➤ Istrien Live - DAS Istrienforum
Tipp - Videomaut:
A10 Tauern Autobahn
Karawankentunnel A-SLO


Zurück   ➤ Istrien Live - DAS Istrienforum > Wichtige Infos für Kroatien Urlauber, Anreise und Wetter > Anreise nach Kroatien

Hinweise

Anreise nach Kroatien
mit Auto, Bahn und Flugzeug (Ryanair, Air Berlin, Wizzair, Germanwings, EasyJet) Tipps für Mautstrecken, mautfreie Umfahrung, Vignetten, Tunnel usw.

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 10.07.2024, 05:15
Lutz, im Istrien Forum
Lutz offline
Admin
Kroatien-Profi
 
Kroatien Fan seit: 01.12.2009
Ort: Frankenthal/Pfalz
Beiträge: 5.549
Standard Österreich geht mit umstrittener Maßnahme gegen Urlaubsverkehr vor

Gilt ab sofort: Österreich geht mit umstrittener Maßnahme gegen Urlaubsverkehr vor

Stand:

Salzburg – Für einige startet in den nächsten Tagen der Sommerurlaub. Wen es Richtung Süden zieht, sollte sich aber in Acht nehmen. Was den meisten Autofahrer nämlich vollkommen harmlos erscheinen dürfte, kann dicken Behörden-Ärger nach sich ziehen. Seit kurzem gelten in Österreich nämlich Verbote einiger Autobahnabfahrten. Sich einfach über die Sperren hinwegsetzen sollte man besser nicht, auch wenn die Maßnahme umstritten ist.

Österreich riegelt Tauernautobahn ab: Abfahren für Durchreisende verboten
In den vergangenen Jahren entwickelte sich die Lage auf Österreichs Straßen nicht nur für Urlauber auf der Durchfahrt, sondern auch für Behörden und Anwohner zunehmend zur Geduldsprobe. Im Stau steht schließlich niemand gerne. Gerade deshalb ist es laut heute.at den Anwohnern ein Dorn im Auge, wenn Urlauber auf dem Weg in die Ferien auf Landstraßen ausweichen. Das hat nämlich oft zufolge, dass nicht nur die Fernstrecken, sondern auch ganze Dörfer dicht sind.

Bei den Massen an Ferienfahren kaum verwunderlich. Wie rosenheim24.de berichtete, rollen an den Sommerwochenenden rund 200.000 Fahrzeuge auf der Tauernautobahn in Richtung Kroatien und Italien. David Egger von der oppositionellen SPÖ sagte dem Nachrichtenportal: „Zu Pfingsten war die Tauernautobahn der größte Parkplatz Österreichs“.

Die Konsequenz dieser Reisendenflut sind Ausfahrts- und Durchfahrtsverbote während der Sommermonate. Vom 5. Juli bis 8. September 2024 könnte es für Autofahrer schwierig werden, die Tauernautobahn (A10) zu verlassen. Auf den fast 200 Kilometern zwischen Salzburg und Kärnten wurden Verbote für insgesamt 14 Autobahnabfahrten verhängt.




14 Abfahrten auf Österreichs Tauernautobahn durchgehend gesperrt
Zwischen Puch-Urstein (Tennengau) und Zederhaus (Lungau) sollten sich Urlauber also besser mit der A10 anfreunden. Folgende Abfahrten sind in dem genannten Zeitraum ganztägig tabu (0 bis 24 Uhr), und zwar durchgängig, wie ein Pressesprecher vom Land Salzburg gegenüber IPPEN.DIGITAL betonte:

  • Puch-Urstein
  • Hallein
  • Kuchl
  • Golling-Abtenau
  • Werfen
  • Pfarrwerfen
  • Knoten Pongau
  • Lammertal-Hüttau
  • Eben im Pongau
  • Autobahnraststätte Eben (über Gemeindestraße)
  • Altenmarkt
  • Flachau
  • Flachauwinkl
  • Zederhaus
Quelle: Österreichischer Automobil-, Motorrad- und Touring Club (ÖAMTC), salzburg.gv.at
Entgegen der Informationen anderer österreichischen Medien galten die Ausfahrtsverbote auch unter der Woche. „Das hat verkehrsdynamische Gründe, um zu überprüfen, inwiefern sich an die Maßnahme gehalten wird“, so der Sprecher weiter. Neben den Ausfahrtsverboten gelten in den Sommerferien auch Durchfahrtsverbote im Gemeindegebiet von Anif, Grödig, Elsbethen, Großgmain, Wals-Siezenheim und der Stadt Salzburg.

„Zielverkehr ist ausgenommen“: Wer abfahren muss, darf auch es
Vorstellen, was passiert, wenn Blechkolonnen, wie oftmals am Brenner, sich von der Autobahn auf die Landstraße verlagern, will man sich in Salzburg anscheinend nicht. Es den Landsleuten zumuten, schon gar nicht. Für Urlauber heißt das: Geduld mitbringen. Kommt es zum Stau, geht es für sie erst weiter, wenn sich der Vordermann in Gang setzt. Ein Ausweichen über die Ortschaften ist nicht drin.

Der „Zielverkehr ist ausgenommen“, heißt es auf der Homepage des Salzburger Landes. Wer die Ausfahrten nehmen muss, weil er genau dort Urlaub machen möchte, darf abfahren. Im Falle einer Kontrolle müsse man das aber österreichischen Beamten gegenüber glaubhaft machen können, informiert der ADAC. Eine genaue Zieladresse oder noch besser eine Buchungsbestätigung einer Ferienunterkunft parat zu haben, dürfte bei der Überzeugungsarbeit helfen.

Anwohner prangern zu lasche Kontrollen an, der ADAC stört sich generell an der Maßnahme
Wirklich kontrolliert, ob die Verbote auch eingehalten werden, würde aber ohnehin zu selten passieren, kritisieren Anwohner laut dem österreichischen Newsportal heute.at. Trotz der Sperren seien Ausweichrouten immer wieder verstopft gewesen. Bereits in den vergangenen Jahren griffen die Verantwortlichen auf die international umstrittene Maßnahmen zurück, um Anwohner zu entlasten. Übrigens nicht nur im Salzburger Raum, sondern auch in Tirol.


Ein typisches Bild der Tauernautobahn im Sommer: Auf den Autobahnen Österreichs staut es sich häufig. Viele sind in der Ferienzeit in den Alpen nur auf der Durchreise. (Symbolfoto) © Daniel Scharinger/Imagp
Die gesperrten Ausfahrten werden von den Behörden direkt in die Datenbank von Navigationssystemen eingespielt, sodass entsprechende Ausweichrouten von Google Maps und Co. erst gar nicht angezeigt würden, schreibt der deutsche Automobilclub, nicht ohne Unmut über die Maßnahme zu verhehlen. „Der ADAC tritt für einen freien und ungehinderten Reiseverkehr ein“, heißt es auf der Homepage zu dem Thema.
Ungeachtet dessen, empfiehlt der Club aber grundsätzlich, bei Stau auf der Hauptroute zu bleiben und nicht über Land auszuweichen. Eben, weil die Wege schnell verstopfen könnten. Mit Blick auf die Ausfahrtsverbote rät der ADAC, sich an die Regeln zu halten. Andernfalls könnte es „hohe Geldstrafen“ nach sich ziehen, ohne zu spezifizieren, wie hoch genau. Dass Österreich aber nicht davor zögert, in Verkehrssachen rigoros durchzugreifen, dürften aber spätestens seit diesem Jahr klar sein. Werden Tempolimits vollkommen missachtet, dürfen Raser im Fall zu Fuß weitergehen. (rku)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 15.07.2024, 10:28
Wolfram, im Istrien Forum
Wolfram offline
Admin
Interessen: Istrien - Kvarner Bucht - Nord- und Mitteldalmatische Adria
Kroatien-Profi
 
Kroatien Fan seit: 01.12.2009
Ort: Wilhelmsfeld / Rhein-Neckar-Kreis
Beiträge: 6.370
Standard

Ich habe gestern bei der Asfinag angefragt wie genau damit umzugehen ist:

Hallo Asfinag-Team,
wir haben in diversen Foren gelesen, dass man die Autobahn bei der Durchreise nicht mehr verlassen darf!? Wir verlassen die Autobahn z.B. immer bei Gröding um in Anif zu tanken und manchal beliebig um essen zu gehen, die Raststätten sind uns viel zu teuer. Würden wir uns da strafbar machen?
Wir danken im Voraus für ihre Antwort. Wolfram Block

Guten Tag Herr Block,
die Abfahrt Salzburg Süd/Anif ist von diesen Maßnahmen nicht betroffen. Hier könnten Sie also ohne Probleme abfahren.

Die genauen Regelungen des Landes Salzburg lauten wie folgt:
Bei folgenden Abfahrten ist eine Abfahrt im Zeitraum 05.07.2024 bis 08.09.2024 nicht möglich. Fahrten mit Zielverkehr sind hier ausgenommen, wobei das Tanken nicht als Zielverkehr gilt.

Anschlussstelle Puch-Urstein (km 11) – beide Richtungen
Anschlussstelle Hallein (km 16) – beide Richtungen
Anschlussstelle Kuchl (km 22) in die B159 Salzachtal Straße
Anschlussstelle Golling-Abtenau (km 28) – beide Richtungen
Halbanschlussstelle Werfen (km 43) – Richtung Villach
Halbanschlussstelle Pfarrwerfen-Werfen (km 44) - RFB Richtung
Anschlussstelle Knoten Pongau (km 46) - in die B 164 – RFB Villach)
Halbanschlussstelle Lammertal-Hüttau (km 56) – in die B166 Pass Gschütt Straße
Anschlussstelle Eben im Pongau (km 60) - in die B99 Katschberg Straße
Anschlussstelle Altenmarkt im Pongau (km 63) - in die B320 Ennstal Straße
Anschlussstelle Flachau (km 66) in die L230 Flachauer Landesstraße
Anschlussstelle Flachauwinkl (km 74) in die Gemeindestraße Flachauwinklstraße
Anschlussstelle Zederhaus (km 92) – Richtung Villach

Es ist weiter verboten, auf der A10 Tauern Autobahn von der Umkehrspur der Landzeit-Autobahnraststätten (Gasthof Eben Nord und Eben Süd) im Bereich Gasthofsiedlung und im Bereich Gewerbegebiet Gasthof Eben Süd auf die angrenzenden Gemeindestraßen einzufahren.

Freundliche Grüße
Andor Varga

Kundenmanagement
Contact Center
ASFINAG_Logo_152x35

- - - - -
Beste Grüße aus Wilhelmsfeld
Wolfram

Wer seine Ansicht mit anderen Waffen als denen des Geistes verteidigt,
von dem muß ich voraussetzen, daß ihm die Waffen des Geistes ausgegangen sind.


(Otto von Bismarck)



Geändert von Wolfram (16.07.2024 um 09:31 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 15.07.2024, 20:35
Lutz, im Istrien Forum
Lutz offline
Admin
Kroatien-Profi
 
Kroatien Fan seit: 01.12.2009
Ort: Frankenthal/Pfalz
Beiträge: 5.549
Standard

Zitat:
Zitat von Wolfram Beitrag anzeigen
Ich habe gestern bei der Asfinag angefragt wie genau damit umzugehen ist:


Fahrten mit Zielverkehr sind hier ausgenommen, wobei das Tanken nicht als Zielverkehr gilt.

Freundliche Grüße
Andor Varga
Kundenmanagement
Contact Center
ASFINAG_Logo_152x35

Das ist doch wohl ein Witz - oder ??? Wir tanken regelmässig an der JET in Hallein da dies in weitem Umkreis die günstigste Tanke ist.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 16.07.2024, 07:27
Wolfram, im Istrien Forum
Wolfram offline
Admin
Interessen: Istrien - Kvarner Bucht - Nord- und Mitteldalmatische Adria
Kroatien-Profi
 
Kroatien Fan seit: 01.12.2009
Ort: Wilhelmsfeld / Rhein-Neckar-Kreis
Beiträge: 6.370
Standard

Na ja, Anif und Hallein sind nicht so weit voneinander weg, da kann man den risikolosen Weg zum Tanken wählen. Die Tankstelle ist ca. 1 km von der Autobahn entfernt, der Spritpreis war sehr günstig, ich glaube nicht, dass da die Tankstelle in Hallein noch bessere Preise anbietet! Die Tankstelle in Anif kann auch gut mit Wohnwagengespannen angefahren werden und hat eine Kundentoilette.

- - - - -
Beste Grüße aus Wilhelmsfeld
Wolfram

Wer seine Ansicht mit anderen Waffen als denen des Geistes verteidigt,
von dem muß ich voraussetzen, daß ihm die Waffen des Geistes ausgegangen sind.


(Otto von Bismarck)



Geändert von Wolfram (16.07.2024 um 09:28 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 16.07.2024, 13:08
Lutz, im Istrien Forum
Lutz offline
Admin
Kroatien-Profi
 
Kroatien Fan seit: 01.12.2009
Ort: Frankenthal/Pfalz
Beiträge: 5.549
Standard

Wir fahren sehr oft in der Nacht und die JET Hallein hat 24Std an 7 Tagen geöffnet, Ausnahme jeweils am 1.Januar.
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 16.07.2024, 14:58
Jadran offline
Kroatien-Fan
 
Kroatien Fan seit: 12.01.2010
Ort: NRW
Beiträge: 1.140
Standard

ich tanke immer in villach

jadran
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 17.07.2024, 07:32
Wolfram, im Istrien Forum
Wolfram offline
Admin
Interessen: Istrien - Kvarner Bucht - Nord- und Mitteldalmatische Adria
Kroatien-Profi
 
Kroatien Fan seit: 01.12.2009
Ort: Wilhelmsfeld / Rhein-Neckar-Kreis
Beiträge: 6.370
Standard

.
Autobahnausfahrt Salzburg Süd / Anif - Die Shelltankstelle in Anif hat ebenfalls 24 Std. geöffnet


.

- - - - -
Beste Grüße aus Wilhelmsfeld
Wolfram

Wer seine Ansicht mit anderen Waffen als denen des Geistes verteidigt,
von dem muß ich voraussetzen, daß ihm die Waffen des Geistes ausgegangen sind.


(Otto von Bismarck)


Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag in Istrien Live
Stadt im Kvarner geht mit Bußgeldern gegen Strandreservierer vor Konni Istrien Ostküste und Kvarner Bucht 0 04.08.2022 10:51
Landgericht München stellt Verfahren gegen Ecclestone gegen Geldauflage ein Konni Der Aufreger der Woche 4 21.08.2014 16:58
Sammelklage gegen Facebook: Es geht um mutmaßliches Datensammeln in Privatnachrichten Konni Der Aufreger der Woche 0 03.01.2014 13:17
Bandito geht es gut Eliane Urlaubspfoten e.V. 2 29.05.2011 07:14

Uhrzeit auf Istrien Live in WEZ +1. Es ist jetzt 17:43 Uhr.