✅ - Istrien Live - DAS Istrienforum

Aktuelles zum Stand
Corona Virus COVID-19 in Istrien / Kroatien


Webcam Karawanken

Zurück   ✅ - Istrien Live - DAS Istrienforum > Tiere und Tierschutz international (Hunde + Katzen) > Urlaubspfoten e.V.

Hinweise

Urlaubspfoten e.V.
Der gemeinnützige Tierschutzverein Urlaubspfoten e.V. fördert
Tierasyle und Tierschutzprojekte in Kroatien und Deutschland.
Moderation: Eliane

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 16.07.2010, 10:30
Eliane, im Istrien Forum
Eliane offline
Moderatorin
Interesse: Tierschutz, Urlaubspfoten e.V.
 
Kroatien Fan seit: 01.12.2009
Ort: Frankenthal in Rheinland-Pfalz
Beiträge: 1.469
Standard Urlaubspfoten e.V. ist in der Zeitung!!!

Hallo Foris,

nachdem schon vor Wochen eine freie Redakteurin der lokalen Zeitung bei uns zu Besuch war, ist heute endlich der Artikel gedruckt. Nachstehend der Text und der Originalartikel als PDF-Datei. Leider hat man nicht unsere Bilder von Flöckchen verwenden, sondern einen x-beliebigen Tiger dazu abgebildet. Ist aber nicht wirklich schlimm, denn er ist den vielen liebenswerten Streunern überall auf der Welt sehr ähnlich.

Tierschutz über Ländergrenzen
Frankenthaler Verein Urlaubspfoten engagiert sich für Tierheimbau in Kroatien und vermittelt Patenschaften


Streunende Hunde und abgemagerte, bettelnde Katzen - das Bild verwahrloster Tiere, die auf der Straße ihr Dasein fristen, kennt fast jeder aus seinem Sommerurlaub in südlichen Gefilden. Mancherorts werden die Tiere nach einer Frist von 60 Tagen in Tötungsstationen „entsorgt". Der gemeinnützige Verein Urlaubspfoten mit Sitz in Frankenthal kämpft seit zwei Jahren gegen „katastrophale Verhältnisse" und für den Aufbau einer funktionierenden Tierschutzstruktur.

Haupteinsatzgebiet ist die Region um die kroatische Gemeinde Medulin. „Zwar sind Tötungsstationen offiziell nicht mehr legal, aber sie bestehen noch immer", berichtete die Vorsitzende des Vereins, Eliane Sturm, auf Nachfrage. „Und zu wissen, dass ein gesundes Tier am nächsten Tag grundlos getötet wird, ist grausam."

Deshalb setzen sich die Frankenthaler für den Bau von Auffangstationen in Istrien ein, die den Tieren Asyl bieten sollen. „Wir haben in Kroatien einen Partnerverein, Ruka Sapi, der in einem privaten Asyl in Pula Hunde und Katzen beherbergt, allerdings muss der Standort in naher Zukunft gewechselt werden", erklärte Sturm, die gemeinsam mit ihrem Ehemann Lutz Karolus die „Urlaubspfoten" gegründet hat und seitdem acht- bis neunmal jährlich nach Kroatien reist.

Vor einiger Zeit konnte der Verein erste Erfolge erzielen und trat mit dem Bürgermeister der Gemeinde Medulin in Verhandlungen zum Bau eines neuen, modernen Tierheims. „Ein solches Projekt, das von einem deutschen und einem kroatischen Verein initiiert und von offizieller Seite unterstützt wird, ist ein absolutes Novum", freut sich Eliane Sturm, die hauptberuflich einen Online-Shop betreibt und optimistisch in die Zukunft blickt.

Der Verein finanziert sich nach eigenen Angaben ausschließlich über Spenden und zählt 20 Mitglieder. „Außerdem gibt es noch zehn Personen, die eine Patenschaft für Tiere in kroatischen Tierheimen übernommen haben und auf diese Weise deren Lebensunterhalt finanzieren", so Sturm. Die Übernahme einer Patenschaft biete sich für all diejenigen an, die helfen möchten, ohne selbst ein Tier aufzunehmen.

Die Vermittlung kroatischer Tiere gehört allerdings auch nicht zu den vorrangigen Zielen der „Urlaubspfoten". „Unsere Tierheime hier in Deutschland sind auch voll, und wir wollen nur dann kroatische Tiere vermitteln, wenn es sich um wirkliche Notfälle handelt", erklärte der Zweite Vorsitzende Lutz Karolus.

Das Paar beherbergt selbst drei eigene Katzen aus Kroatien und einen akuten Notfall, Flöckchen, die noch auf eine erfolgreiche Vermittlung hofft. „Flöckchen ist eine schneeweiße Halblanghaarkatze, die in Kroatien einfach keine Überlebenschance mehr hatte", sagte Sturm. Frisch operiert wird die Katze momentan in Quarantäne gehalten und per Live-Kamera vom Frankenthaler Ehepaar Sturm-Karolus überwacht.

Trotz Rückschlägen in der Vergangenheit erhofft man sich im Verein zukünftig die Unterstützung zahlreicher Tierfreunde. Sturm: „Wir freuen uns immer, wenn sich Leute bereit erklären, uns zu helfen, sei es durch Sach- oder Geldspenden, indem sie uns eine Transportmöglichkeit anbieten oder ein Tier zeitweise in Pflege nehmen." (agp)

INFO

Informationen unter www.urlaubspfoten.de. Mail: info@urlaubspfoten.de.
Angehängte Dateien
Dateityp: pdf ArtikelRheinpfalz16-07-2010.pdf (329,9 KB, 26x aufgerufen)

- - - - -
Tierschutz in Deutschland und Kroatien > www.urlaubspfoten.de

Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 16.07.2010, 12:03
Helga offline
 
Kroatien Fan seit: 06.01.2010
Beiträge: 104
Standard

Super! Hoffentlich fühlen sich viele Leute angesprochen und machen mit!
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 16.07.2010, 18:27
Tanja offline
Erfahrener Benutzer
 
Kroatien Fan seit: 29.03.2010
Ort: Pula, Croatia
Beiträge: 182
Standard

Congratulations!!!

I believe more people will start helping now...
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 16.07.2010, 19:45
Uwe, im Istrien Forum
Uwe offline
Kroatien-Fan
 
Kroatien Fan seit: 23.12.2009
Ort: Reichertshausen
Beiträge: 149
Standard

Da ist gut, dass die Urlaubspfoten noch bekannter werden, hoffentlich wirkt sich das auch auf die Spenden aus.
Schönen Gruss
Uwe
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag in Istrien Live
Griechische Zeitung schockt mit geschmacklosem Auschwitz-Vergleich Lutz Der Aufreger der Woche 2 25.06.2015 22:21
BOOSTEN für die Urlaubspfoten Lutz Urlaubspfoten e.V. 0 22.02.2013 16:15
Zeitung in Kroatien nach nur drei Monaten eingestellt Konni Kroatien: Neues - Interessantes - Sonstiges 0 21.02.2013 17:46
Bericht in der Süddeutschen Zeitung Maritta Kroatien: Neues - Interessantes - Sonstiges 3 09.03.2012 19:43
Die Urlaubspfoten auf Facebook :) Claudia Urlaubspfoten e.V. 4 07.11.2010 21:55

Uhrzeit auf Istrien Live in WEZ +2. Es ist jetzt 20:59 Uhr.



Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.©
iCovir UVC Luftreiniger gegen Aerosole, Corona Viren, Covid-19