Einzelnen Beitrag anzeigen
  #1  
Alt 21.03.2019, 13:03
Konni, im Istrien Forum
Konni offline
Super-Moderatorin
Interessen: Istrien - Dalmatien - Geschichte und Mythen
Kroatien-Profi
 
Kroatien Fan seit: 01.12.2009
Ort: im schönen (sym)badischen Odenwald
Beiträge: 6.681
Standard Kvarner: Nicht ohne unseren Hund! Wuffi muss mit!

Nicht ohne unseren Hund! Wuffi muss mit!

Wenn die Familie nur mit Vierbeiner komplett ist, muss der natürlich mit in die Ferien. Und findet in der Kvarner Bucht sein Glück.


Ausgedehnte Spaziergänge am Strand können ein Riesenspaß für Hund und Herrschen sein – vorausgesetzt es gibt keine Kollisionen mit weniger tierliebenden Menschen. Seit einigen Jahren finden sich immer mehr Möglichkeiten für unbeschwerte Ferien von Hundehaltern und ihren Vierbeinern.

Eigens eingerichtete Hundestrände und spezialisierte Campingplätze machen es möglich: immer naturnah, manchmal nahezu luxuriös, wie etwa „Montys Hundestrand und Dog-Beach-Bar“ im Hafen Podvorska nahe Crikvenica, wo die Tiere mit eigenen Lounges, Sportgeräten, Hunde-Snacks und medizinischen Tees verwöhnt werden. www.rab-visit.com/de/neuigkei...ndestrand/5324

Einzigartiges Projekt auf Cres

Als europaweiter Pionier in Sachen „Urlaub mit Hund“ gilt der „Campingplatz Slatina“ auf der Insel Cres.

Bereits 2007 wurde hier das von Prof. Ekard Lind aus Österreich entwickelte Konzept „Camping Cum Cane“ umgesetzt. Die auf Hundehalter und ihre Tiere zugeschnittene Infrastruktur gilt als bisher einzigartig in ihrer Art und beinhaltet auch ein von qualifizierten Hundetrainern begleitetes Aktiv-Programm mit täglichem Gruppen- und Gerätetraining. www.ekard-lind.de/cms_site/Er...ing-Award-2008


Quelle: Kvarner-Magazin 2019

- - - - -

Viele Grüße aus dem (sym)badischen Odenwald
Konni




MEER GEHT IMMER!

Könnte man das Meer einpacken und mitnehmen, hätte ich die Adria schon längst bei mir Zuhause!


Mit Zitat antworten