✅ - Istrien Live - DAS Istrienforum

Aktuelles zum Stand
Corona Virus COVID-19 in Istrien / Kroatien



Zurück   ✅ - Istrien Live - DAS Istrienforum > Tiere und Tierschutz international (Hunde + Katzen) > Tierschutz in Kroatien, Anreise mit Haustieren

Hinweise

Tierschutz in Kroatien, Anreise mit Haustieren
Tierschutzprojekte in Kroatien, Ein- und Ausreise mit Haustieren.
Moderation: Eliane

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 13.04.2010, 17:50
Eliane, im Istrien Forum
Eliane offline
Moderatorin
Interesse: Tierschutz, Urlaubspfoten e.V.
 
Kroatien Fan seit: 01.12.2009
Ort: Frankenthal in Rheinland-Pfalz
Beiträge: 1.464
Standard Tötungsstation an der Müllhalde

Kann man jederzeit die Tötungsstation besuchen oder muss man sich da zuerst eine Bewilligung verschaffen beim Tierarzt von der Arena?

Hier eine Frage von unserem neuen Forumsmitglied Anuschka, die ich per PN erhalten habe aber gerne öffentlich beantworten möchte.

Laut der Schilder gibt es Öffnungszeiten, allerdings weiss ich nicht inwieweit diese eingehalten werden. Wir haben bei unseren diversen Besuchen dort nie eine Person angetroffen.


Bitte lest Euch auch den Bericht von Anna aus dem letzten Jahr durch. Dann wisst Ihr was da so läuft.

Eliane

- - - - -
Tierschutz in Deutschland und Kroatien > www.urlaubspfoten.de

Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 16.06.2011, 15:33
Anuschka offline
Kroatien-Fan
 
Kroatien Fan seit: 08.04.2010
Ort: Schweiz
Beiträge: 11
Standard Welpe aus Tötungsstation

Ich wollte mal fragen, ob man eigentlich auch einen Welpen aus der Tötungsstation mitnehmen kann über die Grenze. Die Frage deshalb, weil ja immer eine Tollwutimpfung vorgeschrieben wird, welche ja bei einem 2 Monate alten oder noch jüngeren Welpen noch nicht gemacht werden kann, oder?
Danke für Eure Antwort.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 16.06.2011, 19:23
Eliane, im Istrien Forum
Eliane offline
Moderatorin
Interesse: Tierschutz, Urlaubspfoten e.V.
 
Kroatien Fan seit: 01.12.2009
Ort: Frankenthal in Rheinland-Pfalz
Beiträge: 1.464
Standard

10 - Wie hole ich einen Hund aus der kommunalen Auffangstation?

In diesem Beitrag sind Deine Fragen eigentlich beantwortet. Es kann Dir niemand sagen in welcher mentalen Verfassung und gesundheitlichem Zustand Du dort ein Tier rausholst und gerade bei Welpen ist die Gefahr leider sehr hoch, dass sie krank sind oder sogar Parvo ausbricht. Bist Du 3 Wochen in Urlaub, kannst das Tier dort selbst rausholen, mit in die Ferienwohnung nehmen, pflegen und gleich von einem unabhängigen Tierarzt checken lassen, mag das funktionieren, ansonsten raten wir davon ab. Das Risiko ist einfach zu hoch ein krankes Tier zu erwischen.

Melde Dich bei Ruka Sapi, die wissen nicht mehr wohin mit all den Tieren und zu dieser Zeit gibt es sicher Welpen. Dort kannst Du sicher sein, dass sie medizinisch betreut wurden und gesundheitlich stabil sind.

Tollwutimpfung ist frühestens ab der 12ten Lebenswoche möglich und sie ist für die Einreise in die EU Pflicht. Es sei denn Du nimmst eine Mama mit den Welpen mit, da gibt es Sonderregelungen.

Eliane

- - - - -
Tierschutz in Deutschland und Kroatien > www.urlaubspfoten.de

Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 16.06.2011, 23:16
Kimba, im Istrien Forum
Kimba offline
Kroatien-Fan
 
Kroatien Fan seit: 28.06.2010
Ort: Kolbermoor/Bayern
Beiträge: 559
Standard

An die angegebenen Zeiten hält sich niemand. Wir hatten Glück um ca. 14 Uhr 30.
L.G.Gisela
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 17.06.2011, 08:22
Eliane, im Istrien Forum
Eliane offline
Moderatorin
Interesse: Tierschutz, Urlaubspfoten e.V.
 
