➤ Istrien Live - DAS Istrienforum
Tipp - Videomaut:
A10 Tauern Autobahn
Karawankentunnel A-SLO
Formular Enter Croatia

Notruf Polizei: +385 192
Notruf Feuerwehr: +385 193

Zurück   ➤ Istrien Live - DAS Istrienforum > Wichtige Infos für Kroatien Urlauber, Anreise und Wetter > Kroatien: Neues - Interessantes - Sonstiges

Hinweise

Kroatien: Neues - Interessantes - Sonstiges
Allgemeines Wissen und Infos über Kroatien und den Nachbarländern

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 11.01.2013, 16:40
Konni, im Istrien Forum
Konni offline
Super-Moderatorin
Interessen: Istrien - Dalmatien - Geschichte und Mythen
Kroatien-Profi
 
Kroatien Fan seit: 01.12.2009
Ort: im schönen (sym)badischen Odenwald
Beiträge: 6.741
Standard Ein Verletzter bei erneuter Explosion in Zagreb

Ein Verletzter bei erneuter Explosion in Zagreb
11. Jänner 2013, 08:55


Behörden gehen vorerst nicht von terroristischem Akt aus - Medien vermuten einen Anschlag

Zagreb - In der Nacht auf Freitag ist in Zagreb bei einer Explosion eine Person verletzt worden. Kroatische Medien gehen von einem Anschlag aus. Die Polizei hält sich noch mit Informationen zurück, ob es sich bei dem explosiven Gegenstand, der gegen Mitternacht an der Aleja Bologne bei einer Busstation im Westen der Stadt detonierte, um eine Bombe oder etwas anderes handelte.

Anrainer berichteten, dass sie zum selben Zeitpunkt mehrere Detonationen vernommen hätten. Medien spekulierten, dass es sich dabei um einen terroristischen Akt handelte, denn bereits in der Nacht auf Mittwoch war es entlang der Eisenbahnstrecke bei Podsused, ebenfalls im Westen, zu einer Explosion gekommen. Der Gegenstand explodierte, als ein Güterzug die Strecke passierte. Bei dieser Explosion gab es keine Verletzten.

Ermittlungen laufen

Die Ermittlungen der Polizei in diesem Fall laufen noch, der Geheimdienst wurde hinzugezogen, ebenso die Staatsanwaltschaft. Von einen terroristischen Akt zu sprechen bezeichneten die Behörden als noch zu früh. Innenminister Ranko Ostojic sagte: "Es fehlen die Elemente, aufgrund derer man es als terroristischen Akt bezeichnen könnte. Es gab davor keine Drohungen und auch danach kein Bekenntnis." (APA, 11.1.2013)

Quelle: derStandard.at

- - - - -

Herzliche Grüße aus dem (sym)badischen Odenwald

Konni



MEER GEHT IMMER!

U SRSU NOSIM MORE


Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 11.01.2013, 17:35
Jadran offline
Kroatien-Fan
 
Kroatien Fan seit: 12.01.2010
Ort: NRW
Beiträge: 1.123
Standard

wie in glas istre geschrieben steht ist das problem schon ein paar tage lange.

jadran
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag in Istrien Live
Städtetipps von Reiseexperten: Hut ab, Zagreb Konni Inneres Kroatien - Zagreb 2 01.04.2019 12:50
Zagreb - Ban-Jelacic-Platz Lutz Webcam Livecam 0 30.06.2013 09:11
Kreatives aus Zagreb... Ritschi Kulinarisches Kroatien, Restaurants, Weine, Rezepte uvm. 0 17.11.2011 19:42
Verletzter Hund - na und! Eliane Tierschutz in Kroatien, Anreise mit Haustieren 0 02.09.2010 11:48
Inneres Kroatien - Zagreb Lutz Inneres Kroatien - Zagreb 0 21.12.2009 14:59

Uhrzeit auf Istrien Live in WEZ +1. Es ist jetzt 14:05 Uhr.



Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2023, vBulletin Solutions, Inc.©
Wir haben etwas gegen Aerosole: iCovir UVC Luftreiniger - Aerosole, Corona Viren, Covid-19