✅ - Istrien Live - DAS Istrienforum

Aktuelles: Corona Virus COVID-19 in Istrien / Kroatien

Spendenkonto Erdbebenopfer

Zurück   ✅ - Istrien Live - DAS Istrienforum > Corona Virus COVID 19 - Aktuelle Infos für Urlauber > Corona Virus Covid-19 in Istrien / Kroatien

Corona Virus Covid-19 in Istrien / Kroatien
iCovir UVC Luftreiniger gegen Aerosole, Corona Viren, Covid-19 einschl. Anreiseländer Österreich, Slowenien und Italien sowie Nachbarländer. Situation an den Grenzen, Webcam uvm.

Antwort
 
Themen-Optionen
  #391  
Alt 09.12.2020, 16:28
Lutz, im Istrien Forum
Lutz offline
Admin
 
Kroatien Fan seit: 01.12.2009
Ort: Frankenthal/Pfalz
Beiträge: 4.425
Standard 4.520 new recorded COVID-19

There have been 4.520 new recorded COVID-19 cases in Croatia in the last 24 hours, so 23.750 cases of COVID-19 remain active. 2.703 people are still hospitalized, with 280 patients on ventilator. In the last 24 hours, 2.386 people recovered, while 12.596 were tested.
Mit Zitat antworten
  #392  
Alt 11.12.2020, 18:44
Lutz, im Istrien Forum
Lutz offline
Admin
 
Kroatien Fan seit: 01.12.2009
Ort: Frankenthal/Pfalz
Beiträge: 4.425
Standard 4.396 new recorded COVID-19 cases in Croatia

There have been 4.396 new recorded COVID-19 cases in Croatia in the last 24 hours, so 25.006 cases of COVID-19 remain active. 2.802 people are still hospitalized, with 304 patients on ventilator. In the last 24 hours, 4.177 people recovered, while 11.687 were tested.
Mit Zitat antworten
  #393  
Alt 27.12.2020, 10:41
Konni, im Istrien Forum
Konni offline
Super-Moderatorin
Interessen: Istrien - Dalmatien - Geschichte und Mythen
Kroatien-Profi
 
Kroatien Fan seit: 01.12.2009
Ort: im schönen (sym)badischen Odenwald
Beiträge: 6.124
Standard Heute meldet das istrische Hauptquartier eine sehr kleine Anzahl neu infizierter Pers

Heute meldet das istrische Hauptquartier eine sehr kleine Anzahl neu infizierter Personen.
Es gibt aber auch SEHR SCHLECHTE NACHRICHTEN

27.12.2020 09:22 Uhr | Verfasser: Glas Istre



In den letzten 24 Stunden wurden am Institut für öffentliche Gesundheit des Landkreises Istrien 290 Tupferproben auf Covid-19 getestet.

Aufgrund des verlängerten Ferienwochenendes wurden in den letzten Tagen weniger Personen getestet, sodass die Anzahl neuer Fälle geringer ist. Sieben neu infizierte Personen aus dem Landkreis wurden bestätigt.

Vier Covid-19-positive Menschen im Alter von 70, 77, 85 und 89 Jahren starben im Pula General Hospital. Sie alle hatten auch chronische Krankheiten.

Drei neu infizierte Personen entwickelten die Krankheit in Selbstisolation oder stehen in engem Kontakt mit bereits bekannten positiven Personen. Zwei Personen aus dem Gebiet von Rijeka bzw. Italien werden als epidemiologisch importierte Fälle behandelt.

Zwei Personen befinden sich noch in epidemiologischer Bearbeitung.

In der Zwischenzeit haben sich 150 Menschen von Covid-19 erholt, sodass derzeit 403 Fälle auf der Halbinsel aktiv sind.

Es gibt 1.250 Menschen in Selbstisolation.

Im Allgemeinen Krankenhaus in Pula, in der Abteilung für Infektionskrankheiten, werden 80 Personen behandelt, von denen sich drei im Atmungszentrum befinden.

Quelle: GlasIstre.hr


- - - - -

Viele Grüße aus dem (sym)badischen Odenwald und bleibt gesund!
Konni




MEER GEHT IMMER!

