➤ Istrien Live - DAS Istrienforum
Tipp - Videomaut:
A10 Tauern Autobahn
Karawankentunnel A-SLO
Formular Enter Croatia

Notruf Polizei: +385 192
Notruf Feuerwehr: +385 193

Zurück   ➤ Istrien Live - DAS Istrienforum > Wichtige Infos für Kroatien Urlauber, Anreise und Wetter > Urlauberthemen - Antworten auf brennende Fragen

Hinweise

Urlauberthemen - Antworten auf brennende Fragen
Quallen, Algen, Haie, Schlangen, Scorpione, Sandstrände, Wasserqualität, Preise, Internet und Wlan

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 09.06.2013, 16:11
Seahelp Istrien offline
Kroatien-Fan
 
Kroatien Fan seit: 24.05.2013
Ort: Pomer
Beiträge: 5
Standard EU Zoll für Yachten

Amtlich: Keine Einfuhrumsatzsteuer für ältere Boote in Kroatien

Eigner, deren Boote älter als acht Jahre sind und in Kroatien liegen, können aufatmen: Wie das Finanzministerium SeaHelp, dem führenden Pannendienst der Adria auf Anfrage jetzt mitteilte, sind diese Schiffe uneingeschränkt von der Einfuhr-Umsatzsteuer befreit, unabhängig davon, ob es sich dabei um EU-Produkte handelt oder die Wasserfahrzeuge in der EU registriert sind. Damit setzt sich die extrem tourismusfreundliche Linie des Staates Kroatien im Hinblick auf den bevorstehenden EU-Beitritt weiter fort. SeaHelp bewertet diese äußerst großzügige Auslegung der „EU-Besenrichtlinie“ als ein klares Bekenntnis Kroatiens zum Wassersport und den Eignern, deren Schiffe im Land des EU-Beitrittskandidaten stationiert sind und sieht diese Regelung als konsequente Fortsetzung einer Politik, die den ausländischen Eignern in Kroatien entgegenkommt.

Im Schreiben des Finanzministeriums an SeaHelp heißt es wörtlich: „…im Bezug darauf, dass Kroatien ein Tourismusland ist, sind wir der Meinung, dass der Einfuhr ohne Mehrwertsteuerzahlung auch für die im bisherigen Status der vorübergehenden Einfuhr befindenden Wasserfahrzeuge ermöglicht sein soll, die auch zugleich unter Flaggen der Drittländer registriert wurden, wenn das Datum der ersten Benutzung des Wasserfahrzeugs mehr als acht Jahre vor dem EU-Beitrittstag Kroatiens war.“ Im Klartext heißt das vereinfacht: Boote, die älter sind als acht Jahre, sind von der Einfuhrumsatzsteuer befreit, unabhängig davon, ob es sich steuerrechtlich um EU-Produkte handelt oder die Boote in der EU registriert sind. Mit solch einer weitreichenden Regelung konnte eigentlich niemand im Vorfeld rechnen.

Für die Eigner, deren Boote in Kroatien beheimatet sind und die vor dem 1.7.2005 erstmals registriert wurden, bedeutet es, dass sie ab dem 1.7.2013 sich um eine Zolldeklaration bei den kroatischen Behörden bemühen müssen. Sie zahlen dann 1,7 % des Zeitwerts für Boote unter 12 Meter Länge. Größere Boote sind komplett von der Steuer befreit. In dieser Zolldeklaration wird dann auch ausdrücklich bescheinigt, das keine Einfuhr-Umsatzsteuer fällig ist.

SeaHelp rechnet damit, dass dieser Gesetzentwurf, zu der das Finanzministerium jetzt erstmals verbindlich in Schriftform (offizielle Erklärung 050-01/13-01/176) Stellung bezogen hat, so auch im Juni als Gesetz verabschiedet wird. Über das weitere Prozedere nach dem 1. Juli 2013 ist das letzte Wort noch nicht gesprochen, SeaHelp kann die betroffenen Skipper jedoch beruhigen: Sollten für die Zolldeklaration bürokratische Hürden bestehen, wird der Pannendienst ähnlich wie bei der Nachversteuerung die Skipper informieren.
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag in Istrien Live
20 - Gebührenrechner für alle Boote und Yachten ab 2014 Lutz Infos für Bootfahrer in Kroatien 0 08.01.2017 15:36
Eigner von nicht versteuerten Yachten: Nachversteuerung zu fünf Prozent kommt Konni Bootfahren / Wassersport 7 27.12.2012 16:54
Die armen Griechen - Yachten in Kroatien Lutz Kroatien: Neues - Interessantes - Sonstiges 3 17.02.2012 18:21
Zoll in der ACI Pomer Sessa Bootfahren / Wassersport 0 23.08.2010 10:28

Uhrzeit auf Istrien Live in WEZ +1. Es ist jetzt 19:05 Uhr.



Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2022, vBulletin Solutions, Inc.©
Wir haben etwas gegen Aerosole: iCovir UVC Luftreiniger - Aerosole, Corona Viren, Covid-19