Istrien Live - ✅ DAS Istrienforum


Zurück   Istrien Live - ✅ DAS Istrienforum > Urlaubsregionen - Istrien, Kvarner, Dalmatien > Istrien Ostküste und Kvarner Bucht

Istrien Ostküste und Kvarner Bucht
Rabac, Labin, Raša Zaljev, Učka-Gebirge, Lovran, Opatija, Rijeka sowie die Inseln Cres, Losinj, Krk, Rab.

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 22.09.2012, 17:01
Wolfram, im Istrien Forum
Wolfram offline
Admin
Interessen: Istrien - Kvarner Bucht - Nord- und Mitteldalmatische Adria
Kroatien-Profi
 
Kroatien Fan seit: 01.12.2009
Ort: Wilhelmsfeld / Rhein-Neckar-Kreis
Beiträge: 5.151
Standard Ausflug ins Učka-Gebirge 2012

Ausflug ins Učka-Gebirge

Während unseres Urlaubs im Mai 2012 hatten wir auch einen Ausflug ins Učka-Gebirge geplant.


Gleich nach dem Frühstück starteten wir Richtung Pazin, um dort auf die Autobahn Richtung Rijeka aufzufahren. Vor dem Učka-Tunnel sind wir von der Autobahn abgefahren und fuhren Richtung Poklon-Sattel, einem markanten Bergrücken, dessen höchster Berg der Vojak mit einer Höhe von 1401 m ist – und dort wollten wir hinauf.


Anreiz für diesen Ausflug war für uns die Aussicht auf eine herrliche Fernsicht vom Berg über Istrien und die Kvarner Bucht gewesen. Doch das Wetter machte uns einen Strich durch die Rechnung, denn es war schon auf der Fahrt dorthin sehr diesig und die Sichtweite eher mäßig.




Anhand unserer Straßenkarte von Istrien versuchten wir den Weg hinauf auf den Berg zu finden und gerieten prompt auf die falsche Strecke – die Ceste Sira, die Käsestraße. Doch das stellten wir erst viel später fest. Die Straßen wurden immer enger und holpriger, zum Schluss war es nur noch eine kaum befahrbare „Naturpiste“.




Trotz der schlechten Strecke genossen wir aber die tolle Landschaft um uns herum.
















Irgendwann erreichten wir eine kleine Häusergruppe, mit dem Schild „Ceste Sira“ – ab hier wurde die Wegstrecke unpassierbar. In Sichtweite des Vojak mussten wir umkehren.












Auf dem Rückweg kreuzte ein Schäfer mit seiner Herde unseren Weg – die kamen von rechts, also hielten wir an










Zurück auf der Landstraße fuhren wir die Passstraße in Richtung Opatija, in der Hoffnung noch einen anderen Weg auf den Berg zu finden. An einem Ausflugslokal entdeckten wir eine Schautafel mit Wegweiser hinauf zum Berg.


In erwartungsvoller Freude suchten wir dann die Zufahrt – die wir dann auch fanden aber feststellen mussten, dass die Straße für Fahrzeuge gesperrt war – Sch….. ! Also machten wir uns auf den Rückweg.







In der Woche darauf gab es einen Kälteeinbruch, auf unserer Fahrt nach Draguč war der Poklon teilweise von Schnee bedeckt.


Fazit: Auch wenn wir nicht bis auf den Gipfel gekommen sind hat sich der Ausflug ins Učka wegen der schönen Landschaft gelohnt.

Konni und Wolfram
Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
istrien, kvarner. vojak, poklon-sattel, učka

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag in Istrien Live
Reisebericht Buzet - Ćićerija-Gebirge - Lupoglav Didi Istrien Landesinnere 6 03.08.2017 10:51
Reisebericht Ausflug ins Učka-Gebirge 2013 Wolfram Istrien Ostküste und Kvarner Bucht 2 09.11.2013 12:46
Blick vom Ucka Gebirge über Istrien Maritta Istrien Landesinnere 1 28.12.2012 19:23
Učka-Gebirge von Drago Karlo Wolfram Bildershows 0 23.02.2011 09:09
Mittelaltertage im Medvednica-Gebirge nahe Zagreb Vera Inneres Kroatien - Zagreb 0 03.09.2010 00:15

Uhrzeit auf Istrien Live in WEZ +2. Es ist jetzt 20:03 Uhr.



Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.©