Hallo, Du hast Fragen oder suchst Infos über Istrien?
Unsere Mitglieder helfen Dir gerne, einfach kostenlos anmelden
  ACHTUNG: Super Angebot nur für Foren-Mitglieder
3 % Rabatt bei Unterkünften über Booking.com jetzt buchen & sparen
 
   

  #1  
Alt 05.03.2019, 22:07
Lutz, im Istrien Forum
Lutz online
Admin
 
Kroatien Fan seit: 01.12.2009
Ort: Frankenthal/Pfalz
Beiträge: 3.623
Standard Immer bekloppter

Karneval, das ist nichts für den Hamburger. Rosenmontage unterscheiden sich im Norden nicht von handelsüblichen Wochenanfängen, und wer Altweiber zu einer Kostümparty will, muss an Elbe und Alster lange suchen. Karnevalskultur gibt es in Hamburg allenfalls an den Kitas, wo die Kinder genauso viel Spaß am Verkleiden haben wie die Pänz im Rheinland.

Genau da setzt nun eine Meldung an, mit der die „Hamburger Morgenpost“ am Dienstag für heftige Reaktionen in den sozialen Medien sorgt. „Politisch korrekter Fasching: Hamburger Kita verbietet Indianer-Kostüme“, titelt die Zeitung.

Der Hintergrund: Vor einem Faschingsfest am (Rosen-)Montag hatte der Kindergarten in städtischer Trägerschaft die Eltern angeschrieben und eine Art Kostümkodex ausgegeben. „Wir achten im Kitaalltag sehr auf eine kultursensible, diskriminierungsfreie und vorurteilsbewusste Erziehung“, heißt es in dem Brief, dessen Wortlaut unserer Redaktion vorliegt. „Dies soll sich auch an unserem Faschingsfest nicht ändern.“ Die Eltern werden deshalb gebeten, darauf zu achten, dass durch Karnevalskostüme keine Stereotype bedient werden. „Beispielsweise möchten wir nicht, dass Kinder als ,Indianer', ,Scheich' oder ähnliches verkleidet sind.

https://rp-online.de/panorama/deutsc...n_aid-37170003

Geändert von Lutz (06.03.2019 um 08:57 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 06.03.2019, 08:29
doktorgatte, im Istrien Forum
doktorgatte online
Globaler Moderator
 
Kroatien Fan seit: 16.11.2015
Ort: Karlsfeld
Beiträge: 601
Standard


- - - - -
LG, der Kay
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 06.03.2019, 09:02
Wolfram, im Istrien Forum
Wolfram offline
Admin
Interessen: Istrien - Kvarner Bucht - Nord- und Mitteldalmatische Adria
 
Kroatien Fan seit: 01.12.2009
Ort: Wilhelmsfeld / Rhein-Neckar-Kreis
Beiträge: 4.941
Standard

Die spinnen doch, die Hambu.... äähhh, die Römer

- - - - -
Beste Grüße aus dem schönen Odenwald

Wolfram

Wer seine Ansicht mit anderen Waffen als denen des Geistes verteidigt,
von dem muss ich voraussetzen, dass ihm die Waffen des Geistes ausgegangen sind!

(Otto von Bismarck)

Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 06.03.2019, 13:44
Konni, im Istrien Forum
Konni online
Super-Moderatorin
Interessen: Istrien - Dalmatien - Geschichte und Mythen
 
Kroatien Fan seit: 01.12.2009
Ort: im schönen (sym)badischen Odenwald
Beiträge: 4.960
Standard

Neeee oder? Das ist doch ein Faschingswitz!

Unsere Zeitung RNZ hatte am Rosenmontag auch Witzartikel in der Zeitung stehen! Aber diese Seiten waren gekennzeichnet mit "Narrrichten" statt "Nachrichten" und waren mit Konfetti und Luftschlangen übersät. Und so haben es doch bestimmt die Hamburger Erzieher*innen auch gemeint! Das kann doch gar nicht anders sein!

Wenn dies doch wahr wäre, muss ich sagen "Eben gehts aber wirklich los". Das ist ja fast genau das gleiche, als sie den "Martinsumzug" in "Lampignonsfest" umbenennen wollten.

- - - - -
Grüße aus dem schönen Odenwald
Konni






MEER GEHT IMMER!
Könnte man das Meer einpacken und mitnehmen, hätte ich die Adria schon längst bei mir Zuhause!



Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 06.03.2019, 15:00
Lutz, im Istrien Forum
Lutz online
Admin
 
Kroatien Fan seit: 01.12.2009
Ort: Frankenthal/Pfalz
Beiträge: 3.623
Standard

Wer könnte auf Angela Merkel als Kanzlerin folgen? Unionsfraktionschef Ralph Brinkhaus geht nach eigenen Worten zum jetzigen Zeitpunkt davon aus, dass CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer die nächste Kanzlerkandidatin von CDU und CSU wird. Doch für die Zeit danach zeigt sich Brinkhaus bei der Kandidatenwahl offen.
Im Interview mit der Evangelischen Nachrichtenagentur idea sagte Brinkhaus nun, es sei für ihn auch denkbar, dass ein Muslim für die Union im Jahr 2030 Bundeskanzler werden kann. „Warum nicht?“, sagte er auf die entsprechende Frage.
www.haz.de/Nachrichten/Politi...ler-vorstellen
Also ich bin dafür einen Indianer zu wählen.....
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 06.03.2019, 15:47
doktorgatte, im Istrien Forum
doktorgatte online
Globaler Moderator
 
Kroatien Fan seit: 16.11.2015
Ort: Karlsfeld
Beiträge: 601
Standard

Sorry, jetzt schwillt mir gerade der Kamm:

Der soll mal seinen eigenen Parteinamen auswendig lernen:

Christlich Demokratische Union

Wenn er nur gute Politiker will, dann soll er mal als Erster zurücktreten...

- - - - -
LG, der Kay
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 07.03.2019, 11:44
Konni, im Istrien Forum
Konni online
Super-Moderatorin
Interessen: Istrien - Dalmatien - Geschichte und Mythen
 
Kroatien Fan seit: 01.12.2009
Ort: im schönen (sym)badischen Odenwald
Beiträge: 4.960
Standard

Zitat:
Zitat von doktorgatte Beitrag anzeigen
Sorry, jetzt schwillt mir gerade der Kamm:

[/SIZE]
Mir auch .....

Wie sollen denn die Parteien dann heißen? MDU bzw. MSU ? Meinungsfreiheit hin oder her, schon solche Gedankenspiele auszusprechen ist hirnrissig! Das sollte mal einer z.B. in der Türkei (oder auch in jeden anderen musl. Staat) verzapfen, Erdogan würde ihn wahrscheinlich hinrichten lassen - ein*e Christ*in als Obermufti ....

Ich bin gewiss nicht ausländerfeindlich, aber irgendwo hörts auf. Wir sind ein christliches Volk und wollen es auch in Zukunft bleiben und dementspr. auch einen solchen Kanzler*in haben oder einen Bundespräsidenten!

- - - - -
Grüße aus dem schönen Odenwald
Konni






MEER GEHT IMMER!
Könnte man das Meer einpacken und mitnehmen, hätte ich die Adria schon längst bei mir Zuhause!



Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 07.03.2019, 12:39
Lutz, im Istrien Forum
Lutz online
Admin
 
Kroatien Fan seit: 01.12.2009
Ort: Frankenthal/Pfalz
Beiträge: 3.623
Standard

Multikulti-demokratische-Union ?!?

Und demnächst führen wir zwei verschiedene geschlechtsneutrale Pronomen ein, statt er und sie, "nin" und "xier" oder wie wäre es mit "sier" "erie" "ersie" "ser". Nicht damit noch ein Diverser oder ein Es, oder wie auch immer, gegen eine nicht gendergerechte falsche Anrede klagt, siehe auch:
Die Antidiskriminerungsstelle des Bundes hat Empfehlungen für diskriminierungssensibel Stellenausschreibungen herausgegeben:
  1. merkmalsneutrale Formulierungen
  2. Jobbezeichnung in neutraler Sprache
  3. geschlechtsneutral formulierte Qualifikationen
  4. Stellenausschreibung möglichst ausgeglichen formulieren in Bezug auf Eigenschaften
  5. Verzicht auf Fotos in Stellenausschreibungen
  6. Gruppen, die im Unternehmen unterrepräsentiert sind, sollen explizit zu Bewerbungen aufgefordert werden
Ausführlich nachzulesen im Kapitel 4 der Studie „Diskriminierung in Stellenanzeigen. Studie zur Auswertung von Stellenanzeigen im Hinblick auf Diskriminierung, Ausschlussmechanismen und positive Maßnahmen (08/2018)“ (Download: pdf)
Jaja, wir haben echte Sorgen! Die Menschheit entwickelt sich weiter ?!?
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 07.03.2019, 13:19
Konni, im Istrien Forum
Konni online
Super-Moderatorin
Interessen: Istrien - Dalmatien - Geschichte und Mythen
 
Kroatien Fan seit: 01.12.2009
Ort: im schönen (sym)badischen Odenwald
Beiträge: 4.960
Standard

Scherz: Ich habe ganz bewußt die Genderzeichen gesetzt (find das ganze als totaler Schwachsinn). Jetzt habe ich doch glatt vergessen beim Obermufti dieses Zeichen zu setzen - ich bitte viiiiiiiiielmals um VERZEIHUNG . Hole es hiermit nach (will ja kein Ärger bekommen )

Obermufti*se oder doch Obermufti*sin oder Obermufti*n oder wie?????

Zitat:
Zitat von Lutz: Jaja, wir haben echte Sorgen! Die Menschheit entwickelt sich weiter ?!?
Oder doch zuviel Zeit, um solchen Quatsch zu ersinnen. Es sitzen wohl zuviele Leute in den Ämtern, die nichts zu tun haben ..... So langsam aber sicher wird es lächerlich!

- - - - -
Grüße aus dem schönen Odenwald
Konni






MEER GEHT IMMER!
Könnte man das Meer einpacken und mitnehmen, hätte ich die Adria schon längst bei mir Zuhause!



Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 07.03.2019, 15:34
Lutz, im Istrien Forum
Lutz online
Admin
 
Kroatien Fan seit: 01.12.2009
Ort: Frankenthal/Pfalz
Beiträge: 3.623
Standard

Hmmmm - muss ich jetzt die Titel im Forum ändern?!?:
Moderator*in

Admin*in
Kroatienfan*in
Das ist doch alles ein Scheiss*in


Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 07.03.2019, 18:01
doktorgatte, im Istrien Forum
doktorgatte online
Globaler Moderator
 
Kroatien Fan seit: 16.11.2015
Ort: Karlsfeld
Beiträge: 601
Standard

Zumindest heißt es ja schon mal "das" Internetforum (Neutrum). Der lateinische Wortstamm Forum ("der" Platz) wäre nämlich eigentlich männlich. Nur bei der Mehrzahl kommt dann das "die" Foren zum Zuge...

Sorry, konnte nicht mehr an mich halten aus "diversen" Gründen!

- - - - -
LG, der Kay
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 12.03.2019, 10:03
Lapinkulta online
Globaler Moderator
 
Kroatien Fan seit: 23.08.2014
Ort: Knittelfeld, Steiermark, Österreich
Beiträge: 738
Standard

In unserem Unternehmen werden Schulungsskripten für Mitarbeiter mit folgendem "salomonischen" Satz betitelt:

Geschlechtsneutrale Formulierungen
Aus Gründen des Textflusses und im Interesse der Lesefreundlichkeit wurde in diesem Skript darauf verzichtet geschlechtsneutrale Formulierungen zu verwenden. Es wird hiermit jedoch ausdrücklich festgehalten, dass geschlechtsspezifische Formulierungen beide Geschlechter im Sinne der Gleichbehandlung ansprechen.


So bleiben die Unterlagen wenigsten lesbar und dem Gesetz ist genüge getan.

- - - - -
„Weil Denken die schwerste Arbeit ist, die es gibt, beschäftigen sich auch nur wenige damit.“

Henry Ford
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 12.03.2019, 21:40
Lutz, im Istrien Forum
Lutz online
Admin
 
Kroatien Fan seit: 01.12.2009
Ort: Frankenthal/Pfalz
Beiträge: 3.623
Standard

Das heisst in Österreich ist es genauso bekloppt wie in Deutschland !?! Und ich hatte nioch Hoffnung....
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 12.03.2019, 21:49
Lutz, im Istrien Forum
Lutz online
Admin
 
Kroatien Fan seit: 01.12.2009
Ort: Frankenthal/Pfalz
Beiträge: 3.623
Standard Flugzeugträger für die Bundesmarine ?!?

Jetzt dreht sie völlig hohl:

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat den Vorschlag von CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer begrüßt, zusammen mit Frankreich einen europäischen Flugzeugträger zu bauen. Merkel sagte in Berlin nach einem Treffen mit dem lettischen Ministerpräsidenten Krisjanis Karins, die EU habe sicher derzeit noch andere Prioritäten in der Verteidigungspolitik. "Aber dass wir auch von europäischer Seite über eine solche Ausrüstung verfügen, finde ich richtig und gut. Und bin gerne bereit, daran mitzuarbeiten", so die Kanzlerin.

https://goo.gl/ZTBFhe

Dazu sollte man wissen dass die Bundeswehr über kein Träger taugliches Kampfflugzeug verfügt, weder Tornado noch Eurofighter sind geeignet und ebenso Frankreich mit der Rafale nur ein eingeschränkt taugliches Muster hat. Wenn man dann noch die Verluste der Amerikaner bei Trägereinsätzen berücksichtigt erkennt man sofort den Schwachsinn dieser Idee. Naja wie hies es so treffend?

Deutschland wir am Hindikusch verteidigt, demnächt auch im Eismeer, da waren unser U-Boote von Dönitz ja auch schon.
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 12.03.2019, 22:02
Lapinkulta online
Globaler Moderator
 
Kroatien Fan seit: 23.08.2014
Ort: Knittelfeld, Steiermark, Österreich
Beiträge: 738
Standard

Zitat:
Zitat von Lutz Beitrag anzeigen
Das heisst in Österreich ist es genauso bekloppt wie in Deutschland !?! Und ich hatte nioch Hoffnung....
Keine Chance - unsere Operettenmonarchie ääähh... -demokratie ist mindestens gleich leistungsfähig wie die deutsche!

- - - - -
„Weil Denken die schwerste Arbeit ist, die es gibt, beschäftigen sich auch nur wenige damit.“

Henry Ford
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag in Istrien Live
Regional immer beliebter... Ritschi Spass, Witze, Unterhaltung 15 28.07.2017 09:43
Immer wieder schön!! leafina Istrien Westküste 4 29.07.2015 19:04
Kroatien noch immer in der Rezession Lutz Kroatien: Neues - Interessantes - Sonstiges 0 30.08.2014 08:26
Reisebericht Poreč - immer wieder schön Konni Istrien Westküste 9 17.11.2013 13:21
Immer besser in Google Lutz Kroatien: Neues - Interessantes - Sonstiges 1 15.03.2010 12:18

Uhrzeit auf Istrien Live in WEZ +2. Es ist jetzt 10:49 Uhr.



Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.©