➤ Istrien Live - DAS Istrienforum
Istrien entdecken:
"Nicht nur Strandlieger"

Zurück   ➤ Istrien Live - DAS Istrienforum > Wichtige Infos für Kroatien Urlauber, Anreise und Wetter > Anreise nach Kroatien

Hinweise

Anreise nach Kroatien
mit Auto, Bahn und Flugzeug (Ryanair, Air Berlin, Wizzair, Germanwings, EasyJet) Tipps für Mautstrecken, mautfreie Umfahrung, Vignetten, Tunnel usw.

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 12.02.2024, 12:47
Konni, im Istrien Forum
Konni offline
Super-Moderatorin
Interessen: Istrien - Dalmatien - Geschichte und Mythen
Kroatien-Profi
 
Kroatien Fan seit: 01.12.2009
Ort: im schönen (sym)badischen Odenwald
Beiträge: 7.163
Standard Schlechte Nachrichten für Autofahrer: Ab Mitternacht wird Kraftstoff teurer

Schlechte Nachrichten für Autofahrer: Ab Mitternacht wird Kraftstoff teurer
12.02.2024 11:47 | Autor: Stimme Istriens


Ab Dienstag werden die Kraftstoffpreise an Tankstellen steigen
– in der heutigen Telefonsitzung der Regierung der Republik Kroatien wurde das Dekret zur Ermittlung der höchsten Einzelhandelspreise für Erdölderivate verabschiedet, nach dem die höchsten Einzelhandelspreise berechnet werden nach der Formel nach dem Grundpreis für fossilen Kraftstoff im vorangegangenen 14-Tage-Zeitraum, mit einem begrenzten Aufschlag von 0,1245 EUR/l für Diesel und Ottokraftstoff und 0,0781 EUR/l für blauen Diesel und in Höhe von 0,8229 EUR /kg Propan-Butan-Gemisch für Flaschen bzw. 0,3716 EUR/kg für große Tanks.

Die Verordnung tritt am ersten Tag ihrer Veröffentlichung in Kraft und diese Regelung gilt für die nächsten 14 Tage.

Die neuen Preise betragen:

1,45 EUR/l für Ottokraftstoff (Erhöhung 0,03 EUR/l)
1,48 EUR/l für Dieselkraftstoff (Erhöhung 0,05 EUR/l)
0,94 EUR/l für blauen Diesel (Erhöhung 0,05 EUR/l)
1,18 EUR/kg Flüssiggas für Tanks (Erhöhung 0,01 EUR/kg)
1,75 EUR/kg Flüssiggas für Flaschen (Erhöhung 0,02 EUR/kg).

Gäbe es keine staatlichen Maßnahmen und würden die Einzelhandelspreise vor der ersten Verordnung völlig frei auf dem Niveau der Prämien der Energieunternehmen gebildet, lägen sie bei:

1,57 Euro/l für Ottokraftstoff
1,63 Euro/l für Dieselkraftstoff
1,03 Euro/l für blauen Diesel
1,43 Euro/kg Flüssiggas für Tanks
2,06 Euro/kg Flüssiggas für Flaschen

Außerdem wurde eine Verordnung zur Änderung der Verordnung über die Höhe der Verbrauchsteuer auf Energieerzeugnisse und Strom angenommen.

Die Regierung der Republik Kroatien hat durch die Änderung der Verordnung über die Höhe der Verbrauchsteuer auf Energieerzeugnisse und Elektrizität die Verbrauchsteuer auf bleifreies Motorenbenzin und Dieselkraftstoff im Jahr 2022 neun Mal und im Dezember 2022 auf Heizöl gesenkt um den Anstieg der Einzelhandelspreise für Energieprodukte abzumildern, und zwar ab Anfang 2023 zweiundzwanzig Mal.

Da es immer noch Umstände gibt, die den Anstieg der Preise für Energieerzeugnisse und die weitere Senkung der Verbrauchsteuer in den Jahren 2022 und 2023 beeinflussen, soll die vorgeschlagene Änderung der Verordnung über die Höhe der Verbrauchsteuer auf Energieerzeugnisse und Strom dies verhindern.

Um ihre negativen Auswirkungen zu beseitigen, wird vorgeschlagen, die Verbrauchsteuer für die meistverkauften Energieprodukte bleifreies Benzin und Dieselkraftstoff für den Zeitraum vom 13. bis 26. Februar 2024 auf 56,31 Euro pro 1.000,00 Liter bleifreies Benzin und 23,13 Euro zu senken Euro je 1.000,00 Liter Dieselkraftstoff, bzw. 0,0563 Euro je Liter bleifreies Motorenbenzin bzw. 0,0231 Euro je Liter Dieselkraftstoff.


Quelle: Glas Istre.hr

- - - - -



Herzliche Grüße aus dem (sym)badischen Odenwald,
Konni





MEER GEHT IMMER!

U SRCU NOSIM MORE


Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag in Istrien Live
Schlechte Nachrichten für Silvester: Niederschläge nehmen in Kroatien zu! Konni Wetter in Kroatien 0 31.12.2023 14:07
14.03.2023: Kraftstoff wird ab heute teurer Konni Anreise nach Kroatien 1 14.03.2023 13:35
Kroatisches Olivenöl wird deutlich teurer Konni Kulinarisches Kroatien, Restaurants, Weine, Rezepte uvm. 0 11.10.2022 11:44
Die wichtigsten Lebensmittel werden teurer, manche bis zu 100 Prozent teurer! Lutz Urlauberthemen - Antworten auf brennende Fragen 0 06.08.2021 17:00
Maut in Kroatien wird ab Mitte Juni teurer Konni Anreise nach Kroatien 0 17.06.2019 12:03

Uhrzeit auf Istrien Live in WEZ +1. Es ist jetzt 12:49 Uhr.