➤ Istrien Live - DAS Istrienforum
Istrien entdecken:
"Nicht nur Strandlieger"

Zurück   ➤ Istrien Live - DAS Istrienforum > Tiere und Tierschutz international (Hunde + Katzen) > Tierschutz in Kroatien, Anreise mit Haustieren

Hinweise

Tierschutz in Kroatien, Anreise mit Haustieren
Tierschutzprojekte in Kroatien, Ein- und Ausreise mit Haustieren.
Moderation: Eliane

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 12.12.2022, 08:18
Lutz, im Istrien Forum
Lutz offline
Admin
Kroatien-Profi
 
Kroatien Fan seit: 01.12.2009
Ort: Frankenthal/Pfalz
Beiträge: 5.498
Standard Tierheim Pula ?!?

Die Stadt verpachtet das Tierheim für ausgesetzte Tiere an Castrum, die Gesellschaft, die die Gebäude verwaltet. Wir haben es erfahren, wenn es geöffnet hat

Das Asyl auf Partizanski put wird eröffnet, nachdem Castrum eine Entscheidung des Landwirtschaftsministeriums und der Veterinärverwaltung erhalten hat, dass das Asyl alle Bedingungen erfüllt. Dem geht die Bildung eines Gremiums des zuständigen Ministeriums voraus, das den Standort des Asyls überprüft, und wir hoffen, dass im Januar 2023 alles geklärt ist, teilt die Stadt mit.
| Autorin: Mirjana Vermezović Ivanović


Asyl für verlassene Tiere (Foto: Duško Marušić Čiči)


Unter anderem liegt den Stadträten heute eine Entscheidung vor, die Verwaltung und Nutzung des Tierheims mit dazugehörigen Einrichtungen auf Partizanska an das Unternehmen Castrum Pula 97 zu übergeben. Es ist ein städtisches Unternehmen, das sich in erster Linie mit der Sammlung und Sammlung von Reservaten befasst Immobilienverwaltung. Da, wie im Beschlussvorschlag erläutert, der Wert des Baus der Unterkunft mit dazugehörigen Einrichtungen 5.657.446 HRK beträgt, wurde der Vorschlag für das Gesetz über die Gewährung der Verwaltung und Nutzung an den Stadtrat übermittelt. Das Gesetz über die kommunale und regionale (regionale) Selbstverwaltung schreibt nämlich vor, dass die Veräußerung von Immobilien im Wert von mehr als 1 Mio. HRK von einem repräsentativen Gremium entschieden wird.

Zustimmung zu Castrum für die tierärztliche Praxis
Die Zustimmung zu Castrum für "Tierarztpraxis für Kleintiere" wurde von der Staatlichen Aufsichtsbehörde, Regionalbüro Rijeka - Zweigstelle Pula erteilt, die von der Leiterin der Zweigstelle Lovorka Tomičić unterzeichnet ist. Auf derselben Sitzung des Stadtrats sollte beschlossen werden, Castrum zusammen mit den städtischen Unternehmen Fratarski und Tržnica Pula Sport anzuschließen, um die Kosten zu rationalisieren.
Auf die Frage, warum Castrum das Asyl zur Verwaltung übertragen wurde und ob sie glauben, dass dieses Unternehmen die Einrichtung, die sich um verlassene Tiere kümmert, gut verwalten wird, antwortete die Stadt, dass Castrum „ein Unternehmen ist, das Gebäude verwaltet und die Asyleinrichtung vollständig im Besitz ist von der Stadt Pula ". Sie stellen weiter fest, dass der Betrieb der Anstalt eine separate Organisationseinheit ist, die von jedem kommerziellen Unternehmen eingerichtet werden kann.

Auf die Frage, ob das Asyl ausgestattet ist und wann es eröffnet wird, antwortete der Kommunalpalast, dass es fast vollständig ausgestattet und vollständig dekoriert ist.

Unbekannte Kapazität
„Die Anstalt wird eröffnet, nachdem Castrum eine Entscheidung des Landwirtschaftsministeriums – Veterinärverwaltung erhalten hat, dass die Anstalt alle Bedingungen erfüllt. Dem geht die Bildung eines Ausschusses des zuständigen Ministeriums voraus, der den Standort der Anstalt und wir überprüft hoffen, dass im Januar 2023 alles geklärt ist", antworten sie von City.

Uns hat auch interessiert, wie viele Tiere dort untergebracht werden können und wie sie aufgenommen werden – können Bürger sie mitbringen oder kooperiert das Asyl mit Tierschutzvereinen, antwortete der Kommunalpalast: „Das Asyl hat eigene Kapazität, die vorgeschrieben und abhängig von der Bodenfläche ist, die jedem Tier zur Verfügung gestellt werden muss".
„22 Boxen wurden gebaut, darunter Boxen für gefährliche Tiere. Jede Box bietet Platz für etwa fünf bis sechs Hunde. Es gibt auch einen Platz für Katzen, aber wir müssen betonen, dass das Tierheim verpflichtet ist, Katzen einzufangen, zu sterilisieren oder zu kastrieren und an die zurückzugeben ursprünglichen Lebensraum oder einen anderen geeigneten Lebensraum, da Katzen frei lebende Tiere sind. Die genaue Kapazität des Tierheims wird in der Entscheidung des zuständigen Ministeriums für jede einzelne Tierart angegeben. Auf der Grundlage der Verordnung über die zu erfüllenden Bedingungen Tierheimen, wird das Personal des Tierheims nach Benachrichtigung der Bürger das Feld verlassen und das Tier einfangen, wonach es in einem Tierheim untergebracht wird“.

In der Anstalt seien mindestens zwei Arbeitskräfte für den Fang und die Pflege der Tiere erforderlich, die dafür ausgebildet sein müssten, und in der Tierarztpraxis ein Tierarzt und ein Veterinärtechniker, die den tierärztlichen Gesundheitsschutz und die Kennzeichnung durchführten , Impfungen und operative Verfahren, zu deren Durchführung die Anstalt verpflichtet ist.
„Ein im Tierheim aufgenommenes Tier bleibt dort, bis es adoptiert wird. Das Tierheim wird für alle Tiere über öffentliche Kommunikationsmittel Adoptanten suchen, d.h. es wird eine eigene Website haben, auf der ein Foto des Tieres sowie alle veröffentlicht werden begleitende Informationen", stellt die Stadt fest.
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 18.01.2023, 11:04
Lutz, im Istrien Forum
Lutz offline
Admin
Kroatien-Profi
 
Kroatien Fan seit: 01.12.2009
Ort: Frankenthal/Pfalz
Beiträge: 5.498
Standard

Das Tierheim in Pula ist bereit, die ersten "Mieter" aufzunehmen

| Autor: Glas Istre
(Foto: Stadt Pula)


Die Arbeiten am Bau und der Ausstattung des Tierheims Pula auf dem Partizanski-Platz sind abgeschlossen und alles ist bereit für seine Eröffnung. Mit fast sechs Millionen Kuna finanzierte und baute die Stadt Pula eine Tierheimanlage mit den dazugehörigen Inhalten, die bald in Betrieb sein und den Bürgern und Tieren dienen wird.

In der Unterkunftseinrichtung gibt es einen Mehrzweckraum für den Empfang von Parteien, dh Pflegeeltern, der auch für den Empfang und die Präsentation der Unterkunft für Kindergarten- und Schulgruppen sowie für andere Bildungsaktivitäten dienen wird. Im Hauptgebäude gibt es auch Zimmer für Katzen, einen Bereich zum Waschen, Putzen und Pflegen von Tieren. Darüber hinaus gibt es auch einen Raum für Quarantäne-Isolation, Raum für die Untersuchung und Behandlung von Tieren. Um die Tiere zu füttern, war es notwendig, eine Aufbewahrung für Lebensmittel und Küche sowie eine Aufbewahrung für anderes Zubehör bereitzustellen.
Unterbringungseinheiten für Tiere befinden sich direkt neben der Einrichtung und haben eine maximale Größe von 22 Boxen. Gemäß den Tierhaltungsnormen dürfen pro Box maximal fünf bis sechs Hunde untergebracht werden.

