Istrien Live - ✅ DAS Istrienforum


Zurück   Istrien Live - ✅ DAS Istrienforum > Tipps zu Restaurants, Freizeit, Sport, Bootfahren, Natur uvm. > Kulinarisches Kroatien, Restaurants, Weine, Rezepte uvm.

Kulinarisches Kroatien, Restaurants, Weine, Rezepte uvm.
Qualität geht hier vor Quantität. Kroatische (Istrische & Yugoslawische) Rezepte, Tipps für Restaurants.
Moderation: Lapinkulta

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 19.09.2014, 16:31
Lapinkulta offline
Globaler Moderator
 
Kroatien Fan seit: 23.08.2014
Ort: Knittelfeld, Steiermark, Österreich
Beiträge: 936
Standard Tipps zu Weingütern in Istrien

Ich habe mir gedacht, es könnte ja interessant sein, wenn wir hier Tipps für gute Weingüter in Istrien sammeln.

Ich fange mal mit drei mir bekannten - und meines Erachtens ausgezeichneten - Weingütern an:

Franc Arman in Narduci nahe Vizinada. Nicht ganz leicht zu finden (ausser mit Navi). Neben sehr guten Weinen gibts auch einen wunderbaren Ausblick über Istrien. Preise durchschnittlich, extrem freundliche Familie
www.francarman.hr/index.html

Familie Damjanic in Fuskulin
Sehr gute Rote (Borgonja + Clemente), ausgezeichnete Weisse (Malvasia, Chardonnay). Der Senior-Chef spricht sehr gut Deutsch und ist unheimlich gastfreundlich - wie eigentlich die ganze Familie. Gehobenes Preisniveau aber jeden Kuna wert!
damjanic-vina.hr/

Pilato in Lasici Vrh nahe Kastelir
Auch hier sehr gute Rote (ich liebe ihren Teran) und einen ausgezeichneten Sauvignon Blanc. Preise meines Erachtens sensationell niedrig für diese Qualität.
www.vina-pilato.com/index_eng.html

So, jetzt freue ich mich schon auf eure Tipps!

lg
sigi
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 19.09.2014, 19:42
Ritschi, im Istrien Forum
Ritschi offline
Kroatien-Fan
 
Kroatien Fan seit: 24.12.2009
Ort: Bruckmühl
Beiträge: 1.474
Standard

Da führt kein Weg dran vorbei....

www.istrien-live.com/forum/showpost.php?p=30583
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 20.09.2014, 13:57
Lutz, im Istrien Forum
Lutz online
Admin
 
Kroatien Fan seit: 01.12.2009
Ort: Frankenthal/Pfalz
Beiträge: 3.776
Standard

Und hier mein Favorit: Weingut Anđelo Brčić in Brčići
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 20.09.2014, 18:11
Konni, im Istrien Forum
Konni offline
Super-Moderatorin
Interessen: Istrien - Dalmatien - Geschichte und Mythen
Kroatien-Profi
 
Kroatien Fan seit: 01.12.2009
Ort: im schönen (sym)badischen Odenwald
Beiträge: 5.278
Standard

Unser Favorit ist auch das Weingut Pilato in Lasici Vrh nahe Kastelir.

Unser Lieblingswein von dort ist der Cabernet Sauvignon.

Ein leichter süffiger Wein zu einem absolut günstigen Preis.


Der Teran ist uns generell etwas zu trocken.

Leider hatten sie dieses Jahr im Frühjahr nicht mehr unseren Lieblingswein und so sind wir zu einem anderen Weingut gefahren - deren Wein war nichts besonderes und deshalb habe ich mir auch nicht die Adresse gemerkt, da nicht zu empfehlen.

- - - - -
Viele Grüße aus dem schönen Odenwald

Konni






MEER GEHT IMMER!
Könnte man das Meer einpacken und mitnehmen, hätte ich die Adria schon längst bei mir Zuhause!



Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 20.09.2014, 20:48
Ritschi, im Istrien Forum
Ritschi offline
Kroatien-Fan
 
Kroatien Fan seit: 24.12.2009
Ort: Bruckmühl
Beiträge: 1.474
Standard

Zitat:
Zitat von Konni Beitrag anzeigen


Ein leichter süffiger Wein zu einem absolut günstigen Preis.

Also das geht ja schon mal gar nicht.......schon doppelt nicht.

"leichter süffiger Wein"

Eine Todsünde bei der Weinbeschreibung. Leicht süffig....und dann auch noch ein Roter.

........... aber so lang alle am Leben bleiben war er zumindest nicht schwersüffig.

Spaß muß er machen.....dann passts für alle.

ICh mag den Chardonnay von Pilato am liebsten, mann der läuft runter als würde er von selbst verdunsten und die Farbe erst, strohgelb wie Heuhüpfer in der Flasche....


Ritschi
Spässle gmacht
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 20.09.2014, 21:12
Lutz, im Istrien Forum
Lutz online
Admin
 
Kroatien Fan seit: 01.12.2009
Ort: Frankenthal/Pfalz
Beiträge: 3.776
Standard

Ich denk das geht schon und ich würde das so auslegen: Ein Tafelwein den man einfach so schlurzen kann, normalerweise eher ein Weisswein wie z.B. Müller-Thurgau, kennt man auch als Rivaner. Ein Roter sollte nach meinem Geschmack eher das Gegenteil sein, schwer, füllig, gehaltvoll, eben nicht leicht und süffig.
Aber jeder wie er will und gerade das ist das Schöne am Wein.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 20.09.2014, 21:38
Ritschi, im Istrien Forum
Ritschi offline
Kroatien-Fan
 
Kroatien Fan seit: 24.12.2009
Ort: Bruckmühl
Beiträge: 1.474
Standard

Wie schon gesagt....


....mann der läuft runter als würde er von selbst verdunsten und die Farbe erst, strohgelb wie Heuhüpfer in der Flasche....

solange es die richtigen Gläser dazu gibt ist es mir wurscht wie wer was beschreibt...
Ritschi
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 20.09.2014, 21:40
Lutz, im Istrien Forum
Lutz online
Admin
 
Kroatien Fan seit: 01.12.2009
Ort: Frankenthal/Pfalz
Beiträge: 3.776
Standard

@Ritschi, da ist was dran
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 21.09.2014, 12:37
Konni, im Istrien Forum
Konni offline
Super-Moderatorin
Interessen: Istrien - Dalmatien - Geschichte und Mythen
Kroatien-Profi
 
Kroatien Fan seit: 01.12.2009
Ort: im schönen (sym)badischen Odenwald
Beiträge: 5.278
Standard

Grrrrrrrrrrr ihr Zwei (Ritschi und Lutz meine ich)

Mit "süffig" meinte ich - man/frau kann davon schon mal mehr als 1,2 .... Gläschen trinken ohne gleich einen dicken, schweren Kopf zu bekommen und mit "leicht" - naja - damit meinte ich im Vergleich zum Teran, der für mich ein "schwerer und sehr trockener Wein" ist. Das mag ich halt mal nicht - aber, die Geschmäcker sind nun mal Gott sei Dank verschieden (und die Gläser sind mir im Urlaub "fast egal")

- - - - -
Viele Grüße aus dem schönen Odenwald

Konni






MEER GEHT IMMER!
Könnte man das Meer einpacken und mitnehmen, hätte ich die Adria schon längst bei mir Zuhause!



Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 21.09.2014, 13:33
Ritschi, im Istrien Forum
Ritschi offline
Kroatien-Fan
 
Kroatien Fan seit: 24.12.2009
Ort: Bruckmühl
Beiträge: 1.474
Standard

......

Ritschi
Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 29.03.2015, 19:28
Questioneer offline
Kroatien-Fan
 
Kroatien Fan seit: 25.03.2015
Beiträge: 6
Standard

Hallo,

Kurze Frage. Kann ich davon ausgehen, dass die Weingüter am den Weinstrassen i.d.R. Einen geöffneten Verkaufs- Verkostungstand haben? Oder muss man vorher reservieren?
In Toskana konnten wir einfach halten, i.d.R. Gratis verkosten und direkt kaufen.

Nachtrag:
Gibt es irgendwo eine Karte auf der die einzelnen Weinstrassen abgebildet sind (oder eine Internetseit)?
Habe bisher nur Infos a la von-über-bis gefunden. Eine Abbildunge wäre hilfreicher.
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 29.03.2015, 20:11
Konni, im Istrien Forum
Konni offline
Super-Moderatorin
Interessen: Istrien - Dalmatien - Geschichte und Mythen
Kroatien-Profi
 
Kroatien Fan seit: 01.12.2009
Ort: im schönen (sym)badischen Odenwald
Beiträge: 5.278
Standard

Zitat:
Zitat von Questioneer Beitrag anzeigen
Nachtrag:
Gibt es irgendwo eine Karte auf der die einzelnen Weinstrassen abgebildet sind (oder eine Internetseit)?
Habe bisher nur Infos a la von-über-bis gefunden. Eine Abbildunge wäre hilfreicher.
Hallo,

bei Istra.HR findest du die Broschüre "IstraGourmet 2014-15"

Hier der Link dorthin - auf der rechten Seite "Broschüren IstraGourmet 2014-15 anklicken - dort findest du u. a. auch die meisten Weingüter.

Viel Spaß beim Lesen!

Gruß

- - - - -
Viele Grüße aus dem schönen Odenwald

Konni






MEER GEHT IMMER!
Könnte man das Meer einpacken und mitnehmen, hätte ich die Adria schon längst bei mir Zuhause!



Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 29.03.2015, 23:01
Lapinkulta offline
Globaler Moderator
 
Kroatien Fan seit: 23.08.2014
Ort: Knittelfeld, Steiermark, Österreich
Beiträge: 936
Standard

Ad Verkostung: Bei nahezu jedem Winzer kannst du unangekündigt Wein verkosten - anders als in der Toskana. Dort gibt es nämlich die Regel, es darf nur eine Verkostungsstelle in der Region geben. Versuch mal bei Antinori in Badia a Passignano Wein zu verkosten........ Auch direkt kaufen geht in Istrien fast immer, manchmal sogar ohne Etikett... :-)

ad IstraGourmet: Den Inhalt dieser Broschüre kann ich nur teilweise nachvollziehen. Es gibt viele allgemein gültige und korrekte Hinweise auf typische Gerichte und Getränke. Aber die Weinempfehlungen erscheinen mir teilweise erkauft. Einen Produzenten wie AgroLaguna mit 2 Gläsern zu bewerten und Damjanic mit einem Glas - da stimmt etwas nicht. AgroLaguna ist Hersteller von absoluter Massenware, Damjanic hat sich auf kleine, feine Weine spezialisiert. Und wenn dann noch Arman oder Pilato mit AgroLaguna auf eine Stufe gestellt werden, dann kommt mir das

Zusammenfassend kann ich nur sagen: Mach bitte deine eigenen Erfahrungen, geniesse die wunderbare Landschaft und das durchwegs köstliche Essenserlebnis. Meide touristische Zentren, schau dich etwas abseits um. Z.B. in Porec kann man ausgezeichnet essen, sogar im Zentrum (Cakula) und etwas abseits (Mario).

lg
sigi
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 30.03.2015, 09:39
Wolfram, im Istrien Forum
Wolfram offline
Admin
Interessen: Istrien - Kvarner Bucht - Nord- und Mitteldalmatische Adria
Kroatien-Profi
 
Kroatien Fan seit: 01.12.2009
Ort: Wilhelmsfeld / Rhein-Neckar-Kreis
Beiträge: 5.154
Standard

Zitat:
Zitat von Lapinkulta Beitrag anzeigen
... ad IstraGourmet: Den Inhalt dieser Broschüre kann ich nur teilweise nachvollziehen. Es gibt viele allgemein gültige und korrekte Hinweise auf typische Gerichte und Getränke. Aber die Weinempfehlungen erscheinen mir teilweise erkauft....
Das trifft wohl auch auf viele im IstraGourmet "hochgelobte" Restaurants zu - siehe unsere Erfahrungen u.a. im "Mandrač" in Novigrad und im "Istra" in Poreč zu! Hier im Forum nachzulesen

- - - - -
Beste Grüße aus Wilhelmsfeld
Wolfram

Wer seine Ansicht mit anderen Waffen als denen des Geistes verteidigt,
von dem muss ich voraussetzen, dass ihm die Waffen des Geistes ausgegangen sind!

(Otto von Bismarck)

Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 30.03.2015, 10:03
Konni, im Istrien Forum
Konni offline
Super-Moderatorin
Interessen: Istrien - Dalmatien - Geschichte und Mythen
Kroatien-Profi
 
Kroatien Fan seit: 01.12.2009
Ort: im schönen (sym)badischen Odenwald
Beiträge: 5.278
Standard

Zitat:
Zitat von Lapinkulta Beitrag anzeigen
..... ad IstraGourmet: Den Inhalt dieser Broschüre kann ich nur teilweise nachvollziehen. Es gibt viele allgemein gültige und korrekte Hinweise auf typische Gerichte und Getränke. Aber die Weinempfehlungen erscheinen mir teilweise erkauft. Einen Produzenten wie AgroLaguna mit 2 Gläsern zu bewerten und Damjanic mit einem Glas - da stimmt etwas nicht. AgroLaguna ist Hersteller von absoluter Massenware, Damjanic hat sich auf kleine, feine Weine spezialisiert. Und wenn dann noch Arman oder Pilato mit AgroLaguna auf eine Stufe gestellt werden, dann kommt mir das

Zusammenfassend kann ich nur sagen: Mach bitte deine eigenen Erfahrungen, geniesse die wunderbare Landschaft und das durchwegs köstliche Essenserlebnis. Meide touristische Zentren, schau dich etwas abseits um. Z.B. in Porec kann man ausgezeichnet essen, sogar im Zentrum (Cakula) und etwas abseits (Mario).
lg
sigi

Natürlich hast du hier vollkommen recht! Der Link zu IstraGourmet war ja auch nur als Adressenhinweis zu den einzelnen Weingüter gedacht und nicht als "Empfehlungen" - hätte ich vielleicht mit dazu schreiben sollen

Wie Wolfram schon geschrieben hat, haben wir schon 2x mit im IstraGourmet hochgelobten Restaurants schlechte Erfahrungen gemacht.

Letztendlich bleibt einen nichts anderes übrig, als die einzelnen Weingüter zu besuchen, zu probieren und dann selbst entscheiden, welcher Wein einen am Besten schmeckt

Gruß

- - - - -
Viele Grüße aus dem schönen Odenwald

Konni






MEER GEHT IMMER!
Könnte man das Meer einpacken und mitnehmen, hätte ich die Adria schon längst bei mir Zuhause!



Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
andelo brcic, benvenuti, brtonigla, coronica, damjanić, franc arman, gerzinić, istrien, istriens weine, kabola, kozlovic, ohnići, pilato, radovan, veralda, weine istrien, weingüter, wo wein kaufen in istrien

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag in Istrien Live
Spar-Tipps für günstigen Urlaub in Porec Oliigel Istrien Westküste 3 21.06.2018 08:27
Tipps für Konobas in der Nähe von Valalta FatBobHD FKK Naturist Camp Valalta - Neuigkeiten - Smalltalk 8 23.03.2018 20:32
Tipps: Urlaub mit Kindern in Istrien IstrienMag. Istrien im Überblick 0 22.05.2015 10:00
Habt ihr Tipps / Empfehlungen zu Kastelir und Umgebung Jamey Istrien Westküste 10 01.03.2015 08:38
Vodnjan Tipps Bibimaus Istrien Westküste 3 15.08.2013 09:09

Uhrzeit auf Istrien Live in WEZ +2. Es ist jetzt 09:33 Uhr.



Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.©