Hallo, Du hast Fragen oder suchst Infos über Istrien?
Unsere Mitglieder helfen Dir gerne, einfach kostenlos anmelden
   
   


Zurück   Istrien Live - DAS ᑕ❶ᑐ Istrienforum > Wichtige Infos für Kroatien Urlauber, Anreise und Wetter > Anreise nach Kroatien

Anreise nach Kroatien
mit Auto, Bahn und Flugzeug (Ryanair, Air Berlin, Wizzair, Germanwings, EasyJet) Tipps für Mautstrecken, mautfreie Umfahrung, Vignetten, Tunnel usw.

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 15.03.2019, 12:14
Konni, im Istrien Forum
Konni offline
Super-Moderatorin
Interessen: Istrien - Dalmatien - Geschichte und Mythen
Kroatien-Profi
 
Kroatien Fan seit: 01.12.2009
Ort: im schönen (sym)badischen Odenwald
Beiträge: 5.041
Standard Was bei der Fahrt in den Urlaub ins Auto gehört

Was bei der Fahrt in den Urlaub ins Auto gehört
Von Norbert Rieger, Veröffentlicht am 15.03.2019

Mitführpflichten im Ausland teils kurios – wo sogar zwei Warndreiecke nötig sind


Während in österreichischen Autos Warnweste, Warndreieck und Autoapotheke zur Pflichtausstattung gehören, sind im europäischen Ausland teils andere Utensilien vorgeschrieben. “Ist die Pflichtausstattung nicht komplett, drohen teils empfindliche Strafen”, warnt ÖAMTC-Touristikerin Maria Renner. “Daher sollte man sich rechtzeitig erkundigen, was genau an Bord sein muss. In manchen Ländern sind die Mitführpflichten kurios und man muss die Utensilien erst im Fachhandel besorgen.” Die Expertin weiß, welches “Musthave” in welchem Land im Auto liegen muss:

  • Warnweste: Es wird zwischen Mitführpflicht und Tragepflicht unterschieden. Bei der Mitführpflicht ist der Fahrer verpflichtet, eine Warnweste im Auto mitzuführen. Die Tragepflicht besagt, dass der Fahrer bzw. die Insassen bei Unfall oder Panne verpflichtet sind, außerhalb des Fahrzeugs eine Warnweste zu tragen. Diese Tragepflicht besteht in den meisten europäischen Ländern (darunter z. B. Italien, Kroatien, Polen und Ungarn), ist jedoch nicht zwingend an eine Mitführpflicht gekoppelt.
  • Warndreieck: “Fast überall in Europa gilt eine Warndreieck-Pflicht”, sagt die Expertin des Mobilitätsclubs. “In einigen Ländern, wie in der Türkei und Zypern, müssen sogar zwei Warndreiecke mitgeführt werden.” In Kroatien, Mazedonien, Montenegro, Serbien und Slowenien gilt diese “2er”-Regel nur für Lenker von Gespannen – und in Spanien wiederum nur für im Land gemeldete Pkw, also auch für Mietwagen.
  • Ersatzlampenset: In Tschechien, Kroatien, Serbien und Montenegro ist das Mitführen von Leuchtmitteln, die man selbst tauschen kann, vorgeschrieben. Fahrzeuge mit Xenon- oder LED-Leuchten benötigen demnach keine Ersatzlampen für diese Lampenart, jedoch für Bremsleuchten, Blinkerleuchten usw. “Auch in Ländern, in denen Licht am Tag gesetzlich vorgeschrieben oder empfohlen ist, wie z.B. in Slowenien, raten wir zur Mitnahme eines Ersatzlampensets”, sagt die ÖAMTC-Expertin.
  • Ersatzreifen: Ist man in der Slowakei, in Tschechien, Ungarn, Montenegro, Serbien oder Spanien unterwegs, muss ein Ersatzreifen im Auto parat sein. Ist dieser nicht serienmäßig vorhanden, gehört stattdessen ein Reparaturset oder -spray zur Grundausstattung.
  • Feuerlöscher: “Im Baltikum, in Bulgarien, Griechenland, Montenegro, Polen, Rumänien, Russland und in der Türkei gehört der Feuerlöscher zum verpflichtenden Repertoire”, so die ÖAMTC-Expertin. In Belgien müssen nur im Land gemeldete Pkw einen Feuerlöscher mitführen.

Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Mitführpflichten im Auto im Ausland.jpg
Hits:	10
Größe:	49,9 KB
ID:	12314
Quelle: Kroatien-Nachrichten.de

Übrigens: Die Mitführpflichten eines Landes gelten auch für Mietautos. “Die korrekte Ausstattung prüft man am besten direkt bei der Fahrzeugübernahme. Denn im Falle einer Verkehrskontrolle haftet der jeweilige Lenker”, warnt Renner abschließend.

Sämtliche Mitführpflichten für 37 europäische Länder sind auch in der Neuauflage der “ÖAMTC Reise-Info”-Broschüren zu finden – hilfreich zur Reisevorbereitung für das jeweilige Land und kostenlos für Mitglieder an allen ÖAMTC-Stützpunkten erhältlich. Dort findet man auch gleich die nötigen Utensilien wie Warndreieck, Warnweste oder Feuerlöscher.



Quelle: Kroatien-Nachrichten.de

- - - - -
Viele Grüße aus dem schönen Odenwald - z. Zt. jedoch aus Poreč
Konni






MEER GEHT IMMER!
Könnte man das Meer einpacken und mitnehmen, hätte ich die Adria schon längst bei mir Zuhause!



Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 18.03.2019, 22:44
rinom offline
Kroatien-Fan
 
Kroatien Fan seit: 18.03.2019
Beiträge: 1
Standard

Hi,

also das mit dem Feuerlöscher wusste ich nicht

LG
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 19.03.2019, 07:37
Lutz, im Istrien Forum
Lutz online
Admin
 
Kroatien Fan seit: 01.12.2009
Ort: Frankenthal/Pfalz
Beiträge: 3.647
Standard

Zitat:
Zitat von Konni Beitrag anzeigen

Übrigens: Die Mitführpflichten eines Landes gelten auch für Mietautos. “Die korrekte Ausstattung prüft man am besten direkt bei der Fahrzeugübernahme. Denn im Falle einer Verkehrskontrolle haftet der jeweilige Lenker”, warnt Renner abschließend.

zur Ergänzung: In Kroatien muss in Leihfahrzeugen ein Feuerlöscher (vatrogasni aparat) an Bord sein.
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag in Istrien Live
Vorschriften im Ausland: Das müssen Sie im Urlaub im Auto dabeihaben Konni Anreise nach Kroatien 13 20.07.2017 21:36
ENC - freie Fahrt auf dem Ypsilon Lutz Anreise nach Kroatien 1 01.10.2013 09:05
Urlaub auf Istrien - 22 Jugendliche aus dem Dekanat Schwabach machen Urlaub in Pula Konni Kroatien: Neues - Interessantes - Sonstiges 0 25.08.2013 12:48
gehört vielleicht auch ins EDV-Thema Ictus Spass, Witze, Unterhaltung 2 18.11.2010 20:56

Uhrzeit auf Istrien Live in WEZ +2. Es ist jetzt 07:32 Uhr.



Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.©