Kroatien Fan seit: 01.12.2009
Ort: Frankenthal in Rheinland-Pfalz
Beiträge: 1.464
Standard

Kimba und ihr Mann hatten einen Hund von dort geholt. Vlt. magst sie ja mal persönlich ansprechen.

Ansonsten kannst Dich in Pula direkt an die für das Auffanglager verantwortliche Vet.station wenden www.veterinarskastanicapula.hr/ und dort sagen, dass Du einen Hund von dort haben möchtest. Deren Webseite ist aber meist nicht aktuell und Du findest in der Station an der Müllhalde oft andere Tiere, die noch nicht aufgelistet sind.

Grundsätzlich ist das toll, wenn sich immer wieder Leute melden und Tiere direkt dort rausholen wollen, aber man muss sich eben der Risiken auch bewusst sein, besonders wenn man schon eigene Tiere dabei oder zu Hause hat.

Leider ist es nicht das erste Ziel des Betreibers, dass es den Tieren dort gut geht und dass sie vernünftig versorgt werden, sondern es ist ein reines Geschäft mit den Vergessenen und Verlassenen und es zählt nur was unterm Strich übrig bleibt. Alleine schon die Position dort an der Müllhalde und dieser nüchterne Nullachtfünfzehn Zweckbau mit den elenden Zwingern sagt schon alles. Entsprechend wird mit den Hunden, auch Welpen, dort umgegangen. Eigentlich müsste es ja so etwas auch für Katzen geben, von denen noch viel mehr armselig herumstreunen. Fakt ist, dass wir noch nie von einer Auffangstation für Katzen gehört haben oder welche gesehen hätten, damit ist wohl das Geschäft nicht lukrativ genug und man bringt sie direkt um. Sehr traurig das alles.......

- - - - -
Tierschutz in Deutschland und Kroatien > www.urlaubspfoten.de

Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 17.06.2011, 08:43
Wolfram, im Istrien Forum
Wolfram offline
Admin
Interessen: Istrien - Kvarner Bucht - Nord- und Mitteldalmatische Adria
Kroatien-Profi
 
Kroatien Fan seit: 01.12.2009
Ort: Wilhelmsfeld / Rhein-Neckar-Kreis
Beiträge: 5.421
Standard

Hier einige Fotos der Tötungsstaion, die wir am 26.05.2011 dort gemacht haben.







Direkt daneben die Mülldeponie, wo der gesamte Müll Istriens landet - auch Abfälle aus den Krankenhäusern, also u.a. hochinfektiöse Abfälle, das alles ohne besondere Schutzmaßnahmen!!! Ganz bestimmt kein "EU-Standard"!!!


- - - - -
Beste Grüße aus Wilhelmsfeld
Wolfram

Wer seine Ansicht mit anderen Waffen als denen des Geistes verteidigt,
von dem muss ich voraussetzen, dass ihm die Waffen des Geistes ausgegangen sind!

(Otto von Bismarck)

Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag in Istrien Live
Wie finde ich diese Tötungsstation? midnightpoison Tierschutz in Kroatien, Anreise mit Haustieren 58 05.10.2016 12:42
Tötungsstation 20. August 2010 Eliane Tierschutz in Kroatien, Anreise mit Haustieren 28 10.12.2010 08:04
Hund aus Tötungsstation Kimba Tierschutz in Kroatien, Anreise mit Haustieren 11 04.07.2010 10:18
Hund aus der Tötungsstation gestohlen Eliane Tierschutz in Kroatien, Anreise mit Haustieren 4 19.05.2010 18:56
Tötungsstation Ende März 2010 Eliane Tierschutz in Kroatien, Anreise mit Haustieren 2 30.03.2010 21:39

Uhrzeit auf Istrien Live in WEZ +2. Es ist jetzt 23:35 Uhr.



Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.©
UVC Luftreiniger gegen Aerosole, Corona Viren, Covid-19