➤ Istrien Live - DAS Istrienforum
Tipp - Videomaut:
A10 Tauern Autobahn
Karawankentunnel A-SLO
Formular Enter Croatia

Notruf Polizei: +385 192
Notruf Feuerwehr: +385 193

Zurück   ➤ Istrien Live - DAS Istrienforum > Corona Virus COVID 19 - Aktuelle Infos für Urlauber > Corona Virus Covid-19 in Istrien / Kroatien

Hinweise

Corona Virus Covid-19 in Istrien / Kroatien
iCovir UVC Luftreiniger gegen Aerosole, Corona Viren, Covid-19 einschl. Anreiseländer Österreich, Slowenien und Italien sowie Nachbarländer. Situation an den Grenzen, Webcam uvm.

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 10.11.2021, 06:17
Lutz, im Istrien Forum
Lutz offline
Admin
 
Kroatien Fan seit: 01.12.2009
Ort: Frankenthal/Pfalz
Beiträge: 4.967
Standard Zu viele infizierte in istrien

Izabela Antunović Ćelović, Leiterin der Abteilung für Infektionskrankheiten im Krankenhaus Pula: WIR MÜSSEN ALLE CORONAVIRUS PASSIEREN, ES GIBT KEINE PERSON, DIE RESPEKTIERT WIRD. Die Frage ist nur, ob sich die Leute impfen lassen oder sich in einem Mauseloch verstecken

| Autor: Marcello ROSANDA



(Foto von Milivoj Mijošek)


„Sie werden uns den Rücken brechen, passen Sie auf uns auf, denn sonst gibt es niemanden, der Sie behandelt“, schließt die Leiterin von Pula Infectious Diseases, Dr. Izabela Antunović Ćelović, nach einem langen Gespräch. Dies ist eine Zusammenfassung von allem, was in Bezug auf die aktuelle Situation mit dem Coronavirus und den Druck auf das Krankenhaus Pula, dh auf seine Mitarbeiter, Ärzte, Krankenschwestern, Techniker, wichtig ist.

Ansonsten wird eine kleine Station, deren Größe sich an der Bevölkerung Istriens bemisst, im Falle einer größeren Epidemie bedarfsgerecht ausgebaut und Patienten werden Pandemie-gerecht versorgt. Alles wird der Zahl der schweren Fälle von koronaren Herzkrankheiten untergeordnet.
„Wir erinnern uns auch an die große Salmonellen-Epidemie in Pula, als Patienten in einer Gynäkologie lagen. Wenn es eine Epidemie gibt, muss alles darauf eingestellt werden“, erklärt Ćelović.

- Sind wir derzeit auf dem Höhepunkt der vierten Coronavirus-Welle?
Wir sind nicht an der Spitze, er ist nicht sichtbar, wir sind auf dem Vormarsch. Nehmen wir Kroatien als Beispiel. Wir haben eine Gruppe, die das Virus überstanden hat und Menschen, die derzeit krank sind. Dann haben wir in der zweiten Gruppe gesunde Menschen, die geimpft wurden und diejenigen, die nicht geimpft wurden. Diejenigen, die krank sind, werden genesen oder sterben, ebenso wie diejenigen, die als ungeimpft krank werden.

- In den letzten zwei Wochen wurden im Pula-Krankenhaus durchschnittlich 30.40 Covid-infizierte Patienten behandelt. Das ist immer noch zweimal weniger als in der Phase, in der es 80, 90 waren. Aber es scheint, dass im Vergleich zur Gesamtzahl der Krankenhauseinweisungen ein höherer Prozentsatz der Patienten im Beatmungszentrum liegt.
In der ersten und zweiten Welle hatten wir bereits die Patientenzahlen, da sich die Zulassungsindikationen ändern. Zunächst wurde jede Infektionsquelle empfangen, um sie zu isolieren. Das ist jetzt nicht möglich. Es gibt zu viele Infizierte für einen allgemeinen Krankenhausaufenthalt. Danach wurden nur noch Patienten mit akuter und schwerer Atemwegserkrankung der unteren Atemwege oder Lungenentzündung aufgenommen. Im Moment gibt es bereits viele Menschen, die geimpft wurden oder die Krankheit überstanden haben, so dass wir nur noch gesunde Menschen haben, die jetzt krank sind, aber mit einem extrem schweren Krankheitsbild.
Eine leichte Lungenentzündung tritt nicht mehr auf, sondern eine schwere Form der Erkrankung, die ein akutes Atemnotsyndrom (ARDS) mit galoppierender Kraft entwickelt. Zweitens ist eine epidemiologische Überwachung nicht mehr möglich und betrifft vor allem junge Menschen, die keine schwerere Form der Krankheit bekommen und in der Gesellschaft zirkulieren, weitaus häufiger als ältere Menschen. Sie müssen nicht in Krankenhäusern sein. Außerdem sind ältere Menschen viel disziplinierter und vertrauen den Behörden mehr.

- Wie ist das Krankheitsbild der Patienten in der vierten Welle?
Der Patient kann einfach nicht atmen und es fehlt ihm an Luft, da die Lunge ihre Funktion nicht erfüllt. Anstatt normal einzu- und auszuatmen, können Sie dies nicht tun. Die Luft dringt bis zu einem gewissen Grad ein und tritt hart aus. Patienten mit einem schweren Krankheitsbild können nicht vollständig inhalieren und husten. Sie haben eine hohe Körpertemperatur. Sie sind trocken und dehydriert, ohne Kraft. Sie verlieren den Appetit, haben oft Durchfall. Schwindel und Unsicherheit beim Gehen sind häufig vorhanden. Sie sind machtlos.

- Wie sehen Patienten mit der schlimmsten Form der Krankheit aus?
Schwere Fälle liegen unter einer Maske in einem sehr ernsten Zustand. Ich kann mich nicht einmal auf dem Bett bewegen. Sie sind mit verschiedenen Monitoren verbunden, die die Lebensfunktionen überwachen. Einige haben einen Katheter, Ernährungssonden und mehr. In einem solchen Zustand sind sie wie Jesus am Kreuz. Sie leiden so sehr und wissen, dass ein Krankenhausaufenthalt der einzige Ausweg ist. Sie denken, morgen wird besser, und das passiert nicht. Sie brechen zusammen, sie gehen einfach bergab. Es ist schwer zuzusehen.
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag in Istrien Live
Regen in Istrien überflutete viele Straßen Konni Istrien im Überblick 0 14.10.2020 10:57
Zeckenalarm - viele Zecken bei Streunertieren in Istrien Lutz Urlaubspfoten e.V. 8 21.03.2019 07:38
Es gibt viele Gründe, nach Istrien zu reisen. Konni Istrien im Überblick 4 31.03.2014 17:36
Viele Broschüren als PDF-File Rdnrw Kroatien: Neues - Interessantes - Sonstiges 2 01.03.2011 10:27
Viele kleine katzenkinder Lutz Urlaubspfoten e.V. 19 18.08.2010 12:45

Uhrzeit auf Istrien Live in WEZ +1. Es ist jetzt 11:36 Uhr.



Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2022, vBulletin Solutions, Inc.©
Wir haben etwas gegen Aerosole: iCovir UVC Luftreiniger - Aerosole, Corona Viren, Covid-19