Istrien Live - ✅ DAS Istrienforum


Zurück   Istrien Live - ✅ DAS Istrienforum > Tiere und Tierschutz international (Hunde + Katzen) > Urlaubspfoten e.V.

Hinweise

Urlaubspfoten e.V.
Der gemeinnützige Tierschutzverein Urlaubspfoten e.V. fördert
Tierasyle und Tierschutzprojekte in Kroatien und Deutschland.
Moderation: Eliane

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 09.12.2015, 17:50
Lutz, im Istrien Forum
Lutz online
Admin
 
Kroatien Fan seit: 01.12.2009
Ort: Frankenthal/Pfalz
Beiträge: 3.777
Standard Katzenfalle - schnell, einfach, preiswert selber bauen

Das kastrieren von Streunerkatzen ist eine der wichtigsten Aufgaben im Tierschutz. Nur so erhält man einen gesunden Bestand an Katzen die sich nicht unkontrolliert vermehren.



Dazu muss man die Tiere mittels einer geeigneten Lebendfalle einfangen. Da die üblichen Drahtfallen bzw. Trittfallen ursprünglich als Marderfalle konstruiert wurden und daher zum einfangen von Streunerkatzen oftmals ungeeignet sind, haben wir im Lauf der Jahre unser eigenes System entwickelt.

Vorweg:
- Katzen machen niemals das was wir Menschen von ihnen erwarten
- Katzen haben eine endlose Geduld, auf jeden Fall ist diese Eigenschaft bei Katzen deutlich ausgeprägter als bei bei uns Menschen

Wer also glaubt er baue eine Katzenfalle, um "auf die Schnelle" eine Fellnase einzufangen, sollte diesen Gedanken schnell beiseite legen, denn: Das wird nichts! Wir haben damit bereits endlose Stunden mit dem fangen von Katzen verbracht und lernen auch heute noch von und mit jeder Katze dazu. Sollte ein Fangversuch scheitern und die Katze hat erlebt wie die Falle zuschlägt, wird sie kaum ein zweites Mal hineingehen!

Auch ist es ein deutlicher Unterschied ob man es auf eine entlaufene und zahme Hauskatze abgesehen hat, oder auf wilde, in Freiheit lebende Streunerkatzen. Unter Stress in der Falle können Streuner extrem aggressiv reagieren und allein das umsetzen aus einer Falle in einen Transportkorb wird zum Abenteuer. Dies sollte Personen vorbehalten bleiben die über entsprechende Erfahrung im Umgang mit wilden, freiheitsliebenden Streunern Erfahrung besitzen!

Im Mäulchen einer Katze befinden sich unzählige Bakterien die bei einem Biss durch die schlanken, spitzen Zähne tief in das Opfer eingebracht werden. Daher kommt es häuftig zu schweren Entzündungen und unangenehmen Folgen. Waschen sie die Bisswunde möglichst sofort mit einer reinen Seife unter fliessendem Wasser sorgfältig aus. Beim ersten Anzeichen einer Komplikation ist ein Arztbesuch jedoch dringend anzuraten!

Alle unsere Informationen über das einfangen von Katzen mittels einer Falle sind ausschliesslich für Tierschützer zum Einfangen entlaufener Haus- und Streunerkatzen gedacht, keinesfalls für eine Fallenjagd auf Wildtiere, die auch besonderen gesetzlichen Anforderungen unterliegt, siehe dazu auch: Fallenjagd Download:Fallenjagd_31-8-2017-Länderübersicht.pdf

Da leider nicht jeder der eine Katze einfangen möchte und nach dem Begriff "Katzenfalle" googled Gutes im Sinn hat geben wir den Link zur entsprechenden Infoseite mit der Bauanleitung unserer Katzenfallen, bzw. wie man eine Katzenfalle selbst baut, nur auf Anfrage bekannt. Bitte nennen Sie uns dabei eine Kontaktadresse und den Bezug zum Tierschutz.

Anfragen bitte per mail an info @ urlaubspfoten.de

Geändert von Lutz (03.03.2019 um 17:32 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag in Istrien Live
Schnell mal Pula... Ritschi Istrien Südspitze 14 06.04.2017 22:17
Wir retten mal schnell die italienischen Banken.... Lutz Der Aufreger der Woche 0 30.01.2017 15:30
Preiswert tanken auf der Tauern Autobahn howe Anreise nach Kroatien 14 05.07.2015 18:58

Uhrzeit auf Istrien Live in WEZ +2. Es ist jetzt 11:46 Uhr.



Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.©