Hallo, Du hast Fragen oder suchst Infos über Istrien?
Unsere Mitglieder helfen Dir gerne, einfach kostenlos anmelden
  ACHTUNG: Super Angebot nur für Foren-Mitglieder
3 % Rabatt bei Unterkünften über Booking.com jetzt buchen & sparen
 
Willkommen im Forum Istrien Live
      
Bewertung unserer User:
Istrien Live Bewertung:
4.8 / 5 (20477 Votes)

Pula Forum Augustustempel
  #1  
Alt 23.01.2013, 13:42
Konni, im Istrien Forum
Konni offline
Moderatorin
Interessen: Istrien, Geschichte und Mythen
 
Kroatien Fan seit: 01.12.2009
Ort: im schönen (sym)badischen Odenwald
Beiträge: 4.609
Standard Legende: Die Entstehung der Zvončari

Legende über die Entstehung der Zvončari

Als die Türken oder Tataren während ihrer Einfälle bis Grobničko polje kamen, haben die Hirten damals nichts gehabt, um sich wehren zu können, so dass sie sich in Schafsfelle einhüllen mussten, Glocken umgehängt haben und auf ihre Köpfe schreckliche Masken setzen mussten, in eine Hand eine Axt, die auch heute noch von den Zvončari ‚balte' (aus dem Ungarischen) genannt werden, und in der anderen Hand ein Beutel mit Asche.

Dann haben sie angefangen, laut zu läuten und zu schreien. Die Türken oder Tataren waren sehr erschrocken durch diese seltsamen Wesen und liefen davon, ohne sich umzusehen.

...

Zum Gedenken an diesen Brauch ziehen noch heute die Zvončari durch die Dörfer, mit Glocken am Gurt geschnallt und mit schrecklichen Masken auf dem Kopf, mit alten Schwertern oder Äxten, aber den Beutel mit der Asche - der auch die Funktion der Anregung der Furchtbarkeit hatte, tragen sie nicht mehr und sie bewerfen nicht das weibliche Publikum mit Asche.

...
An die Viehzuchtgegenden gebunden, worauf auch ihre Kostümierung hinweist, war ihre vordringliche Aufgabe, die bösen Geister des Winters zu vertreiben und den neuen Frühlingszyklus anzuregen.

Sie haben sich ein Schafsfell umgehängt und tragen auf dem unteren Teil des Rückens eine große Glocke. Auf dem Kopf haben sie eine eigenartige stilisierte Maske - seltsame Tierköpfe mit roter herausgestreckter Zunge und Hörnern. Sie sind in weiße Hosen und kurzärmelige Matrosenshits gekleidet. In der Händen tragen sie "balta" oder "bacuka" - einen stilisierten Streitkolben.

In der Faschingszeit ziehen sie bei jedem Wetter in einer großen Gruppe, durch uralte Überlieferungen festgelegt, durch die Dörfer ihrer Gegend.

Ihre magische Funktion steht heute im Hintergrund. Durch ihr eindrucksvolles theatralisches Auftreten bilden sie eine große Attraktion nicht nur für Touristen. Sie sind weit außerhalb der regionalen Grenzen bekannt. Außerdem sind sie auch die besten Hüter der Volkstradition sowie der Identität ihrer Heimat, Halubje und Kastavstina.
Der Verein Glockenträger von Halubaj hat derzeit 420 Mitglieder, 300 davon sind Erwachsene und 120 Kinder.

Sie sind regelmäßige Teilnehmer des internationalen "Rijeka Karneval".

...

Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Zvoncari-Masken.jpg
Hits:	9
Größe:	72,5 KB
ID:	3205 Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Zvoncari-Masken1.jpg
Hits:	9
Größe:	97,0 KB
ID:	3204
Bildnachweis: Croatia.hr

...

Aufgrund ihrer Besonderheit und Attraktivität befindet sich ihr jährlicher Faschingsrundgang auf der UNESCO Liste des immateriellen Kulturerbes der Welt, die mit der Konvention über Schutz des immateriellen Kulturerbes aus dem Jahr 2003 bestimmt wurde. Zu diesem Thema gibt es auch einen Beitrag - siehe hier

...
Quellen: croatia.hr sowie tz-viskovo.hr

- - - - -
Konni




Wie nennt man Menschen, die montags gut gelaunt sind?
RENTNER!!!


Salz im Haar, Sonne auf der Haut, Meeresrauschen in den Ohren!
DAS IST GLÜCK!


Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
fasching, glocken, hirten, kroatien, kulturerbe, legende, masken, unesco liste, überlieferungen, zvončari

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag in Istrien Live
Die Legende vom Strohstern Konni Weihnachten in Kroatien 0 19.12.2012 14:14
Der Prsut und die Legende der Bura Konni Rätsel, Sagen, Mythen und Bräuche 0 15.04.2012 17:33
Die Legende über Bastia Konni Rätsel, Sagen, Mythen und Bräuche 0 17.01.2011 18:17
Die Tränen der Madonna von Zečevo Konni Rätsel, Sagen, Mythen und Bräuche 0 01.01.2011 17:21
Die Entstehung der istrischen Flüsse Konni Rätsel, Sagen, Mythen und Bräuche 3 17.12.2010 13:23



Uhrzeit auf Istrien Live in WEZ +2. Es ist jetzt 08:31 Uhr.



Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.©
Istrien - Live für Google mit einem Klick bewerten: