Hallo, Du hast Fragen oder suchst Infos über Istrien?
Unsere Mitglieder helfen Dir gerne, einfach kostenlos anmelden
  ACHTUNG: Super Angebot nur für Foren-Mitglieder
3 % Rabatt bei Unterkünften über Booking.com jetzt buchen & sparen
 
Willkommen im Forum Istrien Live
      
Bewertung unserer User:
Istrien Live Bewertung:
4.8 / 5 (20639 Votes)

Pula Forum Augustustempel

Zurück   Istrien Live - DAS ᑕ❶ᑐ Forum für Istrienurlauber > Tipps zu Restaurants, Freizeit, Sport, Bootfahren, Natur uvm. > Bootfahren / Wassersport

Bootfahren / Wassersport
Bootfahren in Kroatien - Infos für Skipper und die es werden wollen. Wichtig: Infos zu kroatischem Bootsführerschein!

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 12.06.2018, 15:36
Lutz, im Istrien Forum
Lutz offline
Admin
 
Kroatien Fan seit: 01.12.2009
Ort: Frankenthal/Pfalz
Beiträge: 3.558
Standard Kroatischer Bootsführerschein - Expresskurs in Pula - Führerschein sofort

Geht nicht gibt´s nicht! Bootsführerschein an einem Tag? Geht nicht? Geht aber doch, wir machen es. Als Kapitän noch im Urlaub 2018 die kroatische Küste und mehr als 1.000 Inseln entdecken, das IST möglich!

Im Gegensatz zu Deutschland, wo man Motorboote bis 15 PS führerscheinfrei fahren darf, gilt in Kroatien die Lizenzpflicht auch für kleine "Rent a Boat" Mietboote!

Mit meinem Expresskurs können sie am Morgen ihren Lehrgang starten, am Nachmittag die Prüfung in Pula ablegen und noch am gleichen Tag ihren Bootsschein, das kroatische Küstenpatent, in Händen halten! Vorherige Terminabsprache ist natürlich zwingend erforderlich und wir sind an die Terminvorgaben vom Hafenkapitän gebunden. Prüfungstermine sind im Sommer jeden Samstag, im Winter jeweils jeder erste Samstag im Monat. Das Mindestalter für die Teilnahme an der Prüfung beträgt 16 Jahre, mit der Einschränkung nur Boote mit weniger als 20 PS zu steuern. Geht es über diese "Power", beträgt das Mindestalter 18 Jahre - ohne Ausnahme.

Mit dieser Lizenz sind sie in der Lage Segelyachten, Motorbooten, Katamarane und Jetski zu fahren und das Funksprechzeugnis für den UKW-Seesprechfunk ist ebenfalls noch dabei. Die Segel- oder Motorbooten, die sie dann steuern dürfen, können bis zu einer Größe von 30 Bruttoregistertonnen (BRT) betragen, d.h. je nach Bauweise, bis zu 20m Länge und das Beste ist: es gibt keine PS Begrenzung und keine Einschränkung der Hoheitsgewässer! Ja sie dürfen dann sogar kommerzielle Fahrten bis 3 Seemeilen vor der Küste/Insel offerieren, dann natürlich mit einer entsprechende Arbeitsgenehmigung der zuständigen kroatischen Behörde. Wenn sie in ihrem Heimatland bootfahren möchten, beachten sie aber bitte die jeweils gültigen Landesregeln.

Eventuell besitzen sie bereits einschlägige Erfahrungen in der Praxis und es fehlte bisher nur die Legitimation rechtmässig ein Boot zu führen. Wenn nicht, dann setzen wir einen verantwortungsvollen Umgang mit dieser Berechtigung voraus, denn sie ersetzt keinesfalls die Erfahrung, die sie sich selbst erarbeiten MÜSSEN. Sie erhalten in unserem Kurs die theoretischen Grundlagen, um ein Boot eigenverantwortlich zu führen.

Nach Ablegung dieser Prüfung ist das kroatische Küstenpatent lebenslang gültig!
Unser unfassbarer Preis inklusive der amtlichen Gebühren beträgt 280,00 Euro!

Kontakt in deutsch, per mail: bojanvukovic@outlook.com









Geändert von Eliane (14.06.2018 um 08:05 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 12.06.2018, 22:03
Eckul, im Istrien Forum
Eckul offline
Kroatien-Fan
 
Kroatien Fan seit: 06.04.2010
Ort: Mecklenburg / Valalta
Beiträge: 159
Standard

Das wird ja immer schlimmer, bisher kannte ich diese "Prüfungen" nur für das "Kroatische Küstenpatent"

- - - - -
liebe Grüße aus Norddeutschland

eckul
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 12.06.2018, 22:08
Lutz, im Istrien Forum
Lutz offline
Admin
 
Kroatien Fan seit: 01.12.2009
Ort: Frankenthal/Pfalz
Beiträge: 3.558
Standard

Was ist daran schlimm? Ich bin am Wochenende 2200 Kilometer überwiegend auf deutschen Autobahnen gefahren und habe mehrere Fahrer erlebt denen ich jede Fähigkeiten zum Steuern eines Autos absprechen würde, und man kann davon ausgehen dass die alle einen gültigen Lappen haben !?!


Ausserdem steht ganz klar:
Eventuell besitzen sie bereits einschlägige Erfahrungen in der Praxis und es fehlte bisher nur die Legitimation rechtmässig ein Boot zu führen. Wenn nicht, dann setzen wir einen verantwortungsvollen Umgang mit dieser Berechtigung voraus, denn sie ersetzt keinesfalls die Erfahrung, die sie sich selbst erarbeiten MÜSSEN. Sie erhalten in unserem Kurs die theoretischen Grundlagen, um ein Boot eigenverantwortlich zu führen.

Geändert von Eliane (14.06.2018 um 08:05 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 12.06.2018, 22:35
Eckul, im Istrien Forum
Eckul offline
Kroatien-Fan
 
Kroatien Fan seit: 06.04.2010
Ort: Mecklenburg / Valalta
Beiträge: 159
Standard

Genau, wiel die Einen nicht richtg Auto fahren können, brauchen die Anderen keine richtige Ausbildung zum Motorboot fahren.

- - - - -
liebe Grüße aus Norddeutschland

eckul
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 12.06.2018, 22:45
Lutz, im Istrien Forum
Lutz offline
Admin
 
Kroatien Fan seit: 01.12.2009
Ort: Frankenthal/Pfalz
Beiträge: 3.558
Standard

Nimm mal als Beispiel die Vermieter der "Rent a Boat" die es überall in Kroatien gibt. Keiner frägt den Kunden ob er eine Lizenz hat und die wenigsten wissen überhaupt dass sie ein brauchen. Eigentlich ist diese Vermietung illegal, zumindest aber verantwortungslos und sittenwidrig. Kommt es zu einem Unfall ist der Mieter nämlich absolut der Dumme. Dann ist es in jedem Fall besser wenn er sich zuvor die wichtigsten Regeln aneignet und in einer Prüfung nachweist dass er diese auch kennt. Dann bekommt er eine Lizenz und fährt nicht mehr illegal.

By the way, ich behaupte mal dass 90 Prozent aller Autofahrer dier ihren Führerschein länger als ein Jahr haben bei einer neuen Theorieprüfung durchfallen würden. Da müsste man sich auch fragen wie sinnvoll diese ist und ob es nicht besser wäre die abzuspecken. Viele Prüfungen sind einfach völlig überzogen.
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 12.06.2018, 23:53
Sarajevo offline
Kroatien-Fan
 
Kroatien Fan seit: 10.06.2015
Ort: Bayern
Beiträge: 167
Standard

@Lutz,
was willst du eigentlich mit dem Thread sagen??das in Kroatien alles möglich ist? das Kroatien ein Land der Korruption ist? Das Kroatien das " Heilige Land " ist? ich verstehe den Sinn nicht. Vielleicht bin ich ja auch nur zu dumm.
Gruß
Sarajevo
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 13.06.2018, 06:46
Lutz, im Istrien Forum
Lutz offline
Admin
 
Kroatien Fan seit: 01.12.2009
Ort: Frankenthal/Pfalz
Beiträge: 3.558
Standard

Wieso Korruption? In Kroatien gibt es eben andere Regeln als bei uns in Deutschland. Hier darf JEDER Motorboote bis 15 PS FÜHRERSCHEINFREI fahren. In Kroatien nicht, dazu bedarf es einer Lizenz. Hier gibt es jetzt einen Anbieter der in einem Intensivkurs die dazu notwendigen Kenntnisse vermittelt und dazu bekommt man in Pula die Lizenz auch sofort nach der Prüfung vom Hafenkapitän ausgehändigt. Was ist daran falsch? Jetzt kann jeder Tourist LEGAL z.B. ein Rent a Boot fahren, anders nicht.
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 13.06.2018, 14:25
Eckul, im Istrien Forum
Eckul offline
Kroatien-Fan
 
Kroatien Fan seit: 06.04.2010
Ort: Mecklenburg / Valalta
Beiträge: 159
Standard

Von diesem Internsievkurs und Prüfung zum Kroatischem Küstenpatent wurde mir schon berichtet. Ich bezweifel stark, dass dort die notwendigen Kenntnisse vermittelt werden.

- - - - -
liebe Grüße aus Norddeutschland

eckul
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 13.06.2018, 14:47
Lutz, im Istrien Forum
Lutz offline
Admin
 
Kroatien Fan seit: 01.12.2009
Ort: Frankenthal/Pfalz
Beiträge: 3.558
Standard

Es werden genau die Kenntnisse vermittelt die man zum bestehen der Prüfung benötigt, nicht mehr und nicht weniger. Nochmal, in Deutschland braucht man bis 15PS gar keine Kenntnisse nachweisen.
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 14.06.2018, 08:30
Wolfram, im Istrien Forum
Wolfram offline
Admin
Interesse: Istrien - Kvarner Bucht - Nord- und Mitteldalmatische Adria
 
Kroatien Fan seit: 01.12.2009
Ort: Wilhelmsfeld / Rhein-Neckar-Kreis
Beiträge: 4.826
Standard

Zitat:
Zitat von Lutz Beitrag anzeigen
Nimm mal als Beispiel die Vermieter der "Rent a Boat" die es überall in Kroatien gibt. Keiner frägt den Kunden ob er eine Lizenz hat und die wenigsten wissen überhaupt dass sie ein brauchen.
Hier muss ich allerdings energisch widersprechen! Wir fahren seit 1994!!! kroatische Boote unterschiedlicher Größe, bei JEDEM Vermieter musste
ich meinen Bootsführerschein, bei den größeren Booten auch das Funkzeugnis vorzeigen! Bei einigen wurden diese Dokumente sogar kopiert.
Und BEI ALLEN mussten wir Kaution unterschiedlicher Höhe - bis 2.000 € - hinterlegen! Da sollte sich jeder genau überlegen, ob er ohne Lizens ein Boot steuern will!

Zitat:
Zitat von Eckul Beitrag anzeigen
Von diesem Internsievkurs und Prüfung zum Kroatischem Küstenpatent wurde mir schon berichtet. Ich bezweifel stark, dass dort die notwendigen Kenntnisse vermittelt werden.
Dem schließe ich mich in vollem Umfang an! Zufällig habe ich gerade für einen Freund die Unterlagen für die Funkprüfung in Kroatien besorgt.
Dabei wurden mir auch die "Prüfungsunterlagen" mitgesendet - lachhaft!!!

Ich habe für meine Prüfung "richtig büffeln" müssen und die Prüfung wurde in Theorie UND Praxis vom Wasserschifffahrtsamt abgenommen - für 480.00 DM - die war für mich schwerer als der Bootsführerschein, der übrigens auch vom Wasserschifffahrtsamt abgenommen wurde - für 780.00 DM.

************************************************** *********************************************

Hallo Herr Block,

danke für Ihre E-mail. Bezugnehmend auf die Funklizenz können wir folgendes sagen.

Diese Lizenz ist erforderlich, weil alle Charterboote die Pflicht haben ein Funk an Bord zu haben und daher muss jemand damit umgehen können.

Der Kunde kann auch eine Funkprüfung bei uns in der Hafenkapitänerie Zadar ( jeden Freitag während der Saison machen.
Man muss sich morgens vom 7 - 12 Uhr anmelden und die Prüfung findet dann um 15.00 Uhr statt. es ist rein theoretisch (in Englisch oder Deutsch). In der Anlage schicken wir das Handbuch für diese Prüfung, was man alles wissen muss.
Man muss zwei Passphotos mitbringen ( 3cm x 2,5 cm), Pass oder Personalausweiss sowie den Bootsführerschein.
Der Preis ist cca. EUR 40.

Lučka Kapetanija Zadar
Adresse: Liburnska obala 8, 23000, Zadar ( in der Altstadt )
Arbeitszeit bis 13 Uhr
Telefon: 00385 23 254 888

Hoffe Ihnen damit geholfen zu haben,

xxxxxxx

************************************************** *********************************************

Das mitgesendete "Handbuch" besteht aus 5 1/2 DIN A4 Seiten - ich hatte (habe immer noch) 2 zentimeterdicke Ordner!

- - - - -
Wolfram
Wer seine Ansicht mit anderen Waffen als denen des Geistes verteidigt,
von dem muss ich voraussetzen, dass ihm die Waffen des Geistes ausgegangen sind!

(Otto von Bismarck)


Geändert von Wolfram (14.06.2018 um 09:10 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 14.06.2018, 09:43
Lapinkulta online
Moderator
 
Kroatien Fan seit: 23.08.2014
Ort: Knittelfeld, Steiermark, Österreich
Beiträge: 619
Standard

Jetzt muss ich doch glatt auch noch meinen Senf dazu geben:

Irgendwie haben beide Seiten recht. Will man ausgedehnte Törns machen, sind fundierte nautische Kenntnisse und das Funkzeugnis unbedingt nötig - das wird durch diese Lizenz eindeutig nicht abgedeckt.

Andererseits bin ich selber schon mehrmals in der Situation gewesen, daß ich in Losinj gerne mit einem kleinen Boot die Küste entlang schippern wollte.... ohne mich weiter als ein paar 100 Meter vom Ufer zu entfernen. Dafür wiederum ist die oben angebotene Lizenz mehr als ausreichend.

Wird also - wie schon mehrfach angesprochen - mit dieser einfach zu erwerbenden Lizenz verantwortungsvoll umgegangen, ist für mich nichts Negatives zu erkennen.

- - - - -
„Weil Denken die schwerste Arbeit ist, die es gibt, beschäftigen sich auch nur wenige damit.“

Henry Ford
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 14.06.2018, 09:57
Eckul, im Istrien Forum
Eckul offline
Kroatien-Fan
 
Kroatien Fan seit: 06.04.2010
Ort: Mecklenburg / Valalta
Beiträge: 159
Standard

Wird dieser "Kroatische Bootsführerschein" international anerkannt?

- - - - -
liebe Grüße aus Norddeutschland

eckul
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 14.06.2018, 10:17
Wolfram, im Istrien Forum
Wolfram offline
Admin
Interesse: Istrien - Kvarner Bucht - Nord- und Mitteldalmatische Adria
 
Kroatien Fan seit: 01.12.2009
Ort: Wilhelmsfeld / Rhein-Neckar-Kreis
Beiträge: 4.826
Standard

NEIN! - Das ist definitiv das "kroatische" Küstenpatent im Gegensatz zum "Internationalen" Sportbootführerschein See

- - - - -
Wolfram
Wer seine Ansicht mit anderen Waffen als denen des Geistes verteidigt,
von dem muss ich voraussetzen, dass ihm die Waffen des Geistes ausgegangen sind!

(Otto von Bismarck)

Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 14.06.2018, 10:27
Wolfram, im Istrien Forum
Wolfram offline
Admin
Interesse: Istrien - Kvarner Bucht - Nord- und Mitteldalmatische Adria
 
Kroatien Fan seit: 01.12.2009
Ort: Wilhelmsfeld / Rhein-Neckar-Kreis
Beiträge: 4.826
Standard

Zitat:
Zitat von Lapinkulta Beitrag anzeigen
... Andererseits bin ich selber schon mehrmals in der Situation gewesen, daß ich in Losinj gerne mit einem kleinen Boot die Küste entlang schippern wollte.... ohne mich weiter als ein paar 100 Meter vom Ufer zu entfernen. Dafür wiederum ist die oben angebotene Lizenz mehr als ausreichend.

Wird also - wie schon mehrfach angesprochen - mit dieser einfach zu erwerbenden Lizenz verantwortungsvoll umgegangen, ist für mich nichts Negatives zu erkennen.
Diese Lizens kannst du für ein paar Kuna beim Hafenkapitän in Lošinj erwerben, Dauer 10 Minuten Damit darfst du Boote bis 8 PS? fahren. Mit der anderen Lizens darfst du auch deutlich größere und stärker motorisierte Boote steuern - und DAZU gehören auch die entsprechenden Kenntnisse und Prüfungen! WIR wissen, was alles auf der Adria "rumschippert"!

- - - - -
Wolfram
Wer seine Ansicht mit anderen Waffen als denen des Geistes verteidigt,
von dem muss ich voraussetzen, dass ihm die Waffen des Geistes ausgegangen sind!

(Otto von Bismarck)

Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 14.06.2018, 10:42
Eckul, im Istrien Forum
Eckul offline
Kroatien-Fan
 
Kroatien Fan seit: 06.04.2010
Ort: Mecklenburg / Valalta
Beiträge: 159
Standard

Ich frage auch nur aus Interesse. Habe meine SBF See und Binnen vor 12 Jahren in Rostock gemacht und musste dafür ganz schön büffeln.

- - - - -
liebe Grüße aus Norddeutschland

eckul
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag in Istrien Live
Und so ein Vollpfosten hat einen Führerschein ?!? Lutz Der Aufreger der Woche 3 22.07.2015 19:37
Südspitze, Pomer, Konoba Istriana in Pomer ab sofort Sushi-Lokal! Lutz Gastronomie Istrien 2 28.04.2012 09:51
Der kroatische Bootsführerschein Mato Bootfahren / Wassersport 5 11.03.2012 22:45
Bootsführerschein Mato Bootfahren / Wassersport 0 17.11.2011 19:42
Neu beim kroatischen bootsführerschein Mato Bootfahren / Wassersport 3 17.05.2010 12:12



Uhrzeit auf Istrien Live in WEZ +2. Es ist jetzt 12:28 Uhr.



Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.©
Istrien - Live für Google mit einem Klick bewerten: