➤ Istrien Live - DAS Istrienforum
Istrien entdecken:
"Nicht nur Strandlieger"

Zurück   ➤ Istrien Live - DAS Istrienforum > Allerlei, Infos Lustiges und Sonstiges > Der Aufreger der Woche

Hinweise

Der Aufreger der Woche
Was einem so alles aufregt.
Neues, Interessantes und Nachrichten aus aller Welt.

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 10.08.2015, 21:25
Lutz, im Istrien Forum
Lutz offline
Admin
Kroatien-Profi
 
Kroatien Fan seit: 01.12.2009
Ort: Frankenthal/Pfalz
Beiträge: 5.498
Standard Halbwilde Touristen

Die Pizzeria Nina in Banjole ist sicher kein Sternelokal und da kann man auch sehr leger gekleidet hin gehen. Nunja, ob "Oben Ohne" passend ist, auch für die anderen Gäste, muss jeder für sich selbst entscheiden.

Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	rotwein.jpg
Hits:	93
Größe:	32,8 KB
ID:	8173

Aber auch dies ist steigerungsfähig:
Man bestellt eine Karaffe Rotwein, beschwert sich dann lautstark dass der Wein untrinkbar, weil zu warm wäre und verlangt nach Eiswürfeln. Diese kippt man dann in das Rotweinglas....

Über die Art und Weise wie dann die Spaghetti "verspeist" wurden möchte ich mich gar nicht erst äussern. UNGLAUBLICH was auf der Welt so herum läuft!
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 11.08.2015, 20:49
Ritschi, im Istrien Forum
Ritschi offline
Kroatien-Fan
 
Kroatien Fan seit: 23.12.2009
Ort: Bruckmühl
Beiträge: 1.472
Standard

Zitat:
Zitat von Lutz Beitrag anzeigen
........sehr leger gekleidet hin gehen. Nunja, ob "Oben Ohne" passend ist, auch für die anderen Gäste, muss jeder für sich selbst entscheiden.
Auch wenn es ein legeres Restaurant ist finde ich es unangebracht mit freien Oberkörper dort neben andern Gästen zu essen. Das kann man machen wenn man mit dem Wirt allein dort ist. Leider ist die Nachsichtigkeit des Wirtes zu großzügig, man will sich niemanden vergraulen...!!! Letzten Endes hast du dann über kurz oder lang ein typisches Wischiwaschi-Gästeklientel.


Zitat:
Zitat von Lutz Beitrag anzeigen
......... Rotwein, beschwert sich dann lautstark dass der Wein untrinkbar, weil zu warm wäre und verlangt nach Eiswürfeln. Diese kippt man dann in das Rotweinglas....
Hier kommen wohl zwei grundlegende Fehler zusammen. 1.stens: Der wein steht offen im Schankbereich im Griffhöhe, hat also die volle Umgebungstemperatur angenommen und ist somit auch für Rotwein zu warm.

2.tens: Wenn ich schon bei brütenden Temperaturen Rotwein trinken muß dann laß ich mir den Wein temparieren. Heißt: die Flasche kommt aus dem Keller, wird dekantiert so das der Wein atmen kann und langsam Temperatur zulegt bis zur Trinkfähigkeit. Hier ist aber auch immer das Qualitätsbewußtsein des Restaurants gefragt. Oder einfach nur auf kroatische Art, halbe/halbe Wein/Wasser...


Zitat:
Zitat von Lutz Beitrag anzeigen
Über die Art und Weise wie dann die Spaghetti "verspeist" wurden möchte ich mich gar nicht erst äussern. UNGLAUBLICH was auf der Welt so herum läuft!
Man kann eigentlich annehmen das jeder schon mal gesehen hat wie Italiener Spaghetti essen. Natürlich darf man Spaghetti mit Löffel und Gabel essen um die Spaghetti im Löffel aufzudrehen. Das schlürfende Einsaugen der noch aus dem Mund hängenden Spaghetti sollte man nicht unbedingt nachahmen......
Man kann die Spaghetti auch nur mit der Gabel am Tellerrand aufdrehen, so wie in Italien bei Mama.... Ein bischen Übung und dann klappt auch das ganz gut.

Wer meint seine Spaghetti mit dem Messer breiartig zerkleinern zu müssen, sollte keine Spaghetti essen oder ein anderes Teig/Nudel-Gericht bestellen.

( Ein Restaurantbesuch kann aber durchaus sehr lustig sein... )

Der Verfall von Sitten und Benehmen ist leider nicht nur eine schleichende Seuche. Die Menschen glauben das allgemeine Sebstverständnis und die Toleranz der Mitmenschen decken das. Gemäß Knigge steht es einem nicht zu das zu komentieren, das ist Erziehungssache des Elternhauses. Also weis man schon wo´s eigentlich von Grund auf fehlt.

Die Toleranzgrenze mancher Menschen ist sehr hoch und bei anderen halt nicht. Wie viele Kinder sitzen im Restaurant und schmatzen dir dermaßen die Ohren voll, haben die Eltern alle Ohrenstöpsel im Gehörgang. Und so gibt es viele Dinge die nerven und einfach zu einer durchschnittlichen Erziehung gehören sollte.

Die Definition "Mir san mir" sollte nicht dazu führen schlechte Manieren mit diesen Spruch zu überdecken. Unverschämtheit läßt sich auch nicht mit Selbstbewußtsein gleichsetzen. A bissl was geht ollerwei, auch bei den Manieren.



Ritschi
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 12.08.2015, 07:23
Kimba, im Istrien Forum
Kimba offline
Kroatien-Fan
 
Kroatien Fan seit: 28.06.2010
Ort: Kolbermoor/Bayern
Beiträge: 639
Standard

Es schmatzen nicht nur Kinder. Wir hatten in einem Hotel in Rovinj am Nebentisch ein Paar so um die 50/60 aus Österreich. Er schmatze so sehr dass einem da Essen nicht mehr schmeckte. Wir versuchten dann die restlichen Tage früher oder später ins Restaurant zu gehen.

LG Gisela
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 12.08.2015, 08:21
Jadran offline
Kroatien-Fan
 
Kroatien Fan seit: 12.01.2010
Ort: NRW
Beiträge: 1.137
Standard

hier gibt es nur eine lösung:

den gast rauswerfen, jedes weitere wort ist zu schade.


Jadran
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 12.08.2015, 08:25
Konni, im Istrien Forum
Konni offline
Super-Moderatorin
Interessen: Istrien - Dalmatien - Geschichte und Mythen
Kroatien-Profi
 
Kroatien Fan seit: 01.12.2009
Ort: im schönen (sym)badischen Odenwald
Beiträge: 7.219
Standard

Ich habe einmal gehört, dass z. B. die Italiener, wenn ihnen das Essen schmeckt, schmatzen. Vielleicht ist es wirklich so üblich oder man sagt das einfach nur, um schlechte Essmanieren zu überdecken???

Aber auch wir haben schon in Restaurants Gäste gesehen bzw. gehört, die schmatzend und mit offenem Mund kauend ihr Essen vertilgt haben - da fragt man sich wirklich, welche Kinderstube (wenn überhaupt) haben die durchlaufen!?!?


Zum Thema warmer Wein hat die Wirtin unseres Lieblingslokals hier bei uns folgenden Trick, den ich klasse find.

Die nimmt rote und weiße Trauben und friert sie ein. Wenn wir nun unseren Rotwein bekommen, ist er, auch wenn er wohltemp. aus dem Keller kommt, bei der mom. sommerlichen Abendhitze nach kurzer Zeit warm.

Nun gibt Petra in die Weinkaraffe 2-3 der eingefrorenen Weintrauben hinein (bei Rotwein - rote Trauben, bei Weißwein - weiße Trauben).
Der Wein wird nicht verwässert, bleibt kühl und gut trinkbar und die Trauben schmecken zum Schluß auch noch gut.

Ich finde die Idee toll.

Gruß

- - - - -



Herzliche Grüße aus dem (sym)badischen Odenwald,
Konni





MEER GEHT IMMER!

U SRCU NOSIM MORE


Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 14.08.2015, 16:12
Lutz, im Istrien Forum
Lutz offline
Admin
Kroatien-Profi
 
Kroatien Fan seit: 01.12.2009
Ort: Frankenthal/Pfalz
Beiträge: 5.498
Standard

Zumindest für eine Weinschorle ein tolle Idee - muss ich mir merken!!!
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 14.08.2015, 16:47
Konni, im Istrien Forum
Konni offline
Super-Moderatorin
Interessen: Istrien - Dalmatien - Geschichte und Mythen
Kroatien-Profi
 
Kroatien Fan seit: 01.12.2009
Ort: im schönen (sym)badischen Odenwald
Beiträge: 7.219
Standard

Zitat:
Zitat von Lutz Beitrag anzeigen
Zumindest für eine Weinschorle ein tolle Idee - muss ich mir merken!!!
Auf Wunsch vom Gast macht Petra diese auch in den Weiß- bzw. Rotwein. Wir haben es ausprobiert - der Wein wird nicht verwässert oder im Geschmack verändert, da ja in der Weintraube kein Wasser ist.

- - - - -



Herzliche Grüße aus dem (sym)badischen Odenwald,
Konni





MEER GEHT IMMER!

U SRCU NOSIM MORE


Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag in Istrien Live
Terroristen - oder Touristen ?!? Lutz Der Aufreger der Woche 5 07.08.2015 16:42
Touristen Übernachtungen gestiegen? Lutz Kroatien: Neues - Interessantes - Sonstiges 7 28.08.2014 05:22
Touristen sichern Drittel des kroatischen BIP Konni Kroatien: Neues - Interessantes - Sonstiges 0 02.04.2014 17:50
Touristen ABC - FAQ für Kroatien Neulinge Wolfram ► Touristen ABC - FAQ für Kroatien Neulinge 1 19.01.2014 15:02
Dumme Touristen - eine Hundegeschichte aus Pula Lutz Urlaubspfoten e.V. 1 25.09.2010 14:16

Uhrzeit auf Istrien Live in WEZ +1. Es ist jetzt 21:57 Uhr.