Einzelnen Beitrag anzeigen
  #2  
Alt 08.04.2019, 10:32
Maritta, im Istrien Forum
Maritta offline
Kroatien-Fan
 
Kroatien Fan seit: 22.01.2010
Ort: Porec-Kroatien
Beiträge: 665
Standard

Zitat:
Zitat von Maritta Beitrag anzeigen
ich melde mich endlich mal wieder im Forum, ich hoffe, man ist mir nicht böse deshalb! Natürlich geht es wie immer um Katzen..... Biljana in Umag bittet verzweifelt um Spenden jeglicher Art. Sie hat im Haus 33 Katzen und in einer alten Militärkaserne noch etwa 100, die sie versorgen muß. Es finden sich keine Freiwilligen, die ihr helfen, allerdings ist Biljana auch etwas komliziert. In Bad Tölz/München warten 2 Paletten Futter, die für Ruka Sapi und Biljana bestimmt sind aber wir finden keine Transportmöglichkeit. Vielleicht kann jemand helfen?
anbei ein Foto vom harten Kern der Katzenfrauen aus Porec. Wir haben zwar das Katzenhaus aber das reicht lange nicht aus und so werden wilde Katzen, die es leider im Übermaß gibt eingefangen, kastriert und am alten Platz wieder ausgesetzt, wo sie dann täglich gefüttert werden. Die Veterinärstation in Porec bekommt zwar von der Stadt ein Budget für Kastrationen von Katzen und Hunden aber wenn wir selbst Katzen einfangen, müssen wir das aus eigener Tasche bezahlen.


- - - - -
Der etwas andere Urlaub in einem istrianischen Steinhaus:
Casa Nova in Porec www.casa-nova-porec.com

Geändert von Lutz (09.04.2019 um 08:33 Uhr)
Mit Zitat antworten