✅ - Istrien Live - DAS Istrienforum
Corona Lage in Istrien / Kroatien
Corona Lage Kroatien (HR)
Formular Enter Croatia
Webcam MedulinWebcam Medulin

Zurück   ✅ - Istrien Live - DAS Istrienforum > Wichtige Infos für Kroatien Urlauber, Anreise und Wetter > Kroatien: Neues - Interessantes - Sonstiges

Kroatien: Neues - Interessantes - Sonstiges
Allgemeines Wissen und Infos über Kroatien und den Nachbarländern

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 29.11.2021, 16:06
Konni, im Istrien Forum
Konni offline
Super-Moderatorin
Interessen: Istrien - Dalmatien - Geschichte und Mythen
Kroatien-Profi
 
Kroatien Fan seit: 01.12.2009
Ort: im schönen (sym)badischen Odenwald
Beiträge: 6.495
Standard Kroatischer Präsident: „Österreich terrorisiert die Menschen”

Kroatischer Präsident: „Österreich terrorisiert die Menschen”
Von Norbert Rieger, veröffentlicht am 25.11.2021


Erst kürzlich sorgte der kroatische Präsident Zoran Milanović mit einem Faschismus-Sager für Aufsehen in Österreich. Nun legte er noch eine Scheibe drauf.


Milanović kritisierte vergangene Woche die Einführung eines „Lockdowns für Ungeimpfte“ in Österreich und sagte, es handele sich nicht um eine wissenschaftsbasierte Entscheidung, sondern um eine Methode, die an die 1930er Jahre erinnere: „Das ist Faschismus“, so das kroatische Staatsoberhaupt.

Das österreichische Außenministerium verurteilte die “höchst befremdlichen Aussagen des kroatischen Präsidenten” und zitierte den kroatischen Botschafter in Österreich Daniel Glunčić zu einem Gespräch.


Milanović kontert

Am gestrigen Montag kündigte der kroatische Präsident an, den österreichischen Botschafter in Kroatien aufgrund seiner “Bedenken hinsichtlich menschlicher Grundfreiheiten“ zu sprechen. Angesprochen auf den harten Lockdown in Österreicher und die Ankündigung einer Impfpflicht ab Februar 2022, sagte Milanovic: „Eine „Katastrophe!“

„Nein, es ist dumm. Es ist nicht wissenschaftlich und Sie terrorisieren die Menschen. Wenn man bedenkt, dass dies die Europäische Union ist, dass ich ein europäischer Staatsmann bin, beunruhigt mich das“, fügte er hinzu.


Quelle: Kroatien-Nachrichten.de


- - - - -

Viele Grüße aus dem (sym)badischen Odenwald
Konni




MEER GEHT IMMER!

Könnte man das Meer einpacken und mitnehmen, hätte ich die Adria schon längst bei mir Zuhause!


Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 29.11.2021, 16:13
Konni, im Istrien Forum
Konni offline
Super-Moderatorin
Interessen: Istrien - Dalmatien - Geschichte und Mythen
Kroatien-Profi
 
Kroatien Fan seit: 01.12.2009
Ort: im schönen (sym)badischen Odenwald
Beiträge: 6.495
Standard

Und hier der Pressebericht von "Kosmo.at" zu dem Thema:


„Österreich terrorisiert die Menschen”: Milanović legt nochmal nach"


Erst kürzlich sorgte der kroatische Präsident Zoran Milanović mit einem Faschismus-Sager für Aufsehen in Österreich. Nun legte er noch eine Schicht drauf.

Milanović kritisierte vergangene Woche die Einführung eines „Lockdowns für Ungeimpfte“ in Österreich und sagte, es handele sich nicht um eine wissenschaftsbasierte Entscheidung, sondern um eine Methode, die an die 1930er Jahre erinnere: „Das ist Faschismus“, so das kroatische Staatsoberhaupt. (KOSMO berichtete)

Das österreichische Außenministerium verurteilte die “höchst befremdlichen Aussagen des kroatischen Präsidenten” und zitierte den kroatischen Botschafter in Österreich Daniel Glunčić zu einem Gespräch.


Milanović kontert

Am gestrigen Montag kündigte der kroatische Präsident an, den österreichischen Botschafter in Kroatien aufgrund seiner “Bedenken hinsichtlich menschlicher Grundfreiheiten“ zu sprechen. Angesprochen auf den harten Lockdown in Österreicher und die Ankündigung einer Impfpflicht ab Februar 2022, sagte Milanovic: „Eine „Katastrophe!“

„Nein, es ist dumm. Es ist nicht wissenschaftlich und Sie terrorisieren die Menschen. Wenn man bedenkt, dass dies die Europäische Union ist, dass ich ein europäischer Staatsmann bin, beunruhigt mich das“, fügte er hinzu.


Quelle: Kosmo.at


- - - - -

Viele Grüße aus dem (sym)badischen Odenwald
Konni




MEER GEHT IMMER!

Könnte man das Meer einpacken und mitnehmen, hätte ich die Adria schon längst bei mir Zuhause!


Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 29.11.2021, 17:24
Jugocaptan, im Istrien Forum
Jugocaptan offline
Kroatien-Fan
 
Kroatien Fan seit: 26.02.2010
Ort: Wien
Beiträge: 396
Standard

Ist der Tschusch es wert, dass ich mich jetzt über so was ärgere?

- - - - -
Herzlichen Gruss aus Wien

Peter
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 29.11.2021, 22:06
Lapinkulta offline
Globaler Moderator
 
Kroatien Fan seit: 23.08.2014
Ort: Knittelfeld, Steiermark, Österreich
Beiträge: 1.307
Standard

Die Kroaten müssen mit Milanovic leben, wir mit Kickl. Beides ist ein hartes Los.

- - - - -
Positiv denken - negativ bleiben!
Aber langsam wird es wieder Reisezeit
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag in Istrien Live
Korruption: Kroatiens HGK-Präsident in Haft Konni Kroatien: Neues - Interessantes - Sonstiges 0 17.11.2013 10:26
Nationalistischer kroatischer Sänger Thompson tritt wieder in Österreich auf Konni Kroatien: Neues - Interessantes - Sonstiges 0 25.08.2013 13:40
Kroatiens Präsident in Graz Konni Kroatien: Neues - Interessantes - Sonstiges 0 03.06.2012 19:41
Aufruhr in Kroatien wegen Aussagen von Präsident Nikolic Konni Kroatien: Neues - Interessantes - Sonstiges 4 28.05.2012 17:31
Neuer Präsident: Ivo Josipovic Nakovana Kroatien: Neues - Interessantes - Sonstiges 4 12.01.2010 21:29

Uhrzeit auf Istrien Live in WEZ +2. Es ist jetzt 06:51 Uhr.



Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2022, vBulletin Solutions, Inc.©
Wir haben etwas gegen Aerosole: iCovir UVC Luftreiniger - Aerosole, Corona Viren, Covid-19