Istrien Live - ✅ DAS Istrienforum

  #1  
Alt 08.01.2019, 16:41
Alfazentauri offline
Kroatien-Fan
 
Kroatien Fan seit: 17.12.2018
Ort: Südlich von heidelberg
Beiträge: 5
Standard Erfahrungen im Winter istrien und krk

Hallo zusammen und ein frohes neues Jahr. Ich hatte ja "angedroht", unsere Erfahrungen bezüglich der Reise nach istrien im Winter mitzuteilen. Hier also ein kleiner zusammenschnitt.
Wir sind am 25.12 mit unserem renault master kastenwagenumbau nach istrien zum campingplatz porto sole bei vrsar gereist. Soweit, so gut. Dort angekommen suchten wir uns einen stellplatz der mittleren Preisklasse und mussten feststellen, dass die beheizten Duschen, und ich spreche nicht nur von Warmwasser, sondern beheizt, in einiger Entfernung offen waren. Von mehreren duschhäusern gerade mal eins. Das befand sich unten am Wasser (Meer). Der Rest der Häuschen auf dem Platz war kalt und ohne Fenster. Und das bei 5 Grad Plus. Naja, dachten wir, probieren wir mal eine Nacht, ohne vorzeltaufbau. Gebucht hatten wir von zuhause aus ja länger.
Am nächsten Morgen haben wir dann die Weiterreise angetreten und machten uns auf den Weg nach krk, in der Hoffnung, dort unsere bleibestelle zu finden.
In krk angekommen gingen wir mal auf Nummer sicher und checkten in einem sehr guten Stellplatz am Ortseingang beim Lidl Parkplatz. Warme Duschen, beheizt und geschotterter Platz für ca. 15 womos. Eine Nacht mit Strom, 2 Pers. und fiffi 15 Euro. Da kann man nicht meckern.wifi geht auch aber langsam.
Am Tag danach fuhren wir auf den campingplatz Bor. Betrieben von einem hilfsbereiten, älteren Ehepaar. Sehr Große Anlage, aber so tot, dass dort etwa 15 womos standen und das über die ganze Anlage verteilt ! Kontakt zu anderen negativ. Gut wir wussten, dass nicht viel los ist zu der Zeit, aber nix ist halt was anderes. Egal, wir gingen ins Städtchen und fanden ausser 3 geöffneten Cafe's sogar eine Gaststätte, wo wir was essen konnten. Aber auch da war ansonsten mehr als tote Hose. So genossen wir dort zwei herrlich sonnige Tage bei blauem Himmel und 12 Grad. Somit haben wir dann die Heimreise angetreten und haben auf einem stellplatz in altenmarkt bei einem Bauernhof übernachtet. Im schnee angekommen. Auch schöner Platz Nähe der stadt. Da wir wussten, was an Schnee dann noch kommen sollte sind wir am nächsten Tag geflüchtet und wir sollten Recht behalten. Den Tag drauf herrschte dort das chaos und nix ging mehr.
Fazit. Wintercamping wird nicht unser Ding werden. Zu eng, zu viel mitschleppen , zu wenig los.....um eine Erfahrung reicher, aber schön war's in krk und in altenmarkt trotzdem. Freuen wir uns auf das Frühjahr. Grüsse hp und Sabine.
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 08.01.2019, 17:59
Konni, im Istrien Forum
Konni offline
Super-Moderatorin
Interessen: Istrien - Dalmatien - Geschichte und Mythen
Kroatien-Profi
 
Kroatien Fan seit: 01.12.2009
Ort: im schönen (sym)badischen Odenwald
Beiträge: 5.093
Standard

Hallo hp,

zuerst einmal DANKE für den "angedrohten Reisebericht".

Im Winter ist fast nirgends in Istrien etwas los. Da ist es sehr ruhig und beschaulich, dafür aber auch keine Masse an Touristen und das ist sehr schön.

Wir waren schon im November und im Januar in Poreč – fast nix los. Die meisten Gaststätten waren geschlossen. Da wir aber ein Apartment hatten, war dies kein großes Problem für uns, wir machten da halt auf Selbstversorger. Die Lebensmittelläden wie auch der Markt waren ja geöffnet.

Letztes Jahr waren wir über Weihnachten/Silvester in Split – dort ging die Post ab.

Unten an der Strandpromenade waren alle Gaststätten und Cafés geöffnet und es gab, wie auf unseren Weihnachtsmärkten Buden, dort wurde alles Mögliche angeboten, jedoch fast nur Essen und Trinken. Und es gab dort kaum Touristen sondern es waren fast nur Einheimische unterwegs. War toll und ein richtiges Erlebnis.

- - - - -
Viele Grüße aus dem schönen Odenwald
Konni






MEER GEHT IMMER!
Könnte man das Meer einpacken und mitnehmen, hätte ich die Adria schon längst bei mir Zuhause!



Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 09.01.2019, 08:46
Jadran offline
Kroatien-Fan
 
Kroatien Fan seit: 12.01.2010
Ort: NRW
Beiträge: 827
Standard

Freunde von uns waren über die Tage für ein Paar tage auf dem Campingplatz Porto Sole, die wir besucht haben. sonst sind die in Rovinj auf einem Platz.

Wir waren sehr überrascht, wie viele dort waren, ich war begeistert.

Es gab keine Klagen, auch war ein Geschäft bis gegen Mittag offen. eine kleine Kneipe war auch geöffnet.

das Wetter super, klar war es kalt, aber scheinbar halb so wild , denn die waren mit dem Gummiboot raus.

ein Haus mit Kamin ist das nicht, aber wer das mag warum nicht.


Kosten 20,00 € mit Wasser und Strom, ein super Platz.

gestern Abend zurück in Bonn Jadran
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 09.01.2019, 12:41
doktorgatte, im Istrien Forum
doktorgatte offline
Globaler Moderator
 
Kroatien Fan seit: 16.11.2015
Ort: Karlsfeld im Norden Münchens
Beiträge: 666
Standard

Zitat:
Zitat von Jadran Beitrag anzeigen
ein Haus mit Kamin ist das nicht, aber wer das mag warum nicht.
Ja, campen muss man schon mögen! Und im Winter erst recht...

- - - - -
LG, der Kay
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 09.01.2019, 12:43
doktorgatte, im Istrien Forum
doktorgatte offline
Globaler Moderator
 
Kroatien Fan seit: 16.11.2015
Ort: Karlsfeld im Norden Münchens
Beiträge: 666
Standard

@Alfazentauri:
Auch ich sage Danke für deinen Bericht! Und so habt ihr wenigstens die "neue" Erfahrung gemacht, dass Winter-Camping nichts für euch ist!

- - - - -
LG, der Kay
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 09.01.2019, 12:44
doktorgatte, im Istrien Forum
doktorgatte offline
Globaler Moderator
 
Kroatien Fan seit: 16.11.2015
Ort: Karlsfeld im Norden Münchens
Beiträge: 666
Standard

Zitat:
Zitat von Jadran Beitrag anzeigen

gestern Abend zurück in Bonn Jadran
Herzlich Willkommen zurück...!

- - - - -
LG, der Kay
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 09.01.2019, 12:54
Jadran offline
Kroatien-Fan
 
Kroatien Fan seit: 12.01.2010
Ort: NRW
Beiträge: 827
Standard

so gefällt mir das eben besser

Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_5602.jpg
Hits:	12
Größe:	38,7 KB
ID:	11937


bin froh das wir gestern wenig Probleme hatten

Jadran
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 09.01.2019, 15:24
doktorgatte, im Istrien Forum
doktorgatte offline
Globaler Moderator
 
Kroatien Fan seit: 16.11.2015
Ort: Karlsfeld im Norden Münchens
Beiträge: 666
Standard

Zitat:
Zitat von Jadran Beitrag anzeigen
so gefällt mir das eben besser

Jadran
Mir auch! Kamin und Rotwein...

Aber viel Zeit verwendest du auch nicht fürs Holz spalten, oder?

- - - - -
LG, der Kay
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 09.01.2019, 15:32
Jadran offline
Kroatien-Fan
 
Kroatien Fan seit: 12.01.2010
Ort: NRW
Beiträge: 827
Standard

nein so wie das holz geliefert wird, kommt das in den Kamin.

ich muss das holz ja schon rein tragen und stapeln.

spalten? das geht an der zeit in rovinj ab. wann soll ich dann noch Rotwein trinken?



wie ich heute im Radio höre, was heute auf den Autobahnen los ist. uffff

ich bin sehr froh, das wir gestern reisten.

Jadran
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 09.01.2019, 15:40
doktorgatte, im Istrien Forum
doktorgatte offline
Globaler Moderator
 
Kroatien Fan seit: 16.11.2015
Ort: Karlsfeld im Norden Münchens
Beiträge: 666
Standard


Es war mit Sicherheit die bessere Entscheidung gestern zu fahren...

- - - - -
LG, der Kay
Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 10.01.2019, 13:38
Konni, im Istrien Forum
Konni offline
Super-Moderatorin
Interessen: Istrien - Dalmatien - Geschichte und Mythen
Kroatien-Profi
 
Kroatien Fan seit: 01.12.2009
Ort: im schönen (sym)badischen Odenwald
Beiträge: 5.093
Standard

Hallo Jadran,

schön, dass ihr wohlbehalten wieder zuhause angekommen seid. Bei diesen Wetterbedingungen und Schneechaos kann man wirklich froh sein.

- - - - -
Viele Grüße aus dem schönen Odenwald
Konni






MEER GEHT IMMER!
Könnte man das Meer einpacken und mitnehmen, hätte ich die Adria schon längst bei mir Zuhause!




Geändert von Wolfram (11.01.2019 um 08:40 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag in Istrien Live
Winter ade .... Konni Allerlei, auch ohne Bezug zu Istrien 13 07.01.2019 19:21
Erfahrungen Urlaub mit Hund in Istrien Claudia G. Urlauberthemen - Antworten auf brennende Fragen 16 19.06.2017 12:00
Reisebericht Quax in Istrien - Erfahrungen Quax Istrien Ostküste und Kvarner Bucht 11 25.08.2014 22:52
Wintersonnenwende - Winter Solstitium - Winter Solstice - Lutz Spass, Witze, Unterhaltung 1 21.12.2012 10:07

Uhrzeit auf Istrien Live in WEZ +2. Es ist jetzt 08:56 Uhr.



Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.©