➤ Istrien Live - DAS Istrienforum
Tipp - Videomaut:
A10 Tauern Autobahn
Karawankentunnel A-SLO


Zurück   ➤ Istrien Live - DAS Istrienforum > Tiere und Tierschutz international (Hunde + Katzen) > Urlaubspfoten e.V.

Hinweise

Urlaubspfoten e.V.
Der gemeinnützige Tierschutzverein Urlaubspfoten e.V. fördert
Tierasyle und Tierschutzprojekte in Kroatien und Deutschland.
Moderation: Eliane

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 30.06.2023, 08:35
Eliane, im Istrien Forum
Eliane offline
Moderatorin
Interesse: Tierschutz, Urlaubspfoten e.V.
 
Kroatien Fan seit: 01.12.2009
Ort: Frankenthal in Rheinland-Pfalz
Beiträge: 1.512
Standard Nachwort zum Tod vom Katzenvater Uwe

Letzte Woche am 22.06.23 bekamen wir die Nachricht, das unser lieber Freund und grosser Katzenliebhaber Uwe Kirchmayr ganz plötzlich verstorben ist. Er war gerade mal 67 Jahre alt geworden und durfte seinen Ruhestand nicht lange geniessen. Er, der sich immer so vorbildlich um seine Fellknäuel gekümmert hat und sie regelmässig beim Tierarzt vorstellte, ging selbst nie zum Arzt und so ist noch nicht einmal bekannt warum er so plötzlich die Bühne des Lebens verlassen musste. Wir waren absolut geschockt und noch mehr als wir erfahren mussten, dass all seine verbliebenen 10 Katzen schnellstmöglich aus dem Haus sollen. Wir telefonierten mit der Stieftochter und hatten sie gebeten, dass sein lebendiges Erbe, seine geliebten Katzen noch so lange im Haus bleiben können, bis wir Steckbriefe erstellt und über unser Netzwerk Pflegestellen gefunden haben, denn sie sollten nach Möglichkeit paarweise bzw. nach ihren Bedürfnissen entsprechend vermittelt werden. Wir hatten darum gebeten, dass uns alle vorhandenen Informationen übermittelt und die geplanten Schritte abgesprochen werden. Es sollte zunächst etwas Ruhe einkehren, denn auch die Familie stand völlig unter Schock und es gibt in einem solchen Fall ja unendlich viel zu erledigen und emotional zu verarbeiten!

Es passierte genau NICHTS! Nachrichten wurden nicht gelesen, WhatsApp blockiert, Telefonate weggedrückt.....wir waren echt ratlos, zumal wir nur helfen wollten. Es ging wohl alles nicht schnell genug - wir Tierschützer können ja hexen - und die Tochter mit der Ehefrau hat die Katzen mit Hilfe eines Tierarztes und Tierschutzvereinen, die vorher beim ersten Hilferuf jede Unterstützung abgelehnt hatten, schnellstmöglich aus dem Haus geschafft.

Lieber Uwe, es tut uns so leid, dass wir deinen letzten Wunsch, dass es deinen Katzen immer gut gehen soll, nicht erfüllen konnten. Alchadi ist leider schon schwer krank und er lies sich auch nicht mehr die Medikamente geben. Wir nehmen an, dass er wohl mittlerweile bei dir auf Wolke 7 im Himmel sitzt. Jerry, war zugelaufen, der wurde von seiner früheren Besitzerin wieder abgeholt. Was mit Frida & Clyde, Obelix, Mohrli, Antonius & Luzius, Millie und Beni wurde und wohin sie jetzt abgeschoben wurden, werden wir wohl leider nie erfahren. Bitte gib du vom Himmel etwas auf sie Obacht und begleite sie so gut es geht. Es tut uns so leid...... wir bekamen keine Chance ein neues Zuhause für sie zu finden.....

Wie so oft, lassen uns die Reaktionen der Menschen hilflos, wütend, fassungslos und zur Untätigkeit verdammt zurück. Wir können nur hoffen, dass der Tierarzt der war, der die Katzen schon immer betreut hatte und dass er umsichtig und im Sinne der Katzen gehandelt hat.

Schlussendlich können wir nur jedem Tierhalter raten in einem Testament festzulegen was mit dem lebendigen Erbe geschehen soll, wenn er/sie nicht mehr in der Lage ist für die Tiere zu sorgen. Auf die Familie und Erben kann man sich nicht verlassen! Der richtige Zeitpunkt dafür ist JETZT!
















- - - - -
Tierschutz in Deutschland und Kroatien > www.urlaubspfoten.de


Geändert von Lutz (30.06.2023 um 19:54 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 30.06.2023, 18:38
Eliane, im Istrien Forum
Eliane offline
Moderatorin
Interesse: Tierschutz, Urlaubspfoten e.V.
 
Kroatien Fan seit: 01.12.2009
Ort: Frankenthal in Rheinland-Pfalz
Beiträge: 1.512
Standard

Update 30.06.23: unser Beitrag hat in den sozialen Medien so richtig Wellen geschlagen und auch die Tierschützer berührt, die sich aktuell um die Katzen kümmern. Wir wissen nun wo die Katzen sich befinden und was noch viel besser ist: sie sind in besten Händen und werden dort ihren Bedürfnissen entsprechend wirklich gut betreut. Zumindest diese Sorgen lieber Uwe können wir dir abnehmen, deinen Tieren geht es gut! Um den Katzen nach all der Aufregung und dem Stress etwas Ruhe und Stabilität zu vermitteln, haben wir mit den Betreuern vereinbart, dass über den Aufenthaltsort vorerst Stillschweigen gewahrt bleibt. Wir bitten um euer Verständnis.

- - - - -
Tierschutz in Deutschland und Kroatien > www.urlaubspfoten.de

Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 01.07.2023, 17:43
Konni, im Istrien Forum
Konni offline
Super-Moderatorin
Interessen: Istrien - Dalmatien - Geschichte und Mythen
Kroatien-Profi
 
Kroatien Fan seit: 01.12.2009
Ort: im schönen (sym)badischen Odenwald
Beiträge: 7.254
Standard

Danke, liebe Eliane, für die Info und deine lieben Worte für Uwe

Wir haben ja von Lutz tel. schon erfahren, dass die Ehefrau und Stieftochter von Uwe die Katzen schnellstmöglich loswerden wollte. Wir waren zuerst einmal total geschockt und auch sprachlos und konnten es auch nicht verstehen, wieso?
Aber nach deinem gestrigen Post sind wir nun etwas beruhigt und freuen uns, dass die Katzen von Uwe in guten Händen gekommen sind.

- - - - -



Herzliche Grüße aus dem (sym)badischen Odenwald,
Konni





MEER GEHT IMMER!

U SRCU NOSIM MORE


Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 11.11.2023, 10:30
Lutz, im Istrien Forum
Lutz offline
Admin
Kroatien-Profi
 
Kroatien Fan seit: 01.12.2009
Ort: Frankenthal/Pfalz
Beiträge: 5.549
Standard

Es gibt tolle Neuigkeiten: 3 der Katzen von Uwe haben ein neues Zuhause gefunden
Wir freuen uns so sehr über diese Nachricht und hoffen, dass Uwe auf seiner Wolke 7 da oben im Himmel die Dinge noch so lenken kann, dass die anderen 4 auch noch einen schönen Lebensabend haben werden!

Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 11.11.2023, 16:34
Konni, im Istrien Forum
Konni offline
Super-Moderatorin
Interessen: Istrien - Dalmatien - Geschichte und Mythen
Kroatien-Profi
 
Kroatien Fan seit: 01.12.2009
Ort: im schönen (sym)badischen Odenwald
Beiträge: 7.254
Standard

Zitat:
Zitat von Lutz Beitrag anzeigen
Es gibt tolle Neuigkeiten: 3 der Katzen von Uwe haben ein neues Zuhause gefunden
Wir freuen uns so sehr über diese Nachricht und hoffen, dass Uwe auf seiner Wolke 7 da oben im Himmel die Dinge noch so lenken kann, dass die anderen 4 auch noch einen schönen Lebensabend haben werden!
Wir danken euch beiden, lieber Lutz und liebe Eliane für euer Engagement wegen den Katzen vom Uwe und für die Infos, um uns hier auf dem Laufendem zu halten

- - - - -



Herzliche Grüße aus dem (sym)badischen Odenwald,
Konni





MEER GEHT IMMER!

U SRCU NOSIM MORE


Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 12.11.2023, 09:51
Eliane, im Istrien Forum
Eliane offline
Moderatorin
Interesse: Tierschutz, Urlaubspfoten e.V.
 
Kroatien Fan seit: 01.12.2009
Ort: Frankenthal in Rheinland-Pfalz
Beiträge: 1.512
Standard

Nun ja, das Lob gilt auch unseren Freunden Kai und Jana, die von Anfang an sehr betroffen und engagiert waren, den Katzen zu helfen. Die haben den Artikel in der Tierschutzzeitung entdeckt und uns gleich geschickt

- - - - -
Tierschutz in Deutschland und Kroatien > www.urlaubspfoten.de

Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 13.11.2023, 12:06
Konni, im Istrien Forum
Konni offline
Super-Moderatorin
Interessen: Istrien - Dalmatien - Geschichte und Mythen
Kroatien-Profi
 
Kroatien Fan seit: 01.12.2009
Ort: im schönen (sym)badischen Odenwald
Beiträge: 7.254
Standard

Zitat:
Zitat von Eliane Beitrag anzeigen
Nun ja, das Lob gilt auch unseren Freunden Kai und Jana, die von Anfang an sehr betroffen und engagiert waren, den Katzen zu helfen. Die haben den Artikel in der Tierschutzzeitung entdeckt und uns gleich geschickt
Dann geht natürlich mein Dank auch an Jana und Kai

- - - - -



Herzliche Grüße aus dem (sym)badischen Odenwald,
Konni





MEER GEHT IMMER!

U SRCU NOSIM MORE


Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 13.11.2023, 12:52
doktorgatte, im Istrien Forum
doktorgatte offline
Globaler Moderator
 
Kroatien Fan seit: 16.11.2015
Ort: Karlsfeld im Norden Münchens
Beiträge: 1.519
Standard

Sehr gerne... Gibt einem wieder ein wenig Kraft, dass die 3 Seelen einen schönen Lebensabend haben werden!

- - - - -
LG, der Kay
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 13.11.2023, 14:08
Lutz, im Istrien Forum
Lutz offline
Admin
Kroatien-Profi
 
Kroatien Fan seit: 01.12.2009
Ort: Frankenthal/Pfalz
Beiträge: 5.549
Standard

Vor allem vor dem Hintergrund dass derzeit alle Tierheime und Katzenschutz-Orgas gerammelt voll sitzen. Nirgendwo gibts noch freie Pflegeplätze!
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 13.11.2023, 16:21
Konni, im Istrien Forum
Konni offline
Super-Moderatorin
Interessen: Istrien - Dalmatien - Geschichte und Mythen
Kroatien-Profi
 
Kroatien Fan seit: 01.12.2009
Ort: im schönen (sym)badischen Odenwald
Beiträge: 7.254
Standard

Zitat:
Zitat von Eliane Beitrag anzeigen
... Schlussendlich können wir nur jedem Tierhalter raten in einem Testament festzulegen was mit dem lebendigen Erbe geschehen soll, wenn er/sie nicht mehr in der Lage ist für die Tiere zu sorgen. Auf die Familie und Erben kann man sich nicht verlassen! Der richtige Zeitpunkt dafür ist JETZT!
Genau das ist für uns der Grund, warum wir keine Katze mehr aufnehmen. Wir haben keine Nachkommen und sind in einem Alter ....!!
Was wird dann mit der Katze? Tierheim? Oder wird sie einfach ausgesetzt, weil niemand sie aufnehmen will/kann? Oder schlimmstenfalls einschläfern? Das wollen und können wir nicht verantworten

- - - - -



Herzliche Grüße aus dem (sym)badischen Odenwald,
Konni





MEER GEHT IMMER!

U SRCU NOSIM MORE



Geändert von Konni (13.11.2023 um 16:43 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 13.11.2023, 20:49
Lutz, im Istrien Forum
Lutz offline
Admin
Kroatien-Profi
 
Kroatien Fan seit: 01.12.2009
Ort: Frankenthal/Pfalz
Beiträge: 5.549
Standard

Viele Orgas vermitteln Katzen sowieso nur mit einer "Rückfahrkarte" d.h. wenn das Tier nicht mehr gehalten werden kann nehmen sie es zurück. Wir haben gerade ein Kätzchen bei uns sitzen weil es angeblich eine Pilzkrankheit bekommen hat und die Tochter angesteckt wurde, wir denken eher es war umgekehrt. Jedenfalls bekamen wir letzten Freitag einen Anruf "die Katze muss heute noch ausziehen". Seit Freitag Abend sitzt sie wieder bei uns, ist gesund, lieb und verschmust. Sie kann diese Woche schon in ihr neues Zuhause umziehen.
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.

Gehe zu

Uhrzeit auf Istrien Live in WEZ +1. Es ist jetzt 21:41 Uhr.