Einzelnen Beitrag anzeigen
  #5  
Alt 23.03.2022, 14:48
Konni, im Istrien Forum
Konni offline
Super-Moderatorin
Interessen: Istrien - Dalmatien - Geschichte und Mythen
Kroatien-Profi
 
Kroatien Fan seit: 01.12.2009
Ort: im schönen (sym)badischen Odenwald
Beiträge: 6.677
Standard

Die Heidelberger Wanderfalken sind auch fleißig am brüten. Momentan sitzt Palatina auf dem Gelege. Irgendwann kommt Zephyr mit Beute, dann findet unter großem Spektakel ein Platzwechsel statt und Palatina fliegt mit der Beute zum essen davon.

Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	2021-Palatina am brüten.jpg
Hits:	28
Größe:	106,8 KB
ID:	14703

Die Altvögel zerlegen und essen ihre Beute nie im Nistkasten. Die Beute wird nur an die Küken verfüttert und manchmal verschwindet ein größeres Beuteteil auch im eigenen Kropf. Wenn noch von der Beute etwas übrig ist, fliegt ein Elternteil mit diesem Rest davon. Nur größere Teile legen sie in einer Art "Speisekammer" ab.

Erst wenn die Küken etwas größer und schon überwiegend selbstständig die Beute zerlegen, werden die Reststücke generell in dieser "Speisekammer" aufbewahrt.

Rechts in der Ecke ist diese sogenannte "Speisekammer"
Hier sind die "Kleinen" (natürlich die von 2021) schon recht munter und die Federn spießen!
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	157-05-03-HUNGER-wo bleiben sie denn.jpg
Hits:	31
Größe:	99,5 KB
ID:	14704



- - - - -

Viele Grüße aus dem (sym)badischen Odenwald
Konni




MEER GEHT IMMER!

Könnte man das Meer einpacken und mitnehmen, hätte ich die Adria schon längst bei mir Zuhause!



Geändert von Konni (28.03.2022 um 11:20 Uhr)
Mit Zitat antworten