✅ - Istrien Live - DAS Istrienforum


Zurück   ✅ - Istrien Live - DAS Istrienforum > Urlaubsregionen - Istrien, Kvarner, Dalmatien > Dalmatien (Nord Mittel Süd)

Dalmatien (Nord Mittel Süd)
Zadar, Sibenik, Trogir, Split, Dubrovnik, Peljesac, Inseln Pag, Brac, Hvar, Korcula.

Antwort
 
Themen-Optionen
  #16  
Alt 25.01.2020, 13:39
doktorgatte, im Istrien Forum
doktorgatte offline
Globaler Moderator
 
Kroatien Fan seit: 16.11.2015
Ort: Karlsfeld im Norden Münchens
Beiträge: 819
Standard

Zitat:
Zitat von Lapinkulta Beitrag anzeigen
Ihr liebt das Land, macht euch aber ständig darüber lustig...... beschwert euch über Mißstände, kristisiert Behörden.

Liebe Leute, ihr liebt Kroatien weil es so ist, wie es ist. Bedenkt das mal!
Keine Liebe ist perfekt! Wer Missstände nicht mehr aufzeigt (aufzeigen kann, aufzeigen will oder aufzeigen darf), der lebt in einer Diktatur, die Konformität vorschreibt!

Wir machen uns auch über die Kanzlerin und unsere Behörden lustig - und trotzdem LIEBE ich Deutschland!

- - - - -
LG, der Kay
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 26.01.2020, 23:37
Lapinkulta offline
Globaler Moderator
 
Kroatien Fan seit: 23.08.2014
Ort: Knittelfeld, Steiermark, Österreich
Beiträge: 969
Standard

Ganz wie ihr meint - ich sehe das anders: Gerade diese Mißstände, die kleinen und größeren Unzulänglichkeiten, die Schlamperei, die Lockerheit - das macht für mich Kroatien aus und darum liebe ich das Land und die Leute.

Würde Istrien in Deutschland liegen, sehe ich schon die ganzen Schilder in und um Porec vor mir:
"Hundestrand" "Textilstrand" "Achtung Seeigel - Badeschuhe tragen" "Baden auf eigene Gefahr" "Feuer machen verboten" und ähnliches mehr

Mir fehlen diese Hinweistafeln überhaupt nicht

- - - - -
Die am weitesten verbreitete Form der Bildung ist die Einbildung
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 27.01.2020, 08:34
Lutz, im Istrien Forum
Lutz offline
Admin
 
Kroatien Fan seit: 01.12.2009
Ort: Frankenthal/Pfalz
Beiträge: 3.895
Standard

Zumindest in einem Punkt irrst du dich. Sogar am Kap Kamenjak ist in einer Bucht ein "Hundestrand" ausgeschildert. Ich habe davon ein Foto aber in der Menge finde ich das jetzt nicht.
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 27.01.2020, 09:10
Lapinkulta offline
Globaler Moderator
 
Kroatien Fan seit: 23.08.2014
Ort: Knittelfeld, Steiermark, Österreich
Beiträge: 969
Standard

Zitat:
Zitat von Lutz Beitrag anzeigen
Zumindest in einem Punkt irrst du dich. Sogar am Kap Kamenjak ist in einer Bucht ein "Hundestrand" ausgeschildert. Ich habe davon ein Foto aber in der Menge finde ich das jetzt nicht.
Das hat vermutlich kein Einheimischer aufgestellt....

- - - - -
Die am weitesten verbreitete Form der Bildung ist die Einbildung
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 27.01.2020, 12:05
doktorgatte, im Istrien Forum
doktorgatte offline
Globaler Moderator
 
Kroatien Fan seit: 16.11.2015
Ort: Karlsfeld im Norden Münchens
Beiträge: 819
Standard

Zitat:
Zitat von Lapinkulta Beitrag anzeigen
...die kleinen und größeren Unzulänglichkeiten, die Schlamperei, die Lockerheit - das macht für mich Kroatien aus und darum liebe ich das Land und die Leute....
Da gebe ich dir Recht, aber Raubbau an der Natur (und hier wurden schon genug Beispiele aufgezeigt) geht gar nicht, wenn es sich vermeiden lässt!

Und ich denke jeder der den Kroatien-/Istrienvirus in sich trägt, der liebt auch genau deswegen dieses Land!

