Hallo, Du hast Fragen oder suchst Infos über Istrien?
Unsere Mitglieder helfen Dir gerne, einfach kostenlos anmelden
  ACHTUNG: Super Angebot nur für Foren-Mitglieder
3 % Rabatt bei Unterkünften über Booking.com jetzt buchen & sparen
 
Willkommen im Forum Istrien Live
      
Bewertung unserer User:
Istrien Live Bewertung:
4.8 / 5 (20947 Votes)

  #31  
Alt 19.02.2015, 18:45
Konni, im Istrien Forum
Konni offline
Moderatorin
Interessen: Istrien, Geschichte und Mythen
 
Kroatien Fan seit: 01.12.2009
Ort: im schönen (sym)badischen Odenwald
Beiträge: 4.726
Standard

20. Februar 2015:

20. Jahrestag - Steffi Graf erobert sich wieder die Spitze der Weltrangliste
Durch ihren Finalsieg beim Hallenturnier in Paris verdrängt Steffi Graf (Brühl) nach zwei Wochen die Spanierin Arantxa Sanchez Vicario wieder vom ersten Platz der Computerweltrangliste der Tennisspielerinnenorganisation WTA.


30. Jahrestag - freier Verkauf von empfängnisverhüzender Mittel in der Rep. Irland
Gegen das Votum der katholischen Kirche des Landes billigt das Parlament der Republik Irland (Dail) mit 83 gegen 80 Stimmen ein Gesetz, das den freien Verkauf bestimmter empfängnisverhütender Mittel (Präservative und Spermizide, aber nicht die Anti-Baby-Pille) an alle Personen über 18 Jahre erlaubt. Bisher war der Verkauf nur an Verheiratete unter Vorlage eines ärztlichen Rezepts gestattet.


55. Jahrestag - der afrikanische Staat Kongo erhält die Unabhängigkeit
In der belgischen Hauptstadt Brüssel endet die Kongo-Konferenz, die am 20. Januar begonnen hatte. Politiker aus Belgien und dem Kongo (Leopoldville) einigen sich darauf, dass der afrikanische Staat die volle Unabhängigkeit erhält und beide Länder durch einen Freundschaftsvertrag verbunden bleiben.


75. Geburtstag - Christoph Eschenbach
Er ist ein deutscher Pianist und Dirigent. Das pianistische wie dirigentische Repertoire Christoph Eschenbachs reicht vom Barock bis zur Gegenwart. Pianistisch bekannt ist er insbesondere für seine Schubert- und Mozart-Aufnahmen, letztere häufig zusammen mit Justus Frantz, mit dem er über die gemeinsame Lehrerin Eliza Hansen zusammengekommen war. Er betätigt sich auch als Liedbegleiter. Christoph Eschenbach dirigiert sowohl Konzert- als auch Opern-Repertoire und bemüht sich stets um Aufführungen und Uraufführungen zeitgenössischer Komponisten. Seine Diskographie (LP und CD) als Pianist und Dirigent ist reichhaltig und vielfältig und spiegelt seine künstlerische Bandbreite wider.


120. Todestag von Frederick Douglass
(gebürtig Frederick Augustus Washington Bailey) Er war ein ehemaliger Sklave und späterer Abolitionist und Schriftsteller. Er galt als einflussreichster Afroamerikaner. Er setzte sich, nach dem er aus der Sklaverei flüchtete, für die Abschaffung der Sklaverei ein und war auch sonst eine führende Stimme der Bewegung im 19. Jahrhundert.


150. Todestag - Pierre-Louis-Philippe Dietsch
Er war ein französicher Dirigent, Chorleiter und Komponist. Sein Name ist untrennbar mit einigen der spektakulärsten Plagiatsvorwürfen und Skandalen der Musikgeschichte des 19. Jahrhunderts verbunden, obwohl seine Rolle im Lichte neuerer Forschung differenzierter gesehen wird.

- - - - -
Konni




Wie nennt man Menschen, die montags gut gelaunt sind?
RENTNER!!!


Salz im Haar, Sonne auf der Haut, Meeresrauschen in den Ohren!
DAS IST GLÜCK!


Mit Zitat antworten
  #32  
Alt 20.02.2015, 18:09
Konni, im Istrien Forum
Konni offline
Moderatorin
Interessen: Istrien, Geschichte und Mythen
 
Kroatien Fan seit: 01.12.2009
Ort: im schönen (sym)badischen Odenwald
Beiträge: 4.726
Standard

21. Februar 2015:

25. Jahrestag - Goldwyn-Studios in Hollywood schließen
In Los Angeles-Hollywood werden die 60 Jahre alten Goldwyn-Studios, in denen u. a. Mary Pickford und Charlie Chaplin ihre Filme drehten, geschlossen.


50. Todestag - des US-Bürgerechtler Malcolm X
Malcolm X war ein US-amerikanischer Führer der Bürgerrechtsbewegung. Er war ein radikaler Kritiker der beginnenden Bürgerrechtsbewegung unter Martin Luther King. Er stand seit dem 16. Juni 1964 wegen anonymer Drohungen unter Polizeischutz. Am 21. Februar 1965 hielt er im Audubon Ballroom in Washington Heights einen Vortrag, als zwei Zuhörer einen Streit begannen. Als die Bodyguards Malcolm X ungeschützt auf der Bühne zurückließen, um sich um die Störenfriede zu kümmern, trat ein dicker Mann vor, zog eine abgesägte Schrotflinte aus seinem Mantel und schoss direkt auf Malcolm X. Anschließend schossen noch zwei weitere Attentäter auf ihn, insgesamt stellte der Gerichtsmediziner 21 Schusswunden fest.


65. Geburtstag - Håkan Nesser
Er ist ein schwedischer Schriftsteller und gilt neben Henning Mankell als einer der wichtigsten Krimiautoren Schwedens. Mit Mensch ohne Hund begann Nesser 2006 eine neue Krimi-Reihe. Hauptfigur ist Kriminalinspektor Gunnar Barbarotti, der in Kymlinge, einem fiktiven Ort im westlichen Schweden, ermittelt.

85. Jahrestag - Amnestie für deutschsprachige Südtiroler
Der italienische Ministerpräsident und Duce, Benito Mussolini, erlässt eine Amnestie für inhaftierte deutschsprachige Südtiroler. Die deutschsprachigen Südtiroler wehren sich gegen eine Italienisierung ihres Landes, das nach dem Weltkrieg an Italien fiel. Die Amnestie wird als eine erste positive Auswirkung des österreichisch-italienischen Freundschaftsvertrages vom 6. Februar gewertet.


85. Jahrestag - Nationalchinesische Republik und Deutsche Luft-Hansa schließen Vertrag
Das Verkehrsministerium der Nationalchinesischen Republik und die Deutsche Luft-Hansa schließen in Nanking einen Vertrag über die Gründung einer transkontinentalen Postlinie zwischen dem Deutschen Reich und dem Fernen Osten.


150. Geburtstag - Walter Boveri
Er war ein schweizerisch-deutscher Industrieller und Mitbegründer des weltweit tätigen Elektrotechnikkonzerns Brown, Boveri & Cie. (heute Asea Brown Boveri).
Sein Bruder Robert (1873-1934) leitete mehrere Jahre bis zu seinem Tode das Tochterunternehmen BBC Mannheim; dessen Sohn William Boveri war dort noch bis in die 1970er Jahre als Direktor angestellt.

- - - - -
Konni




Wie nennt man Menschen, die montags gut gelaunt sind?
RENTNER!!!


Salz im Haar, Sonne auf der Haut, Meeresrauschen in den Ohren!
DAS IST GLÜCK!


Mit Zitat antworten
  #33  
Alt 22.02.2015, 14:38
Konni, im Istrien Forum
Konni offline
Moderatorin
Interessen: Istrien, Geschichte und Mythen
 
Kroatien Fan seit: 01.12.2009
Ort: im schönen (sym)badischen Odenwald
Beiträge: 4.726
Standard

22. Februar 2015:

35. Jahrestag - Friedensreich Hundertwasser wird mit dem Großen österreichischen Staatspreis ausgezeichnet.
Der Große Österreichische Staatspreis ist die höchste Auszeichnung, die die Republik Österreich einer Künstlerin oder einem Künstler für besonders hervorragende Leistungen verleiht. Der aus 21 Mitgliedern bestehende Österreichische Kunstsenat nominiert jährlich eine Künstlerpersönlichkeit ohne festgelegtes Rotationsprinzip aus den Bereichen Architektur, Bildende Kunst, Literatur oder Musik für den Staatspreis.


35. Jahrestag - Umbenennung der israelischen Währung
Das israelische Parlament beschließt die Umbenennung der Währung von Pfund in Schekel, die Bezeichnung eines Silbergewichts in biblischer Zeit. Experten vermuten, dass die Maßnahme auch dazu dienen soll, das wahre Ausmaß der Inflation in Israel zu verschleiern.


35. Jahrestag - gesperrter Luftraum über der Ägäis wieder frei
Griechenland und die Türkei geben den Luftraum über der Ägäis wieder für den zivilen Flugverkehr frei. Er war 1974 gesperrt worden, nachdem die Türkei in Reaktion auf einen Putschversuch griechischer Offiziere auf Zypern einen Teil der Insel besetzt hatte.


35. Todestag - Oskar Kokoschka
Der österreichische Maler, Grafiker und Schriftsteller des Expressionismus und der Wiener Moderne, Oskar Kokoschka stirbt 93jährig in Villeneuve am Genfer See.


40. Jahrestag - Deutschrock-Band Karat gibt ihr Konzert-Debüt in Pirna
Karat ist eine 1975 gegründete Band aus Berlin, die zu den erfolgreichsten in der DDR gehörte und mit deutschsprachiger Rockmusik bis heute erfolgreich ist. Bekanntestes Lied der Band ist Über sieben Brücken mußt du gehn. Für die Dauer eines Markenlöschungsverfahrens nannte sich die Gruppe vom 1. Januar 2006 bis zum 19. Juni 2007 ersatzweise K…!


80. Jahrestag - Comedian Harmonists werden von der NS-Regierung verboten
Die Comedian Harmonists waren ein international bekanntes Berliner Vokalensemble der Jahre 1927 bis 1935. Es gab zwei direkte Nachfolgegruppen, das Meister-Sextett in Deutschland und die Comedy Harmonists im europäischen und weiteren Ausland. Einige bekannte Lieder von ihnen: Mein kleiner grüner Kaktus; Wochenend und Sonnenschein; Ein Freund, ein guter Freund; Liebling, mein Herz lässt Dich grüßen, Veronika, der Lenz ist da u.v.a.


175. Geburtstag - August Bebel
Er war ein sozialistischer deutscher Politiker und Publizist und Arbeiterführer. Bebel war einer der Begründer der deutschen Sozialdemokratie und gilt bis in die Gegenwart als eine ihrer herausragenden historischen Persönlichkeiten. Er wirkte als einer der bedeutendsten Parlamentarier in der Zeit des Deutschen Kaiserreichs und trat auch als einflussreicher Autor hervor. Seine Popularität spiegelte sich in den volkstümlichen Bezeichnungen „Kaiser Bebel“, „Gegenkaiser“ oder „Arbeiterkaiser“ wider.

- - - - -
Konni




Wie nennt man Menschen, die montags gut gelaunt sind?
RENTNER!!!


Salz im Haar, Sonne auf der Haut, Meeresrauschen in den Ohren!
DAS IST GLÜCK!


Mit Zitat antworten
  #34  
Alt 22.02.2015, 19:49
Konni, im Istrien Forum
Konni offline
Moderatorin
Interessen: Istrien, Geschichte und Mythen
 
Kroatien Fan seit: 01.12.2009
Ort: im schönen (sym)badischen Odenwald
Beiträge: 4.726
Standard

23. Februar 2015:

10. Jahrestag - Ho-Tschi-Minh-Stadt: Auftakt der Konferenz über die Vogelgrippe
Zum Auftakt einer dreitägigen Konferenz über die Vogelgrippe warnen Experten vor einer tödlichen Epidemie aufgrund der Übertragung der Vogelgrippe auf den Menschen. Seit Ende 2003 sind allein in Vietnam mindestens 32 Menschen dem aggressiven Geflügelpest-Virus H5N1 erlegen.


25. Jahrestag - Fahrverbot in Teheran
In der iranischen Hauptstadt Teheran gilt ein dreitägiges Fahrverbot für Privatwagen. Die Behörden hoffen, mit dieser Maßnahme das Verkehrschaos bewältigen zu können.


50. Todestag von Stan Laurel
Er war ein britischer Filmkomiker, Drehbuchautor, Regisseur und Produzent; der vor allem als Teil des legendären Komikerduos Laurel und Hardy („Dick und Doof“) weltberühmt wurde.


75. Geburtstag von Peter Fonda
Er ist ein US-amerikanischer Schauspieler und Filmregisseur. Wie sein Vater Henry Fonda begann Peter Fonda seine Karriere beim Theater. 1960 trat er erstmals auf.
Er wurde mit dem Roadmovie Easy Rider als Captain America (Wyatt) einem größeren Publikum bekannt. Der Film gilt als der erste große Erfolg des New Hollywood und die Szenen, in denen der von ihm dargestellte Wyatt und dessen Freunde auf ihren Choppern zum Lied "Born to Be Wild" über die Route 66 fahren, gelten als Klassiker der Film- und Musikkultur. Als Regisseur blieb Peter Fonda dem New Hollywood treu, konnte jedoch an den Erfolg von Easy Rider nicht wieder anknüpfen.


85. Jahrestag - Schülerzahlen in den Volksschulklassen werden erhöht
Die Schülerzahl pro Volksschulklasse wird vom Berliner Magistrat von 34 auf 36 erhöht. Dadurch können in Berlin 387 Lehrkräfte entlassen werden. Viele Städte im Deutschen Reich versuchen mit ähnlichen Sparmaßnahmen, ihre Haushalte zu entlasten.

- - - - -
Konni




Wie nennt man Menschen, die montags gut gelaunt sind?
RENTNER!!!


Salz im Haar, Sonne auf der Haut, Meeresrauschen in den Ohren!
DAS IST GLÜCK!


Mit Zitat antworten
  #35  
Alt 23.02.2015, 20:36
Konni, im Istrien Forum
Konni offline
Moderatorin
Interessen: Istrien, Geschichte und Mythen
 
Kroatien Fan seit: 01.12.2009
Ort: im schönen (sym)badischen Odenwald
Beiträge: 4.726
Standard

24. Februar 2015:

10. Todestag - Hans-Jürgen Wischnewski
Gewerkschafter, Politiker, (SPD), Bundesminister
Wischnewski erlangte insbesondere durch seine Kenntnis der afrikanischen und der arabischen Verhältnisse große Anerkennung. Er verbesserte das Verhältnis der Bundesrepublik Deutschland zu zahlreichen arabischen Staaten und setzte sich für das Selbstbestimmungsrecht der Palästinenser und den Frieden im Nahen Osten ein.


10. Jahrestag - Selbstmordattentäter tötet sich und 15 Polizisten
Tikrit: In der nordirakischen Stadt Tikrit sprengt sich ein Selbstmordattentäter vor einer Polizeistation mit seinem Fahrzeug in die Luft. Dabei werden 15 irakische Polizisten getötet und 22 verletzt.


60. Geburtstag - Steve Jobs
Er war ein US-amerikanischer Unternehmer. Als Mitgründer und langjähriger CEO von Apple Inc. gilt er als eine der bekanntesten Persönlichkeiten der Computerindustrie. Zusammen mit Steve Wozniak und Ron Wayne gründete er 1976 Apple und half, das Konzept des Heimcomputers als auch die Generation der Smartphones sowie Tablets populär zu machen.


60. Geburtstag - Alain Prost
Er ist ein französischer Automobilrennfahrer armenisch-französischer Herkunft. Zwischen 1980 und 1993 startete er bei insgesamt 199 Grand Prix in der Formel 1. Alain Prost gehört zu den erfolgreichsten Piloten der Formel-1-Geschichte: Er wurde jeweils viermal Weltmeister und Vizeweltmeister und gewann insgesamt 51 Grand Prix.


85. Jahrestag - Friedens- und Freundschaftsvertrag zwischen Irak und Teil Saudi-Arabien
Faisal I., König des Irak, und Abd Al Asis Ibn Saud, König der Hedschas (Teil Saudi-Arabiens), unterzeichnen in Basra einen Friedens- und Freundschaftsvertrag, der die jahrelange Feindschaft beider Königreiche beenden soll.

- - - - -
Konni




Wie nennt man Menschen, die montags gut gelaunt sind?
RENTNER!!!


Salz im Haar, Sonne auf der Haut, Meeresrauschen in den Ohren!
DAS IST GLÜCK!


Mit Zitat antworten
  #36  
Alt 25.02.2015, 16:51
Konni, im Istrien Forum
Konni offline
Moderatorin
Interessen: Istrien, Geschichte und Mythen
 
Kroatien Fan seit: 01.12.2009
Ort: im schönen (sym)badischen Odenwald
Beiträge: 4.726
Standard

25. Februar 2015:

10. Jahrestag – in der Republik Kongo werden mind. 9 UN-Blauhelmsoldaten getötet
Kinshasa: Bei einem bewaffneten Überfall in der Unruheprovinz Ituri in der Demokratischen Republik Kongo werden mindestens neun UN-Blauhelmsoldaten getötet. Die UNO hat in der Region Ituri 4800 Soldaten stationiert, im ganzen Land sind es rd. 16 000 aus 50 verschiedenen Ländern.



25. Jahrestag - Orkan Vivian und Orkan Wiebke wüten über Europa
Vivian stand in einer Reihe schwerer Orkane im Jahr 1990. Er suchte vom 25. bis zum 27. Februar 1990 große Teile Europas heim und kostete 64 Menschen das Leben. Wenige Tage darauf folgte Wiebke. Die Orkane Vivian/Wiebke sind mit 4 Mrd. USD Versicherungsschaden eines der teuersten atlantischen Sturmtiefs der Geschichte.
Am 25. Februar 1990 maß der Luftdruck über der nördlichen Nordsee 950 hPa. Während sich das Tief nach Nordosten bewegte, vertiefte es sich auf 940 hPa. In den Schweizer Alpengipfeln gab es Spitzenböen bis zu 268 km/h (Grosser Sankt Bernhard), im Flachland verbreitet bis 160 km/h. In ganz Deutschland herrschte ein schwerer Sturm mit weiträumigen Geschwindigkeiten um 120 bis 130 km/. Neben Deutschland (15 Todesopfer) waren vor allem Großbritannien, Irland, Frankreich, die Niederlande, Belgien und die Schweiz betroffen. In Hamburg gab es mehrere aufeinanderfolgende Sturmfluten. Auf Grund des Sturms wurde in Düsseldorf der Rosenmontagszug auf den Mai verschoben, während er in Köln unter hohen Sicherheitsvorkehrungen stattfand.



35. Jahrestag - Europ. Gemeinschaft und Jugoslawien schließen Rahmenvertrag
Die Europäische Gemeinschaft und Jugoslawien schließen einen Rahmenvertrag zur wirtschaftlichen Kooperation. Er ermöglicht dem Balkanstaat umfangreichere Exporte in die EG.



40. Jahrestag - Bundesverfassungsgericht entscheidet gegen Fristenregelung bei Abtreibung
Das Verfassungsgericht hat gesprochen und wie so oft Politik gemacht. Am 25. Februar 1975 kassiert eine Mehrheit der obersten Richter, die knapp ein Jahr vorher von der sozialliberalen Regierung beschlossene Reform des Paragrafen 218, die sogenannte Fristenregelung, die den Schwangerschaftsabbruch innerhalb der ersten drei Monate erlaubt.



60. Jahrestag - Bericht über erfolgreiche Erprobung einen Impfstoffes gegen Kinderlähmung
In der "Neuen Medizinischen Wochenschrift" berichtet Richard Haas über die erfolgreiche Erprobung eines Impfstoffes gegen Kinderlähmung.
Grundlage dieses Erfolgs sind Impfmethoden, die Mitte der 1950er Jahre von zwei amerikanischen Virologen entwickelt wurden. 1954 konnte Jonas Salk (1914-1995) einen ersten Impfstoff präsentieren, der jedoch keinen wirklich zuverlässigen Schutz gewährleistete. Der entscheidende Schlag gegen die Kinderlähmung gelang Albert Sabin (1906-1993), der den Impfstoff deutlich verbesserte. Durch die in allen entwickelten Ländern obligatorischen Polioimpfungen konnten Neuansteckungen fast gänzlich verhindert werden. Nur in einigen Ländern mit mangelnder Polioprophylaxe ist das Virus weiterhin aktiv.

- - - - -
Konni




Wie nennt man Menschen, die montags gut gelaunt sind?
RENTNER!!!


Salz im Haar, Sonne auf der Haut, Meeresrauschen in den Ohren!
DAS IST GLÜCK!


Mit Zitat antworten
  #37  
Alt 26.02.2015, 09:17
Konni, im Istrien Forum
Konni offline
Moderatorin
Interessen: Istrien, Geschichte und Mythen
 
Kroatien Fan seit: 01.12.2009
Ort: im schönen (sym)badischen Odenwald
Beiträge: 4.726
Standard

26. Februar 2015:

10. Todestag - Jef Raskin
Er war ein US-amerikanischer Informatiker. Raskin war Designer interaktiver Benutzerschnittstellen (engl. User Interface) und wird häufig als Vater des Macintosh-Computers bezeichnet. Die Bezeichnung Macintosh stammte von Raskin und geht auf den Namen seiner Lieblingsapfelsorte McIntosh zurück. Nach seinem Weggang sollte der Name des Computers in Bicycle geändert werden, dieser konnte sich jedoch nicht durchsetzen.



25. Jahrestag - »Tageszeitung« (taz) erscheint als erste Tageszeitung auf dem DDR-Markt
Nachdem seit dem 26. Februar 1990 eine in der DDR produzierte taz ddr erschienen war, veröffentlichte diese im Juni 1990 als erste Zeitung in einer Sondernummer die Liste aller Stasi -Objekte in der DDR. Im Dezember 1991 ging die dann so genannte taz Ost in der Mutterzeitung auf.



30. Jahrestag - Roman »Das Parfum« von Patrick Süskind erscheint
Die Geschichte eines Mörders ist ein Roman des deutschen Schriftstellers Patrick Süskind aus dem Jahr 1985. Mit Übersetzungen in 48 Sprachen und bisher weltweit mehr als 20 Millionen verkauften Exemplaren ist Das Parfum einer der größten Bucherfolge unter den deutschsprachigen Romanen des 20. Jahrhunderts.

- - - - -
Konni




Wie nennt man Menschen, die montags gut gelaunt sind?
RENTNER!!!


Salz im Haar, Sonne auf der Haut, Meeresrauschen in den Ohren!
DAS IST GLÜCK!


Mit Zitat antworten
  #38  
Alt 26.02.2015, 19:02
Konni, im Istrien Forum
Konni offline
Moderatorin
Interessen: Istrien, Geschichte und Mythen
 
Kroatien Fan seit: 01.12.2009
Ort: im schönen (sym)badischen Odenwald
Beiträge: 4.726
Standard

27. Februar 2015:

20. Jahrestag - Baring-Bank bricht nach Spekulationsverlusten durch
den Devisenhändler Nick Leeson zusammen



35. Jahrestag - Überfall in Bogota auf die Botschaft der Dominikanische Republik
Die Stadtguerilla "Bewegung 19. April" bringt bei einem Überfall auf die Botschaft der Dominikanischen Republik in der kolumbianischen Hauptstadt Bogotá 57 Menschen, darunter 15 Botschafter in ihre Gewalt. Die Geiselnehmer verlangen die Freilassung von 300 politischen Gefangenen, freies Geleit und ein Lösegeld.



40. Jahrestag - Linksterroristen entführen CDU-Politiker Peter Lorenz
Er war ein deutscher Politiker (CDU). Lorenz war von 1969 bis 1981 Landesvorsitzender der Berliner CDU und 1982 bis 1987 Parlamentarischer Staatssekretär beim Bundeskanzler und Bevollmächtigter der Bundesregierung in Berlin. Am 27. Februar 1975, drei Tage vor der Wahl, zwangen Terroristen der Bewegung 2. Juni Lorenz' Chauffeur mit einem die Straße blockierenden Lastwagen zum Halten. Der Fahrer wurde niedergeschlagen, Lorenz entführt und in einem Kellerraum in Berlin-Kreuzberg festgehalten. Am nächsten Tag erhielt die Deutsche Presse-Agentur ein Polaroid-Foto, das Lorenz mit einem Plakat zeigt: „Gefangener der Bewegung 2. Juni“. Die Entführer verlangten die Freilassung und Ausreise der sechs inhaftierten Gesinnungsgenossen in ein Land ihrer Wahl. Die Bundesregierung entschloss sich, auf die Forderung der Entführer einzugehen. Nachdem die festgelegte Losung im Fernsehen bekanntgegeben wurde, wurde Peter Lorenz am 4. März freigelassen.



75 Todestag - Peter Behrens
Er war ein deutscher Architekt (u. a. Mannesmann-Haus 1912), Designer, Typograf und Pionier des Industriedesigns, der als Entwickler eines einheitlichen Erscheinungsbildes für die AEG als Erfinder des „Corporate Designs“ gilt.

- - - - -
Konni




Wie nennt man Menschen, die montags gut gelaunt sind?
RENTNER!!!


Salz im Haar, Sonne auf der Haut, Meeresrauschen in den Ohren!
DAS IST GLÜCK!


Mit Zitat antworten
  #39  
Alt 27.02.2015, 20:04
Konni, im Istrien Forum
Konni offline
Moderatorin
Interessen: Istrien, Geschichte und Mythen
 
Kroatien Fan seit: 01.12.2009
Ort: im schönen (sym)badischen Odenwald
Beiträge: 4.726
Standard

28. Februar 2015:

40. Jahrestag - EG und AKP-Staaten unterzeichnen Entwicklungshilfeabkommen
Traditionell ist die Zusammenarbeit mit den Ländern Afrikas, der Karibik und des Pazifiks (AKP-Staaten) ein Schwerpunkt der europäischen Entwicklungspolitik. Die AKP-Gruppe umfasst mittlerweile 79 Staaten. Partnerschaftsabkommen zwischen dieser Gruppe und den Europäern gibt es seit 1975. In insgesamt vier Lomé-Abkommen – benannt nach der Hauptstadt von Togo, in der das erste Abkommen unterzeichnet wurde – vereinbarten die EU und ihre Mitglieder eine umfangreiche Zusammenarbeit mit den AKP-Staaten.



90. Todestag - Reichspräsident Friedrich Ebert
Er war ein deutscher Sozialdemokrat und Politiker. Er war seit 1913 Vorsitzender der Sozialdemokratischen Partei Deutschlands und amtierte von 1919 bis zu seinem Tode als erster Reichspräsident der Weimarer Republik. Sein früher Tod mit 54 Jahren und die darauffolgende Wahl des monarchistisch gesinnten Paul von Hindenburg an die Staatsspitze stellen eine Zäsur in der Weimarer Republik dar. Kurz nach seinem Tod 1925 wurde die SPD-nahe und nach ihm benannte Friedrich-Ebert-Stiftung gegründet.



200. Jahrestag - Stephenson und Dodds erhalten erstes Patent für
Lokomotivenantrieb

Der Engländer George Stephenson gilt als der Vater der Eisenbahn, denn er war Anfang des 19. Jahrhunderts an fast allen wichtigen Fortschritten im Lokomotivbau beteiligt. Die ersten schwerfälligen Stahlrösser werden noch mit Hilfe von Zahnrädern angetrieben. Stephenson konstruiert zusammen mit dem Oberaufseher seiner Zeche Ralph Dodds eine Lokomotive, die die Kraft der Dampfmaschine nur mit Koppelstangen und Ketten auf die Antriebsräder überträgt. Es ist der erste Schritt auf dem Weg zu Stephensons legendärer "Rocket"-Lokomotive und zur "Adler", die ab 1835 als erste Lokomotive in Deutschland von Nürnberg nach Fürth fährt.

- - - - -
Konni




Wie nennt man Menschen, die montags gut gelaunt sind?
RENTNER!!!


Salz im Haar, Sonne auf der Haut, Meeresrauschen in den Ohren!
DAS IST GLÜCK!


Mit Zitat antworten
  #40  
Alt 01.03.2015, 09:38
Konni, im Istrien Forum
Konni offline
Moderatorin
Interessen: Istrien, Geschichte und Mythen
 
Kroatien Fan seit: 01.12.2009
Ort: im schönen (sym)badischen Odenwald
Beiträge: 4.726
Standard

01. März 2015:

10. Jahrestag - Arbeitslosenquote hat neue Rekordhöhe erreicht
Nürnberg: Die Arbeitslosigkeit hat nach Angaben der Bundesagentur für Arbeit im Februar mit 5 216 000 Erwerbslosen einen neuen Nachkriegsrekord erreicht. Die Arbeitslosenquote stieg um 0,5 auf 12,6%.



10. Jahrestag - USA schafft die Todesstrafe für minderjährige Straftäter ab
Washington: Der Oberste Gerichtshof der USA schafft die Todesstrafe für minderjährige Straftäter ab. Die Hinrichtung von Verurteilten, die zum Zeitpunkt ihrer Tat jünger als 18 Jahre gewesen wären, verstoße gegen das in der Verfassung verankerte Verbot grausamer Bestrafung. Damit werden Todesurteile gegen 72 zur Tatzeit jugendliche Straftäter aufgehoben. Die Hinrichtung Minderjähriger war in 19 der 50 US-Bundesstaaten zulässig.



85. Jahrestag - Notopfer für die Arbeitslosenversicherung
Reichspräsident Paul von Hindenburg empfiehlt bei einer Audienz in Berlin den Fraktionsführern von Zentrum (Heinrich Brüning) und Deutscher Volkspartei (Wilhelm Scholz), einem Notopfer für die Arbeitslosenversicherung zuzustimmen. Besonders die DVP hat sich bisher gegen eine Erhöhung der Versicherungsbeiträge ausgesprochen.



90. Jahrestag - Postwurfsendungen werden erstmals versuchsweise zugelassen
Vor 90 Jahren werden von der Deutschen Post unter der Bezeichnung Wurfsendung erstmals Postwurfsendungen versuchsweise zugelassen



200. Jahrestag - Rückkehr von Napoleon - Herrschaft der hundert Tage beginnt
Als Herrschaft der Hundert Tage (französisch: Cent-Jours) bezeichnet man die erneute Machtübernahme in Frankreich durch Napoleon Bonaparte nach dessen Rückkehr von seiner Verbannungsinsel Elba bis zum endgültigen Verlust seiner Macht infolge der Schlacht bei Waterloo bzw. vom 1. März bis 22. Juni 1815.



450. Jahrestag - am 01.03.1565 wird Rio de Janeiro (Brasilien) gegründet
Entsprechend dem Vertrag von Tordesillas erhoben die Portugiesen Anspruch auf das Ende des 15. Jahrhunderts entdeckte Gebiet des heutigen Brasiliens. Frankreich erkannte den Vertrag jedoch nicht an und gründete 1555 auf der Ilha do Serigipe vor der Küste des heutigen Rio de Janeiro unter Vizeadmiral de Villegagnon das Fort Coligny; das von hier aus kontrollierte Gebiet erhielt den Namen France Antarctique. An der gegenüberliegenden Küste gründete de Villegagnon dann die Siedlung Henriville. Zu jener Zeit lebten in dieser Region Tupi-Indianer der Stämme der Tamoios und Tupinambás, mit denen die Franzosen sich verbündeten. Erst zehn Jahre später, 1565, wurden die Franzosen durch die Portugiesen von dort vertrieben, die daraufhin am heutigen Morro do Castelo die Stadt São Sebastião do Rio de Janeiro gründeten.

- - - - -
Konni




Wie nennt man Menschen, die montags gut gelaunt sind?
RENTNER!!!


Salz im Haar, Sonne auf der Haut, Meeresrauschen in den Ohren!
DAS IST GLÜCK!


Mit Zitat antworten
  #41  
Alt 02.03.2015, 14:18
Konni, im Istrien Forum
Konni offline
Moderatorin
Interessen: Istrien, Geschichte und Mythen
 
Kroatien Fan seit: 01.12.2009
Ort: im schönen (sym)badischen Odenwald
Beiträge: 4.726
Standard

02. März 2015:

30. Geburtstag - Patrick Makau Musyoki
Er ist ein kenianischer Langstreckenläufer und der aktuelle Inhaber des Weltrekordes im Marathon mit einer Zeit von 2 Stunden, 3 Minuten und 38 Sekunden beim Berlin Marathon 2011.



35. Jahrestag - Schweizer Volksabstimmung zur vollständigen Trennung von Kirche und Staat
Die Schweizer sprechen sich in einer Volksabstimmung mehrheitlich gegen einen Gesetzentwurf zur vollständigen Trennung von Kirche und Staat aus. Entscheidend zu der Ablehnung beigetragen hat vermutlich die Tatsache, dass es sich bei dem Entwurf um ein zentralistisches Modell handelte, das in die föderative Struktur der Schweiz eingegriffen hätte.



35. Jahrestag - Deutscher Kleinkunstpreis
In Mainz werden Vicco von Bülow (Loriot), Wolf Biermann und Siegfried Zimmerschied mit dem Deutschen Kleinkunstpreis ausgezeichnet.



35. Jahrestag - Erster Mitteleuropäer gewinnt den Wasa-Lauf
Der 22-jährige österreichische Skisportler Walter Meyer gewinnt als erster Mitteleuropäer den Wasa-Lauf.



85. Todestag - Der englische Romanschriftsteller, Lyriker und Essayist David Herbert Lawrence stirbt
D. H. Lawrence erregte in Großbritannien u. a. mit seinem Roman "Lady Chatterley und ihr Liebhaber" (1928) Aufsehen; er darf wegen seiner freizügigen Darstellung nur in einer gekürzten Fassung erscheinen.



85. Jahrestag - Deutschland verliert Länderspiel gegen Italien
In Frankfurt am Main verliert die deutsche Fußball-Nationalmannschaft ein Länderspiel gegen Italien 0:2.



110. Geburtstag - Howard Garns
Er war ein US-amerikanischer Architekt und Erfinder des heute unter dem Namen „Sudoku“ populären Zahlenrätsels „Numberplace“. Er wurde am 2. März 1905 in Connersville, Indiana in den Vereinigten Staaten geboren und starb mit 84 Jahren am 6. Oktober 1989 in Indianapolis, Indiana.



205. Geburtstag - Papst Leo XIII.
Vincenzo Gioacchino Raffaele Luigi Pecci war ein italienischer Geistlicher und Papst der römisch-katholischen Kirche (1878–1903), der bis ins Rekordalter von 93 Jahren amtierte und sich als „Arbeiterpapst“ intensiv mit der Soziallehre (Enzyklika „Rerum Novarum“ 1891) sowie der Rolle seiner Kirche in einer modernen Welt beschäftigte.

- - - - -
Konni




Wie nennt man Menschen, die montags gut gelaunt sind?
RENTNER!!!


Salz im Haar, Sonne auf der Haut, Meeresrauschen in den Ohren!
DAS IST GLÜCK!


Mit Zitat antworten
  #42  
Alt 03.03.2015, 12:55
Konni, im Istrien Forum
Konni offline
Moderatorin
Interessen: Istrien, Geschichte und Mythen
 
Kroatien Fan seit: 01.12.2009
Ort: im schönen (sym)badischen Odenwald
Beiträge: 4.726
Standard

03. März 2015:

10. Jahrestag - Anführer des Bombenattentats in Jakarta wird milde bestraft
Zweieinhalb Jahre nach den verheerenden Bombenanschlägen auf der indonesischen Ferieninsel Bali mit 202 Toten wird einer der mutmaßlichen Drahtzieher, der islamische Geistliche Abu Bakar Bashir, zu zweieinhalb Jahren Haft verurteilt. Bashir gilt als Anführer der Extremistengruppe Jemaah Islamiyah, die auch Verbindungen zum Terrornetzwerk Al-Qaida von Osama bin Laden unterhalten soll. Die USA und Australien zeigen sich enttäuscht über das Strafmaß.



10. Jahrestag - Steve Fossett gelingt erster Nonstop-Alleinflug um die Erde
Salina: Unter dem Beifall Tausender Zuschauer landet der US-amerikanische Milliardär und Abenteurer Steve Fossett um 13.48 Uhr Ortszeit (20.48 Uhr MEZ) in Salina im US-Bundesstaat Kansas, wo er am 28. Februar gestartet war. Er hat als erster Mensch allein, ohne aufzutanken und ohne Zwischenstopp die Welt umrundet. Für die rd. 37 000 km lange Strecke benötigte Fossett mit seinem Spezialflugzeug "GlobalFlyer" nach offiziellen Angaben 67 Stunden, zwei Minuten und 38 Sekunden.



20. Jahrestag - Letzte UN-Soldaten verlassen Somalia
UN-Mission zur Beendigung des Bürgerkriegs bleibt erfolglos. Die Mission lief zunächst unter der Bezeichnung UNOSOM, bevor sie durch UNOSOM II abgelöst wurde. Ziel dieser humanitären Intervention war es, die Lieferung von Nahrungsmittelhilfe an die von Bürgerkrieg und Hungersnot Betroffenen zu sichern.



85. Jahrestag - Überschwemmungskatastrophe im Süden Frankreichs
Eine Überschwemmungskatastrophe im Süden Frankreichs fordert mehr als 2000 Tote.



100. Jahrestag - Filmpremiere »Geburt einer Nation« löst Skandal aus
Die Geburt einer Nation (englischer Originaltitel The Birth of a Nation, ursprünglich The Clansman) ist ein US-amerikanischer Spielfilm des Regisseurs David Wark Griffith aus dem Jahr 1915. Der dreistündige Historienfilm war das finanziell erfolgreichste Werk der Stummfilmzeit. Er wird einerseits für seine zahlreichen filmtechnischen Innovationen gerühmt und gilt als das vielleicht bedeutendste und einflussreichste Werk der amerikanischen Filmgeschichte. Andererseits wird seit der Premiere Griffiths Werk wegen seines rassistischen Inhalts kritisiert, der maßgeblich zur Neugründung des Ku-Klux-Klans beitrug.

- - - - -
Konni




Wie nennt man Menschen, die montags gut gelaunt sind?
RENTNER!!!


Salz im Haar, Sonne auf der Haut, Meeresrauschen in den Ohren!
DAS IST GLÜCK!


Mit Zitat antworten
  #43  
Alt 04.03.2015, 20:54
Konni, im Istrien Forum
Konni offline
Moderatorin
Interessen: Istrien, Geschichte und Mythen
 
Kroatien Fan seit: 01.12.2009
Ort: im schönen (sym)badischen Odenwald
Beiträge: 4.726
Standard

04. März 2015:

10. Jahrestag - Chef der FDP-Jugendorganisation "Junge Liberale" tritt von seinem Amt zurück
Berlin: Wegen einer abfälligen Bemerkung über alte Menschen tritt der Chef der FDP-Jugendorganisation "Junge Liberale", Jan Dittrich, von seinem Amt zurück. Er hatte in einer Erklärung unter dem Titel "Alte, gebt den Löffel ab" eine vorgeblich ungerechte Verteilung der Lasten zwischen den Generationen beklagt.



10. Jahrestag - Die im Irak entführte italienische Reporterin Giuliana Sgrena wird wieder freigelassen
Bagdad: Die im Irak entführte italienische Reporterin Giuliana Sgrena wird nach einem Monat Geiselhaft auf freien Fuß gesetzt. Auf dem Weg zum Flughafen nehmen US-Soldaten den Konvoi mit Sgrena unter Beschuss. Bei dem Feuergefecht wird der italienische Geheimdienstmitarbeiter Nicola Calipari getötet und Sgrena wird an der Schulter verletzt.



10. Jahrestag - der ukrainische Innenminister Juri Krawtschenko wird tot in seinem Landhaus bei Kiew aufgefunden
Kiew: Der frühere ukrainische Innenminister Juri Krawtschenko wird tot in seinem Landhaus bei Kiew aufgefunden. Nach Angaben des Innenministeriums verübte er vermutlich Selbstmord. Krawtschenko hätte an diesem Tag vor Gericht zur Ermordung des oppositionellen Journalisten Georgi Gongadse im Jahr 2000 aussagen sollen.



35. Jahrestag - italienischer Handelsmarineminister tritt zurück
Der italienische Handelsmarineminister Franco Evangelisti tritt zurück, nachdem er zugegeben hat, jahrelang von der Wirtschaft "Unterstützungsgelder" für eigene und Parteizwecke angenommen zu haben.



35. Jahrestag - Günter Wallraff und Klaus Staeck stellen in Bonn ihre gegen die "Bild-Zeitung" gerichtete Aktion vor.



40. Jahrestag - der entführter CDU-Politiker Peter Lorenz wird wieder freigelassen



225. Geburtstag - Mathias Stinnes
Er war ein deutscher Unternehmer, der in Mülheim an der Ruhr eine Firma für Schifffahrt und Kohlenhandel gründete. Er legte mit seinem Unternehmen den Grundstein für die ehemalige Stinnes AG.



350. Jahrestag - Beginn des zweiten Englisch-Niederländischen Krieges
Der Zweite Englisch-Niederländische Krieg war ein militärischer Konflikt zwischen dem Königreich England und den Vereinigten Provinzen der Niederlande in den Jahren 1663 bis 1667. Die offizielle Kriegserklärung erfolgte jedoch erst am 04. März 1665.
Es war der zweite in einer Reihe englisch-niederländischer Seekriege im 17. und 18. Jahrhundert. In der Auseinandersetzung ging es vor allem um die Gewinnung wirtschaftlicher Vorteile. Auch die Königreiche Frankreich und Dänemark sowie das Fürstbistum Münster wurden in den Krieg verwickelt, nahmen jedoch kaum aktiv an ihm teil. Nach drei großen Seeschlachten schlossen die Parteien schließlich am 31. Juli 1667 den Frieden von Breda.

- - - - -
Konni




Wie nennt man Menschen, die montags gut gelaunt sind?
RENTNER!!!


Salz im Haar, Sonne auf der Haut, Meeresrauschen in den Ohren!
DAS IST GLÜCK!


Mit Zitat antworten
  #44  
Alt 05.03.2015, 12:50
Konni, im Istrien Forum
Konni offline
Moderatorin
Interessen: Istrien, Geschichte und Mythen
 
Kroatien Fan seit: 01.12.2009
Ort: im schönen (sym)badischen Odenwald
Beiträge: 4.726
Standard

05. März 2015:

10. Jahrestag - China warnt erneut Taiwan seine Unabhängigkeit zu erklären
Peking: Die chinesische Führung warnt Taiwan erneut davor, seine Unabhängigkeit zu erklären. Zum Auftakt der zehntägigen Jahressitzung des Nationalen Volkskongresses betont Ministerpräsident Wen Jiabao, die Volksrepublik werde niemals zulassen, dass sich Taiwan vom Mutterland abspalte.



35. Todestag - Winifred Wagner
In Überlingen stirbt Winifred Wagner, die Leiterin der Bayreuther Festspiele von 1930 bis 1944, im Alter von 82 Jahren. Die Schwiegertochter Richard Wagners wurde nach dem Krieg wegen ihrer positiven Haltung zum Nationalsozialismus heftig angegriffen.



50. Jahrestag - erster Italo-Western startet in deutschen Kinos
Deutscher Kinostart des ersten Italo-Western »Für eine Handvoll Dollar« von Sergio Leone. Der Italowestern (auch Spaghettiwestern oder Eurowestern genannt) ist ein in den 1960ern entstandenes Sub-Genre des Westerns, welches vor allem von italienischen Produktionsfirmen und Regisseuren (besonders Sergio Leone) an europäischen Drehorten entwickelt wurde. Italowestern feierten über Jahre hinweg große Kassenerfolge. In der Blütezeit des Genres wurde der Filmmarkt mit zumeist kostengünstig produzierten Filmen geradezu überschwemmt. In den 1970er Jahren nahm die Produktionen dann auch quantitativ deutlich erkennbar ab und kamen bald nahezu gänzlich zum Erliegen.



85. Jahrestag - Einigung des Finanzprogramms für das Jahr 1930
Das Reichskabinett unter Reichskanzler Hermann Müller (SPD) einigt sich über das Finanzprogramm für das Jahr 1930. Die Lücke in der Arbeitslosenversicherung soll durch eine Anhebung des Beitragssatzes von 3,5 auf 3,75% für Arbeitnehmer und Arbeitgeber gedeckt werden



330. Geburtstag - Georg Friedrich Händel
Georg Friedrich Händel war ein deutsch-britischer Komponist des Barock. Sein Hauptwerk umfasst 42 Opern und 25 Oratorien – darunter Messiah mit dem weltbekannten Chor "Halleluja“ "Feuerwerksmusik", "Solomon-Ankunft der Königin von Saba" –, Kirchenmusik für den englischen Hof, Kantaten, zahlreiche Werke für Orchester sowie Kammer- und Klaviermusik. Händel, dessen künstlerisches Schaffen sich auf alle musikalischen Genres seiner Zeit erstreckte, war gleichzeitig als Opernunternehmer tätig. Er gilt als einer der fruchtbarsten und einflussreichsten Musiker der Geschichte.

- - - - -
Konni




Wie nennt man Menschen, die montags gut gelaunt sind?
RENTNER!!!


Salz im Haar, Sonne auf der Haut, Meeresrauschen in den Ohren!
DAS IST GLÜCK!


Mit Zitat antworten
  #45  
Alt 06.03.2015, 20:01
Konni, im Istrien Forum
Konni offline
Moderatorin
Interessen: Istrien, Geschichte und Mythen
 
Kroatien Fan seit: 01.12.2009
Ort: im schönen (sym)badischen Odenwald
Beiträge: 4.726
Standard

06. März 2015:

10. Jahrestag - Türkische Polizei geht gewaltsam gegen einer Demonstation von Frauen vor
Istanbul: Die türkische Polizei geht gewaltsam gegen etwa 500 Teilnehmerinnen einer nicht angemeldeten Demonstration zum Weltfrauentag vor. Dabei setzen die Beamten Pfeffergas und Schlagstöcke ein und nehmen 63 Demonstranten fest, darunter 29 Frauen.



35. Jahrestag - Académie française nimmt zu ersten Mal eine Frau auf
Erstmals in ihrer 300-jährigen Geschichte nimmt die Académie française eine Frau, die 76 Jahre alte Schriftstellerin Marguerite Yourcenar, auf.



85. Todestag - Großadmiral Alfred von Tirpitz
Alfred von Tirpitz, ab 1911 Großadmiral, war vor dem Weltkrieg mitverantwortlich für die Aufrüstung der deutschen Flotte und die daraus resultierende Rivalität mit Großbritannien. Von 1924 bis 1928 war er Reichstagsabgeordneter der Deutschnationalen Volkspartei.



85. Jahrestag - Deutsche Luft Hansa bietet Lufttaxi-Verkehrdienst für Privatpersonen an
Die Deutsche Luft Hansa kündigt an, ab 1. April einen Lufttaxi-Verkehrsdienst anzubieten, bei dem Privatpersonen Flugzeuge chartern können. Der Preis pro geflogenem Kilometer soll für eine einmotorige Maschine 1,10 Reichsmark betragen.



85. Jahrestag - Blutige Auseinandersetzungen bei Demonstration gegen Hunger und Arbeitslosigkeit
Im Rahmen des sog. Weltkampftages gegen Hunger und Arbeitslosigkeit, zu dem kommunistische Parteien in mehreren Ländern aufgerufen haben, kommt es bei Demonstrationen in Berlin, New York, London, Paris und anderen Städten zu blutigen Auseinandersetzungen zwischen Demonstranten und der Polizei.

- - - - -
Konni




Wie nennt man Menschen, die montags gut gelaunt sind?
RENTNER!!!


Salz im Haar, Sonne auf der Haut, Meeresrauschen in den Ohren!
DAS IST GLÜCK!


Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag in Istrien Live
Restaurants und Konobas aus Istrien im Gault Millau 2015 InIstrien In-Istrien-Hr 1 11.12.2014 11:48
Wichtige und nützliche Links zu Kroatien Konni Kroatien: Neues - Interessantes - Sonstiges 0 18.01.2013 19:08
Wichtige Rebsorten Ritschi Kulinarisches Kroatien, Restaurants, Weine, Rezepte uvm. 0 13.06.2011 21:08
Wichtige Regeln für Bootfahrer, Schwimmer und Taucher ! Lutz Bootfahren / Wassersport 0 04.11.2010 14:47
Zensur im AF oder Ereignisse nach dem Beitrag: Tierklinik an der Arena in Pula Kristina Kroatien: Neues - Interessantes - Sonstiges 50 31.01.2010 11:03



Uhrzeit auf Istrien Live in WEZ +2. Es ist jetzt 10:11 Uhr.



Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.©
Istrien - Live für Google mit einem Klick bewerten: