Einzelnen Beitrag anzeigen
  #1  
Alt 08.01.2017, 15:36
Lutz, im Istrien Forum
Lutz offline
Admin
Kroatien-Profi
 
Kroatien Fan seit: 01.12.2009
Ort: Frankenthal/Pfalz
Beiträge: 5.016
Standard 20 - Gebührenrechner für alle Boote und Yachten ab 2014

Diese Gebühren gelten für alle Boote/Yachten egal welche Flagge. (HR, D, A, IT, US……)
Auch für Beiboote muß separat eine Gebühr entrichtet werden, wenn diese über 2,5 m Länge oder über 5 KW Motorleistung haben.
Für Boote unter nicht kroatischen Flagge, müßen die Gebühr bei den örtlichen Hafenämtern/Lučka kapetanija beglichen werden.
Eigner von Booten unter kroatischer Flagge, bekommen die Gebührenvorschreibung per Post an die Wohnadresse (D, AT, IT,…) zugesannt.

Die Kurtaxabgabe wird zusätzlich eingehoben.
Seit 02.06.2015 werden die Gebühren für das Kalenderjahr eingehoben.
Beispiel: Gebühren bezahlt am 15.07.2016 somit gültig bis 31.12.2016

Wichtig:
Bei der Einreise nach Kroatien über See muß immer noch ein Port of Entry (Grenzübergang) angesteuert werden.
Kroatien gehört seit dem 01.07.2013 zur EU aber noch nicht zum Schengen-Raum und so ist die Polizeikontrolle bei der Einreise immer noch aufrecht.
(Crewliste gibt es nur bei der Einreise, innerhalb von Kroatien muß keine Crewliste mitgeführt werden !)


Mit Zitat antworten