Könnte man das Meer einpacken und mitnehmen, hätte ich die Adria schon längst bei mir Zuhause!


Mit Zitat antworten
  #394  
Alt 11.01.2021, 17:53
Lutz, im Istrien Forum
Lutz offline
Admin
 
Kroatien Fan seit: 01.12.2009
Ort: Frankenthal/Pfalz
Beiträge: 4.425
Standard Koronavirus verbreitet unter istrianischen feuerwehrkämpfern, die in banja helfen wol

Das Coronavirus hat sich unter den istrischen Feuerwehrleuten verbreitet, die infolge des Erdbebens in Petrinja und Umgebung geholfen haben.
Auf der heutigen Pressekonferenz des Nationalen Hauptquartiers für Katastrophenschutz sagte der Direktor des kroatischen Instituts für öffentliche Gesundheit, Krunoslav Capak, dass 6 von 18 von ihnen infiziert waren.
"Wir haben große Mengen von Antigentests in den Landkreis Sisak-Moslavina geschickt. Positive Personen wurden isoliert. Wir hatten mehrere positive Fälle in Unterkünften und Pflegeheimen und sechs Feuerwehrleute aus Istrien, die nach dem Erdbeben intervenierten. 6 von ihnen waren positiv ", sagte Capak.
Die Ausbreitung der Korona in dem vom Erdbeben betroffenen Gebiet ist keine Überraschung, da die Menschen aufgrund höherer Gewalt die epidemiologischen Regeln nicht befolgten.
Wie heute angekündigt, wird das gesamte erste Kontingent des Impfstoffs von Moderna in den Landkreis Sisak-Moslavina gehen.
Mit Zitat antworten
  #395  
Alt 18.01.2021, 23:31
Lutz, im Istrien Forum
Lutz offline
Admin
 
Kroatien Fan seit: 01.12.2009
Ort: Frankenthal/Pfalz
Beiträge: 4.425
Standard Gute Zahlen aus Kroatien

174 neue Covid-19 Fälle in den letzten 24 Stunden

In den letzten 24 Stunden wurden 174 neue COVID-19-Fälle in Kroatien registriert, somit sind noch 3.276 Fälle von COVID-19 aktiv. 1.742 Menschen sind noch immer im Krankenhaus, davon 139 Patienten an einem Beatmungsgerät. In den letzten 24 Stunden erholten sich 917 Personen, während 2.369 getestet wurden. https://www.koronavirus.hr/en


Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	corona.jpg
Hits:	2
Größe:	30,5 KB
ID:	13942
Mit Zitat antworten
  #396  
Alt 20.01.2021, 10:07
Jadran offline
Kroatien-Fan
 
Kroatien Fan seit: 12.01.2010
Ort: NRW
Beiträge: 1.067
Standard

neuste Info

Kroatisches Innenministerium:
Kein Sonderstatus bei Einreise Kroatien nach Corona-Impfung, aber für genesene Personen vom Coronavirus
Einreise Kroatien: Kein PCR-Test für Personen mit überstandener Coronavirus Erkrankung. Impfung befreit nicht von der PCR-Test Pflicht.
An allen Grenzübergängen wird derzeit kontrolliert, ob die Personen zur Einreise berechtigt sind. Wer an der kroatischen Grenze eine Bescheinigung vorlegt, die dokumentiert, dass die entsprechende Person bereits am Coronavirus erkrankt war, darf ohne PCR-Test einreisen. Trotz COVID-19-Impfung wird jedoch zusätzlich immer noch ein PCR-Test verlangt.
Inhaltsverzeichnis Anzeigen
20.01.2021
in News
|
Update: 20.01.2021
|
Da mittlerweile wohl schon einige Bootseigner sich impfen ließen oder aber eine Coronavirus-Erkrankung überstanden haben, mehren sich die Fragen, ob geimpfte Personen und vom Coronavirus genesene Personen ohne PCR-Test nach Kroatien einreisen dürfen und auf eine entsprechende Quarantäne verzichten können. Wir wollten es genau wissen und fragten beim kroatischen Innenministerium an. Da heißt es: Eine entsprechende Corona-Impfung sei nicht relevant, wohl aber die Immunisierung durch eine überstandene Coronavirus-Erkrankung, sofern diese durch eine ärztliche Bescheinigung dokumentiert wird.

