✅ - Istrien Live - DAS Istrienforum
Kroatien gilt ab Sonntag 11. April 2021 als Hochinzidenzgebiet. Reiseanmeldung und Test bereits vor der Einreise nach Deutschland erforderlich!- Quelle: RKI Webcam MedulinWebcam Medulin
  #1  
Alt 08.02.2011, 19:33
Ritschi, im Istrien Forum
Ritschi offline
Kroatien-Fan
 
Kroatien Fan seit: 23.12.2009
Ort: Bruckmühl
Beiträge: 1.474
Standard Brioni Made in Austria

Paul Kupelwieser und die Brionischen Inseln


( Fotos: Istranet.org und Istra.hr )


Der Österreicher Paul Kupelwieser geb. 01.02.1843 als Sohn eines Malers und Professor´s für Historienmalerei war leitender Mitarbeiter und Generaldirektor in den Stahlwerken von Albert Salomon Anseln von Rothschild ( österreichischer Spross der Rothschild Bankier-Dynastie ).
Kuppelwieser kannte Istrien und die brionischen Inseln sowie die klimatischen Besonderheiten der Region. Im österreichisch-adriatischen Kaiserreich war diese Region unterentwickelt was Kupelwieser ändern wollte. Er kündigte 1893 bei den Stahlwerken und erwarb von dem venezianischen Besitzer für ca. 75.000 Gulden die Inselgruppe von 14 Inseln.

Die Pläne Kupelwiesers wurden jedoch durch die Malaria vorerst verhindert. Da die ganze Insel malariaverseucht war bot Kupelwieser in seiner Not den schon damals sehr bekannten Bakteriologen Robert Koch die Insel als Forschungsobjekt an. Bereits nach zwei Jahren war die Insel malariafrei wogegen die Seuche auf dem Festland noch Jahrzehnte ihr Unwesen trieb.

Paul Kupelwieser investierte nun ein mehrfaches des Kaufpreises in den Auf.- und Ausbau der Insel. Es entstanden Gebäude für Wirtschaft und Produktion ( unter anderen auch Käse ) er erweiterte den Hafen und ließ vom Festland aus eine Wasserleitung zur Insel legen. Neben den erbauten Hotels schuf Kupelwieser ein Strandbad sowie das erste Winterschwimmbad an der österreichischen Adria.

Zu dieser Zeit wurden bereits Reste einer Römersiedlung, eine römisch-kaiserliche Villa und ein römischer Tempel um die Bucht Val Catena freigelegt. Carl Hagenbeck schuf auf der Hauptinsel einen Zoo mit dem Hintergrund auf der Insel eine Aklimatisierungs-Station für sein exotischen Tiere einzurichten.

Erste Gäste auf der Insel waren Patienten mit Schlafstörungen. Etwa 1906 wurde das österreichische Kaiserhaus auf die Insel aufmerksam und nutzte das Feriendomizil ebenfalls aus gesundheitlichen Gründen. So bleib es nicht aus dass das gehobene Bürgertum, Beamte und Künstler die Insel besuchten.
Erzherzog Franz Ferdinand ( starb am 28.06.1919 beim Attentat in Sarajevo ) nutze die Insel als repräsentatives Zentrum für Staatsbesuche, auch Kaiser Wilhelm II war 1912 zu Besuch. Nach dem durch das Sarajevo-Attentat ausgelösten 2.Weltkrieg wurde die Insel militärisch genutzt.

Marie Kupelwieser starb 1915 und wurde in einem Mausoleum auf der Insel bestattet. Als Paul Kupelwiedser 1919 starb übernahm sein Sohn Karl Kupelwieder das nun italienische Erbe des Vaters und setzte es in seinem Geiste fort. Er lies ein Spielbank-Casino und den ersten 18 Loch Golfplatz in Europa bauen.

Mit dem Vorhaben den elitären Gästen dieser Welt alles erdenklich Angenehme angedeihen zu lassen übernahm sich Karl bei der Schaffung eines Poloplatzes und dem Bereithalten von Polopferden. Die hereinbrechende Weltwirtschaftskrise brachte das Unternehmen Brioni in finanzielle Schieflage. Karl Kupelwieder erschoß sich 1930, es folgte der Niedergang und 1936 viel das Eigentum an Italien.
Thema geschlossen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag in Istrien Live
Brioni unter Denkmalschutz vergrault Investoren Konni Kroatien: Neues - Interessantes - Sonstiges 6 02.04.2017 16:33
Für Schnellentschlossene: am 30.4. nach Brioni? Paradiso Istrien Südspitze 0 06.04.2016 17:31
"Brioni-Riviera" Paradiso Istrien Südspitze 1 01.02.2014 18:19
Sektgut MISAL bei Porec - Schampus made in Istra Lutz Kulinarisches Kroatien, Restaurants, Weine, Rezepte uvm. 0 22.09.2013 11:33

Uhrzeit auf Istrien Live in WEZ +2. Es ist jetzt 11:59 Uhr.



Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.©
iCovir UVC Luftreiniger gegen Aerosole, Corona Viren, Covid-19