➤ Istrien Live - DAS Istrienforum
Tipp - Videomaut:
A10 Tauern Autobahn
Karawankentunnel A-SLO
Formular Enter Croatia

Notruf Polizei: +385 192
Notruf Feuerwehr: +385 193

Zurück   ➤ Istrien Live - DAS Istrienforum > Corona Virus COVID 19 - Aktuelle Infos für Urlauber > Corona Virus Covid-19 in Istrien / Kroatien

Hinweise

Corona Virus Covid-19 in Istrien / Kroatien
iCovir UVC Luftreiniger gegen Aerosole, Corona Viren, Covid-19 einschl. Anreiseländer Österreich, Slowenien und Italien sowie Nachbarländer. Situation an den Grenzen, Webcam uvm.

Antwort
 
Themen-Optionen
  #16  
Alt 16.04.2021, 16:12
Lapinkulta offline
Globaler Moderator
 
Kroatien Fan seit: 23.08.2014
Ort: Knittelfeld, Steiermark, Österreich
Beiträge: 1.413
Standard

In Österreich wird zwar auch viel über die Regierung, die Maßnahmen etc. geschimpft, aber irgendwie habe ich den Eindruck: Soo schlecht machen die das bei uns gar nicht.

- - - - -
Positiv denken - negativ bleiben!
Aber langsam wird es wieder Reisezeit
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 16.04.2021, 16:22
Lutz, im Istrien Forum
Lutz offline
Admin
 
Kroatien Fan seit: 01.12.2009
Ort: Frankenthal/Pfalz
Beiträge: 4.966
Standard

Ich würde liebendgerne den Kurz gegen eine Merkel tauschen, ich gäbe sogar den Span und Scheuer kostenlos dazu.
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 17.04.2021, 10:42
Jugocaptan, im Istrien Forum
Jugocaptan offline
Kroatien-Fan
 
Kroatien Fan seit: 26.02.2010
Ort: Wien und Tulln a.d.Dona
Beiträge: 409
Standard

Na ja, nach einem Jahr willst du wieder zurück tauschen. Das wette ich.
Und mögen, tu ich ihn sicher nicht.

- - - - -
Herzlichen Gruss aus Wien

Peter
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 17.04.2021, 10:45
Lutz, im Istrien Forum
Lutz offline
Admin
 
Kroatien Fan seit: 01.12.2009
Ort: Frankenthal/Pfalz
Beiträge: 4.966
Standard

Dann zieh doch um zu uns - und nach einem Jahr reden wir wieder. Ein grösseres Politikversagen wie aktuell in D gibts nicht mal in einer Bananenrepublik!
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 17.04.2021, 11:26
Sarajevo online
Kroatien-Fan
 
Kroatien Fan seit: 10.06.2015
Ort: Bayern
Beiträge: 471
Standard

@ Lutz, volle Zustimmung
Gruß Sarajevo
Mit Zitat antworten
  #21  
Alt 18.04.2021, 11:12
Jugocaptan, im Istrien Forum
Jugocaptan offline
Kroatien-Fan
 
Kroatien Fan seit: 26.02.2010
Ort: Wien und Tulln a.d.Dona
Beiträge: 409
Standard

Danke für die Einladung, Freunde kann man sich aber aussuchen

Ich persönlich glaub aber trotzdem, das die Probleme durch die Länder entstehen.

- - - - -
Herzlichen Gruss aus Wien

Peter
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 19.04.2021, 07:02
Wolfram, im Istrien Forum
Wolfram offline
Admin
Interessen: Istrien - Kvarner Bucht - Nord- und Mitteldalmatische Adria
Kroatien-Profi
 
Kroatien Fan seit: 01.12.2009
Ort: Wilhelmsfeld / Rhein-Neckar-Kreis
Beiträge: 6.061
Standard

Zitat:
Zitat von Lutz Beitrag anzeigen
Dann zieh doch um zu uns - und nach einem Jahr reden wir wieder. Ein grösseres Politikversagen wie aktuell in D gibts nicht mal in einer Bananenrepublik!

