➤ Istrien Live - DAS Istrienforum
Tipp - Videomaut:
A10 Tauern Autobahn
Karawankentunnel A-SLO


Zurück   ➤ Istrien Live - DAS Istrienforum > Wichtige Infos für Kroatien Urlauber, Anreise und Wetter > Urlauberthemen - Antworten auf brennende Fragen

Hinweise

Urlauberthemen - Antworten auf brennende Fragen
Quallen, Algen, Haie, Schlangen, Scorpione, Sandstrände, Wasserqualität, Preise, Internet und Wlan

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 25.04.2023, 11:50
Lutz, im Istrien Forum
Lutz online
Admin
Kroatien-Profi
 
Kroatien Fan seit: 01.12.2009
Ort: Frankenthal/Pfalz
Beiträge: 5.522
Standard Zecken für die Übertragung bestimmter Krankheiten gefährlicher als Mücken

Am stärksten gefährdet sind Spargelpflücker, Spaziergänger und Wanderer
Nediljko Landeka: In Istrien sind Zecken (Krpelji) für die Übertragung bestimmter Krankheiten gefährlicher als Mücken
| Autor: Jasna ORLIĆ



Durch Zecken übertragene Infektionskrankheiten sind die am weitesten verbreitete und medizinisch bedeutsamste aller vektorübertragenen Krankheiten in Europa

Die Saison der Zecken, gefährlicher Blutsauger, die Infektionskrankheiten übertragen, hat begonnen. Spargelpflücker, Spaziergänger und Wanderer sind diesen Risiken besonders ausgesetzt, denen wenig Beachtung geschenkt wird. Das Bewusstsein für das Auftreten von Krankheiten, die durch Zecken in Istrien übertragen werden, ist sehr gering, daher ist der Nachweis oder die Feststellung einer Diagnose der Lyme-Borreliose schwierig. In Istrien werden jährlich nur wenige Fälle dieser Infektionskrankheit diagnostiziert, in ganz Kroatien etwa 500, hauptsächlich im nördlichen Teil. Welche Krankheiten werden in Istrien und welche im übrigen Kroatien durch Zecken übertragen? Das haben wir von Ingenieur Nediljko Landeka erfahren, einem Experten des Bezirksinstituts für öffentliche Gesundheit, der das Zeckenüberwachungsprojekt umsetzt.

- Durch Zecken übertragene Infektionskrankheiten sind die am weitesten verbreitete und medizinisch bedeutsamste aller vektorübertragenen Krankheiten in Europa, und in den letzten zwei Jahrzehnten wurden eine größere Anzahl von Patienten sowie neue Infektionsherde registriert. Zecken sind wirksam bei der Übertragung von Viren, Bakterien, Rickettsien und Protozoen. Reservoire von Krankheitserregern sind zu einem großen Teil kleine Nagetiere, Mäuse, Wühlmäuse, die als Krankheitserreger zu ihrer dauerhaften Erhaltung in der Natur dienen.
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag in Istrien Live
Gefährliche Krankheiten ... Wolfram Einfach tierisch 0 18.06.2016 10:35
Gefährlicher Herzwurm bei Hund in Motovun Lutz Tierschutz in Kroatien, Anreise mit Haustieren 1 09.04.2015 05:50
Ostar Pas - gefährlicher Hund! Lutz Einfach tierisch 4 26.04.2012 17:25
08 - Welche Krankheiten kommen in Kroatien vor? Eliane Wichtige Infos, Tipps, Richtlinien 2 27.06.2010 19:16

Uhrzeit auf Istrien Live in WEZ +1. Es ist jetzt 20:24 Uhr.