Trotzdem: Der Grenzbeamte hat immer Recht!
Erfahrungsgemäß kennen auch die kroatischen Grenzbeamten die Vorschriften nicht ganz so genau, wie Rückmeldungen zum Beitrag über „Geschäftsreisen aus wichtigem Grund“ zeigten. Klare Statements des kroatischen Innenministeriums ignorierten die Grenzer, so dass es vereinzelt Einreisende nach Kroatien dazu gezwungen waren, doch noch einen PCR-Test in Kroatien über sich ergehen zu lassen. Deshalb rät die SeaHelp-Redaktion aus rein pragmatischen Erwägungen heraus, zumindest die ärztliche Genesungsbescheinigung zusätzlich ins Kroatische übersetzen zu lassen. Letztlich stimmt leider die alte Weisheit: „Der Grenzbeamte hat immer Recht!“

Hier die SeaHelp-Anfrage:

In Deutschland und Österreich mehren sich Fragen zum Thema „Einreise nach Kroatien – Möglichkeiten für die bevorstehende Tourismussaison“. Die ganz konkrete Frage:

Befreit die Immunisierung durch eine nachgewiesene Impfung von der Quarantäne-Pflicht in Kroatien?
Wenn eine Person eine COVID-19-Erkrankung überstanden hat und dieses durch ein Schriftstück bestätigt wird, befreit das ebenfalls von der Quarantäne in Kroatien?
Antwort des kroatischen Innenministeriums:

Zu Ihrer Frage teilen wir Ihnen mit, dass Personen, die sich innerhalb der letzten drei Monate von COVID-19 erholt haben, von der Pflicht zur Vorlage eines negativen PCR-Testergebnisses und zur Selbstisolierung befreit sind.
Um ihre Genesung nachzuweisen, müssen Reisende ein positives PCR-Testergebnis oder ein positives Antigen-Testergebnis oder ein positives Neutralisationstest-Ergebnis (NT) vorlegen, das innerhalb der letzten drei Monate erzielt wurde und älter als 14 Tage ist, oder eine von einem Arzt ausgestellte Genesungsbescheinigung.

Wir möchten Sie auch darauf hinweisen, dass die Impfung an dieser Stelle nicht von der Pflicht zur Selbstisolierung bei der Einreise in die Republik Kroatien befreit.

Informationen zu den Bedingungen für die Einreise in die Republik Kroatien unter Berücksichtigung von temporären Verboten, d.h. Beschränkungen, die zur Verhinderung der Verbreitung von COVID-19 gelten, finden Sie in englischer Sprache auf unserer Website.

Innenministerium Kroatien antwortet schnell und kompetent
An dieser Stelle möchten wir dem kroatischen Innenministerium ein besonderes Lob aussprechen: Legitimierte Presseanfragen werden vom Innenministerium umgehend schnell und äußerst kompetent beantwortet. Dabei gehen die Antworten aus Kroatien bei der Redaktion deutlich schneller ein als es bei Anfragen in Deutschland oder Österreich der Fall ist.

Tags: EinreiseImpfungKroatienPCR-Test

Jadran
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag in Istrien Live
73500 Migranten aktuell in Kroatien Lutz Kroatien: Neues - Interessantes - Sonstiges 0 27.09.2015 21:43
Valalta aktuell - Bilder Lutz FKK Naturist Camp Valalta - Neuigkeiten - Smalltalk 2 03.07.2012 15:00
Aktuell 2012 Reise mit Haustier... Ritschi Tierschutz in Kroatien, Anreise mit Haustieren 0 06.05.2012 13:06

Uhrzeit auf Istrien Live in WEZ +2. Es ist jetzt 13:17 Uhr.



Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.©
iCovir UVC Luftreiniger gegen Aerosole, Corona Viren, Covid-19