Hallo, Du hast Fragen oder suchst Infos über Istrien?
Unsere Mitglieder helfen Dir gerne, einfach kostenlos anmelden
  ACHTUNG: Super Angebot nur für Foren-Mitglieder
3 % Rabatt bei Unterkünften über Booking.com jetzt buchen & sparen
 
Willkommen im Forum Istrien Live
      
Bewertung unserer User:
Istrien Live Bewertung:
4.8 / 5 (21290 Votes)

  #1  
Alt 15.03.2019, 13:12
Egbert offline
Kroatien-Fan
 
Kroatien Fan seit: 13.03.2019
Ort: Österreich
Beiträge: 9
Standard Historisches: Eine Kleinbahn im Zentrum von Rovigno

Die wenigsten Besucher Rovinjs wissen, dass es einmal eine elektrische Kleinbahn im Zentrum von Rovigno gab. Es handelte sich dabei um eine reine Industriebahn mit 760 mm Spurweite, die nie Personen transportiert hat. Betreiberin war die nahe am Bahnhof situierte Destillerie Vianelli & Retti, die später unter der Bezeichnung „Ampelea - Destillations- u. Chem. Industrie A.-G.“ firmierte. Die 1906 gegründete Firma war für die Wirtschaft der Stadt von großer Bedeutung; sie beschäftigte 1912 schon mehr als 550 Menschen.

1908 beschaffte die Firma bei den Österreichischen Siemens-Schuckert Werken (elektrische Ausrüstung) bzw. bei der Wiener Firma Carl Goldeband (mechanischer Teil) drei zweiachsige Elektrolokomotiven. Die Leistung der etwa vier Tonnen schweren Maschinen betrug 15 kW. Die benötigte Elektrizität wurde in einer eigenen Kraftzentrale produziert, die Fahrleitung der mit 500 V Gleichstrom betriebenen Bahn entsprach der Bauart Siemens.

Die Gleise führten über eine Strecke von etwas 1,2 Kilometer vom ausgedehnten Werksgelände (heute Areal der Konservenfabrik Mirna) am Meer entlang zum Hafen in der Bucht von Valdibora, wo die Fässer in fast unüberschaubarer Menge für die Verladung auf Schiffe gelagert wurden. Haupttransportgüter waren Schnäpse, diverse Extrakte und gereinigter Weinstein, die meist in Fässern auf kleinen zweiachsigen Plattformwagen transportiert wurden.

In der Zeit des wirtschaftlichen Niedergangs Istriens nach dem Ersten Weltkrieg wurde der Destillationsbetrieb und damit auch die Kleinbahn aufgegeben. Über den Verbleib der Fahrzeuge ist nichts bekannt.

Mit etwas Glück kann man in Rovinj heute noch Reprints von Ansichtskarten bzw. Fotos kaufen, die diese kuriose Bahn zeigen.

Geändert von Egbert (16.03.2019 um 12:21 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 15.03.2019, 13:33
Konni, im Istrien Forum
Konni offline
Moderatorin
Interessen: Istrien, Geschichte und Mythen
 
Kroatien Fan seit: 01.12.2009
Ort: im schönen (sym)badischen Odenwald
Beiträge: 4.973
Standard

Hallo Egbert,

zuerst einmal möchte ich dich hier in unserem Forum

herzlich Willkommen heißen


Das war eine Überraschung, dass ein User als ersten Beitrag gleich einen Bericht hier einstellt - und dazu war er auch noch sehr interessant und informativ. Von dieser Bahn habe ich bisher nichts gehört oder gewusst - dafür.

Habe auf deinen Wunsch hin deinen Beitrag ins Unterforum "Istrien Westküste" verschoben.

Nun wünsche ich dir noch viel Spaß hier in unserem Forum und hoffe, dass auch wir dir viele Informationen anbieten können.


- - - - -
Grüße aus dem schönen Odenwald
Konni






MEER GEHT IMMER!
Könnte man das Meer einpacken und mitnehmen, hätte ich die Adria schon längst bei mir Zuhause!




