Hallo, Du hast Fragen oder suchst Infos über Istrien?
Unsere Mitglieder helfen Dir gerne, einfach kostenlos anmelden
  ACHTUNG: Super Angebot nur für Foren-Mitglieder
3 % Rabatt bei Unterkünften über Booking.com jetzt buchen & sparen
 
Willkommen im Forum Istrien Live
      
Bewertung unserer User:
Istrien Live Bewertung:
4.8 / 5 (20666 Votes)

Pula Forum Augustustempel

Zurück   Istrien Live - DAS ᑕ❶ᑐ Forum für Istrienurlauber > Tipps zu Restaurants, Freizeit, Sport, Bootfahren, Natur uvm. > Bootfahren / Wassersport

Bootfahren / Wassersport
Bootfahren in Kroatien - Infos für Skipper und die es werden wollen. Wichtig: Infos zu kroatischem Bootsführerschein!

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 11.01.2010, 16:48
Lutz, im Istrien Forum
Lutz online
Admin
 
Kroatien Fan seit: 01.12.2009
Ort: Frankenthal/Pfalz
Beiträge: 3.560
Standard Luftaufnahmen von Marinas

Luftaufnahmen und sonstige wertvolle Informationen von ==> Marinas
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 04.03.2015, 12:30
Kreumel
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Marina-Bilder aus der Luft

Hallo,
bin durch Zufal auf diesen Beitrag gestoßen und wolte mal sehen was man damit anfangen kann. Es werden aber kaum Marinas gezeigt, sondern die kleinen Häfen der Ortschaften (teilweise nur eine Bucht zum Ankern). Mein Boot liegt in der Marina Betina, gezeigt wird nicht die Marina sondern der "Gemeindehafen".
Sind aber trotzdem schöne Bilder. Ich vermute, dass einige schon überholt sind, da in den letzten Jahren überall in den Häfen kräftig ausgebaut wurde, um die Skipper zur Kasse bitten zu können.
Kreumel
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 12.03.2015, 16:46
Jugocaptan, im Istrien Forum
Jugocaptan offline
Kroatien-Fan
 
Kroatien Fan seit: 26.02.2010
Ort: Wien
Beiträge: 204
Standard

Warum so prinzipiell negativ (zur Kasse bitten zu können)? denn:
1) geben sich dadurch die Gemeinden die Möglichkeit, reelles Geld zu verdienen
2) man als Bootsfahrer die Möglichkeit hat, gesichert und bequem in gut ausgestatteten Häfen anzulegen wo es Strom und Wasser gibt und nicht in nichtssagende Marinas mit deren Betonwüsten zu müssen.

Also ich mag Orte, die in die Infrastruktur ihrer Häfen Geld investieren (müssen sie ja wohl zuerst mal) und entsprechende Ausstattung anbieten.

- - - - -
Herzlichen Gruss aus Wien

Peter
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 13.03.2015, 07:22
Wolfram, im Istrien Forum
Wolfram online
Admin
Interesse: Istrien - Kvarner Bucht - Nord- und Mitteldalmatische Adria
 
Kroatien Fan seit: 01.12.2009
Ort: Wilhelmsfeld / Rhein-Neckar-Kreis
Beiträge: 4.831
Standard

Zitat:
Zitat von Jugocaptan Beitrag anzeigen
2) man als Bootsfahrer die Möglichkeit hat, gesichert und bequem in gut ausgestatteten Häfen anzulegen wo es Strom und Wasser gibt und nicht in nichtssagende Marinas mit deren Betonwüsten zu müssen.

Also ich mag Orte, die in die Infrastruktur ihrer Häfen Geld investieren (müssen sie ja wohl zuerst mal) und entsprechende Ausstattung anbieten.
Das sehen wir auch so

Gruß

- - - - -
Wolfram
Wer seine Ansicht mit anderen Waffen als denen des Geistes verteidigt,
von dem muss ich voraussetzen, dass ihm die Waffen des Geistes ausgegangen sind!

(Otto von Bismarck)

Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 13.03.2015, 12:58
Kreumel
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo Skipper,
ich habe bisher wenige getroffen, die gerne in Häfen anlegen, in denen sie dann kräftig zur Kasse gebeten werden. Man kann es immer von verschiedenen Seiten sehen. Ich bin seit mehr als 30 Jahre mit dem Boot in Kroatien unterwegs (auch während der Kriegszeit; damals noch Jugoslavien). Es ist richtig und auch gut so, dass sich das Land weiter entwickelt; nur wenn es dazu führt, dass einige Dauerlieger schon aufgegeben haben weil sie sagen:" Egal wo man hin kommt, es ist immer schon einer da, der die Hand aufhält. Ich mache die Abzocke nicht mehr mit." dann ist das sehr schade. Für diejenigen, die nur 1,2 oder 3 Wochen unterwegs sind (evtl. mit einem Charterschiff und größerer Crew, bei denen die Liegegebühren durch 5,6 oder 8 Personen geteilt werden) spielen die Liegegebühren keine große Rolle. Wenn ich einen längeren Törn machen möchte muss ich erhebliche finanzielle Mittel extra einplanen, da ich alles alleine zahlen muß, obwohl ich nicht immer Strom und Wasser benötige. Einen Platz zu finden, an dem man einigermaßen Ruhe hat und dafür mal nicht oder nur moderat zahlen muß fällt immer schwerer und wird bald unmöglich sein.
Es kommt halt auf den Blickwinkel an. Und trotzdem freue ich mich bereits wieder darauf, den Sommer in Kroatien zu verbringen.
Kreumel
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 13.03.2015, 14:15
Jugocaptan, im Istrien Forum
Jugocaptan offline
Kroatien-Fan
 
Kroatien Fan seit: 26.02.2010
Ort: Wien
Beiträge: 204
Standard

Ich bleibe dabei: wer in Häfen anlegt die mit Infrastruktur ausgestattet sind (Mooring, Strom, Wasser) sollte diese auch bezahlen. Wer das nicht will, findet immer noch genügend Plätze (Buchten)
Dass das Land (bzw, deren Bewohner) Einkommensmöglichkeiten sucht ist doch normal. (Warum bauen sonst Autobauer jeden möglichen Sxxxxxx in die Autos ein, doch nicht wirklich um den Käufer zu erfreuen - nur nebenbei)
Die Problematik is eher, dass in den Monaten Juli . August alles überlaufen ist und das allgemeine Platzangebot, egal wo, eher immer geringer wird.
Klar, der Chartermarkt hat sich in den letzten Jahren enorm ausgeweitet, sicherlich zu Ungunsten der lieben elitären Eigner, die allesamt eben ein wenig bei sich selbst sein wollen.
Die Zeiten, wo wir in gottverlassenen Nestern längsseits gelegen sind, in den sogenannten Topdestinationen eventuell mit Buganker anlegen mussten, ist eben lange vorbei.
Kann man natürlich wehmütig betrachten. Zockerei gefällt mir trotzdem nicht.

- - - - -
Herzlichen Gruss aus Wien

Peter
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag in Istrien Live
Luftaufnahmen von Kroatien Lutz Kroatien: Neues - Interessantes - Sonstiges 0 17.12.2012 09:08
Luftaufnahmen von Kroatien Lutz Kroatien: Neues - Interessantes - Sonstiges 1 14.10.2012 14:19
Hollywood Film mit Luftaufnahmen von Istrien Adria Tom Istrien Westküste 1 05.10.2012 22:32
Die Legende von Rovinj: Cissa, das Atlantis von Istrien Konni Rätsel, Sagen, Mythen und Bräuche 0 09.04.2012 15:55
14 - Marinas und Stadthäfen Lutz Infos für Bootfahrer in Kroatien 0 04.11.2010 14:03



Uhrzeit auf Istrien Live in WEZ +2. Es ist jetzt 20:01 Uhr.



Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.©
Istrien - Live für Google mit einem Klick bewerten: