Einzelnen Beitrag anzeigen
  #1  
Alt 19.03.2019, 20:57
Eliane, im Istrien Forum
Eliane offline
Moderatorin
Interesse: Tierschutz, Urlaubspfoten e.V.
 
Kroatien Fan seit: 01.12.2009
Ort: Frankenthal in Rheinland-Pfalz
Beiträge: 1.464
Standard 17 Jahre Storchenliebe

Seit 17 Jahren kommt Klepetan jedes Jahr zurück zu seiner Malena. Seit vielen Jahren verfolgen wir diese besondere Liebesgeschichte. Was daran besonders ist? Malena kann nicht mehr fliegen. Ihr Flügel wurde verletzt, durch Menschen. Ein wundervoller Mensch, damals der Hausmeister einer Volksschule, jetzt bereits in Pension, kümmert sich seit damals Tag und Nacht um Malena, die sich alleine nicht um Futter kümmern kann. Und er hilft den Zweien jedes Jahr, hilft Klepetan genügend Fisch heranzuschaffen. Er weint mit Malena, wenn Klepetan im Herbst mit ihren Jungen in den Süden loszieht. Und er zittert jedes Jahr mit Malena, ob Klepetan aus dem fernen Süden wiederkommt.
Klepetan trotzt den Gefahren, widersteht Wind und Wetter und vertreibt eventuelle Rivalen und ist nun schon das 17. Mal schnurstracks zu Malena geflogen!!! Nach 10.000 km im Flug.

Vogeljäger auf dem afrikanischen Kontinent machen auch vor Störchen nicht halt. Gerade vor wenigen Tagen gab es ein Massaker mit vielen toten Weissstörchen im Libanon. Pure Lust am töten, das ist der einzige Grund dafür! Wie armselig sind doch die Menschen.

Hier der Link zum Original Artikel: Klepetan und Malena

- - - - -
Tierschutz in Deutschland und Kroatien > www.urlaubspfoten.de

Mit Zitat antworten