✅ - Istrien Live - DAS Istrienforum
RKI: KROATIEN ab So 24.10.21
Hochrisikogebiet
Webcam MedulinWebcam Medulin

Zurück   ✅ - Istrien Live - DAS Istrienforum > Urlaubsregionen - Istrien, Kvarner, Dalmatien > Istrien Südspitze

Istrien Südspitze
Fazana, Pula, Vinkuran, Banjole, Premantura, Pomer, Medulin, Liznjan.

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 10.11.2021, 08:21
Lutz, im Istrien Forum
Lutz online
Admin
 
Kroatien Fan seit: 01.12.2009
Ort: Frankenthal/Pfalz
Beiträge: 4.684
Standard Ausstellung über die Festungsanlagen von Pula in Kaštela im Januar

Die Ausstellung besteht aus Fotomaterial, Anwendungen auf Tafeln und aufgezeichnetem Material, auf dem das gesamte Befestigungssystem in Pula präsentiert wird. Vorgestellt werden die Gebäudetypen, die im Rahmen des Befestigungssystems errichtet wurden, sowie das tägliche Leben der Soldaten darin.

| Autor: Doria MOHOROVIĆ



Aufzug verbindet und belebt Zerostrasse und Kaštel (Foto von Duško Marušić Čiči)


Der Tourismusverband Pula präsentierte die abschließenden Aktivitäten des Projekts „Befestigungssystem Pula als neues kulturelles und touristisches Produkt“, das unter anderem bis vor kurzem zwei völlig getrennte Bereiche verband – die Festung Kaštel und die unterirdischen Tunnel der Zerostraße.

Dank des Aufzugs, der sie verbindet, sind sie zu einem Ganzen zusammengewachsen. Bei dieser Gelegenheit wurden zur Förderung und Sichtbarkeit des gesamten Projekts Werbematerialien mit dem Projektlogo präsentiert, wie eine Karte des Tunnelsystems, Schreibblöcke, Segeltuchtaschen und T-Shirts.
Gracijano Kešac, Direktor des Geschichts- und Schifffahrtsmuseums Istriens, kündigte an, dass nach den abgeschlossenen Investitionen in Kaštela und in die Tunnel im Museum eine Ausstellung über die Festungsanlagen von Pula stattfinden wird, die voraussichtlich im Januar eingerichtet wird.

Sanierte Tunnel und Befestigungen
- Die Ausstellung ist fast fertig, derzeit werden die Ausstellungselemente erstellt, die Szenografie des Raumes angepasst und multimedial aufgebaut. Diese Werbematerialien haben die Funktion, die Ausstellung selbst zu bewerben und zu bewerben, deren Autoren Katarina Marić und Katarina Pocedić sind. Die Ausstellung besteht aus Fotomaterial, Anwendungen auf Tafeln und aufgezeichnetem Material, auf dem das gesamte Befestigungssystem in Pula präsentiert wird. Gezeigt werden die Gebäudetypen, wie sie als Teil des Befestigungssystems gebaut wurden, sowie das tägliche Leben der Soldaten darin. Darüber hinaus wird es eine Vielzahl von dreidimensionalen Objekten aus dieser Zeit geben, die, davon bin ich überzeugt, auf interessante Weise die Festung selbst, das Leben in ihnen und ihre Bedeutung als monumentales Projekt in Pula und Umgebung vermitteln werden , sagte Kešac.

In Bezug auf den Teil des Projekts im Zusammenhang mit dem Wiederaufbau von Kastela sagte er, dass ein großer Teil der Festungs- und Tunnelbereiche repariert und geschützt wurde, die Eingangsbrücke wurde repariert, die Ausstellungsräume, die für die Ausstellungsaktivitäten genutzt werden, wurden komplett renoviert , der Sanitärbereich wurde erweitert und renoviert und Kaštel bekommt auch einen Catering-Punkt. Der Wiederaufbau und die Verbindung mit dem Aufzug schufen, wie er betonte, einen Raum mit einer einzigartigen kulturellen Destination, und nach einer zweimonatigen Probearbeit stellte sich heraus, dass diese Destination ein großes Potenzial aufwies, Besucher anzuziehen, die noch mehr als der Rekord von 2019 waren.

