✅ - Istrien Live - DAS Istrienforum

Aktuelles zum Stand
Corona Virus COVID-19 in Istrien / Kroatien


Webcam Karawanken

Zurück   ✅ - Istrien Live - DAS Istrienforum > Tiere und Tierschutz international (Hunde + Katzen) > Tierschutz in Kroatien, Anreise mit Haustieren

Hinweise

Tierschutz in Kroatien, Anreise mit Haustieren
Tierschutzprojekte in Kroatien, Ein- und Ausreise mit Haustieren.
Moderation: Eliane

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 21.08.2010, 12:23
Eliane, im Istrien Forum
Eliane offline
Moderatorin
Interesse: Tierschutz, Urlaubspfoten e.V.
 
Kroatien Fan seit: 01.12.2009
Ort: Frankenthal in Rheinland-Pfalz
Beiträge: 1.469
Standard Verein Susi und Strolch in Lovran braucht dringend Hilfe!

Über den Mailverteiler erreichte und gestern folgender Hilferuf des Vereins Lunjo i Maza aus Lovran:

Hallo, liebe Freunde von Lunjo i Maza,

zu allererst entschuldige ich mich bei euch für diese Sammel-Mail, ich mag das garnicht, komme aber aus Zeitmangel nicht dazu, jeden von Euch einzeln anzuschreiben, ich bitte, mir das nachzusehen!

Trotz aller Vorsichtsmaßnahmen haben wir wieder die Katzenseuche im Asyl, dieses Mal aber sehr heftig und nicht nur auf eine einzelne Gruppe von Tieren beschränkt, trotz Quarantänebereiche und Separierung. Es sind vorwiegend Jungtiere im Alter von 4 -16 Wochen betroffen, die alle ständig erkältet waren und deshalb bisher nicht geimpft werden konnten. In 4 Tagen sind 9 Tiere gestorben bzw. euthanasiert worden, leider sind noch mehr bereits erkrankt.

Leider habe ich keine Möglichkeit, in Kroatien FELISERIN PRC zur passiven Impfung bzw. Behandlung der erkrankten Tiere zu besorgen, habe schon alles versucht. Per Post macht es auch keinen Sinn, da Medikamente vom Zoll auch mit vorliegendem tierärztlichem Rezept wieder zurückgeschickt werden.

Nun meine Fragen an Euch:
1: Wer könnte eine grössere Menge Feliserin besorgen? (Rezepte könnten wir faxen)
2: Wer würde sich ggf. an den Kosten beteiligen, da das Serum sehr teuer ist, man müsste pro Katze zwischen 15,00 und bei bereits Erkrankten mit bis zu 60,00 EUR rechnnen (dies sind aber die Festpreise einer deutschen Tierklinik, ev. kennt Ihr eine Bezugsquelle, wo wir es günstiger bekommen könnten)?
Natürlich werden wir die Finanzierung vorab irgendwie übernehmen, damit da niemand am Ende noch auf einer hohen Rechnung sitzen bleibt!
3. Wer kennt jemanden, der die nächste Zeit nach Kroatien fährt, bzw. irgendwelche Transportmöglichkeiten (LKW/Bus-Fahrer, Stewardess, Courier -Fahrer, Urlauber...usw.)?
Leider wusste ich über dieses Feliserin nichts, so daß ich jetzt erst reagieren konnte, leider sehr spät!
Bitte denkt nun nicht, daß wir jetzt ständig solche Bettelaktionen durchführen, aber dieses mal brennt es richtig...

Bitte meldet Euch doch, wenn Ihr eine Idee, Lösung etc. habt!

Danke und Grüsse an Euch alle...mögen mir die von Euch, bei denen ich mich ewig nicht gemeldet habe, dies verzeihen..ist nicht böse gemeint!
Eure Doris


Wenn jemand helfen kann, stellen wir gerne den Kontakt zu Doris her; E-Mail an info@urlaubspfoten.de genügt.

- - - - -
Tierschutz in Deutschland und Kroatien > www.urlaubspfoten.de

Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 23.08.2010, 09:13
Lilli offline
Kroatien-Fan
 
Kroatien Fan seit: 21.01.2010
Ort: Landkreis Traunstein
Beiträge: 241
Standard Verein Susi u. Strolch

Hallo Eliane, ich hab bei meinem TA nachgefragt, ob ich Feliserin bekommen würde, er sagt nein. Weil ich es nach Kroatien nicht einführen darf, wäre Medikamentenschmuggel. Weißt du warum der Verein es auf postalischem Weg nicht bekommt? LG Lilli
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 23.08.2010, 09:35
Eliane, im Istrien Forum
Eliane offline
Moderatorin
Interesse: Tierschutz, Urlaubspfoten e.V.
 
Kroatien Fan seit: 01.12.2009
Ort: Frankenthal in Rheinland-Pfalz
Beiträge: 1.469
Standard

Na aus dem gleichen Grund! Medikamente, die es grundsätzlich im Land gibt, laufen über den Zoll und das Zolllager und haben bestimmte Auflagen wie Ursprungszeugnis, veterinärmedizinische Prüfungen, usw.. Das ist also völlig uninteressant.

Es ist richtig: Medikamente dürfen nur zum Eigenbedarf und in den erforderlichen Mengen für den Zeitraum des Aufenthaltes eingeführt werden. Das hat aber noch niemand daran gehindert Ideen zu entwickeln, um vielleicht doch helfen zu können.

Eliane

- - - - -
Tierschutz in Deutschland und Kroatien > www.urlaubspfoten.de

Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 24.08.2010, 19:10
Kimba, im Istrien Forum
Kimba offline
Kroatien-Fan
 
Kroatien Fan seit: 28.06.2010
Ort: Kolbermoor/Bayern
Beiträge: 559
Unglücklich

Bin im Kontakt mit Doris vom Tierheim in Lovran. Ich werde alles versuchen, dass ich das Mittel bekomme und irgendwie runtergebracht wird. Leider sind inzwischen schon 24 Katzen tot.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 24.08.2010, 19:29
Eliane, im Istrien Forum
Eliane offline
Moderatorin
Interesse: Tierschutz, Urlaubspfoten e.V.
 
Kroatien Fan seit: 01.12.2009
Ort: Frankenthal in Rheinland-Pfalz
Beiträge: 1.469
Standard

Ich drücke alle Daumen, dass das klappt!!! Danke für Euer Engagement!

Eliane

- - - - -
Tierschutz in Deutschland und Kroatien > www.urlaubspfoten.de

Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 28.08.2010, 12:05
Kimba, im Istrien Forum
Kimba offline
Kroatien-Fan
 
Kroatien Fan seit: 28.06.2010
Ort: Kolbermoor/Bayern
Beiträge: 559
Daumen hoch

Doris hat mir gerade eine Sms geschickt. Das Feliserin ist in Kroatien. Hoffentlich können wir noch ein paar Katzen retten.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 28.08.2010, 12:06
Eliane, im Istrien Forum
Eliane offline
Moderatorin
Interesse: Tierschutz, Urlaubspfoten e.V.
 
Kroatien Fan seit: 01.12.2009
Ort: Frankenthal in Rheinland-Pfalz
Beiträge: 1.469
Standard

Suuuuuper, unser Dank an alle Beteiligten, ganz besonders an den Doc!!!

- - - - -
Tierschutz in Deutschland und Kroatien > www.urlaubspfoten.de

Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 30.11.2010, 12:21
Kimba, im Istrien Forum
Kimba offline
Kroatien-Fan
 
Kroatien Fan seit: 28.06.2010
Ort: Kolbermoor/Bayern
Beiträge: 559
Standard

Ich habe gestern die Nachricht von Doris bekommen, dass die 11 Katzen, die mit Feliserin behandelt werden konnten, überlebt haben. Das war die Mühe wert! Ich würde es immer wieder tun! Hoffentlich erfahre ich es beim nächsten Mal früher damit mehr überleben.

L.G.Gisela
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag in Istrien Live
Dringend Hilfe benötigt... Lutz Spass, Witze, Unterhaltung 6 16.12.2013 20:53
Verein „Lunjo i Maza“ (Opatija, Kroatien) muß Tierheim räumen Eliane Tierschutz in Kroatien, Anreise mit Haustieren 1 30.01.2013 19:28
Wer braucht Sachspenden... Berry Tierschutz in Kroatien, Anreise mit Haustieren 3 15.09.2012 17:44
HILFE - Grundstück dringend gesucht Lutz Tierschutz in Kroatien, Anreise mit Haustieren 8 27.03.2010 13:07
Unser Leben mit den Katzen Teil 2 - Susi & Strolchi herbert Einfach tierisch 0 09.03.2010 15:43

Uhrzeit auf Istrien Live in WEZ +2. Es ist jetzt 13:34 Uhr.



Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.©
iCovir UVC Luftreiniger gegen Aerosole, Corona Viren, Covid-19