- - - - -
Beste Grüße aus Wilhelmsfeld
Wolfram

Wer seine Ansicht mit anderen Waffen als denen des Geistes verteidigt,
von dem muss ich voraussetzen, dass ihm die Waffen des Geistes ausgegangen sind!

(Otto von Bismarck)

Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 19.04.2021, 08:09
Lutz, im Istrien Forum
Lutz offline
Admin
 
Kroatien Fan seit: 01.12.2009
Ort: Frankenthal/Pfalz
Beiträge: 4.966
Standard

Gestern sass die Führungsriege unserer Bundesrepublik gemeinsam bei Musik und Kerzen um den Corona Toten zu gedenken. Gesang und Trauerreden und viel Schauspielerei. Die Angehörigen der Toten, Kinder, Eltern, Grosseltern - die trauern ehrlich und zwar still.

Schäuble sagte: man habe es auch nach Terroranschlägen gesehen: Ein gemeinsamer symbolischer Akt könne durchaus Trost stiften.
Das ist in meinen Ohren schon Sarkasmus.

Wäre es nicht besser gewesen wenn sich die Politiker gestern im Plenarsaal getroffen hätten, eine Schweigeminute um dann an der Lösung der Pandemie zu arbeiten? Schlieslich haben die durch ihre Untätigkeit und ihr Unvermögen einen nicht unbeträchtlichen Teil der Toten zu verantworten! Die Lösung wäre so einfach: Sinnvolle und verständliche Regeln für alle und überall.

Wenigstens ist der anschliessende Leichenschmaus wegen Corona ausgeblieben.


Es isr wirklich zum
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 19.04.2021, 10:58
Jugocaptan, im Istrien Forum
Jugocaptan offline
Kroatien-Fan
 
Kroatien Fan seit: 26.02.2010
Ort: Wien und Tulln a.d.Dona
Beiträge: 409
Standard

Diese ganze Wahlkämpferei in Zeiten wie diesen regt mich auch auf. Unsere kämpfen doch andauernd. Jeder gegen jeden, aber uns erklären wollen "alles für die geliebten Bürger".

- - - - -
Herzlichen Gruss aus Wien

Peter
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 09.05.2021, 06:10
esbinze, im Istrien Forum
esbinze offline
Kroatien-Fan
 
Kroatien Fan seit: 22.08.2017
Ort: Rheinhessen
Beiträge: 27
Standard

Guten Morgen in die Runde,

ich versuche mich schon einzulesen, kann aber nichts zu meiner Problematik finden ...

Ich würde gerne wieder mit meiner 10-jährigen Tochter in den Sommerferien nach Istrien. Ich werde bis dahin geimpft sein, meine Tochter ja ganz sicher nicht.
Gibt es ein Gedankenszenario, wie damit umgegangen werden soll, auch was die Hin- und Rückreise angeht? Oder wird nur für die 60+ geplant?

Vielleicht kann mir ja jemand weiterhelfen? Danke schon jetzt


Gruß aus Rheinhessen, Holger

- - - - -
"Ich bin wie ich bin. Die einen kennen mich, die anderen können mich!"
(K.Adenauer)
Mit Zitat antworten
  #26  
Alt 09.05.2021, 07:16
Lutz, im Istrien Forum
Lutz offline
Admin
 
Kroatien Fan seit: 01.12.2009
Ort: Frankenthal/Pfalz
Beiträge: 4.966
Standard

Für die Einreise nach HR eindeutig geregelt:


Kinder unter sieben Jahren, die in Begleitung eines Elternteils / Erziehungsberechtigten reisen, sind von der Verpflichtung befreit, ein negatives Testergebnis vorzulegen oder sich in Selbstisolierung zu begeben, wenn Eltern / Erziehungsberechtigte einen negativen PCR- oder Antigen-Schnelltest, eine COVID-19 Impfbestätigung, oder eine Krankheitsbescheinigung über eine COVID-19 Genesung haben.


Deine Tochter benötigt folglich einen negativen von einer offiziellen Teststelle bestätigten negativen Schnelltest, nicht älter als 48 Std.
Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 12.05.2021, 04:59
esbinze, im Istrien Forum
esbinze offline
Kroatien-Fan
 
Kroatien Fan seit: 22.08.2017
Ort: Rheinhessen
Beiträge: 27
Standard

Moin Lutz,

danke für die Info. Muss ich wirklich vorbeigelesen haben
Das wäre ja ein kleiner Hoffnungsschimmer!!!


Gruß aus Rheinhessen, Holger

- - - - -
"Ich bin wie ich bin. Die einen kennen mich, die anderen können mich!"
(K.Adenauer)
Mit Zitat antworten
  #28  
Alt 12.05.2021, 09:58
Jadran offline
Kroatien-Fan
 
Kroatien Fan seit: 12.01.2010
Ort: NRW
Beiträge: 1.111
Standard

Konni

( Haha - die 80-100-jährigen sitzen in ihren Hotels, weil sie ja Vollpension haben und gehen höchstens mal nachmittags ein Käffchen trinken oder ein Eis essen. Die bringen ganz bestimmt nicht das Geld, das die kroatischen Restaurants benötigen.)

Das ist so nicht richtig , in der Regel werden die zum Käffchen oder Eis essen gefahren

Jadran
Mit Zitat antworten
  #29  
Alt 12.05.2021, 12:03
Konni, im Istrien Forum
Konni offline
Super-Moderatorin
Interessen: Istrien - Dalmatien - Geschichte und Mythen
Kroatien-Profi
 
Kroatien Fan seit: 01.12.2009
Ort: im schönen (sym)badischen Odenwald
Beiträge: 6.598
Standard

Vielleich hat so mancher User*in das Gefühl bekommen, ich sei neidisch, aber das stimmt nicht.

Auch jetzt - nachdem ich letzte Woche meine 1. Impfung erhalten habe (übrigens mit Biontech) - bin ich immer noch nicht dafür, dass geimpfte größere "Freiheiten" bekommen sollen als nicht geimpfte.

Immer noch vertrete ich die Meinung, solange nicht jede/r die Chance hat, sich impfen zu lassen, sollen die bestehenden Einschränkungen für ALLE gelten.

Das wäre Gerechtigkeit und es erzeugt keinen Neid (meine Meinung).

- - - - -

Viele Grüße aus dem (sym)badischen Odenwald
Konni




MEER GEHT IMMER!

Könnte man das Meer einpacken und mitnehmen, hätte ich die Adria schon längst bei mir Zuhause!


Mit Zitat antworten
  #30  
Alt 12.05.2021, 13:20
Jugocaptan, im Istrien Forum
Jugocaptan offline
Kroatien-Fan
 
Kroatien Fan seit: 26.02.2010
Ort: Wien und Tulln a.d.Dona
Beiträge: 409
Standard

Konni, deine Einstellung ehrt dich vielleicht, ob sie wirklich richtig ist bleibt dahin gestellt.
Warum? Wer hat etwas davon, wenn schon geimpfte zu Hause bleiben müsse, sollen, wie auch immer.
Man darf ja auch sehr viel, wenn man die Krankheit bereits überstanden hat, ebenso mit einem, für mich nicht 100%igen Test, der ja eigentlich eine Stunde später für die Tonne ist.

- - - - -
Herzlichen Gruss aus Wien

Peter
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag in Istrien Live
Einreise nach Kroatien Foxilady Anreise nach Kroatien 1 23.03.2021 12:07
Einreise nach Kroatien: Link zum Formblatt Konni Anreise nach Kroatien 0 04.06.2020 10:32
ENC - freie Fahrt auf dem Ypsilon Lutz Anreise nach Kroatien 1 01.10.2013 08:05
Katzen Impfung - immer richtig? Eliane Urlaubspfoten e.V. 0 10.02.2013 12:32

Uhrzeit auf Istrien Live in WEZ +1. Es ist jetzt 17:45 Uhr.



Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2022, vBulletin Solutions, Inc.©
Wir haben etwas gegen Aerosole: iCovir UVC Luftreiniger - Aerosole, Corona Viren, Covid-19