Istrien Live - ✅ DAS Istrienforum


Zurück   Istrien Live - ✅ DAS Istrienforum > Tipps zu Restaurants, Freizeit, Sport, Bootfahren, Natur uvm. > Kulinarisches Kroatien, Restaurants, Weine, Rezepte uvm.

Kulinarisches Kroatien, Restaurants, Weine, Rezepte uvm.
Qualität geht hier vor Quantität. Kroatische (Istrische & Yugoslawische) Rezepte, Tipps für Restaurants.
Moderation: Lapinkulta

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 18.03.2019, 12:53
Konni, im Istrien Forum
Konni offline
Super-Moderatorin
Interessen: Istrien - Dalmatien - Geschichte und Mythen
Kroatien-Profi
 
Kroatien Fan seit: 01.12.2009
Ort: im schönen (sym)badischen Odenwald
Beiträge: 5.147
Standard Das istrische Olivenöl erhielt die geschützte Ursprungsbezeichnung

Das istrische Olivenöl erhielt die geschützte Ursprungsbezeichnung

Das Istrische natives Olivenöl extra ist das 21. kroatische Agrarprodukt, das auf EU-Ebene geschützt ist. Den slowenischen und kroatischen Oliven Bauern gelang es, das Olivenöl aus Istrien geografische zu schützen.
von Antunela Rajič, 17. März 2019 "Stimme Kroatiens"


Der Name "Istrisches natives Olivenöl extra" darf ausschliesslich das Öl, das im kroatischen und slowenischen Teil Istriens und in einem Teil von Kvarner gewonnen wird, tragen.

Das Olivenöl aus Istrien wurde schon von den Römern geschätzt und steht heute neben dem Olivenöl aus den bekannten Olivenöl Gebieten wie der Toskana oder Andalusien im nichts nach. Nun wird diese Qualität durch die europäische Ursprungsbezeichnung geschützt.
Die Ursprungsbezeichnung garantiert den Käufer, dass das Öl in Istrien nach streng definierten Regeln gewonnen wird.

Das gesamte Verfahren dauerte neun Jahre. Kroatien wollte zunächst das Olivenöl aus Istrien alleine schützen. Aufgrund eines Einwandes aus Slowenien einigten sich die zwei Staaten das "Istrisches natives Olivenöl extra" gemeinsam zu schützen .


Quelle: Stimme Kroatiens - glashrvatske

- - - - -
Viele Grüße aus dem schönen Odenwald
Konni






MEER GEHT IMMER!
Könnte man das Meer einpacken und mitnehmen, hätte ich die Adria schon längst bei mir Zuhause!



Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 06.05.2019, 21:55
Penny offline
Kroatien-Fan
 
Kroatien Fan seit: 06.05.2019
Ort: Bayern
Beiträge: 4
Standard Olivenöl

Hallo Konni,
fahre Ende Mai nach Premantura, kannst Du mir eine Marke oder Center empfehlen wo ich gutes Öl kaufen kann?

Danke und noch eine gute Zeit.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 07.05.2019, 10:22
Lapinkulta online
Globaler Moderator
 
Kroatien Fan seit: 23.08.2014
Ort: Knittelfeld, Steiermark, Österreich
Beiträge: 868
Standard

Das mit "gutem Olivenöl" ist so eine Sache.

Es gibt sehr unterschiedliche Sorten, mal pfeffrig würzig, mal mild, mal eine Mischung daraus. Am besten ist es, man besucht einen Agroturizmo (gibt es sehr viele) und kostet selbst, was einem am besten schmeckt.

Die Preise schwanken recht stark zwischen 80 und 150 Kuna/Liter.

Leider ist die Gegend um Premantura nicht mein Revier (ich halte mich meist in der Gegend zwischen Vrsar und Porec sowie dem Hinterland dazu) auf. Aber vielleicht haben Lutz oder Eliane ein paar Tipps für dich!

- - - - -
„Weil Denken die schwerste Arbeit ist, die es gibt, beschäftigen sich auch nur wenige damit.“

Henry Ford
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 07.05.2019, 11:52
Penny offline
Kroatien-Fan
 
Kroatien Fan seit: 06.05.2019
Ort: Bayern
Beiträge: 4
Standard

Danke Lapinkulta,

mit dem Geschmack ist schon klar, die Qualität ist auch entscheidend und wer persönlich einkauft hat auch einen besseren Überblick. Da ich auch Ausflüge unternehme, kann es auch in dieser Gegend sein.

Vielen Dank Dir und eine schöne Zeit.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 07.05.2019, 12:12
Konni, im Istrien Forum
Konni offline
Super-Moderatorin
Interessen: Istrien - Dalmatien - Geschichte und Mythen
Kroatien-Profi
 
Kroatien Fan seit: 01.12.2009
Ort: im schönen (sym)badischen Odenwald
Beiträge: 5.147
Standard

Zitat:
Zitat von Penny Beitrag anzeigen
Hallo Konni,
fahre Ende Mai nach Premantura, kannst Du mir eine Marke oder Center empfehlen wo ich gutes Öl kaufen kann?

Danke und noch eine gute Zeit.
Kann mich nur der Antwort von Lapinkulta anschließen.

Da auch wir uns eher im westlichen u. nördlichen Teil von Istrien sowie im Inland aufhalten, kann ich dir leider auch keine Empfehlung geben.

Mache eine Ölverkostung und du alleine kannst dann entscheiden was gut und was weniger gut ist. Nur das alleine zählt letztendlich.

Nicht unbedingt zu empfehlen ist, bei den Ölständen, die an den Straßen stehen, Öl zu kaufen. Dort stehen die Öle stunden- bzw. tage/wochenlang in der Sonne rum und bekanntlich sollten Öle dunkel und kühl aufbewahrt werden.

Und zu deinen anderen Fragen, die du schon in anderen Beiträgen gestellt hast - stöber doch einfach mal in unserem Forum rum, dort findest du garantiert die eine oder andere Antwort. Und solltest du doch nicht fündig werden, dann melde dich doch einfach noch einmal - wir helfen gerne und geben gerne Auskunft.

Wünsche dir eine gute Zeit und für Ende Mai einen schönen Urlaub.

- - - - -
Viele Grüße aus dem schönen Odenwald
Konni






MEER GEHT IMMER!
Könnte man das Meer einpacken und mitnehmen, hätte ich die Adria schon längst bei mir Zuhause!




Geändert von Wolfram (07.05.2019 um 17:27 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 09.05.2019, 13:11
Makinja offline
Kroatien-Fan
 
Kroatien Fan seit: 18.04.2019
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 29
Standard

Die Istrische Extravergine ist viel zu teuer,die gebumste ist auch nicht schlecht

- - - - -
Heimat ist da,wo man sich nicht erklären muss - J.G. von Herder
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 09.05.2019, 13:31
Konni, im Istrien Forum
Konni offline
Super-Moderatorin
Interessen: Istrien - Dalmatien - Geschichte und Mythen
Kroatien-Profi
 
Kroatien Fan seit: 01.12.2009
Ort: im schönen (sym)badischen Odenwald
Beiträge: 5.147
Standard

Zitat:
Zitat von Makinja Beitrag anzeigen
Die Istrische Extravergine ist viel zu teuer,die gebumste ist auch nicht schlecht
Das alles ist doch eine reine Geschmackssache. So ist es doch auch mit Wein, Bier, Schinken/Prsut usw.
Ebenso verhält es sich mit dem Preis. Es gibt Olivenöl für 5 €/Liter, wem´s schmeckt ... dann ist es doch auch gut. Ob die Qualität bei diesem Preis auch noch stimmt, ist natürlich fraglich!

- - - - -
Viele Grüße aus dem schönen Odenwald
Konni






MEER GEHT IMMER!
Könnte man das Meer einpacken und mitnehmen, hätte ich die Adria schon längst bei mir Zuhause!



Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 09.05.2019, 16:28
Lapinkulta online
Globaler Moderator
 
Kroatien Fan seit: 23.08.2014
Ort: Knittelfeld, Steiermark, Österreich
Beiträge: 868
Standard

Zitat:
Zitat von Makinja Beitrag anzeigen
Die Istrische Extravergine ist viel zu teuer
Fahr mal in die Toskana und kauf dort Olivenöl direkt beim Produzenten - du wirst dich nie mehr über die Preise in Istrien beschweren!

- - - - -
„Weil Denken die schwerste Arbeit ist, die es gibt, beschäftigen sich auch nur wenige damit.“

Henry Ford
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 09.05.2019, 17:59
Konni, im Istrien Forum
Konni offline
Super-Moderatorin
Interessen: Istrien - Dalmatien - Geschichte und Mythen
Kroatien-Profi
 
Kroatien Fan seit: 01.12.2009
Ort: im schönen (sym)badischen Odenwald
Beiträge: 5.147
Standard

Zitat:
Zitat von Lapinkulta Beitrag anzeigen
Fahr mal in die Toskana und kauf dort Olivenöl direkt beim Produzenten - du wirst dich nie mehr über die Preise in Istrien beschweren!
So ist es.

Wir haben im letzten Spätjahr bei der Olivenernte geholfen und wissen es, wie mühselig dies ist. Wir ernteten mit dem Kamm bzw. unseren Händen, nix mit Maschine. Ich zahle dafür gerne 10 € für eine 3/4l Flasche.

- - - - -
Viele Grüße aus dem schönen Odenwald
Konni






MEER GEHT IMMER!
Könnte man das Meer einpacken und mitnehmen, hätte ich die Adria schon längst bei mir Zuhause!



Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag in Istrien Live
Olivenöl in banjole Kalle Istrien Südspitze 5 31.03.2016 23:41
Flüssiges Gold - Rund um das Olivenöl Konni Kulinarisches Kroatien, Restaurants, Weine, Rezepte uvm. 0 25.05.2013 17:44
Bizarrer Streit ums Olivenöl - Nachfüllflaschen bleiben auf dem Tisch Konni Kulinarisches Kroatien, Restaurants, Weine, Rezepte uvm. 0 25.05.2013 17:25
Olivenöl in der Nähe von Valalta Allgeier FKK Naturist Camp Valalta - Neuigkeiten - Smalltalk 2 21.05.2013 17:43
wie Olivenöl hergestellt wird Ictus Kulinarisches Kroatien, Restaurants, Weine, Rezepte uvm. 3 26.10.2011 06:49

Uhrzeit auf Istrien Live in WEZ +2. Es ist jetzt 11:03 Uhr.



Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.©