Hallo, Du hast Fragen oder suchst Infos über Istrien?
Unsere Mitglieder helfen Dir gerne, einfach kostenlos anmelden
  ACHTUNG: Super Angebot nur für Foren-Mitglieder
3 % Rabatt bei Unterkünften über Booking.com jetzt buchen & sparen
 
Willkommen im Forum Istrien Live
      
Bewertung unserer User:
Istrien Live Bewertung:
4.8 / 5 (19950 Votes)

Pula Forum Augustustempel

Zurück   Istrien Live - DAS ᑕ❶ᑐ Forum für Istrienurlauber > Tipps zu Restaurants, Freizeit, Sport, Bootfahren, Natur uvm. > Flora und Fauna

Flora und Fauna
Die einmalige mediterrane Pflanzen- und Tierwelt Kroatiens
(ohne Tierschutz und Streuner)

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 27.03.2011, 11:45
Ritschi, im Istrien Forum
Ritschi offline
Kroatien-Fan
 
Kroatien Fan seit: 23.12.2009
Ort: Bruckmühl
Beiträge: 1.496
Standard Istrien: Liste zu "Wildkräutern" und Verwendung

Viele Wildkräuter und Wildpflanzen sind in der Küche verwendbar, auch deren Blüten. Die nachfolgenden Listen zeigen einen Ausschnitt aus der schier unendlichen Menge der Pflanzen die man essen kann, wie und zu was man sie verwendet. Viele dieser " Kräuter" finden auch Anwendung in der Medizin und der Heilkunde, daher ist auch Vorsicht geboten. Auf Grund der Inhaltstoffe können einige Pflanzen oder Teile der Pflanzen für Mensch und Tier giftig sein. Spezielle Aufbereitungen oder das beachten von bestimmten Zeiten zum sammeln der Pflanzen sind hier wesentliche Grundlage im Umgang mit den Kräuterpflanzen. Auch die Verwechslung von sich ähnlich sehenden Pflanzen kann fatale Folgen haben. Wie bei den Pilzen sollte man auch bei den Kräutern fundierte Kenntnis über diese und deren Wirkung haben. Es ist nicht verkehrt den Rat einer erfahrenen Person einzuholen oder die gesammelten "Werke" vor dem Verzehr begutachten zu lassen.

In Kroatien pflegt man eine lange Tradition beim sammeln von Kräutern und Heilpflanzen. Auf Grund der geschichtlichen Ereignisse kam der Export bei den gesammelten Wildkräutern in den 90ger Jahren zum Erliegen, heute spielt Kroatien wieder eine große und bedeutende Rolle bei den Nationen die gesammelte Wildkräuter exportieren. Auch in der Gastronomie werden im Land immer häuffiger wild gesammelte Kräuter verwendet, so wie es früher auch schon oft der Fall war. Man besinnt sich wieder auf das alte Wissen und die Traditionen. Neben den weltbekannten Trüffeln und den wildem Spargel, der sehr nussig schmeckt, werden wieder verstärkt Wildkräuter saisonmäßig in den Küchen verwendet. Gerade ist Bärlauchzeit, die Luft in den Wäldern ist nun erfüllt von Knoblauchduft und die Speisenkarten der Gastronomie werden nun mit Bärlauch-Gerichten ergänzt.

Gerade für Liebhaber der echten kroatischen Küche gehören diese "Schmankerl der Natur" die nur zu bestimmten Zeiten zur Verfügung stehen zum "genießen" dazu. Vom zeitigen Frühjahr bis in den späten Herbst hinein kann man nun Kräuter und Wildpflanzen als Gericht oder als Beigabe zu Gerichten genießen. Auch von staatlicher Seite wird das Thema kulinarische Genüsse schon seit Jahren als fester Bestandteil in der touristischen Werbung genutzt und das mit vollem Erfolg. Denn dieser spiegelt sich auch in den "Düften" eines Landes wieder. Der Begriff "mediterran" ist nicht nur Strand und Meer, sondern lebt auch von und mit den Düften wie Thymian, Rosmarin und Lavendel. Und die Landschaften in denen diese "Kräuter" wachsen und blühen sind für viele Urlauber das Synonym schlecht hin für mediterranen Urlaub.

( Keine Gewähr auf Vollständigkeit. Die Verwendung verschiedener Pflanzen setzt Sachkenntnis voraus.
Holen sie sich fachlichen Rat, lassen sie gesammelte Pflanzen begutachten, verwenden sie Fachliteratur. )

Pflanze Pflanzenteile Salat Kochgemüse Gewürzeßbare Blüten
Ackersenf Blätter, frisch säuerlich, leicht scharf Beigabe Beigabe jaja
Bärlauch Blätter, Geschmack wie Knoblauch, gekocht milder Ja Ja ja / Salat / Frischkäse
 Zwiebeln, wie Zwiebeln  
Barbarakraut Junge Blätter Ja Ja ja / Beigabe
 Knospen und Blüten Beigabe  
Beifuß Blätter / Beigabewürze zu schweren Speisenweniger Ja 
Breitwegerich Junge Blätter der Rosettenmitte Ja  
 Blätter Ja Beigabe  
Brennessel Blätter, mit Milchprodukten abrunden Ja Mischgemüse  
 Die Samen sind sehr Vitaminreich ! Ja Ja 
Brunnenkresse Blätter, nur roh, sparsam Ja 
Disteln Junge Triebe und Knospen (z.B. Kohldistel), Stacheln entfernen, ähnlich wie Artischocke Ja Blütenfäden / Deko
Dost( wild. Majoran) Heimischer Majoran, blühende Triebspitzen, für die mediterrane Küche JaDeko / Duft
Fenchel Stiele bis zur Blüte Ja Mischgemüse  
 Blüten als Dekoration Ja Blüten als Dekoration
Frauenmantel Blätter, herb Mischgemüse  
Gänseblümchen Blätter, wie Feldsalat, leicht nussig Ja ja / Suppe / Salat / Quark
 Blüten, süsslich Ja  
Gänsefingerkraut Blätter, herb Blätter während der Blüte zu Tee Mischgemüse Dekoration
Giersch Junge Blätter, herb / in Salat, GemüseJa Mischgemüse  
 im Geschmack ähnlich Spinat und Petersilie Ja 
Gundermann Blätter, sehr herb, nur 1 Blatt pro Person fein geschnitten ( Achtung Überdosierung ) JaDeko
 Blüten, üppig verwenden Ja ja
Günsel Blätter, scharf, zu Tee, Heilmedizin, (Achtung Überdosierung ) Beigabe JaDeko
Hirtentäschel Junge Blätter, ähnlich wie Rettich Ja  
 Samen und Blüten / hauptsächlich Anwendung in der Heilmedizin Ja 
Holunderblütenz.B. in Bierteig - fritieren / Sirup in den ProseccoJa   ja / Crep / Quark / Duft
Johanniskraut Blüten als Dekoration ( Tee, Aromen, Öle - Medizin u. Heilkunde )Ja Blüten als Dekoration
Knoblauchsrauke Blätter, wie Knoblauch ( Geschmack Geruch schnell flüchtig ) Ja Ja Ja 
Königskerze Blüten als Dekoration ( Anwendung in der Heilmedizin )Ja Blüten als Dekoration
Labkraut Triebenden, mild, üppig verwenden. Färbemittel, Blüte gelb, Wurzel rot Ja Deko
Lein ( Flachs )Blätter, weiche Triebe ( Leinsamen / Leinöl )Ja Deko ( vier Farben )
Löwenzahn Blätter, junge verwenden Ja ja / Blütenfasern
 Knospen, Blüten Ja  
 Wurzeln, sehr bitter, sparsam verwenden Ja 
Mädesüß Junge Blätter Ja Beigabe  
 Blüten als Aroma (Wein, Fruchtsaft) Jaja
Pflanze Pflanzenteile Salat Kochgemüse Gewürzeßbare Blüten
Malve Blüten als Dekoration Ja Dekoration
Mauerpfeffer In geringen Mengen als Gewürz, Achtung giftig ! ( Zentralnervensystem ) Ja 
Minze Blüten, vorsichtig dosieren (Verträglichkeit, Abtreibende Wirkung) ! JaDeko ( Verträglichkeit !!! )
Nachtkerze NachtkerzenölJa Blüten als Dekoration
 Wurzeln Wurzelgemüse  
Natternkopf Junge Blätter, Blüten Ja ja / Deko
Nelkenwurz Blätter, herb Ja JaDekoration
 Wurzeln, wie Gewürznelke verwenden Ja 
Pimpinelle Junge Blätter im SalatJa  
 Blüten Jaja
Quendel Blüten und Blätter, wie Thymian ( im Salat und als Würze in schweren Speisen )Ja Jaja
RingelblumeHeilpflane ( Salbe, Tee )   Deko / Blütenfasern
Rotklee Blätter, spinatähnlich Ja Ja ja / Blüten, süßlich
RosmarinZweige / Teile z. anbraten / für Öle / Bäder / DuftJa jaja / Salat/ Deko / Geschm
Salbei, klebriger Blätter Jaja / Bonbon / Deko / Duft
Sauerampfer Blätter, säuerlich, roh eher sparsam Ja Ja  
Sauerklee Blätter und Blüten Ja Ja ja / Deko
Schafgarbe Junge Blätter, bitter Beigabe Beigabe Ja 
Scharbockskraut Blätter, scharf, nur vor der Blüte verwenden ( giftig Ja 
Spitzwegerich Blätter, herb, junge Blätter viel, sonst eher weniger Ja Ja  
 Samen sind ähnlich zu Leinsamen Ja Ja  
Stockrose Blätter Ja  
 Blüten Ja ja / Deko
Storchschnabel Blüten Ja Deko
Süßdolde Samen zu Müsli   
 Blätter / süßlich ansiartig Beigabe Ja 
Leimkraut Blätter, scharf Beigabe Beigabe  
Taubnessel Junge Blätter wie Brennessel, Blüten üppig verwenden Ja ja und Deko
Vogelmiere Triebende mit Blüten / garnieren und als SuppengrünJa Deko
Wegwarte Junge Blätter Ja ja / Quark / Deko
Weidenröschen Blätter und Sprossen, säuerlich Ja Beigabe Deko
Wiesenbärenklau Junge Blätter und Triebe, Spargelähnlich Ja Ja Dekoration
Wiesenkerbel Blätter Beigabe Ja 
Wiesenschaumkraut Blühender Trieb, milde Schärfe Ja Ja 
Wildrose späteren Früchte- Hagebutten zu Tee Gelee MarmeladeJa ja / Dekoration
Zitronenmelisse Blätter Jaja / Deko / Duft


Insekten auf eßbaren Blüten
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Folie16.jpg
Hits:	1357
Größe:	61,4 KB
ID:	716 Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Folie25.jpg
Hits:	1336
Größe:	50,2 KB
ID:	717 Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Folie35.jpg
Hits:	1322
Größe:	45,8 KB
ID:	718 Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Folie50.jpg
Hits:	1315
Größe:	40,8 KB
ID:	719 Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Folie51.jpg
Hits:	1304
Größe:	54,5 KB
ID:	720 Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Folie52.jpg
Hits:	21
Größe:	54,8 KB
ID:	721 Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Folie53.jpg
Hits:	20
Größe:	37,5 KB
ID:	722 Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Folie54.jpg
Hits:	22
Größe:	70,1 KB
ID:	723

- - - - -
Die "Goebbels" der Neuzeit

Geändert von Wolfram (19.06.2018 um 13:04 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 27.03.2011, 13:08
Geli offline
 
Kroatien Fan seit: 24.12.2009
Beiträge: 169
Standard

Ritschi, vielen Dank für die viele Arbeit, die du dir für uns machst.
Der Beitrag ist wieder höchst interessant und lehrreich und deine Bilder dazu sind superschön!
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 27.03.2011, 13:38
Kathrin
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Super-Ritschi,
danke für die interessanten Infos - man weiß viel zu wenig über die "nicht gern gesehenen Wildkräuter" in unseren Gärten, andere sagen auch "Unkräuter" dazu

Lb. Gruß
Kathrin
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 28.03.2011, 13:11
Wolfram, im Istrien Forum
Wolfram offline
Admin
Interesse: Istrien - Kvarner Bucht - Nord- und Mitteldalmatische Adria
 
Kroatien Fan seit: 01.12.2009
Ort: Wilhelmsfeld / Rhein-Neckar-Kreis
Beiträge: 4.769
Standard

Hallo Ritschi,

das ist natürich eine "Super-Liste", viele dieser Wildkräuter benutze ich auch.

Aber auch von mir noch einmal: VORSICHT!

Einige Wildkräuter sind z.T. sehr giftig und für die Nutzung ist sehr großes Wissen nötig, vergleichbar mit der Pilzsuche!
Nur wirklich nutzen, was man ganz genau und sicher kennt! Die Verwechslungsgefahr ist groß!


Gruß

- - - - -
Wolfram
Wer seine Ansicht mit anderen Waffen als denen des Geistes verteidigt,
von dem muss ich voraussetzen, dass ihm die Waffen des Geistes ausgegangen sind!

(Otto von Bismarck)

Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag in Istrien Live
Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Istrien von "InIstrien" Lutz Ferienwohnung - Apartment - Ferienhaus 0 25.02.2015 15:49
Neue Folgen "Kroatien" und "Moldawien" Konni Kroatien: Neues - Interessantes - Sonstiges 0 19.12.2012 08:45
Neu: "Istrien Gourmet" Smartphone-App und Broschüre Adria Tom Kulinarisches Kroatien, Restaurants, Weine, Rezepte uvm. 6 15.10.2012 16:39
Bilder in Ergänzung zu Valalta - die Übersicht "Walking in Valalta mit Weitblicken" Monika FKK Naturist Camp Valalta - Neuigkeiten - Smalltalk 1 06.02.2011 13:59



Uhrzeit auf Istrien Live in WEZ +2. Es ist jetzt 02:58 Uhr.



Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.©
Istrien - Live für Google mit einem Klick bewerten: