✅ - Istrien Live - DAS Istrienforum
Kroatien gilt ab Sonntag 11. April 2021 als Hochinzidenzgebiet. Reiseanmeldung und Test bereits vor der Einreise nach Deutschland erforderlich!- Quelle: RKI Webcam MedulinWebcam Medulin

Zurück   ✅ - Istrien Live - DAS Istrienforum > Tiere und Tierschutz international (Hunde + Katzen) > Einfach tierisch

Hinweise

Einfach tierisch
Viecherl gibt es überall, nicht nur in Kroatien
Moderation: Eliane

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 26.01.2010, 07:58
Rdnrw offline
Kroatien-Fan
 
Kroatien Fan seit: 21.01.2010
Ort: Witten
Beiträge: 76
Standard Anleitung an alle Hunde, wie man ein Baby richtig knuddelt

1. Finde ein Baby




2. Finde mit Hilfe der Nase heraus, wo oben ist




3. Wärm es vorsichtig an ....




4. Nehme die "Kuschelposition" ein




5. Halte es fest - und kuschel




Und wer kuschelt mit mir ?


- - - - -
Ralf

Geändert von Rdnrw (26.01.2010 um 10:37 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 26.01.2010, 08:13
Kristina offline
 
Kroatien Fan seit: 01.12.2009
Beiträge: 185
Standard

Einfach nur süß! Bild Nr. 5 gefällt mir besonders gut! Bist das Du?
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 26.01.2010, 08:17
Rdnrw offline
Kroatien-Fan
 
Kroatien Fan seit: 21.01.2010
Ort: Witten
Beiträge: 76
Standard

Zitat:
Zitat von Kristina Beitrag anzeigen
Einfach nur süß! Bild Nr. 5 gefällt mir besonders gut! Bist das Du?
....das Baby oder der Hund

- - - - -
Ralf
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 26.01.2010, 08:18
Kristina offline
 
Kroatien Fan seit: 01.12.2009
Beiträge: 185
Standard

Der Hund!




Nee, Quatsch, ich mein doch das Baby!
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 26.01.2010, 14:16
Eliane, im Istrien Forum
Eliane offline
Moderatorin
Interesse: Tierschutz, Urlaubspfoten e.V.
 
Kroatien Fan seit: 01.12.2009
Ort: Frankenthal in Rheinland-Pfalz
Beiträge: 1.472
Standard

Hallo Ralf,

sind das Bilder aus Deinem eigenen Fundus, meint Dein Kind und Hund? Wenn ja, dann kennst Du dieses Tier sehr gut, was solche Bilder überhaupt möglich macht.

So niedlich ich diese Bilder auch finde und der Hund, wenn mich nicht alles täuscht eine Bordeaux Dogge (Rasse bekannt durch den Film Scott & Huutch), bestimmt ein Seelchen ist, so sehe ich dennoch die Gefahr, die in der Situation schlummert. Ich weiss zwar dass ein BD so schnell nicht aus der Ruhe zu bringen ist und dass das ganz besondere und intelligente Hunde sind, aber mir ist einfach nicht wohl, wenn ich so etwas sehe. Nix für ungut!

Gruss Eliane

- - - - -
Tierschutz in Deutschland und Kroatien > www.urlaubspfoten.de

Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 26.01.2010, 15:03
Helga offline
 
Kroatien Fan seit: 06.01.2010
Beiträge: 104
Standard

Jetzt seh ich die Bilder auch.

Das ist ja süß. Und der Fotograf hatte ja alles gut im Blick!
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 26.01.2010, 15:23
Rdnrw offline
Kroatien-Fan
 
Kroatien Fan seit: 21.01.2010
Ort: Witten
Beiträge: 76
Standard

Zitat:
Zitat von Eliane Beitrag anzeigen
Hallo Ralf,

sind das Bilder aus Deinem eigenen Fundus, meint Dein Kind und Hund?
Neeeee, die Bilder kommen aus dem Fundus meiner Festplatten

- - - - -
Ralf
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 27.01.2010, 09:40
Janchen offline
 
Kroatien Fan seit: 24.12.2009
Beiträge: 133
Standard

ICH sag zu diesen Bildern nur

MEIN GOTT!!!

Ist das nicht etwas ZU leichtsinnig???
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 27.01.2010, 18:39
Kristina offline
 
Kroatien Fan seit: 01.12.2009
Beiträge: 185
Standard

Also ich find, jetzt übertreibt ihr schon ein bisschen. Ihr kennt den Hund doch gar nicht.

Auch eine Katze kann sehr gefährlich sein und enorme Verletzungen zufügen. Wie aber auch ein Hamster! Und da red ich aus Erfahrung.
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 27.01.2010, 19:25
Eliane, im Istrien Forum
Eliane offline
Moderatorin
Interesse: Tierschutz, Urlaubspfoten e.V.
 
Kroatien Fan seit: 01.12.2009
Ort: Frankenthal in Rheinland-Pfalz
Beiträge: 1.472
Standard

Zitat:
Zitat von Kristina Beitrag anzeigen
Auch eine Katze kann sehr gefährlich sein und enorme Verletzungen zufügen. Wie aber auch ein Hamster! Und da red ich aus Erfahrung.
Mit Deiner Aussage hast Du zwar schon grundsätzlich recht, aber hier sehe ich dennoch eine viel grössere Gefahr. Ein Biss dieses Hundes, weil er sich z.B. fürchterlich erschreckt, und von dem Baby bleibt nicht mehr viel übrig, während ein Katzenbiss hier zwar üble Wunden schlagen würde, das Kind aber das Diseaster wenigstens überleben würde.

L.G. Eliane

- - - - -
Tierschutz in Deutschland und Kroatien > www.urlaubspfoten.de

Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 27.01.2010, 19:49
Kristina offline
 
Kroatien Fan seit: 01.12.2009
Beiträge: 185
Standard

Ich habe nicht vor die Gefahr zu verharmlosen, aber trotzdem finde ich die Reaktionen teilweise schon etwas übertrieben. Ich bin mit einem Deutschen Schäferhund groß geworden - also somit kenne ich die Gefahr, die dahinter stecken kann, aber auch die Erfahrung.

Hätte man auch so heftig reagiert, wenn hier ein niedlicher, kleiner Westie mit dem kl. Kind abfotografiert wäre??? Ich glaube nein. Dabei kann auch so ein kleiner Hund schon sehr gefährlich sein. Und auch hier spreche ich aus Erfahrung.
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 28.01.2010, 04:44
Kristina offline
 
Kroatien Fan seit: 01.12.2009
Beiträge: 185
Standard

Wie gesagt Dieter, dass hier Gefahr lauert, versuche ich auch nicht zu verharmlosen. Aber dann dürfte man ein Kind auch nicht allein z. B. zur Schule gehen lassen. Auch hier könnte an jeder Ecke Gefahr lauern.
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 28.01.2010, 07:43
Rdnrw offline
Kroatien-Fan
 
Kroatien Fan seit: 21.01.2010
Ort: Witten
Beiträge: 76
Standard Aus einer Mücke einen Elefanten machen

....ich glaub ich lösch den Beitrag

- - - - -
Ralf
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 28.01.2010, 08:47
Eliane, im Istrien Forum
Eliane offline
Moderatorin
Interesse: Tierschutz, Urlaubspfoten e.V.
 
Kroatien Fan seit: 01.12.2009
Ort: Frankenthal in Rheinland-Pfalz
Beiträge: 1.472
Standard

Nein bitte nicht löschen! Die Bilder sind super und ein Beispiel dafür wie eine Familie, oder aus Sicht des Hundes ein Rudel, ein weiteres Familienmitglied integrieren kann und diese kleine zarte Wesen wird ganz selbstverständlich vom tierischen Teil der Familie beschützt und geliebt. Die anschliessende Diskussion, in der im übrigen alle sehr fair ihre Meinung wiedergegeben haben ohne jeglichen persönlichen Angriff, gehört auch dazu und ist wichtig! Sie zeigt eben auch die andere Seite, dass das nicht alles so harmlos ablaufen muss wie bei dem gezeigten Beispiel. Danke für diese Beitrag Ralf!

Eliane

- - - - -
Tierschutz in Deutschland und Kroatien > www.urlaubspfoten.de

Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 28.01.2010, 14:44
Helmi
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Ich mag Hunde sehr, hab selbst einen, aber ich würde meinen kleinen Dackel niemals alleine mit einem Baby lassen.
Ich kann doch dem Tier nicht in den Kopf sehen und wissen was es denkt. Er(der Dackel) könnte das Baby ja als Konkurenz betrachten oder im besten Fall mit der Zunge abschlabbern wo er vorher noch an einem anderen Hundehäufchen gerochen hat oder sogar an einem anderen Hund an der Unterseite unterm Schwanz.(Bah wie eklig)
Nee, ans Baby kommt kein Hundi.

Mensch bleibt Mensch und Hund bleibt Hund, sei er noch so süß.
Gruß Helmi


Ich bin dafür diesen Thread zu löschen.
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag in Istrien Live
Anleitung Sylvesterakete Lutz Spass, Witze, Unterhaltung 0 30.12.2014 19:38
Anleitung zur Verabreichung von Tabletten für die Katze Eliane Einfach tierisch 1 14.12.2010 20:34
Alle Hunde in Kroatien müssen gechipt werden Maritta Tierschutz in Kroatien, Anreise mit Haustieren 2 17.06.2010 16:10
Alle Hunde im Asyl *gehören* jetzt auch Ruka Šapi Eliane Urlaubspfoten e.V. 22 13.04.2010 17:31

Uhrzeit auf Istrien Live in WEZ +2. Es ist jetzt 06:47 Uhr.



Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.©
iCovir UVC Luftreiniger gegen Aerosole, Corona Viren, Covid-19