- - - - -
LG, der Kay
Mit Zitat antworten
  #21  
Alt 27.01.2020, 13:12
Konni, im Istrien Forum
Konni offline
Super-Moderatorin
Interessen: Istrien - Dalmatien - Geschichte und Mythen
Kroatien-Profi
 
Kroatien Fan seit: 01.12.2009
Ort: im schönen (sym)badischen Odenwald
Beiträge: 5.398
Standard

Zitat:
Zitat von Lapinkulta Beitrag anzeigen
Ganz wie ihr meint - ich sehe das anders: Gerade diese Mißstände, die kleinen und größeren Unzulänglichkeiten, die Schlamperei, die Lockerheit - das macht für mich Kroatien aus und darum liebe ich das Land und die Leute.

Würde Istrien in Deutschland liegen, sehe ich schon die ganzen Schilder in und um Porec vor mir:
"Hundestrand" "Textilstrand" "Achtung Seeigel - Badeschuhe tragen" "Baden auf eigene Gefahr" "Feuer machen verboten" und ähnliches mehr

Mir fehlen diese Hinweistafeln überhaupt nicht
Sag mal, gehst du mit geschlossenen Augen durch Poreč bzw. Istrien?

Es gibt gerade genug Verbots- und Hinweisschilder.

Z.B. auf der Halbinsel Busuja. Da sieht man zwar immer wieder die Rückstände von div. Lagerfeuern und auch Wildcamper, aber es gibt genügen Hinweis- u. Verbotssschilder, dass dies verboten ist. Und das ist auch gut so, denn dort stehen sehr viele Pinien, Steineichen und sonst. leicht brennbare Bäume und Sträucher. Und wildcampen ist überall verboten!
(Hierzu haben wir auch einmal Bilder gemacht, aber leider habe ich diese wegen der Masse an Bildern die wir haben, nicht sofort gefunden.)

Ebenso gibt es Schilder die explizit darauf hinweisen, dass hier keine Hunde baden dürfen, genauso wie es Schilder gibt, die auf einen Hundestrand hinweisen.

Hier sogar mit extra Hundedusche
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	DSCN3697.jpg
Hits:	3
Größe:	100,4 KB
ID:	12970 Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	DSCN3694.jpg
Hits:	3
Größe:	94,2 KB
ID:	12969

Auch sonst gibt es in Istrien genügend Verbots- bzw. Hinweisschilder - siehe z. B. hier in Palut
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	DSCN0404.jpg
Hits:	4
Größe:	80,6 KB
ID:	12966 Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	DSCN0433.jpg
Hits:	4
Größe:	103,2 KB
ID:	12967 Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	DSCN0436.jpg
Hits:	4
Größe:	106,7 KB
ID:	12968

Und ein Schild mit dem Hinweis: "Achtung Seeigel - Badeschuhe tragen" finde ich sogar sehr gut (wäre ja in diesem Fall nur ein Hinweisschild.) Nicht jeder Badende achtet darauf, ob Seeigeln im Wasser sind. Und wenn man da barfuß reintritt - das sind dann große Schmerzen!




- - - - -
Viele Grüße aus dem schönen Odenwald

Konni






MEER GEHT IMMER!
Könnte man das Meer einpacken und mitnehmen, hätte ich die Adria schon längst bei mir Zuhause!



Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 27.01.2020, 16:16
Lapinkulta offline
Globaler Moderator
 
Kroatien Fan seit: 23.08.2014
Ort: Knittelfeld, Steiermark, Österreich
Beiträge: 969
Standard

Konni, du machst wohl nie in Deutschland Urlaub!

Was wir an der Ostseeküste von Usedom über Rügen und Fischland/Darß an Verbots- und Warnschilder gesehen haben, dagegen sind die paar Täfelchen in Kroatien gar nichts.

Detto am Rhein und an der Mosel, auch an der Nordsee war es um nichts besser.

Zitat:
Zitat von Konni Beitrag anzeigen

Und ein Schild mit dem Hinweis: "Achtung Seeigel - Badeschuhe tragen" finde ich sogar sehr gut (wäre ja in diesem Fall nur ein Hinweisschild.) Nicht jeder Badende achtet darauf, ob Seeigeln im Wasser sind. Und wenn man da barfuß reintritt - das sind dann große Schmerzen!
Wie wäre es mit offenen Augen durchs Leben zu gehen und ein bisserl mehr Selbstverantwortung zu übernehmen? Ich brauche keine amerikanischen Verhältnisse um dahinter zu kommen, daß die Mikrowelle für die Katze gefährlich ist....


Meine persönlichen Highlights in Deutschland waren die Warnschilder auf Rügen, die vor dem Abstieg bei den Kreidefelsen warnten: Dort wurde vor den gesundheitlichen Folgen des Weges gewarnt..... Der Weg war eine 1,5m breite Holztreppe mit Stufen, die selbst mit einem Rollator begehbar gewesen wäre. Ganz zu schweigen von den Absperrungen oben auf den Klippen.....


