✅ - Istrien Live - DAS Istrienforum
Kroatien gilt ab Sonntag 11. April 2021 als Hochinzidenzgebiet. Reiseanmeldung und Test bereits vor der Einreise nach Deutschland erforderlich!- Quelle: RKI Webcam MedulinWebcam Medulin

Zurück   ✅ - Istrien Live - DAS Istrienforum > Tiere und Tierschutz international (Hunde + Katzen) > Urlaubspfoten e.V.

Hinweise

Urlaubspfoten e.V.
Der gemeinnützige Tierschutzverein Urlaubspfoten e.V. fördert
Tierasyle und Tierschutzprojekte in Kroatien und Deutschland.
Moderation: Eliane

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 26.06.2010, 23:04
Eliane, im Istrien Forum
Eliane offline
Moderatorin
Interesse: Tierschutz, Urlaubspfoten e.V.
 
Kroatien Fan seit: 01.12.2009
Ort: Frankenthal in Rheinland-Pfalz
Beiträge: 1.472
Standard Tierschutz - ein heisses Eisen in der Region Pula

Gerade in den letzten Wochen schwirren sehr viele verschiedene Nachrichten zum Thema Tierschutz durch die kroatische Presse. Der Direktor der Veterinärstation an der Arena in Pula, Dr. Renato Peteh, der auch für die (ehemalige) Tötungsstation am Kastijun verantwortlich ist, taucht dabei des öfteren auf. So wird verkündet, dass die Tötungsstation lediglich eine Auffangstation für herrenlose Hunde ist und kein Tier mehr getötet wird. Ob es tatsächlich stimmt, wissen wir nicht.

Noch besser: neben dem Asyl in Zagreb, das von der Stadt unterhalten wird und wirklich gut ist, wäre dies die einzig legale Auffangstation in ganz Kroatien, die bereits von Seiten der Stadt Pula eingerichtet wurde. So lange die Hunde dort im eigenen Kot und Urin stehen, kann es mit der artgerechten Unterbringung der Tiere nicht so weit her sein, oder? Für mich und andere Tierschützer ist das ein Tierknast der übelsten Sorte und nicht wert den Namen *Asyl* zu tragen. Anscheinend hat man diese Kritik in Pula auch vernommen, denn Pulas Bürgermeister, Boris Miletic, strebt eine andere, wirklich grosse Lösung an, natürlich für ganz Istrien. Die Festung am Kastijun oder die in Pula Valtura scheinen ihm dafür geeignet zu sein.

Noch eine interessante Aussage: das bisherige Budget für den Tierschutz beträgt ca. eine halbe Million Kuna.

Alle hier zitierten Infos stammen aus einem Artikel in Glas Istre vom 23.06.10
www.glasistre.hr/istra/vijest/227440 - Pdf-Dokument im Anhang

Spannend ist, dass eine ähnliche Aussage auch von einem Politiker der grünen Partei, Petar Lovrić, einen Tag zuvor getroffen wurde. www.glasistre.hr/istra/vijest/227218- Pdf-Dokument im Anhang. Seine Pläne sind sogar noch gigantischer: er träumt von einer Tierklinik, einem Tierfriedhof, ein Ethno-Park oder gar einem Zoo und das alles vor der idyllischen Kulisse der Müllhalde (zynische Ergänzung von mir). Das alte Fort ist nach seiner Meinung ganz hervorragend geeignet um kurzfristig mindestens 200 Tiere aufnehmen zu können. Ja er glaubt sogar EU-Mittel dafür locker machen zu können! Der Bürgermeister von Medulin und die Gespanschaft Istrien wird als Referenz herangezogen, beide also auch Herr Buic sollen diese Pläne unterstützen. Dies wurde in dem Artikel definitiv falsch dargestellt.

Wir haben auf Grund dieses Artikels bei der Gemeinde Medulin nachgefragt, ob die bisher getroffenen Verabredungen mit Ruka Sapi und den Urlaubspfoten hinfällig seien und erhielten bereits am nächsten Tag folgende Antwort vom stellvertretenden Bürgermeister Damir Demarin:

Dear Eliane & Lutz,

we're sorry for the shock, and no - we didn't change our plan to ensure a place for a new animal asylum. If someone translate carefully the text to you, it will be visible the detail that it wasn't Goran Buic to give the statement. The statement was given from Petar Lovric from the Green party-Green alternative. Goran spoke to him by phone and he just explained that we're planing a location for a new asylum in Medulin, but nothing more than that. And definitely Goran didn't give any kind of support for the center on Kaštijun. Probably it was the misinterpretation of Mr. Lovric (or the journalist) which reported such a untrue statement.

I must say that in the mean time we recieved a leter from the Istrian County in which they support the idea of the asylum on Kaštijun. But as we already explained we have totaly different ideas for the old fort.

I hope my short answer will reassure You that our intentions didn't changed and in our good will to realize the project on the location that we agreed.

Kind regards
Damir Demarin


Für alle nicht englisch sprachigen User hier zusammengefasst eine sinngemässe Übersetzung: nein, wir sind von unseren Plänen ein Asyl auf dem Gebiet der Gemeinde Medulin einzurichten, nicht abgewichen. Es handelt sich um eine Missinterpretation von den Aussagen von Herrn Buic, der nicht Teilnehmer der Pressekonferenz war, sondern zuvor mit Herrn Lovric lediglich telefonierte. Es liegt zwar zwischenzeitl. eine Anfrage der Gespanschaft Istrien vor, in der alten Festungsanlage ein Asyl einzurichten, aber wir (=die Gemeinde Medulin) haben total andere Pläne mit der alten Festung. Wir halten nach wie vor an der Realisierung des Projekts an dem Standort, den wir vereinbart haben, fest.

Da wir mittlerweile einen sehr guten Draht zum Bürgermeister und zu Herrn Demarin und wirklich eine Vertrauensbasis aufgebaut haben, gibt es für uns keinen Grund an dieser Aussage zu zweifeln.

Eliane
Angehängte Dateien
Dateityp: pdf AsylKastijun22-06-10.pdf (117,5 KB, 24x aufgerufen)
Dateityp: pdf AsylKastijun23-06-10.pdf (130,2 KB, 14x aufgerufen)

- - - - -
Tierschutz in Deutschland und Kroatien > www.urlaubspfoten.de

Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag in Istrien Live
Kastra-Aktion im Januar 2018 in der Region Pula, Kroatien Eliane Urlaubspfoten e.V. 0 20.03.2018 21:23
Wer kennt Tierschutz in Nähe Porec (Region Istrien in Kroatien)? Laura Tierschutz in Kroatien, Anreise mit Haustieren 20 26.03.2017 11:11
18.09.16-Ironman 70.3 in Pula und Region Eliane Istrien Südspitze 1 19.09.2016 06:22
Campingplätze der Kvarner-Region - Adressen und Tel.-Nr. Konni Camping in Kroatien / Istrien 0 02.02.2013 14:04
Karneval in Rijeka (Kvarner Region) Vera Istrien Ostküste und Kvarner Bucht 0 08.01.2010 19:23

Uhrzeit auf Istrien Live in WEZ +2. Es ist jetzt 05:09 Uhr.



Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.©
iCovir UVC Luftreiniger gegen Aerosole, Corona Viren, Covid-19