✅ - Istrien Live - DAS Istrienforum
Aktuelles: Corona Virus COVID-19 in Istrien / Kroatien

Corona Lage Kroatien (HR)

Formular Enter Croatia

Zurück   ✅ - Istrien Live - DAS Istrienforum > Wichtige Infos für Kroatien Urlauber, Anreise und Wetter > Urlauberthemen - Antworten auf brennende Fragen

Urlauberthemen - Antworten auf brennende Fragen
Quallen, Algen, Haie, Schlangen, Scorpione, Sandstrände, Wasserqualität, Preise, Internet und Wlan

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 19.10.2014, 18:09
Angie offline
Kroatien-Fan
 
Kroatien Fan seit: 17.10.2014
Beiträge: 4
Ausrufezeichen Verwaltungsübertretung in Kroatien, Forderungen durch Rechtsanwalt!

Hallo,schönen Sonntag!

Also,ich hab gelesen dass das Thema zwar schon diskutiert wurde aber bei mir sind da andere Voraussetzungen und ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen!

Ich hab Freitag Post bekommen, von einem Anwalt Mirco Silvo Tischler.
Und zwar soll ich am 15.07.2013 ohne Parkschein mein Auto geparkt haben und ich soll jetzt 141 Euro zahlen?!
Ich bin Österreicherin, wie schaut's da aus zwischen Österreich u Kroatien?
Der Anwalt schreibt dass er die Interessen des Unternehmens Parkin d.o.o.(GmbH),Ljubljanska1,Republik Kroatien vertritt.
Er ist ein Vertrauensanwalt der österreichischen und schweizer Botschaft, zumindest steht das am Zettel..
Auch steht dass nach Ablauf der Zahlungsfrist umgehend beim zuständigen Gericht rechtliche Schritte gegen mich eingeleitet werden..
Ist das legitim?
Nach über einem Jahr?
Muss ich Einspruch erheben?
Ich war zu dieser Zeit in Kroatien....

Ich hoffe mir kann wer weiterhelfen und bitte darum!

Liebe Grüße
Angie
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 20.10.2014, 15:25
Lutz, im Istrien Forum
Lutz online
Admin
 
Kroatien Fan seit: 01.12.2009
Ort: Frankenthal/Pfalz
Beiträge: 4.485
Standard

Steht alles bereits ausführlich im Forum, einfach die suchfunktion bemühen.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 20.10.2014, 18:55
Angie offline
Kroatien-Fan
 
Kroatien Fan seit: 17.10.2014
Beiträge: 4
Standard

Hallo!

Danke für die Antworten!

Günther hat dir auch Dr mirko geschrieben?
Der Brief kam nicht per Einschreiben, ist es bei dir auch schon über ein Jahr her?
Können die das einfach machen?

Wir waren ja mit unseren 6 Kids in Kroatien ( Patchwork Family) und sind daher mit 2 Autos gefahren..
Heut kam der zweite Brief, vom zweiten Auto...das wären dann gesamt fast 300 Euro
Das find ich schon krass..kann man da nix dagegen machen? wie soll denn ich oder andere noch wissen was letztes Jahr im Urlaub war..wir sind jeden Tag zu einen anderen Strand gefahren...

Liebe Grüße
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 20.10.2014, 19:44
Ritschi, im Istrien Forum
Ritschi offline
Kroatien-Fan
 
Kroatien Fan seit: 24.12.2009
Ort: Bruckmühl
Beiträge: 1.474
Standard

Also grundsätzlich, falsch parken kostet überall Geld.........mal mehr mal weniger. Wer hier im Inland falsch parkt bekommt ein Knöllchen, sollte man zahlen sonst wird immer teurer.

Vor vielen Jahren wurde ich mal abgeschleppt in Pula. Gegen Zahlung von 39,00 Euro bekam ich mein Auto aus der Verwahrstelle wieder, das Knöllchen ( 30,00 Euro, parken im Bushaltestellenbereich ) nahm ich mit nach Hause und habs nie bezahlt.

