✅ - Istrien Live - DAS Istrienforum

Aktuelles zum Stand
Corona Virus COVID-19 in Istrien / Kroatien


Grenzübertritt aller Personen verboten bzw. beschränkt


Zurück   ✅ - Istrien Live - DAS Istrienforum > Corona Virus COVID 19 - Aktuelle Infos für Urlauber > Corona Virus Covid-19 in Istrien / Kroatien

Corona Virus Covid-19 in Istrien / Kroatien
einschl. Anreiseländer Österreich, Slowenien und Italien sowie Nachbarländer. Situation an den Grenzen, Webcam uvm.

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 13.03.2020, 09:45
Lutz, im Istrien Forum
Lutz offline
Admin
 
Kroatien Fan seit: 01.12.2009
Ort: Frankenthal/Pfalz
Beiträge: 4.030
Ausrufezeichen Grenzübertritt aller Personen verboten bzw. beschränkt

Bei der Einreise nach Kroatien müssen Reisende aus Deutschland, Österreich, der Schweiz, Frankreich, Großbritannien, den Niederlanden Spanien und Schweden nun auch in Kroatien in 14-tägige strikte Selbstisolation (Heim-Quarantäne). An der Grenze erhalten Einreisende einen entsprechenden Bescheid.
Dies verkündete heute (12. März) der kroatische Innenminister Davor Bozinovic bei der täglichen Pressekonferenz des kroatischen Coronavirus-Krisenstabs. Somit gelten für diese Länder die gleichen Einreisebedingungen wie für Einreisende aus Südkorea, Japan, Teilen Chinas, Hong Kong, Malaysia, Italien und Singapur.
Auszug aus der Bekanntmachung des Coronavirus-Krisenstabs:
Fahrer im grenzüberschreitenden Verkehr, die in die Republik Kroatien einreisen, mit Ausnahme von Fahrern auf der Durchreise und aus Gebieten, die von Coronaviren betroffen sind, müssen für 14 Tage in die Selbstisolierung geschickt.
In der Republik Kroatien sind Quarantänen in den Zagreb, Primorje-Gorski Kotar, Dubrovnik-Neretva, Split-Dalmatien und Istrien in Betrieb, in ihnen sind zurzeit 31 Personen untergebracht sind.
https://civilna-zastita.gov.hr/vijesti/priopcenje-za-medije-stozera-civilne-zastite-republike-hrvatske-od-12-ozujka-2020/2252
Heute (13. März) werden alle Touristen ihre Hotels in Istrien verlassen und heimfahren, berichtet der Corona-Krisenstab für Istrien bei einer Medienkonferenz heute morgen.

Originaltext in kroatisch: https://civilna-zastita.gov.hr/vijes...ujka-2020/2252



Ergänzung 14.03.

Alle Ausländer, die in die Republik Kroatien einreisen, haben in den letzten 14 Tagen folgende Länder / Gebiete besucht:
1. Italien, Islamische Republik Iran, Volksrepublik China (Provinz Hubei), Republik Korea (Stadt Daegu und Provinz Cheongdo), Deutschland (Landkreis Heinsberg im Bundesstaat Nordrhein-Westfalen)
Die obligatorische 14-tägige Quarantäne erfolgt auf eigene Kosten.


Alle Ausländer, die in die Republik Kroatien einreisen, haben in den letzten 14 Tagen folgende Länder / Gebiete besucht:
2. Frankreich, Schweden, Schweiz, Spanien, Deutschland (außer oben aufgeführtes Gebiet), Österreich, Großbritannien, Niederlande, Volksrepublik China (außer oben aufgeführtes Gebiet), Republik Korea (außer oben aufgeführtes Gebiet), Japan, Hongkong , Singapur, Malaysia, Bahrein und Slowenien (Gebiet Bela Krajina)
Ausländer, die keinen Wohnsitz in der Republik Kroatien haben, müssen über eine gebuchte Unterkunft verfügen.
Alle kroatischen Staatsbürger, die in die Republik Kroatien einreisen und die in 1) und 2) aufgeführten Länder / Gebiete besucht haben, unterliegen einer obligatorischen 14-tägigen selbst auferlegten Isolation / Quarantäne.

Geändert von Lutz (14.03.2020 um 11:24 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 14.03.2020, 07:36
Lutz, im Istrien Forum
Lutz offline
Admin
 
Kroatien Fan seit: 01.12.2009
Ort: Frankenthal/Pfalz
Beiträge: 4.030
Standard Kroatien: Fast 6000 in Quarantäne

Aus Dnevnik.hr

Wir haben herausgefunden, wie das Leben in der Isolation zu Hause aussieht, und jeder nimmt es ernst: "Einige kommen in Coffeeshops ... nicht genug Kontrolle"

Nach den neuesten Daten stehen in Kroatien mehr als 5990 Menschen unter ärztlicher Aufsicht. Einige sind in häuslicher Selbstisolation und andere werden vom Staat unter Quarantäne gestellt. Aber nicht jeder nahm die Selbstisolation ernst genug.
Tsimafei Zhukouski und seine Familie wissen seit Tagen, wie das Leben in häuslicher Isolation aussieht. Der Kapitän der kroatischen Volleyballmannschaft und der Spieler des Sir Safety Clubs Perugia kamen aus seiner Heimat.

"Tage vergehen, indem wir Spiele spielen, Filme schauen und neue kulinarische Rezepte ausprobieren", erzählt Zhukouski. Er muss einen gültigen Grund für das Verlassen der Wohnung haben und eine Bestätigung beim Dienst einholen.

'' Es ist nicht verboten, das Haus zu verlassen, aber Sie müssen einen sehr guten Grund dafür haben, wie zur Arbeit, zur Apotheke, zum Lebensmittelgeschäft oder zum Arzt zu gehen. Die Polizei hat das Recht, die gegebenen Informationen zu überprüfen. Wenn Sie zugestimmt haben, werden Sie mit einer Geldstrafe von 200 Euro oder 3 Monaten Haft belegt “, sagt der Kapitän der Nationalmannschaft.

Strafen bedrohen auch diejenigen, die sich nicht an die Regeln der Selbstisolation in Kroatien halten. Wer die Schutzmaßnahmen der anderen Person nicht einhält, wird mit einer Freiheitsstrafe von bis zu drei Jahren oder einer Geldstrafe zwischen drei und achttausend Kuna bedroht, sagt Generalinspekteur Andrija Mikulic und fügt hinzu, dass "keine nominelle Menge zählt, Gesundheit ist vor allem".

Alles konnte von der Polizei kontrolliert werden. "Es gibt die Möglichkeit, dies über ein Mobiltelefon zu überwachen. In Kroatien gibt es Menschen, die in der Lage sind, solche Software zu entwickeln, um Menschen zu überwachen, die sich über ein Mobiltelefon in Selbstisolation befinden", sagte Krunoslav Capak , Direktor des kroatischen Instituts für öffentliche Gesundheit.
Eine höhere Gebühr für die Selbstisolierung wird angestrebt

Der Mann, der eigentlich isoliert sein sollte, zeigte, wie man sich nicht benimmt, aber am Donnerstag brachte er sein eigenes Kind in die Zagreber Klinik für Kinderkrankheiten, um eine Suche durchzuführen. Später wurde festgestellt, dass er mit einem Coronavirus infiziert war. Der Fall wird von der Polizei geprüft, und es gibt weitere Beispiele dafür.

"Leute, die Cafés haben, sagen, es kommen Leute, die sich selbst isolieren sollten. Sie kommen zum Kaffee, zum Bier und sagen, was draußen los ist. Es gibt nicht genug Kontrolle", sagt Cakovec-Bürgermeister Stjepan Kovac .
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 14.03.2020, 09:05
Lutz, im Istrien Forum
Lutz offline
Admin
 
Kroatien Fan seit: 01.12.2009
Ort: Frankenthal/Pfalz
Beiträge: 4.030
Standard Wenn man trotz Quarantäne dringend nach Kroatien möchte

Den aktuellen Status der Einreisebestimmungen bezüglich des Coronavirus kann man hier anfragen:

Stephanstrasse 13
60313 Frankfurt/M
tel: +49 69 238 5350
fax:+49 69 238 53520
info@visitkroatien.de

Geändert von Lutz (15.03.2020 um 06:54 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 19.03.2020, 17:59
Lutz, im Istrien Forum
Lutz offline
Admin
 
Kroatien Fan seit: 01.12.2009
Ort: Frankenthal/Pfalz
Beiträge: 4.030
Standard Grenzübertritt aller Personen verboten bzw. beschränkt.

18.03.2020 | AHK-Kroatien-News Coronavirus in Kroatien

Mit Blick auf die zahlreichen Informationen, die uns täglich überschütten, möchten wir Ihnen einen Überblick zu den aktuellsten Ereignissen betreffend des Coronavirus in Kroatien geben.


Beschlüsse und Verordnungen – aktualisiert am 19.03.


Kroatien hat bisher 105 bestätigt Infizierte.
Seit Montag, den 16.03.2020, sind alle kroatischen Bildungseinrichtungen (Kitas, Schulen, Hochschulen) bis voraussichtilich 19. April geschlossen.

Verschärfte Corona-Maßnahmen und Verbote (zunächst geltend für 30 Tage):
  • Verbot von öffentlichen Zusammenkünften mit über 5 Personen
  • Verbot von öffentlichen Veranstaltungen und Sportveranstaltungen
  • Gastgewerbliche Betriebe werden geschlossen
  • Alle Geschäfte, außer Lebensmittelgeschäften und Apotheken werden geschlossen
  • Geschlossen werden außerdem alle Sport- und Rekreationszentren
  • Verboten werden alle Glaubensveranstaltungen
  • Verboten werden alle Kulturveranstaltungen
  • Geschlossen werden alle Dienstleistungsanbieter (z.B. Kosmetiker, Friseure)
  • Alle Workshops und Tanzschulen werden verboten
  • Alle Autoschulen und Sprachschulen werden geschlossen
Mit dem Hauptziel Arbeitsplätze zu erhalten und Gehälter auszahlen zu können, hat die Regierung ein Maßnahmenpaket von 63 Maßnahmen beschlossen, um der Wirtschaft in dieser schwierigen Lage und im Zuge des Coronavirus zu helfen. Einzelheiten finden Sie hier:
https://www.mingo.hr/page/vlada-prih...e-koronavirusa .
Die neusten Informationen zum Thema Geschäftstätigkeit und Coronavirus finden Sie unter: www.hgk.hr/korona.
Die offizielle Webseite der kroatischen Regierung zum Coronavirus: www.koronavirus.hr

Grenzübergänge: Um Mitternacht ist der Beschluss des Krisenstabes der Republik Kroatien in Kraft getreten, wodurch vorläufig der Grenzübertritt aller Personen verboten bzw. beschränkt wird. Kroatischen Staatsbürgern soll erlaubt werden, in die Republik Kroatien zurückzukehren, bzw. ins Land zurückzukehren, in dem sie arbeiten oder verweilen, wobei die Maßnahmen des Kroatischen Gesundheitsamtes gelten (vierzehntägige Selbstistolation). Außerdem wird allen EU-Bürgern ermöglicht, in ihr Mutterland zu kehren, während Personen aus EU-Ländern nur in Ausnahmefällen ins Land kommen dürfen.
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag in Istrien Live
Schnecken sammeln verboten ?!? Lutz Kroatien: Neues - Interessantes - Sonstiges 0 19.08.2014 07:36
EU lässt grüssen, Fischerei wird verboten Lutz Kroatien: Neues - Interessantes - Sonstiges 4 20.01.2014 15:49
In aller Kürze: Mol schließt Ina-Raffinerien Konni Kroatien: Neues - Interessantes - Sonstiges 0 10.12.2013 17:46
Tourismus - Wie Kroatien mit Verboten und hohen Preisen Touristen verprellt Konni Kroatien: Neues - Interessantes - Sonstiges 3 13.08.2013 08:27
Weihnachtsbräuche in aller Welt Lutz Weihnachten in Kroatien 0 18.12.2012 10:14

Uhrzeit auf Istrien Live in WEZ +2. Es ist jetzt 13:01 Uhr.



Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.©