Einzelnen Beitrag anzeigen
  #4  
Alt 05.08.2022, 14:58
Lapinkulta online
Globaler Moderator
 
Kroatien Fan seit: 23.08.2014
Ort: Knittelfeld, Steiermark, Österreich
Beiträge: 1.412
Standard

Ähnliche Eindrücke hatte ich im Juli in Porec auch. Zwar viele Besucher aber wenig los wenn's darum geht, Geld auszugeben. Etliche kleine Cafe sind verschwunden, auch ein paar Restaurants.

Am deutlichsten bemerkbar war, dass es kein Problem war, kurzfristig einen Tisch im Restaurant zu bekommen - selbst bei vielen Personen (wir waren bis zu 14 in unserer Runde).

Dafür die Supermärkte wie Kaufland, Lidl oder Konzum brechend voll mit Touris.

- - - - -
Positiv denken - negativ bleiben!
Aber langsam wird es wieder Reisezeit
Mit Zitat antworten