Einzelnen Beitrag anzeigen
  #1  
Alt 27.03.2019, 15:00
Konni, im Istrien Forum
Konni offline
Super-Moderatorin
Interessen: Istrien - Dalmatien - Geschichte und Mythen
Kroatien-Profi
 
Kroatien Fan seit: 01.12.2009
Ort: im schönen (sym)badischen Odenwald
Beiträge: 6.602
Standard Kurzurlaub Mai 2017 in Nerezine auf der Insel Lošinj

Kurzurlaub Mai 2017 in Nerezine auf der Insel Lošinj

2017 haben wir uns entschlossen, einmal wieder nach Lošinj zu fahren. Dort wollen wir 1 Woche bleiben, um dann anschl. unseren Urlaub in Istrien fortzusetzen.

Wir haben uns über Booking.com eine schöne Anlage, die „Galboka Residence“ in Nerezine ausgesucht und uns dort ein Apartment für 2 Personen gebucht. Wir waren gespannt, denn auf den Bildern sah diese super toll aus. Bewusst haben wir uns auch ein Haus mit Pool ausgesucht, da Anfang Mai das Meer für uns noch zu kalt war.

Als wir ankamen waren wir angenehm überrascht. Eine sehr schöne Anlage. An der Rezeption wurden wir sehr freundlich empfangen und gleich mit einer positiven Botschaft überrascht, denn wir bekamen nicht das von uns gebuchte 2-Personen-Apartment sondern ein wesentlich größeres zum gleichen Preis. Begründung: Es sind um diese Jahreszeit noch sehr wenige Gäste da. Herzlichen Dank!

Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Anl01.jpg
Hits:	49
Größe:	76,3 KB
ID:	12408 Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Anl02.jpg
Hits:	48
Größe:	80,2 KB
ID:	12409 Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Anl03.jpg
Hits:	51
Größe:	70,0 KB
ID:	12410
Am Pool

Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Anl04.jpg
Hits:	49
Größe:	66,2 KB
ID:	12411 Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Anl05.jpg
Hits:	47
Größe:	67,8 KB
ID:	12412
Die Lounge Bar

Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Anl06.jpg
Hits:	45
Größe:	85,7 KB
ID:	12413 Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Anl07.jpg
Hits:	48
Größe:	100,3 KB
ID:	12414
Der große Grillpllatz und der Gemüse- u. Kräutergarten


Die Besichtigung des Apartments fiel ebenso positiv aus wie die Beurteilung der gesamten Anlage. Es gab einen Swimmingpool, einen Kinderpool, einen Whirlpool, viele schöne Liegen zum Relaxen, eine Lounge Bar mit Espressomaschine und allem Zubehör – hier konnte man sich kostenlos Kaffee zapfen soviel man wollte. Ebenso konnte man sich alkoholische und nicht alkoholische Getränke holen – jedoch kosteten diese etwas. Man trug einfach auf eine Liste ein, was man aus dem Kühlschrank nahm- reine Vertrauenssache.

Überall auf der gesamten Anlage waren Liegestühle, Stühle mit Tischen und Sonnenschirme aufgestellt. Es gab einen großen Grillplatz mit großem Tisch und Bänke, alles konnte man sooft und soviel man möchte nutzen. Ebenso gab es einen Kräuter- und Gemüsegarten (leider waren die Tomaten etc. im Mai noch nicht reif), auch hier konnte man sich kostenlos bedienen.


Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	App04.jpg
Hits:	49
Größe:	55,5 KB
ID:	12418 Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	App01.jpg
Hits:	47
Größe:	57,6 KB
ID:	12415 Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	App02.jpg
Hits:	46
Größe:	32,6 KB
ID:	12416
Küche und Essbereich ----- Wohnzimmer ----- Schlafzimmer

Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	App05.jpg
Hits:	45
Größe:	85,8 KB
ID:	12419 Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	App06.jpg
Hits:	45
Größe:	89,2 KB
ID:	12420
Unsere Terrasse

Wir waren sehr oft in Nerezine, machten dort sehr ausgedehnte Spaziergänge, waren in Osor sowie in Mali- und Veli Lošinj bzw. Rovenska-Bucht unterwegs. An einem Tag haben wir uns mit "unserem" Uwe in Mali Lošinj getroffen. Er war mit einer Reisegruppen in den Kvarnern unterwegs und da er auch ein Tag in Mali Lošinj war, kamen wir drei auf diese tolle Idee, uns zu treffen. Leider war die Zeit bei Uwe sehr knapp bemessen, aber für einen Kaffee und eine tolle Unterhaltung hat es gerade so gereicht. (Lieber Uwe, wir freuen uns auf ein Wiedersehen dieses Jahr in Rovinj).


Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	13-Nere.jpg
Hits:	45
Größe:	67,6 KB
ID:	12443 Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Osor.jpg
Hits:	40
Größe:	73,8 KB
ID:	12424 Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	MaliLos.jpg
Hits:	46
Größe:	51,4 KB
ID:	12421 Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Rovenska.jpg
Hits:	45
Größe:	75,0 KB
ID:	12425
Nerezine, Osor, Mali Lošinj und Rovenska-Bucht in Veli Lošinj


Lošinj kennen wir recht gut. Dort haben wir ab 1994 – 2006 immer unseren Urlaub verbracht, bis wir dann im Jahr 2007 zum ersten Mal nach Poreč fuhren und dort dann hängen blieben

Natürlich sind wir dann auch in der Rovenska-Bucht im Restaurant „Mol“ essen gewesen. Denn dort gibt es den besten und frischesten Fisch überhaupt. Und die beiden Wirtsleute, Boro und Marija sowie ihren Kellner Željko kennen wir schon seit 1994, in diesem Jahr hatten sie gerade ihr Lokal eröffnet.


Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Mol1.jpg
Hits:	43
Größe:	74,0 KB
ID:	12422 Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Mol2.jpg
Hits:	45
Größe:	85,7 KB
ID:	12423
Restaurant "Mol" in der Rovenska-Buch in Veli-Lošinj



Wir verbrachten einen wunderschönen und sehr erholsamen Urlaub in dieser Residenz und hoffen, dass wir noch einmal dort unseren Urlaub verbringen können.



Weitere Bilder von Mali Lošinj, von Nerezine, Osor sowie von der Galboka-Residence
gibt es in meinem Album – siehe hier.




- - - - -

Viele Grüße aus dem (sym)badischen Odenwald
Konni




MEER GEHT IMMER!

Könnte man das Meer einpacken und mitnehmen, hätte ich die Adria schon längst bei mir Zuhause!



Geändert von Konni (27.03.2019 um 15:41 Uhr)
Mit Zitat antworten