✅ - Istrien Live - DAS Istrienforum

Aktuelles zum Stand
Corona Virus COVID-19 in Istrien / Kroatien
  #1  
Alt 02.04.2014, 19:56
Konni, im Istrien Forum
Konni offline
Super-Moderatorin
Interessen: Istrien - Dalmatien - Geschichte und Mythen
Kroatien-Profi
 
Kroatien Fan seit: 01.12.2009
Ort: im schönen (sym)badischen Odenwald
Beiträge: 5.405
Standard Chartermarkt kommt in Bewegung

Chartermarkt kommt in Bewegung

Segeln ist in Kroatien ein Umsatzbringer. Die Boote stammen von Eignern, die bereit sind, Geld mit ihrem „Lifestyle Investment" zu verlieren. Sie werden aber weniger.

Zagreb.
Hunderte Österreicher haben eine vercharterte Yacht in Kroatien, Tausende machen jedes Jahr auf ebendiesen Booten Urlaub. Der Markt steht in den nächsten Jahren vor Veränderungen, weil viele ältere Boote aus dem Charter genommen werden und offenbar anders als früher die Bereitschaft der Eigner schwindet, mit Kaufcharter Geld zu verlieren. Das hat Auswirkungen auf den Markt - mitunter nicht nur negative.

Charteryacht-Blase

Zum Status quo: Vor der Finanzkrise war es kein Problem, Charteryachten zu finanzieren. Vor allem für heimische Banken war die Tourismusregion ein ... hier weiterlesen

- - - - -
Viele Grüße aus dem schönen Odenwald

Konni






MEER GEHT IMMER!
Könnte man das Meer einpacken und mitnehmen, hätte ich die Adria schon längst bei mir Zuhause!



Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 02.04.2014, 19:58
Konni, im Istrien Forum
Konni offline
Super-Moderatorin
Interessen: Istrien - Dalmatien - Geschichte und Mythen
Kroatien-Profi
 
Kroatien Fan seit: 01.12.2009
Ort: im schönen (sym)badischen Odenwald
Beiträge: 5.405
Standard

Renditen. Katamarane sind derzeit profitabler

Wie hoch die Renditen im Chartermarkt in Kroatien tatsächlich sind, wird je nach Anbieter bzw. Bootseigner unterschiedlich beantwortet. Andreas Schinner-selbst Weltumsegler-betreibt mit "Mare" bzw. in Kooperation mit dem großen steirischen Anbieter Pitter in Sibenik einen Stützpunkt mit zehn Einrumpfbooten und 20 Katamaranen.

Katamarane sind zwar teurer-da sie aber unempfindlicher auf Wellengang reagieren und schneller segeln, werden sie in Kroatien zusehends unter Charterkunden beliebt. Laut Schinner können auf den Kaufpreis gerechnet zehn bis 14 Prozent beim Verchartern erwirtschaftet werden. Bei Einrumpfbooten können acht bis zehn Prozent erreicht werden.

Schinner rechnet erst in etwa sechs Jahren mit einer Sättigung des Markts mit "Kats".

(WirtschaftsBlatt, Print-Ausgabe, 2014-03-27)

- - - - -
Viele Grüße aus dem schönen Odenwald

Konni






MEER GEHT IMMER!
Könnte man das Meer einpacken und mitnehmen, hätte ich die Adria schon längst bei mir Zuhause!



Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag in Istrien Live
Mir kommt mal wieder das kotzen Lutz Urlaubspfoten e.V. 1 03.09.2018 13:56
Fernsehtip: Rat mal, wer zur Hochzeit kommt Konni Kroatien: Neues - Interessantes - Sonstiges 0 20.12.2012 10:37
Die Grundsteuer in Kroatien kommt !? Adria Tom Kroatien: Neues - Interessantes - Sonstiges 1 09.11.2012 13:41
Kommt ne Antilope..... Ritschi Spass, Witze, Unterhaltung 0 06.11.2011 10:09

Uhrzeit auf Istrien Live in WEZ +2. Es ist jetzt 00:02 Uhr.



Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.©