Istrien Live - ✅ DAS Istrienforum


Zurück   Istrien Live - ✅ DAS Istrienforum > Tipps zu Restaurants, Freizeit, Sport, Bootfahren, Natur uvm. > Nationalparks, Naturparks, Schutzgebiete

Nationalparks, Naturparks, Schutzgebiete
Plitvice, Kornaten, Velebit, Krka, Mljet, Biokovo, Kap Kamenjak

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 22.10.2013, 18:26
Konni, im Istrien Forum
Konni offline
Super-Moderatorin
Interessen: Istrien - Dalmatien - Geschichte und Mythen
Kroatien-Profi
 
Kroatien Fan seit: 01.12.2009
Ort: im schönen (sym)badischen Odenwald
Beiträge: 5.181
Standard Gorski Kotar – Zwischen Edelweiß und Edel-Reizker

Gorski Kotar – Zwischen Edelweiß und Edel-Reizker

Ein wahres Naturparadies aus Wasserfällen, Wildbächen und Felsplateaus eröffnet sich Bergsteigern und anderen Aktivurlaubern in der Gebirgsregion Gorski Kotar. Rund um den Gipfel des 1528 Meter hohen Berges Risnjak lässt es sich im Spätherbst herrlich wandern.

Im Hinterland von Rijeka sagen sich Luchs und Adler gute Nacht. Seinen Namen verdankt der Nationalpark Risnjak der faszinierenden Raubkatze, Ris heißt im Kroatischen Luchs. Ein unberührtes, von einem dichten Netz aus Wanderwegen durchzogenes Areal, das zudem Bergziegen, Braunbären, Füchsen und Wölfen Lebensraum bietet.

In Delnice, während der Wintermonate ist das Städtchen beliebter Ausgangspunkt für Ski-Langlauf, geht die Trekkingtour durch das grüne Herz Kroatiens los. Die bewaldeten Berghänge schimmern in allen Grüntönen, einige Blätterdächer haben sich rot und gelb verfärbt.

Auf geschwungenen Pfaden ziehen die Wanderer an winzigen Dörfern und an kristallklaren Bächen vorbei. Am Ufer des Flusses Kupa aalen sich Fischotter in der Sonne. Für die Wanderung von der Ortschaft Razloge bis zur Karstquelle der Kupa, die in den allerschönsten Türkistönen schimmert, müssen Urlauber etwa eine Stunde einplanen.

Gipfelstürmer zieht es natürlich auf den höchsten Berg in der Umgebung. Wer den Aufstieg am Nationalparkhaus in Bijela Vodica beginnt, muss bis zum 1528 hohen Gipfel des Risnjak etwa drei Stunden einplanen.

Für diese Bergtour, bei der rund 800 Höhenmeter zu überwinden sind, ist Kondition gefragt: Der steile Pfad führt durch wuchtige Felsmassive, hier und da wächst Edelweiß am Wegesrand.

Wanderer, die es bis zum höchsten Punkt geschafft haben, werden mit einem unglaublichen Rundblick über die Berge und den Kvarner Golf bis hinüber zu den Inseln Krk und Cres belohnt.

Unterhalb der Gipfelregion, in den wilden Mischwäldern, sollten Pilzsammler sich auf den feuchten Waldböden nach gut getarnten Edel-Reizkern und Riesenschirmlingen umschauen.

Ob zu Fuß oder mit dem Mountain-Bike, der Nationalpark Risnjak hat zu jeder Jahreszeit seinen Reiz. Der Kupa-Fluss bietet traumhafte Bedingungen für Wildwasser-Rafting und Sportfischen, die Seen rund um die Ortschaften Fužina und Lokve laden zum Kanufahren ein.

Abenteuerlustige erkunden die beeindruckenden Höhlen von Lokvarka und Vrelo oder rasen in Kupjak mit der Seilbahn talabwärts, bevor sie abends im Gasthof bei regionalen Spezialitäten aus Wildbret, Waldpilzen oder Bachforellen den perfekten Urlaubstag Revue passieren lassen.

Website des Nationalparks Risnjak (Englisch)

...

Quelle: reiseinfo-kroatien

- - - - -
Viele Grüße aus dem schönen Odenwald

Konni






MEER GEHT IMMER!
Könnte man das Meer einpacken und mitnehmen, hätte ich die Adria schon längst bei mir Zuhause!



Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
aktivurlauber, berg risnjak, bergsteigen, bergziege, bären, fischotter, gorski kotar, hinterland von rijeka, höhlen von lokvarka, höhlen von vrelo, kanufahren, luchse, nationalpark risnjak, naturparadies, ski-langlauf, sportfischen, trekkingtour, wandern, wildwasser-rafting, wölfe

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag in Istrien Live
Baranja - Naturpark Kopački rit - zwischen Drau und Donau Konni Inneres Kroatien - Zagreb 0 12.08.2013 18:49
was manche Frauen zwischen den Beinen haben... Lutz Spass, Witze, Unterhaltung 4 18.02.2013 16:52
Irrer Seiltanz zwischen Lkw Konni Kroatien: Neues - Interessantes - Sonstiges 0 02.09.2012 16:51
Streit zwischen der Gemeinde Vrsar und Maistra Vera Camping in Kroatien / Istrien 32 12.07.2011 12:12
Geschichte der Eisenbahn zwischen Rovinj und Kanfanar Ictus Istrien Westküste 0 02.05.2010 12:26

Uhrzeit auf Istrien Live in WEZ +2. Es ist jetzt 17:12 Uhr.



Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.©