Die Mitarbeiter achten darauf, dass die Tiere in der Box verträglich sind, damit keine Verletzungen entstehen.
Gesonderte Boxen für gefährliche Tiere werden bereitgestellt. Wenn keine gefährlichen Hunde vorhanden sind, können diese Boxen verwendet werden, um Katzen draußen zu halten.

Bei größerem Bedarf ist der Shelter so konzipiert, dass neue Wohneinheiten nachgerüstet werden können.
Neben den Räumlichkeiten des Tierheims gibt es für die tierärztliche Praxis vorgesehene Räume, in denen die tierärztliche Versorgung der Tiere im Tierheim und vorübergehend übernommener Tiere gewährleistet wird. bis zur Rückgabe an den Besitzer in einem Tierheim untergebracht. In der Tierarztpraxis gibt es einen Raum zur Untersuchung von Tieren, einen Raum für operative Eingriffe und weitere Räume und Geräte für grundlegende chirurgische und veterinärmedizinische Eingriffe. In der Tierarztpraxis werden Tiere operiert, behandelt, gechipt und geimpft.

Die Anlage entsteht auf einem über 3.000 Quadratmeter großen Grundstück, abseits vom besiedelten Gebiet, aber dennoch stadtnah und für die Bürger zugänglich. Die Umgebung ist so eingerichtet, dass die Tiere laufen und laufen können, und es gibt einen Parkplatz für Pflegeeltern und Personal. Im äußeren Teil gibt es auch einen Raum für freie Bewegung.

Unmittelbar neben der Anstalt soll nach der Ausdünnung der Vegetation eine Freigehfläche geschaffen werden.
Das Tierheim wird vorerst zwei Mitarbeiter beschäftigen, die sich sieben Tage die Woche um die Tiere kümmern. Tierpflege bedeutet nicht, 24 Stunden bei den Tieren im Einsatz zu sein, sondern darauf vorbereitet zu sein Tierpflege und tägliches Füttern, Waschen, Putzen der Tiere morgens und nachmittags sowie Tiervermittlung.
Das Tierheim wird an zwei Tagen in der Woche nachmittags für mindestens vier Stunden täglich für Besucher geöffnet sein. Außerhalb der Arbeitszeiten stehen die Mitarbeiter zur Verfügung für Besucher 24 Stunden am Tag für die Bedürfnisse des Abholens von Tieren aus öffentlichen Bereichen und einer möglichen Adoption, wenn die Adoptierenden nicht während der Bürozeiten verfügbar sind.

Für die Eröffnung des Tierheims und den Beginn der Arbeiten wartet die Stadt Pula noch auf eine Entscheidung des Landwirtschaftsministeriums – Veterinärverwaltung.
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag in Istrien Live
Tierheim in Pula ?!? Platz für ca. 20 Katzen... Lutz Tierschutz in Kroatien, Anreise mit Haustieren 3 20.07.2022 16:38
Wie arbeitet ein Tierheim Kimba Einfach tierisch 0 24.09.2014 12:52
Pula braucht endlich ein größeres Tierheim...??? Ritschi Kroatien: Neues - Interessantes - Sonstiges 1 05.10.2012 15:06
Lili -Hundemädchen aus dem Tierheim Pula (2009) Endlichweg Urlaubspfoten e.V. 6 31.08.2011 11:24

Uhrzeit auf Istrien Live in WEZ +1. Es ist jetzt 04:04 Uhr.