Aber die Aussagen häuften sich das nicht bezahlte Knöllchen bei der nächsten Einreise zu Problemen führen können oder die Einreise gar verweigert wurde. An den Grenzen sind Kameras oft auf Augenhöhe installiert....!!!

Nun fängt Kroatien an die Parksünder bei Nichtbezahlung auch zu Hause abzukassierern.

Wem sein Auto z.B. auf einer italienischen Autobahn vom Carabineri schon mal beschlagtnahmt wurde weil Strafkosten offen waren, der hat seine Lektion gelernt. Also, lieber eine Runde mehr fahren und einen PArkplatz suchen und wenn ein Knöllchen an der Scheibe, lieber gleich zahlen.

Hier noch ein paar Links mit Infos.

www.zagreb.diplo.de/Vertretun...rderungen.html

www.verkehrsportal.de/board/i...howtopic=10182


www.auswaertiges-amt.de/DE/Au...eral_node.html


https://www.google.de/?gws_rd=ssl#q=...en+Deutschland

Nicht mehr nach Kroatien fahren weil man falsch geparkt hat und ein Knöllchen bekommen hat........na ja........ wer hat denn geparkt.....???? Kroatien ist Mitglied in der EU und kein Hinterwäldlerstaat, auch wenn vieles noch sehr ländlich ist. Auch die Kroaten sagen: mir san mir....



Ritschi


Ritschi
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 20.10.2014, 21:20
Lutz, im Istrien Forum
Lutz online
Admin
 
Kroatien Fan seit: 01.12.2009
Ort: Frankenthal/Pfalz
Beiträge: 4.485
Standard

HIER steht doch schon alles:
Ich gehe davon aus dass du auch nichts mehr hören wirst.

Wenn Du nie wieder mit diesem Fahrzeug (Kennzeichen) in diese Stadt fährst, oder dich dann konsequent an die Parkregeln hältst und die Parkgebühren korrekt entrichtest wird auch nichts passieren.

Wenn Du aber dort nochmals mit diesem Kennzeichen erwischt wirst, dann wirds sehr unangenehm - Parkkralle oder abschleppen und dann kommt eine richtig saftige Rechnung mit allen Gebühren! Bevor Du dann nicht zahlst - kein Auto - ganz einfach.
www.istrien-live.com/forum/sh...ad.php?t=10858

...und wer falsch parkt und dann das Knöllchen nicht bezahlt ist selber schuld! Wer deshalb nicht mehr nach Kroatien fahren möchte - auch Recht.... Erst selber Mist bauen und dann über die Konsequenzen schimpfen?!?
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 20.10.2014, 22:55
Ludwig, im Istrien Forum
Ludwig offline
Kroatien-Fan
 
Kroatien Fan seit: 20.07.2010
Ort: In Bayern
Beiträge: 63
Standard

Und was sagt das aus?:
Er ist ein Vertrauensanwalt der österreichischen und schweizer Botschaft, was ist das ????
Welches Gericht ist den zuständig?:
Auch steht dass nach Ablauf der Zahlungsfrist umgehend beim zuständigen Gericht, welches ??

Ich weis nicht ob trotz EU der das Geld in Österreich entreiben kann, Ö+CH+D haben ein abkommen, die können fordern, ich habe schon paarmal nach österreich eintritt bezahlt, war selber schuld, ok.
Sollte wieder wissen das sich durch die EU geändert habe, so weis ich es nicht, nur CZ, H oder SK, können in D nichts eintreiben.

- - - - -
Gruß Lu
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 21.10.2014, 11:28
Jugocaptan, im Istrien Forum
Jugocaptan offline
Kroatien-Fan
 
Kroatien Fan seit: 26.02.2010
Ort: Wien
Beiträge: 359
Standard

Und genau so bewegen sich dann auch alle auf den Straßen.
Seltsam, auf österreichischen Autobahnen sieht man kaum noch deutsche Über-schnellfahrer, seit es bei uns auch Frontalradar gibt.
Nur noch Polen, Tschechen und Slowaken düsen durch die Gegend. Hab ja nix dagegen prinzipiell, es ist nur der Neid wenn die mit dem Götz im Kopf dahinrauschen. Zivilstreifen sind aus Kostengründen eben selten.

- - - - -
Herzlichen Gruss aus Wien

Peter
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 21.10.2014, 12:01
Angie offline
Kroatien-Fan
 
Kroatien Fan seit: 17.10.2014
Beiträge: 4
Standard

Es ist schon klar dass es Gesetze geben muss, sonst führt sich jeder auf wie Sau und macht was er will. Was unweigerlich Chaos verursacht!

Nur hab ich ( wenn überhaupt??) , die Parkgebühr nicht bezahlt und da finde ich eine Strafe von 141 Euro einfach zu viel.

Hätte ich einen Brief bekommen von sagen wir 50 Euro, hätte ich bezahlt aber so überlege ich es mir schon dreimal.
Das ist doch Wucher oder??
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 21.10.2014, 18:13
Jugocaptan, im Istrien Forum
Jugocaptan offline
Kroatien-Fan
 
Kroatien Fan seit: 26.02.2010
Ort: Wien
Beiträge: 359
Standard

Erstens wäre doch die Frage , wie kommt der Anwalt auf € 141,-?
Zweitens woher hat er deine Adresse?
Und drittens ist das prinzipiell eine Zivilrechtssache (Besitzstörung). Ein Klagebegehren in dieser Richtung macht sicherlich mehr aus, wenn er Beweise hat kommst du auch nicht drum herum.
Ich würde mal nach den Beweisen fragen, könnte doch nicht schaden, verlangt wird heutzutage viel.

- - - - -
Herzlichen Gruss aus Wien

Peter
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 21.10.2014, 18:33
Ludwig, im Istrien Forum
Ludwig offline
Kroatien-Fan
 
Kroatien Fan seit: 20.07.2010
Ort: In Bayern
Beiträge: 63
Standard

Und wenn man eine Kfz-Rechtschutzversichrung hat, würde ich mich da zuerst beraten lassen.

- - - - -
Gruß Lu
Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 21.10.2014, 21:55
Lutz, im Istrien Forum
Lutz online
Admin
 
Kroatien Fan seit: 01.12.2009
Ort: Frankenthal/Pfalz
Beiträge: 4.485
Standard

Zitat:
Zitat von Angie Beitrag anzeigen
Hätte ich einen Brief bekommen von sagen wir 50 Euro, hätte ich bezahlt aber so überlege ich es mir schon dreimal.
Das ist doch Wucher oder??
Naja, hast Du gelesen was auf dem Parkticket (Strafzettel) stand? Klar, war in kroatisch, aber mal ehrlich, wenn ein Kroate in Deutschland oder Österreich falsch parkt bekommt er das Ticket auch "auf deutsch" und hat das gleiche Problem. Fakt ist dass die KLEINE Strafe nicht fristgerecht bezahlt wurde und die jetzige Forderung durch GEBÜHREN bzw. zusätzliche Kosten zustande kommt. Das ist weder in Deutschland noch Österreich anders.
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 22.10.2014, 14:09
Seetiefe offline
Kroatien-Fan
 
Kroatien Fan seit: 21.10.2014
Beiträge: 4
Standard

Ich fürhte das der Strafzettel gezahlt werden muß, oder es kommen noch höhere Kosten auf. Schade das der Strafzettel nicht gleich vor Ort gezahlt wurde, weil auf den Parkplätzen mit Zeitparkuhr die "Strafe-Gebühr" nicht sehr teuer ist, es geht von 50-200 Kuna also ca. 7-30 EUR. Das Problem ist auch das die Person die die Strafzettel austeilt ein Foto vom Fahrzeug macht und somit auch Beweismaterial hat.

Vieleicht konnte ich weiterhelfen.
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 17.11.2014, 14:50
DonPapone
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Mirko Tischler

BIS DATO UNBEANTWORTET:

Sehr geehrter Herr Mag. Dr. Mirko Silvo Tischler,
verehrter Vertrauensanwalt,

Sie haben uns unter dem Betreff „Verwaltungsübertretung in Kroatien“ mehrere Zahlungsaufforderungen geschickt.

In diesem Zusammenhang ersuchen wir um Übermittlung der Beweise (insbesondere Fotos des abgestellten Fahrzeuges sowie Nachweis darüber dass sich die genannten Parkflächen im Eigentum der Liburnija Parking d.o.o. befinden etc.) sowie um Bekanntgabe von Name und Adresse Ihrer Partnerschaftskanzlei in Österreich. Laut österreichischer Rechtsanwaltskammer sind sie zwar auf der Adresse 9020 Klagenfurt, Bahnhofstraße 51 mit der Telefonnummer 0463/507350 registriert, Anrufe dort ergeben aber dass Sie KEINEN Kanzleisitz auf dieser Adresse haben bzw. dort auch nicht erreichbar sind.

Darüber hinaus ersuche ich um Aufklärung wie man auf einem privat bewirtschafteten Parkplatz eine Verwaltungsübertragung gemäß Artikel 4, 12, 13, und 14 der VO begehen kann.

Eine Kopie dieses E-Mails ergeht an Liburnija Parking d.o.o., an die Rechtsanwaltskammer Wien sowie an Frau Mag. Kurtulan, Prozessbeobachterin des Verbandes Europäischer Rechtsanwaltskammern (FBE).

Ich ersuche um dringende Aufklärung der Gesamtcausa und verbleibe

mit freundlichen Grüßen
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 18.11.2014, 22:51
Ludwig, im Istrien Forum
Ludwig offline
Kroatien-Fan
 
Kroatien Fan seit: 20.07.2010
Ort: In Bayern
Beiträge: 63
Standard

Bin gespannt wie die reagieren, eventuell zuviel Arbeit für sie und antworten nicht.

- - - - -
Gruß Lu
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 19.11.2014, 07:33
Lutz, im Istrien Forum
Lutz online
Admin
 
Kroatien Fan seit: 01.12.2009
Ort: Frankenthal/Pfalz
Beiträge: 4.485
Standard

Die reagieren garnicht - aber irgendwann kommt der Parksünder wieder nach Kroatien....
Wenn Du nie wieder mit diesem Fahrzeug (Kennzeichen) in diese Stadt fährst, oder dich dann konsequent an die Parkregeln hältst und die Parkgebühren korrekt entrichtest wird auch nichts passieren.

Wenn Du aber dort nochmals mit diesem Kennzeichen erwischt wirst, dann wirds sehr unangenehm - Parkkralle oder abschleppen und dann kommt eine richtig saftige Rechnung mit allen Gebühren! Bevor Du dann nicht zahlst - kein Auto - ganz einfach.
www.istrien-live.com/forum/sh...ad.php?t=10858
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag in Istrien Live
Dauerthema Parkgebühren und Parktickets - Mahnbescheide über Rechtsanwalt und Notar Lutz Urlauberthemen - Antworten auf brennende Fragen 19 20.08.2019 13:52
Vermietung durch Ausländer in Kroatien Lutz Immobilien in Kroatien 4 07.07.2016 14:41
Stellungnahme RA Tischler, wg. Forderungen aufgrund von Parkverstössen in Kroatien Lutz Urlauberthemen - Antworten auf brennende Fragen 0 08.04.2015 10:32
Änderungen durch EU-Beitritt Lutz Bootfahren / Wassersport 0 26.08.2013 17:14
Stadtrundgang durch Grožnjan Wolfram Bildershows 0 26.03.2011 18:30

Uhrzeit auf Istrien Live in WEZ +2. Es ist jetzt 15:55 Uhr.



Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.©
iCovir UVC Luftreiniger gegen Aerosole, Corona Viren, Covid-19