Ausbildung für Guides
Sanja Cinkopan Korotaj, Direktorin des Tourismusverbandes von Pula, stellte fest, dass der Aufzug, der das Schloss und das Museum verbindet, älteren Touristen einen leichteren Zugang bietet. Sie zeigte sich zufrieden darüber, dass die Stadt dieses Projekt, aber auch größere Kulturprojekte anerkennt und in Kultur und (in) direkt in den Tourismus investiert.
- Bis Ende des Jahres findet eine Schulung für Guides statt, die es ihnen ermöglicht, das gesamte Projekt genauer kennenzulernen. Neben Materialien werde die Werbung über soziale Netzwerke erfolgen, und ab dem nächsten Jahr werden Präsentationen des Projekts in anderen Städten organisiert, um Sichtbarkeit zu gewinnen und den Ort zu erreichen, den Bürger und Gäste besuchen können, sagte Cinkopan Korotaj. Sie fügte hinzu, dass der Tourismusverband von Pula bisher Aktivitäten zur Schaffung einer visuellen Identität durchgeführt habe, eine Website in vier Sprachen sowie ein Poster (Roll-up) zur Bewerbung des Projekts erstellt worden seien. Es gibt auch eine permanente Visualia-Ausstellung, die zur Adventszeit leuchtet. Es ist geplant, Journalisten und Blogger aus dem Ausland zu holen, Animateure einzustellen, Aufführungen und Konzerte zu organisieren, um ein neues touristisches Produkt zu fördern - das Pula Fort Center.
Das Projekt wird in die Adventsveranstaltungen in Pula integriert, so dass das Besucherzentrum während der Adventszeit komfortabel ausgestattet ist und die Gäste die Projektionen von Visualia genießen können, die an den Wänden von Kaštela gezeigt werden. Durch dieses Projekt wird der Tourismusverband von Pula historisches Erbe und moderne Technologien kombinieren und es Touristen ermöglichen, das kulturelle Erbe auf diese Weise kennenzulernen, was ebenfalls ein weltweiter Trend ist. Das primäre Ziel ist es, die Besucherzahlen von Kaštela zu erhöhen, das aufgrund seiner geringeren Erreichbarkeit bisher in Bezug auf die Besucherzahlen hinter anderen Pula-Attraktionen zurückbleibt.
Kešac betonte, dass ein großer Teil der Bürger, die kostenlos nach Kaštel und in die Tunnel fahren können, Interesse an dieser Attraktion bekundet haben. So kamen in den ersten zwei Monaten seit Eröffnung des Aufzugs bis zu sechstausend Menschen aus Pula, und nach der Eröffnung der Gastronomie im nächsten Jahr wird mit einer noch größeren Zahl gerechnet. Die Leiterin der Verwaltungsabteilung für Raumplanung und Umweltschutz Ingrid Bulian und Projektleiterin Lorena Dropulić betonten, dass dieses Projekt ein hervorragendes Beispiel dafür ist, das Potenzial der Militärarchitektur als Teil des kulturellen Erbes von Pula zu erkennen. Sie glauben, dass dies einen zusätzlichen Impuls für die Entwicklung der Stadt geben wird und sie neben Kaštela auch wiederbelebt.
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag in Istrien Live
Vorankündigung: Ausstellung über die Polaer Straßenbahn Egbert Istrien im Überblick 1 11.04.2019 11:56
Kastra-Aktion im Januar 2018 in der Region Pula, Kroatien Eliane Urlaubspfoten e.V. 0 20.03.2018 22:23
Sonnenaufgang über herrlicher Landschaft bei Pula / Medulin ?!? Lutz Istrien im Überblick 1 19.02.2015 07:55
Über Triest nach Pula ohne Maut in SLO Quax Anreise nach Kroatien 18 25.08.2014 23:55
Zuverbindung über Zminy nach Pula leafina Urlauberthemen - Antworten auf brennende Fragen 2 24.03.2014 10:08

Uhrzeit auf Istrien Live in WEZ +2. Es ist jetzt 16:22 Uhr.



Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.©
Wir haben etwas gegen Aerosole: iCovir UVC Luftreiniger - Aerosole, Corona Viren, Covid-19