Hallo, Du hast Fragen oder suchst Infos über Istrien?
Unsere Mitglieder helfen Dir gerne, einfach kostenlos anmelden
  ACHTUNG: Super Angebot nur für Foren-Mitglieder
3 % Rabatt bei Unterkünften über Booking.com jetzt buchen & sparen
 
Willkommen im Forum Istrien Live
      
Bewertung unserer User:
Istrien Live Bewertung:
4.9 / 5 (16656 Votes)
Hafenpromenade Medulin
  #16  
Alt 20.08.2016, 15:25
Konni, im Istrien Forum
Konni offline
Moderatorin
Interessen: Istrien, Geschichte und Mythen
 
Kroatien Fan seit: 01.12.2009
Ort: im schönen (sym)badischen Odenwald
Beiträge: 4.338
Standard

Hallo Sarajevo,

zuerst einmal - DANKE für deine Berichtserstattungen.

Mich würde einmal interessieren, ob Johnny seine Toilettenanlagen nun renoviert bzw. umgebaut hat. Er sagte uns nämlich, dass er sie in diesem Jahr erneuern möchte.
Wir haben ihn nämlich mehrmals auf diese sehr schmuddelige Toiletten angesprochen.

- - - - -
Konni




Wir leben zu sehr in der Vergangenheit, haben Angst vor der Zukunft und vergessen dabei völlig, die Gegenwart zu genießen!


Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 20.08.2016, 16:40
Sarajevo online
Kroatien-Fan
 
Kroatien Fan seit: 10.06.2015
Ort: Bayern
Beiträge: 107
Standard

Hallo Konni,
nein an den Toiletten Anlagen wurde leider noch nichts gemacht. Ist wirklich ein Minuspunkt, das muss man schon sagen.
Gruß
Sarajevo
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 20.08.2016, 17:30
Anhang Sarajevo offline
Kroatien-Fan
 
Kroatien Fan seit: 09.08.2016
Ort: Bayern
Beiträge: 3
Standard

Kann bestätigen, dass an den Toiletten noch nicht's renoviert wurde.
Trotzdem waren wir 5mal Schlemmen und einmal nen Verdauungsdrink geniessen.
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 21.08.2016, 10:31
Konni, im Istrien Forum
Konni offline
Moderatorin
Interessen: Istrien, Geschichte und Mythen
 
Kroatien Fan seit: 01.12.2009
Ort: im schönen (sym)badischen Odenwald
Beiträge: 4.338
Standard

Danke für eure Antwort, hab´s mir aber schon gedacht, dass Johnny noch nichts an den Toiletten renoviert hat. Wahrscheinlich wird er das erst nach der Saison machen (hoffe ich doch sehr).

LG

- - - - -
Konni




Wir leben zu sehr in der Vergangenheit, haben Angst vor der Zukunft und vergessen dabei völlig, die Gegenwart zu genießen!


Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 31.08.2016, 18:06
Dirk-b offline
Kroatien-Fan
 
Kroatien Fan seit: 31.08.2016
Ort: Minden
Beiträge: 1
Standard

Hey,
Bin seit 1997 in Dalmatien und den kornaten unterwegs und seit 2004 in istrien.
Muss leider bestätigen,das weder das essen (hat mit istrischem Genuss nun garnichrs zu tun) noch die sanitäranlagen bei johny in spadici den geringsten Ansprüchen genügen.
Leider nehmen die lokale welche von Albanern betrieben werden immer mehr Raum ein.
Gläser sind schmutzig,Toiletten verfügen weder über seife noch über Handtücher. Die scheinbare Freundlichkeit mit der alle Gäste angesprochen werden kann nicht darüber hinwegtäuschen.
Für Touristen die jedoch den Tag damit verbringen,lediglich billigen slivo in sich reinzuschütten reicht es jedoch allemal.
Jedem interessierten istrienfan sei gesagt:seht euch in kleinen konobas um und geniesst die Freundlichkeit der echten Kroaten bei gutem Wein und istra schenken Spezialitäten. 😎
Mit Zitat antworten
  #21  
Alt 31.08.2016, 21:35
Wolfram, im Istrien Forum
Wolfram offline
Admin
Interesse: Istrien - Kvarner Bucht - Nord- und Mitteldalmatische Adria
 
Kroatien Fan seit: 01.12.2009
Ort: Wilhelmsfeld / Rhein-Neckar-Kreis
Beiträge: 4.584
Standard

Zitat:
Zitat von Dirk-b Beitrag anzeigen
Hey,
Bin seit 1997 in Dalmatien und den kornaten unterwegs und seit 2004 in istrien.
Muss leider bestätigen,das weder das essen (hat mit istrischem Genuss nun garnichrs zu tun) noch die sanitäranlagen bei johny in spadici den geringsten Ansprüchen genügen.
Leider nehmen die lokale welche von Albanern betrieben werden immer mehr Raum ein.
Gläser sind schmutzig,Toiletten verfügen weder über seife noch über Handtücher. Die scheinbare Freundlichkeit mit der alle Gäste angesprochen werden kann nicht darüber hinwegtäuschen.
Für Touristen die jedoch den Tag damit verbringen,lediglich billigen slivo in sich reinzuschütten reicht es jedoch allemal.
Jedem interessierten istrienfan sei gesagt:seht euch in kleinen konobas um und geniesst die Freundlichkeit der echten Kroaten bei gutem Wein und istra schenken Spezialitäten. ��
"Johnny" ist ein EISCAFE und dort wird lediglich Fastfood angeboten - Burger, Hotdog, Kuchen - wer qualitätvolles Essen erwartet, ist dort logischerweise falsch Schmutzige Gläser, Teller, etc. haben wir dort noch nie bekommen, Das Eis ist super und die Freundlichkeit ist durchaus echt - vielleicht aber nicht zu jedem, wir kennen auch das Benehmen mancher Touris! Den GRAPPA, den Johnny anbietet, lehnen wir grundsätzlich ab. Aber auch den kann man sich nicht "den ganzen Tag in sich reinschütten" - so spendierfreudig sind weder Albaner noch Kroaten. Mit den kleinen Konobas hast du durchaus recht aber wir haben nichts dagegen, wenn diese von Albanern betrieben werden - da haben wir auch schon gut gegessen. Es gibt leider auch bei den Kroaten genug "schwarze Schafe", die versuchen für viel Geld miserable Qualität an den Tourist loszuwerden! Aber die Toilettenanlage bei "Johnny" ist wirklich eine Zumutung: keine Seife, kein Papier und es stinkt zum

... und istra schenken Spezialitäten ... ??? - das versteh ich nicht

Und übrigens: Johnny kommt aus MAZEDONIEN - vielleicht solltest du dich besser informieren, bevor du MIST schreibst!

- - - - -
Wolfram
Wer seine Ansicht mit anderen Waffen als denen des Geistes verteidigt,
von dem muss ich voraussetzen, dass ihm die Waffen des Geistes ausgegangen sind!

(Otto von Bismarck)


Geändert von Wolfram (16.09.2016 um 17:01 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 03.06.2017, 16:49
Wolfram, im Istrien Forum
Wolfram offline
Admin
Interesse: Istrien - Kvarner Bucht - Nord- und Mitteldalmatische Adria
 
Kroatien Fan seit: 01.12.2009
Ort: Wilhelmsfeld / Rhein-Neckar-Kreis
Beiträge: 4.584
Standard

Leider ist Johnnys Toilettenanlage in einem völlig unakzeptablem Zustand. Die Anlage wird von "Strandliegern" benutzt und ist in einem entsprechendem Zustand: Wasser zum Händewaschen ist vorhanden, Toilettenpapier meistens, Handtücher seltenst, Seife Fehlanzeige!

- - - - -
Wolfram
Wer seine Ansicht mit anderen Waffen als denen des Geistes verteidigt,
von dem muss ich voraussetzen, dass ihm die Waffen des Geistes ausgegangen sind!

(Otto von Bismarck)

Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 03.06.2017, 19:19
Sarajevo online
Kroatien-Fan
 
Kroatien Fan seit: 10.06.2015
Ort: Bayern
Beiträge: 107
Standard

Hallo Wolfram,
ich war bis jetzt in dem festen Glauben, das Johnny die Problematik erkannt hat und etwas unternimmt. Das jetzt immer noch alles beim alten ist macht mich traurig. Wir gehen ja jetzt auch schon 3 Jahre zu ihm, aber wenn sich in diesem Thema nichts tut werden wir es uns heuer überlegen, ob wir ihn wieder aufsuchen.
Gruß
Sarajevo
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 16.08.2017, 22:30
Sarajevo online
Kroatien-Fan
 
Kroatien Fan seit: 10.06.2015
Ort: Bayern
Beiträge: 107
Standard

Hallo in die Runde,
kommen so eben von Jonny, waren noch auf ein Eis und einen " Absacker" Eis wie immer genial, Service sehr gut. Jetzt zu seinem " Problemkind" die Toiletten. Der Weg zu den Anlagen ist meiner Meinung nach neu gemacht. Toiletten sind noch die alten, jedoch war alles sehr sauber!! vielleicht hat das ganze ja doch etwas mit den Gästen ( auch die vom Strand) zu tun, denn es war schon 20 Uhr als wir bei Jonny ankamen. Das die Toiletten alleine schon von der Größe nicht dem Standart entsprechen steht auser Frage. Es war trotzdem wieder sehr schön bei ihm zu sitzen.
Gruß
Sarajevo
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 17.08.2017, 12:47
Konni, im Istrien Forum
Konni offline
Moderatorin
Interessen: Istrien, Geschichte und Mythen
 
Kroatien Fan seit: 01.12.2009
Ort: im schönen (sym)badischen Odenwald
Beiträge: 4.338
Standard

Zitat:
Zitat von Sarajevo Beitrag anzeigen
Hallo in die Runde,
kommen so eben von Jonny, waren noch auf ein Eis und einen " Absacker" Eis wie immer genial, Service sehr gut. Jetzt zu seinem " Problemkind" die Toiletten. Der Weg zu den Anlagen ist meiner Meinung nach neu gemacht. Toiletten sind noch die alten, jedoch war alles sehr sauber!! vielleicht hat das ganze ja doch etwas mit den Gästen ( auch die vom Strand) zu tun, denn es war schon 20 Uhr als wir bei Jonny ankamen. Das die Toiletten alleine schon von der Größe nicht dem Standart entsprechen steht auser Frage. Es war trotzdem wieder sehr schön bei ihm zu sitzen.
Gruß
Sarajevo
Ja, man sitzt wirklich sehr schön bei Johnny und sein Personal wie auch Johnny selbst sind immer freundlich und lieb. Nur Beli fehlt sehr. Er war einfach ein super Kellner und Mamas Liebling. Er hatte es einfach drauf, mit seinen Gästen umzugehen. Ich finde es schade und bin traurig, dass er nicht mehr da ist.

Das mit seiner Toilettenanlage wird sich hoffentlich bald ändern. Er will ja schon seit letztes Jahr alles neu machen - vielleicht liegt es auch an gewisse Genehmigungen, keine Ahnung. Aber wann immer wir bei Johnny sind - und das ist wirklich seeeehr oft - sprechen wir ihn wegen diesem Thema an oder wir sagen ihm, wenn wieder nichts in der Toi vorhanden ist - Seife, Hand- oder Toi-Papier oder dass es absolut schmutzig ist.

Wir haben ihm auch schon vorgeschlagen, dass er die Toiletten zusperren soll und nur Kunden den Schlüssel bekommen. Aber das will er nicht machen. Jedoch meinen wir, dass er damit sein Toilettenproblem nie lösen wird. Auch wenn die Anlage neu gebaut oder kpl. renoviert wäre, wird das Problem wegen fehlender Seife etc. immer wieder da sein und auch das Problem der Toi-Verschmutzung.

Aber trotzdem gehen wir immer wieder gerne zu Johnny und in seinem "Küchenbereich" sowie in den Gasträumen (aussen und innen) ist es immer blitz-blank-sauber.

Viele Grüße

- - - - -
Konni




Wir leben zu sehr in der Vergangenheit, haben Angst vor der Zukunft und vergessen dabei völlig, die Gegenwart zu genießen!


Mit Zitat antworten
  #26  
Alt 20.08.2017, 17:12
doktorgatte, im Istrien Forum
doktorgatte offline
Moderator
 
Kroatien Fan seit: 16.11.2015
Ort: Karlsfeld
Beiträge: 140
Standard

Zitat:
Zitat von Konni Beitrag anzeigen
...Aber trotzdem gehen wir immer wieder gerne zu Johnny und in seinem "Küchenbereich" sowie in den Gasträumen (aussen und innen) ist es immer blitz-blank-sauber....
Da können wir nur zustimmen! Waren eben wieder bei "Johnny" und die Sauberkeit der Toiletten sowie deren Standard strahlt offensichtlich nicht in den Gastbereich aus! Alles sauber und korrekt... Eis wie immer sensationell!

Und die Freundlichkeit unbeschreiblich... Der Gast ist König!


- - - - -
LG, der Kay
Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 20.08.2017, 19:23
Konni, im Istrien Forum
Konni offline
Moderatorin
Interessen: Istrien, Geschichte und Mythen
 
Kroatien Fan seit: 01.12.2009
Ort: im schönen (sym)badischen Odenwald
Beiträge: 4.338
Standard

Zitat:
Zitat von doktorgatte Beitrag anzeigen
Da können wir nur zustimmen! Waren eben wieder bei "Johnny" und die Sauberkeit der Toiletten sowie deren Standard strahlt offensichtlich nicht in den Gastbereich aus! Alles sauber und korrekt... Eis wie immer sensationell!

Und die Freundlichkeit unbeschreiblich... Der Gast ist König!

Danke Kay für diese Info.

Wenn ihr mal wieder zu Johnny kommt, richtet ihm einen Gruß von uns aus. Das wäre lieb von dir.

- - - - -
Konni




Wir leben zu sehr in der Vergangenheit, haben Angst vor der Zukunft und vergessen dabei völlig, die Gegenwart zu genießen!


Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
direkt am meer, eis, free wlan, istrien, johnny, kostenloses wlan, materada, porec, spadici
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag in Istrien Live
Westküste, Poreč, Konoba "Ćakula" Wolfram Gastronomie Istrien 3 20.05.2015 12:49
Westküste, Poreč Bistro "NONO" Wolfram Gastronomie Istrien 0 12.11.2014 12:09
Westküste, Poreč, "Cotton Club" - hier wird abgezockt! Wolfram Gastronomie Istrien 11 11.11.2014 15:21
Westküste, Poreč, Restaurant "Istra" - größter Reinfall in 6 Jahren Istrien Wolfram Gastronomie Istrien 8 06.11.2014 19:10
Westküste, Poreč-Špadići, Bistro "Da Menegin" Wolfram Gastronomie Istrien 3 03.06.2014 23:37



Uhrzeit auf Istrien Live in WEZ +2. Es ist jetzt 09:18 Uhr.



Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.©
Istrien - Live für Google mit einem Klick bewerten: