Hallo, Du hast Fragen oder suchst Infos über Istrien?
Unsere Mitglieder helfen Dir gerne, einfach kostenlos anmelden
  ACHTUNG: Super Angebot nur für Foren-Mitglieder
3 % Rabatt bei Unterkünften über Booking.com jetzt buchen & sparen
 
Willkommen im Forum Istrien Live
      
Bewertung unserer User:
Istrien Live Bewertung:
4.8 / 5 (20921 Votes)

  #1  
Alt 29.09.2010, 17:11
Wolfram, im Istrien Forum
Wolfram offline
Admin
Interesse: Istrien - Kvarner Bucht - Nord- und Mitteldalmatische Adria
 
Kroatien Fan seit: 01.12.2009
Ort: Wilhelmsfeld / Rhein-Neckar-Kreis
Beiträge: 4.870
Standard Fischbesatz im Limski-Fjord

Fischbesatz im Limski-Fjord

Unser letzter Ausflug in den Limski-Fjord im Mai 2010 begann überhaupt nicht vielversprechend, da das Wetter, wie übrigens im ganzen Urlaub, überhaupt nicht mitspielte. Der Himmel war grau und es regnete leicht. Aber was soll´s sagten wir uns – es gibt ja bekanntlich kein schlechtes Wetter sondern nur schlechte Kleidung – und so machten wir uns auf den Weg.



Schon bei der Ankunft sahen wir zwei mit Containern beladene LKWs. Diese kamen uns sofort bekannt vor, da unser Heimatort einen Forellenteich besitzt und solche Container zum Fischtransport dienen.







Jetzt waren wir natürlich sehr gespannt, was es mit diesen LKWs auf sich hatte. Wir liefen zuerst ein wenig rum und warteten ab, aber nichts passierte. So wie immer meldete sich bei uns der Hunger und da es bekanntlich im Limski die besten Muscheln gibt, sind wir welche essen gegangen. Während wir unsere Muscheln speisten, bemerkten wir ein größeres Boot auf dem Kanal – da aber die Entfernung noch zu groß war, konnten wir nicht so richtig sehen, was da auf dem Wasser fuhr – also aßen wir in Ruhe weiter. Als das Boot nun näher an den Anlegestellen kam, sahen wir, dass es überhaupt kein so großes Boot war sondern ein kleines Arbeitsboot, welches Fischbecken vor sich her schob.



Da war uns klar, was hier nun geschehen wird – entweder es werden Fische abtransportiert oder welche gebracht. Nun noch schnell bezahlen und runter an die Anlegestellen.

Das Boot hatte zwischenzeitlich schon fest gemacht und es herrschte ein reges Treiben. Männer verzurrten Netze in den Holzgestellen und wir wussten, es werden Jungfische aus den LKWs in diese Fischbecken ausgesetzt.





Dann wurde ein dicker „Schlauch“ mit einer Art Trichter an den Container montiert und ein anderer Mann brachte ein Gewicht am anderen Ende des „Schlauches“ an.







Nun kletterte einer der Männer auf den LKW und öffnete eine Luke und alle anderen warteten gespannt (auch wir)







Zwei Männer hielten mit Seilen das Ende des „Schlauches“ fest und dann ging es los



Es strömten hunderte (vielleicht auch tausende) kleiner Fische in die Fischbecken (Bilder bitte genau ansehen, man kann die kleinen Fische sehen – im Wasser wie auch an der Öffnung des Schlauches).







Wolfram fragte noch einen der Männer, welche Fischart hier eingesetzt wird – es waren alles kleine Doraden für die Fischzucht. Die Zuchtbecken werden dann mit dem Boot wieder hinaus in den Fjord gefahren und an bestimmten Plätzen dort verankert. Hier bleiben sie dann, bis sie ihr richtiges Alter und Größe erreicht haben, um weiter vermarktet zu werden.

Es war ein spannendes und nicht alltägliches Erlebnis und wir freuten uns, dass dieser Tag trotz dem miesen Wetter so erlebnisreich war.

Zum Abschied noch zwei Bilder vom Limski-Fjord bevor wir uns auf den Rückweg machten.






Wir hoffen, dass euch unser kleiner Bericht über die Fischzucht im Limski-Fjord gefällt.

Viele Grüße

Konni und Wolfram
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 29.09.2010, 20:40
Geli offline
 
Kroatien Fan seit: 24.12.2009
Beiträge: 169
Standard

Danke Wolfram und Konni für den interessanten Bericht.
Wir waren zwar schon öfter im Lim-Fjord, haben sowas aber noch nie gesehn.
Liegt warscheinlich an der Jahreszeit zu der wir uns dort aufhalten.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 29.09.2010, 21:08
Jadran offline
Kroatien-Fan
 
Kroatien Fan seit: 12.01.2010
Ort: NRW
Beiträge: 808
Standard

klasse wolfram

zum fisch muss auch der richtige wein zu

jadran
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 02.10.2010, 12:36
Janchen offline
 
Kroatien Fan seit: 24.12.2009
Beiträge: 133
Standard

Wie immer ihr zwei, kurzweilig und spannend erzählt mit tollen Bildern, die uns hier alle , das nicht alltägliche Erlebnis, miterleben liess
Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
dorade, fischbesatz, fischzucht, istrien, limski

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag in Istrien Live
Vorschriften im Ausland: Das müssen Sie im Urlaub im Auto dabeihaben Konni Anreise nach Kroatien 13 20.07.2017 22:36
Limsky Fjord Melanie Urlauberthemen - Antworten auf brennende Fragen 9 10.09.2014 14:25
Sauerei im Limski Wolfram Nationalparks, Naturparks, Schutzgebiete 17 18.02.2014 11:37
Lim-Fjord labeduddl Bootfahren / Wassersport 39 20.07.2010 13:17
Limski-Fjord Wolfram Nationalparks, Naturparks, Schutzgebiete 0 31.12.2009 12:40



Uhrzeit auf Istrien Live in WEZ +2. Es ist jetzt 20:22 Uhr.



Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.©
Istrien - Live für Google mit einem Klick bewerten: