Hallo, Du hast Fragen oder suchst Infos über Istrien?
Unsere Mitglieder helfen Dir gerne, einfach kostenlos anmelden
  ACHTUNG: Super Angebot nur für Foren-Mitglieder
3 % Rabatt bei Unterkünften über Booking.com jetzt buchen & sparen
 
Willkommen im Forum Istrien Live
      
Bewertung unserer User:
Istrien Live Bewertung:
4.8 / 5 (19028 Votes)

Pula Sergierbogen
  #1  
Alt 17.07.2011, 11:58
Wolfram, im Istrien Forum
Wolfram offline
Admin
Interesse: Istrien - Kvarner Bucht - Nord- und Mitteldalmatische Adria
 
Kroatien Fan seit: 01.12.2009
Ort: Wilhelmsfeld / Rhein-Neckar-Kreis
Beiträge: 4.727
Standard Lovran

Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMGP3184.jpg
Hits:	49
Größe:	71,3 KB
ID:	3262 Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMGP3197.jpg
Hits:	44
Größe:	80,2 KB
ID:	3263 Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMGP3203.jpg
Hits:	42
Größe:	94,3 KB
ID:	3264 Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMGP3199.jpg
Hits:	48
Größe:	84,3 KB
ID:	3265


Lovran

Lovran liegt ca. 7 km südlich von Opatija an der Ostküste der Halbinsel Istrien, gehört aber zur Kvarner Region und somit zur Gespanschaft Primorje-Gorski kotar. Der Ort zählt zu den ältesten Siedlungen der Riviera von Opatija, seine Geschichte geht bis ins 7. Jh. zurück.
Lovran unterstand früher dem Königreich Kroatien, dann dem Patriarch von Aquileia, danach dem Grafen von Pazin und ab 1374 der Habsburger Monarchie.

Erst mit der Entwicklung des Tourismus ab dem 19. Jh. änderte sich das Stadtbild und die Lebensweise der Bevölkerung grundlegend.
Lovran war früher ein Fischerort, inzwischen haben sich die Menschen in und um Lovran dem Tourismus angepasst, von den Bauern werden überwiegend Wein, Obst und Gemüse angebaut und der Ort hat sich zu einem begehrten Badeort entwickelt. Seit 1905 ist Lovran wegen seinem milden Klima ein Luftheilort. Das Učka-Gebirge schützt vor kalten Winden und regelt das Klima an der Opatija-Riviera, nur die Bora kann hier durch die „Düsenwirkung“ der Kvarner Bucht auch mal heftig werden. Ab 1908 bis in die 1930er Jahre war Lovran mit Opatija und der Bahnstation Matulji durch eine elektrische Straßenbahn verbunden.

Die historische Altstadt, die auf einer kleinen Halbinsel liegt, behielt trotz der touristischen Entwicklung weitgehend den ursprünglichen Charakter. Einer der Gründe hierfür sind die alten zum Teil an die Stadtmauer angebauten Häuser, der kleine sehenswerte Fischerhafen und die herrlichen, von mediterraner Vegetation umgebenen Villen aus der Zeit der Österreich-Ungarn Monarchie. Leider sind von der Stadtmauer nur das Stubiza-Tor und ein Turm erhalten geblieben. Ein sehr schöner Weg, der Lungomare, führt an der Küste entlang bis Opatija.

Sehenswürdigkeiten

Der Stadtplatz und die Kirche des Heiligen Georg, dem Schutzpatron Lovrans (Sv. Juraj) aus dem 12. Jh. mit dem gelb leuchtenden Glockenturm.

Das untere Stadttor mit dem Stadtturm (17. Jh.) – Reste des Befestigungssystems des mittelalterlichen Lovran.

Der Stadtpalast – Sitz der mittelalterlichen städtischen Obrigkeit. Die Lünette des Steinportals umrahmt das hölzerne Relief des hl. Georg,
der mit seinem Speer einen Drachen durchbohrt.

Die Dreifaltigkeitskirche aus dem 13. Jh. Sie ist im gotischen Stil erbaut und soll die älteste Kirche an der Kvarner Riviera sein. Die Wand-
malereien aus dem 15. Jh. sind eine Darstellung der hl. Apostel. An der Innenwand der Kirche wurde ein Grabstein aus dem 16. Jh. mit einem Paradiesvogel im Relief und glagolitischer Inschrift eingemauert. Die Fenster- und Türrahmen sind noch im Original erhalten. An die Kirche grenzt ein kleiner Park, der früher der Friedhof war.


Hier geht es zur
virtuellen Stadtrundfahrt


Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMGP3158.jpg
Hits:	46
Größe:	100,9 KB
ID:	3266 Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMGP3190.jpg
Hits:	44
Größe:	65,3 KB
ID:	3267 Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMGP3210.jpg
Hits:	43
Größe:	90,7 KB
ID:	3268 Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMGP3213.jpg
Hits:	41
Größe:	75,3 KB
ID:	3269

Konni und Wolfram
Thema geschlossen

Stichworte
alte villen, istrien, kvarner bucht, lovran, lungomare, stadtmauer, stadttor
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag in Istrien Live
Köstliche Kastanien: Lovran feierte 40. Marunada Konni Istrien Ostküste und Kvarner Bucht 0 22.10.2013 18:09
Moderne Villa mit Meerblick in Opatija / Lovran Adria Tom Immobilien in Kroatien 0 24.10.2012 12:22
Virtuelle Stadtrundfahrt durch Lovran Wolfram Bildershows 0 18.09.2011 15:04
Verein Susi und Strolch in Lovran braucht dringend Hilfe! Eliane Tierschutz in Kroatien, Anreise mit Haustieren 7 30.11.2010 12:21



Uhrzeit auf Istrien Live in WEZ +2. Es ist jetzt 15:31 Uhr.



Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.©
Istrien - Live für Google mit einem Klick bewerten: