Istrien Live - ✅ DAS Istrienforum


Zurück   Istrien Live - ✅ DAS Istrienforum > Wichtige Infos für Kroatien Urlauber, Anreise und Wetter > Urlauberthemen - Antworten auf brennende Fragen

Urlauberthemen - Antworten auf brennende Fragen
Quallen, Algen, Haie, Schlangen, Scorpione, Sandstrände, Wasserqualität, Preise, Internet und Wlan

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 14.05.2012, 16:29
Lutz, im Istrien Forum
Lutz offline
Admin
 
Kroatien Fan seit: 01.12.2009
Ort: Frankenthal/Pfalz
Beiträge: 3.670
Standard Internet im Urlaub bzw. Kroatien (Wlan WiFi, Sim-Karte, USB-Stick)

Da ich immer wieder zum Thema "Internet im Urlaub" befragt werde, erstelle ich hier eine kurze Zusammenfassung. Experten mögen bitte berücksichtigen dass dies für Otto-Normalverbraucher geschrieben ist.

- Internetcafe
(einfach, preiswert, unsicher)
Um wenigstens ein wenig Sicherheit zu haben empfehle ich einen USB-Stick auf den man einen portablen Browser sowie ggf. ein e-mail Programm installiert. Den Stick darf man dort natürlich nicht vergessen und wegen möglicher Viren auf gar keinen Fall anschliessend zu Hause an den Rechner anschliessen!
portableapps.com/de


- Einwahl per Sim-Karte mit Stick
(Notebook erforderlich, Kostenkontrolle, sicher, überall wo auch ein Handy funktioniert)
Diese USB-Sticks arbeiten mit Prepaid-Karten. Entsprechende Bons zum aufladen sind in Kroatien nahezu überall erhältlich, z.B. an Tankstellen, Konzum usw. mein bevorzugter Anbieter:
www.t-mobile.hr/1/10-10-20-00-00.asp


- Einwahl über Hotspot (offene Wlan)
(Notebook mit WLAN erforderlich, Kostenkontrolle bzw. eventuell kostenlos!, je nach Anbieter sicher, eingeschränkte Verfügbarkeit)
Hotspots gibt es von zahlreichen Anbietern, z.B. in Marinas, Camps sowie manchen Städten, manchmal sogar kostenlos. In Medulin und Pomer ist "MED-Wifi" betrieben von der Opcina Medulin und der Fa. Karasi jeweils für 60 Minuten frei, danach kostenpflichtig.
www.hotspot-locations.de/
www.livingincroatia.info/internet/hotspot.html

Um diese Hotspots zu nutzen benötigt man eine "Sichtverbindung" zur jeweiligen Station. Selbst ein einzelner Baum verhindert wegen der Resonanzfrequenz (Wasser) von 2,4 GHz eine Verbindung. Deshalb kann ein Mast, z.B. ein Teleskop wie es Fensterputzer benutzen, sehr hilfreich sein, grundsätzlich gilt, je höher desto besser:
www.lux-clean.de/epages/61680...ts/ATS-3306-01

Da man schlecht das Notebook auf den Mast setzen kann benötigt man dazu einen separaten USB WLAN Adapter, am besten ein ALFA AWUS036H (Betrieb in Deutschland nur bedingt erlaubt):
shop.varia-store.com/product_...N-Adapter.html

Experten werden jetzt bemerken dass man mit einem normalen USB-Kabel nur eine Distanz von 5 Metern überbrücken kann. Für längere Strecken, also zur Mastspitze, braucht man ein "Verstärkerkabel" = Repeater Verlängerung (DeLock Kabel USB 2.0 Repeater Verlängerung aktiv 10m):
www.okluge-shop.de/Netzwerk-W...-0fa1f3d1b63b/

Das Alfa kommt oben auf den Mast, am besten wettergeschützt in eine kleine Kunststoffdose oder ein Flasche mit der Öffnung nach unten und wird per USB Repeater Kabel mit dem Notebook verbunden. Für besonders schwierige Lagen, sprich der Hotspot ist weiter entfernt, kann man jetzt noch eine Richtantenne einsetzen:
www.dealextreme.com/p/2-4ghz-...k-rp-sma-33016
www.dealextreme.com/p/2-4ghz-...work-sma-34759
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	k-IMG_4626.jpg
Hits:	10815
Größe:	81,9 KB
ID:	2061
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 14.05.2012, 18:21
Rdnrw offline
Kroatien-Fan
 
Kroatien Fan seit: 21.01.2010
Ort: Witten
Beiträge: 77
Standard

Zitat:
Zitat von Lutz Beitrag anzeigen
- Einwahl per Sim-Karte mit Stick
(Notebook erforderlich, Kostenkontrolle, sicher, überall wo auch ein Handy funktioniert)
Diese USB-Sticks arbeiten mit Prepaid-Karten. Entsprechende Bons zum aufladen sind in Kroatien nahezu überall erhältlich, z.B. an Tankstellen, Konzum usw. mein bevorzugter Anbieter:
www.t-mobile.hr/1/10-10-20-00-00.asp
Und für alle, die des Kroatischen nicht so mächtig sind, hier die
deutsche Seite:

www.visitingcroatia.info/de/

- - - - -
Ralf
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 24.05.2012, 22:33
m.und.m, im Istrien Forum
m.und.m offline
Kroatien-Fan
 
Kroatien Fan seit: 07.04.2012
Ort: München
Beiträge: 13
Standard

Hallo,
TIPP: in Rovinj kann man kostenlos ins WLAN (Rovignofree). In den Lokalen geht`s nicht so besonders gut, aber im Freien problemlos.
Gute Zeit in Kroatien
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 26.05.2012, 08:52
Lutz, im Istrien Forum
Lutz offline
Admin
 
Kroatien Fan seit: 01.12.2009
Ort: Frankenthal/Pfalz
Beiträge: 3.670
Standard

Wie wärs mit T-Com Umag:

1.svibnja 1
09:00 - 15:30
pon: 09:00 - 18:00

www.t-com.hr/poslovni/kzona/k...-popis.asp?r=z
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 01.07.2012, 16:11
Steirergerhard, im Istrien Forum
Steirergerhard offline
Kroatien-Fan
 
Kroatien Fan seit: 07.11.2010
Ort: Steiermark, Österreich
Beiträge: 8
Standard

Da ich seit kurzem iPad-Besitzer bin quält mich zu diesem Thema eine (bescheidene) Frage:
Gibt es, und wenn ja - wo, Prepaid-Cards im micro-Sim-Format in Kroatien - rein nur fürs "Internetzen" ?
;-))

- - - - -
Schmiede das Eisen wie dich selbst ... und ... Liebe deinen Nächsten, solang er warm ist
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 01.07.2012, 18:17
Lutz, im Istrien Forum
Lutz offline
Admin
 
Kroatien Fan seit: 01.12.2009
Ort: Frankenthal/Pfalz
Beiträge: 3.670
Standard

Nicht das ich wüsste, aber frag doch mal in einem T-Punkt. Allerdings gibts es an zahllosen Stellen gute und häufig kostenlose Wlan-Anbindungen.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 02.07.2012, 18:39
Klaus offline
Kroatien-Fan
 
Kroatien Fan seit: 19.07.2010
Ort: Saarbrücken
Beiträge: 24
Standard

Zitat:
Zitat von Steirergerhard Beitrag anzeigen
Da ich seit kurzem iPad-Besitzer bin quält mich zu diesem Thema eine (bescheidene) Frage:
Gibt es, und wenn ja - wo, Prepaid-Cards im micro-Sim-Format in Kroatien - rein nur fürs "Internetzen" ?
;-))
Ich kenne mich mit dem Internet, im Urlaub, nicht so aus, wir telefonieren nur mit unseren Kindern.
Zum telefonieren haben wir uns die blaue Tele2 Simkarte gekauft, da steht auch etwas über das Internet dabei. Die Karte kostet 50 Kuna und kann komplett abtelefoniert werden. Ich hatte aus Versehen den kleinen Teil der Simkarte rausgebrochen und musste die Umrandung wieder drum herum legen. Ob das kleine Teil jetzt das micro-Sim- Format ist, da kenne ich mich nicht aus.
mfg. Klaus
Hier mal die Beschreibung, die Sim-Karte ist darauf aber nicht zu sehen.



Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 30.08.2014, 22:31
Roadrunner, im Istrien Forum
Roadrunner offline
Kroatien-Fan
 
Kroatien Fan seit: 26.08.2014
Ort: Radolfzell
Beiträge: 9
Standard

Während meines Aufenthaltes in Icici hatte ich am dortigen Kiosk eine Werbung von Vipnet gesehen. 100 Kuna für 10Tage incl. 1GB Traffic pro Tag www.vipnet.hr/mobilni-internet/tarife-na-bonove. Da die dortige Karten ausverkauft waren, hatte ich mir eine Sim Karte in Rovinj gekauft und diese in sofort mit meinem Tablet genutzt. Selbst der Einsatz als mobiler Hotspot für mein Laptop funktionierte problemlos. Das gute dabei ist, der Tarif (10 Kuna pro Tag) wird nur bei Einwahl abgebucht, somit kommt man schon recht weit, denn 1GB pro Tag ist schon recht viel. Wem es nicht reicht kann ja eine weitere Karte kaufen oder diese aufladen.

Ist übrigens eine "normale" SIM-Karte gewesen, ob es dieses Angebot auch für "Micro" oder "Nano" Karten gibt solte man vorher erfragen.

Geändert von Roadrunner (31.08.2014 um 10:26 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 31.08.2014, 01:11
jokkel, im Istrien Forum
jokkel offline
Kroatien-Fan
 
Kroatien Fan seit: 30.07.2012
Ort: Oberbayern
Beiträge: 141
Standard Internet im Urlaub

oder man hat eine Unterkunft mit Wlan Freeeeeeeeeeeeeeee......
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 05.07.2015, 13:08
krokanteis offline
Kroatien-Fan
 
Kroatien Fan seit: 13.04.2014
Ort: ja
Beiträge: 18
Blinzeln Android Smartphone

Hallo, Lutz danke für Deine Ausführungen, aber ich möchte nur mit meinem Smartphone möglichst günstig von Istrien nach Hause telefonieren. Wie mach ich das? Ich habe eine Mini Simkarte. Ich weiß ja nicht wo Du Dich im Moment aufhälst, aber ich wünsch Dir einen schönen Tag.
Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 05.07.2015, 21:47
Lutz, im Istrien Forum
Lutz offline
Admin
 
Kroatien Fan seit: 01.12.2009
Ort: Frankenthal/Pfalz
Beiträge: 3.670
Standard

Offene Wlan gibts eigentlich immer mal, halt schwer zu kalkulieren. Du könntest dir aber eine kroatische Prepaid Karte kaufen, hast dann aber eine andere Rufnummer.
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag in Istrien Live
Pelzmantel und USB-Stick Eliane Spass, Witze, Unterhaltung 1 29.10.2015 19:45
Gratis WiFi in Istrien Adria Tom Istrien im Überblick 1 06.12.2012 06:17
Gespanschaften Kroatien / Karte Ritschi Kroatien: Neues - Interessantes - Sonstiges 0 02.04.2012 21:13
Kroatien im Internet Eliane Urlauberthemen - Antworten auf brennende Fragen 0 13.01.2010 14:26

Uhrzeit auf Istrien Live in WEZ +2. Es ist jetzt 12:39 Uhr.



Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.©