Einzelnen Beitrag anzeigen
  #7  
Alt 13.05.2011, 21:37
Eliane, im Istrien Forum
Eliane offline
Moderatorin
Interesse: Tierschutz, Urlaubspfoten e.V.
 
Kroatien Fan seit: 01.12.2009
Ort: Frankenthal in Rheinland-Pfalz
Beiträge: 1.451
Standard

Dolly hat uns einige Male besucht, wird aber offenbar von Veso, einem Kroaten, der ständig dort lebt und wo sie die kalten Winternächte auf der Couch verbringen durfte, gefüttert. Sie hat immer nur ein paar Leckerbissen abgestaubt und verduftete dann wieder ziemlich schnell. Ihr passte das nicht, dass Fussl und MiepMiep die Knabberstängelchen direkt im Wohnwagen abholen kamen, denn das war sonst ihr Privileg.

Fussl war und ist so verrückt auf diese Dinger, dass ich damit sogar trainieren konnte, dass sie ohne Angst in einen Tragekorb ging. Ich habe zuerst den Kennel ohne Tür aufgestellt und immer wieder Stückchen reingeworfen, die sie dann rausgeholt hat. Zum Schluss hat sie die Dinger sogar drinnen gefuttert und dann war es ein Leichtes die Tür wieder einzubauen und am Abfahrtstag einfach und stressfrei zu schliessen. Decke drüber und bis zur Abfahrt ins Gartenhäuschen gestellt war sie zwar *not amused* und randalierte auch ein wenig, gab aber dann ziemlich schnell auf.

- - - - -
Tierschutz in Deutschland und Kroatien > www.urlaubspfoten.de

Mit Zitat antworten