Geändert von Wolfram (15.03.2019 um 13:50 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 15.03.2019, 14:06
Wolfram, im Istrien Forum
Wolfram online
Admin
Interesse: Istrien - Kvarner Bucht - Nord- und Mitteldalmatische Adria
 
Kroatien Fan seit: 01.12.2009
Ort: Wilhelmsfeld / Rhein-Neckar-Kreis
Beiträge: 4.952
Standard

Danke Egbert

Da gehörte Istrien noch zu Österreich-Ungarn, Spur 760 mm, Firma Ampelex, Chemische Industrie AG, Rovigno, die Werkbahn wurde mit E-Loks betrieben.

- - - - -
Beste Grüße aus dem schönen Odenwald

Wolfram

Wer seine Ansicht mit anderen Waffen als denen des Geistes verteidigt,
von dem muss ich voraussetzen, dass ihm die Waffen des Geistes ausgegangen sind!

(Otto von Bismarck)


Geändert von Wolfram (16.03.2019 um 06:36 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 15.03.2019, 16:42
doktorgatte, im Istrien Forum
doktorgatte offline
Erfahrener Benutzer
 
Kroatien Fan seit: 16.11.2015
Ort: Karlsfeld
Beiträge: 613
Standard

Auch ich sage dir für diese sehr interessante Zeitreise!

- - - - -
LG, der Kay
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 15.03.2019, 17:15
Lapinkulta offline
Erfahrener Benutzer
 
Kroatien Fan seit: 23.08.2014
Ort: Knittelfeld, Steiermark, Österreich
Beiträge: 758
Standard

Spitze, Egbert - damit hast du einem Eisenbahnfreund wie mir echte Freude bereitet!

Wenn ich das nächste Mal in Rovinj bin, werde ich mich garantiert auf Spurensuche machen.


@Wolfram: Zu dieser Zeit gehörte Istrien zu Österreich-Ungarn. Daher kommt bestimmt auch die Spurweite 760mm (Bosnische Schmalspur), die in der ganzen Monarchie üblich war.

- - - - -
„Weil Denken die schwerste Arbeit ist, die es gibt, beschäftigen sich auch nur wenige damit.“

Henry Ford
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 16.03.2019, 06:39
Wolfram, im Istrien Forum
Wolfram online
Admin
Interesse: Istrien - Kvarner Bucht - Nord- und Mitteldalmatische Adria
 
Kroatien Fan seit: 01.12.2009
Ort: Wilhelmsfeld / Rhein-Neckar-Kreis
Beiträge: 4.952
Standard

Zitat:
Zitat von Lapinkulta Beitrag anzeigen
... @Wolfram: Zu dieser Zeit gehörte Istrien zu Österreich-Ungarn. Daher kommt bestimmt auch die Spurweite 760mm (Bosnische Schmalspur), die in der ganzen Monarchie üblich war.
Danke, Sigi - warum ich Italien geschrieben hatte ist mir selbst schleierhaft, Biska kanns net gewesen sein, der ist alle

LG

- - - - -
Beste Grüße aus dem schönen Odenwald

Wolfram

Wer seine Ansicht mit anderen Waffen als denen des Geistes verteidigt,
von dem muss ich voraussetzen, dass ihm die Waffen des Geistes ausgegangen sind!

(Otto von Bismarck)

Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 19.03.2019, 19:59
Jugocaptan, im Istrien Forum
Jugocaptan offline
Kroatien-Fan
 
Kroatien Fan seit: 26.02.2010
Ort: Wien
Beiträge: 227
Standard

Na ja, vielleicht wolltest du uns ein bissl negieren...…

......und das, wo es doch in der ganzen Gegend keinen einzigen Hafen gäbe.

- - - - -
Herzlichen Gruss aus Wien

Peter
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag in Istrien Live
Eine besondere Freundschaft Eliane Einfach tierisch 0 01.01.2016 14:02
Eine tierische Freundschaft Eliane Einfach tierisch 1 11.12.2013 15:15
Im Zentrum von Zagreb liegt der Botanische Garten - neue Rose ABA Konni Inneres Kroatien - Zagreb 3 03.02.2013 21:44
Eine Geschichte zum Nachdenken Konni Einfach tierisch 3 13.01.2012 19:48

Uhrzeit auf Istrien Live in WEZ +2. Es ist jetzt 13:04 Uhr.



Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.©