Ich bleibe dabei - Kroatien ist unbekümmerter. Und wenn ihr mich deswegen 10x für deppert erklärt

- - - - -
Die am weitesten verbreitete Form der Bildung ist die Einbildung
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 27.01.2020, 17:18
doktorgatte, im Istrien Forum
doktorgatte offline
Globaler Moderator
 
Kroatien Fan seit: 16.11.2015
Ort: Karlsfeld im Norden Münchens
Beiträge: 819
Standard

Zitat:
Zitat von Lapinkulta Beitrag anzeigen
Und wenn ihr mich deswegen 10x für deppert erklärt
Deppert ist hier keiner! Meinungen dürfen doch gesagt werden!

- - - - -
LG, der Kay
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 27.01.2020, 17:44
Lutz, im Istrien Forum
Lutz offline
Admin
 
Kroatien Fan seit: 01.12.2009
Ort: Frankenthal/Pfalz
Beiträge: 3.895
Standard

Naja, in einigen Punkten hast du absolut Recht, z.B. hier
Dazu muss man sagen dass bei uns 1,5cm Schneehöhe bereits das völlige Verkehrschaos verursachen weil damit niemand umgehen kann.
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 27.01.2020, 17:45
Konni, im Istrien Forum
Konni offline
Super-Moderatorin
Interessen: Istrien - Dalmatien - Geschichte und Mythen
Kroatien-Profi
 
Kroatien Fan seit: 01.12.2009
Ort: im schönen (sym)badischen Odenwald
Beiträge: 5.398
Standard

Zitat:
Zitat von Lapinkulta Beitrag anzeigen
Ich bleibe dabei - Kroatien ist unbekümmerter. Und wenn ihr mich deswegen 10x für deppert erklärt
Och Menno, es hält dich doch niemand für deppert, nur weil du deine Meinung sagst

Doch - ich habe schon in Deutschland meinen Urlaub verbracht. Vor vielen, vielen Jahren am Bodensee und ein paar Jahre später auch 2x an der Nordsee (bei den Ostfriesen). Ist aber auch schon sehr lange her und ich kann mich nicht mehr erinnern, ob da irgendwelche Hinweis- oder Verbotsschilder en masse standen. Aber ich kann mir schon gut vorstellen, dass es so ist - so ist es halt in Deutschland und dass Kroatien unbekümmerter ist, steht wohl außer Frage.

Und mit den Badeschuhen und den Seeigeln - manche Leute lesen nichts und denen ist auch nicht bekannt, dass es solche Tiere gibt. Ist doch fast genauso, wenn diese Leute fragen: Gib es in der Adria eigentlich Haie?



- - - - -
Viele Grüße aus dem schönen Odenwald

Konni






MEER GEHT IMMER!
Könnte man das Meer einpacken und mitnehmen, hätte ich die Adria schon längst bei mir Zuhause!



Mit Zitat antworten
  #26  
Alt 05.02.2020, 11:57
Jugocaptan, im Istrien Forum
Jugocaptan offline
Kroatien-Fan
 
Kroatien Fan seit: 26.02.2010
Ort: Wien
Beiträge: 270
Standard

Zu deiner roten Frage: Ja gibt es. Ein Bekannter von mir hat dann sein Boot verkauft


- - - - -
Herzlichen Gruss aus Wien

Peter
Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 05.02.2020, 11:59
Jugocaptan, im Istrien Forum
Jugocaptan offline
Kroatien-Fan
 
Kroatien Fan seit: 26.02.2010
Ort: Wien
Beiträge: 270
Standard

Sonstige gebots- und Verbotsschilder dienen aber doch in den allermeisten Fällen irgend welche Verantwortungen abzuwälzen.

- - - - -
Herzlichen Gruss aus Wien

Peter
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag in Istrien Live
Der Nationalpark Plitvicer Seen Vera Nationalparks, Naturparks, Schutzgebiete 14 07.09.2018 12:38
Der Nationalpark Kornaten (Dalmatien) Vera Nationalparks, Naturparks, Schutzgebiete 6 18.04.2016 11:06
Nützliche Infos zum Nationalpark Park Plitvicer See Konni Nationalparks, Naturparks, Schutzgebiete 2 08.11.2012 15:48
Nationalpark Plitvice Monika Nationalparks, Naturparks, Schutzgebiete 3 31.12.2011 13:14
Nationalpark Plitvicer Seen Monika Nationalparks, Naturparks, Schutzgebiete 2 18.01.2011 21:32

Uhrzeit auf Istrien Live in WEZ +2. Es ist jetzt 23:25 Uhr.



Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.©