✅ - Istrien Live - DAS Istrienforum
Kroatien gilt ab Sonntag 11. April 2021 als Hochinzidenzgebiet. Reiseanmeldung und ggf. Test vor der Einreise nach Deutschland erforderlich!- Quelle: RKI Webcam MedulinWebcam Medulin

Zurück   ✅ - Istrien Live - DAS Istrienforum > Tiere und Tierschutz international (Hunde + Katzen) > Einfach tierisch

Hinweise

Einfach tierisch
Viecherl gibt es überall, nicht nur in Kroatien
Moderation: Eliane

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 26.02.2010, 11:33
herbert offline
Kroatien-Fan
 
Kroatien Fan seit: 25.12.2009
Ort: Wien
Beiträge: 6
Standard Unser Leben mit den Katzen Teil 1 - Katze mit in den Urlaub

Katzen spielten in meinem Leben nicht wirklich eine Rolle.
Keine Zeit für Haustiere, viele Stunden im Job.
Im Winter bis zu 6 Wochen schifahren, im Sommer Boot und tauchen.
Da ist man zu beschäftigt, um an Haustiere zu denken.

Meine damalige Freundin und heutige Lebenspartnerin hatte immer Katzen und auch Eltern, die sich kümmerten, wenn wir unterwegs waren. Nach ein paar Jahren getrennter Wohnung, waren wir uns einig, dass nix dagegen spricht die 11km Vorzimmer aufzugeben und ihre Wohnung zu verkaufen.
Als Mitgift brachte sie eine Kätzin mit, mein Gott war die böse. Nur die Dosen durfte ich öffnen.
Mein Leben wurde etwas anders, auf einmal hatte ich 2 Chef´s!
Nach viel Überredungskunst, überzeugte ich Hermine, dass wir doch die Katze in den Winterurlaub mitnehmen könnten. Die Katze war damals schon 14 Jahre alt und noch nie außer Haus, nur beim Tierarzt ums Eck und beim übersiedeln.

Im Auto hatten wir ein Katzenkisterl hinterm Sitz, das auch sofort benutzt wurde und dann 4 Stunden geschlafen. Erst bei der Bergstraße wurde ein wenig gemault wegen der vielen Kurven. Das Hotel auf 1600m ist im Winter nur mit dem Pistengerät erreichbar. Auch diese Hürde war kein Problem - siehe Bild.

Naßfeld


Nach diesem Urlaub war klar, dass sie nun immer mitfahren durfte.
Der nächste Urlaub war in Kroatien auf dem Schiff, nun hatte sie viel Platz und auch viele Verstecke. Der größte Schock, nein nicht für die Katze sondern für Hermine, war als sie bemerkte das IHRE Katze ein ganz natürliches Verhalten ausübte. Sie sprang an Land und jagte Mäuse und das im Dunkeln. Eine Katze die ihr Leben bisher nur in der Wohnung verbrachte, wie kann die das denn und ohne Erlaubnis.
Nun durfte sie jedes Jahr mitfahren.
Das Erste was sie im nächsten Jahr auf dem Schiff suchte, war ihr Katzengras auf der Fly und ihr Katzenklo unter Deck, dann war sie zufrieden.
Und auch zu mir war sie viel netter, ich durfte sie nun auch kraulen ein ganz wenig schmusen war auch noch drinnen.
Leider ging nach einigen schönen Jahren ihr Katzenleben zu Ende, sie wurde etwas mehr als 21 Jahre. Damals war ich oft als Skipper in Kroatien unterwegs und Hermine meinte das sie nur auf mich gewartet hat und starb dann.

War eine schlimme Zeit danach und erst nach 2 Jahren war Hermine so weit das wir an neue Katzen denken konnten.

So das war einmal ein Anfang, der 2 Teil folgt bald!

- - - - -
Gruß aus Wien
Herbert
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 26.02.2010, 12:20
Helga offline
 
Kroatien Fan seit: 06.01.2010
Beiträge: 104
Standard

Da hat die Katze auf ihre alten Tage ja noch ganz schön was erlebt.

Und du hast uns jetzt schon neugierig gemacht wie es weitergeht.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 26.02.2010, 15:01
herbert offline
Kroatien-Fan
 
Kroatien Fan seit: 25.12.2009
Ort: Wien
Beiträge: 6
Standard Katzen

Danke für das verschieben, war nicht sicher wo es hingehört

Bilder gibt es von der 1. geschilderten zwar aber keinen Scanner, da sie nicht digital vorliegen.
Von den anderen Katzen gibt es mehr als genug Bilder

- - - - -
Gruß aus Wien
Herbert
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 26.02.2010, 15:20
Eliane, im Istrien Forum
Eliane offline
Moderatorin
Interesse: Tierschutz, Urlaubspfoten e.V.
 
Kroatien Fan seit: 01.12.2009
Ort: Frankenthal in Rheinland-Pfalz
Beiträge: 1.472
Standard

Zitat:
Zitat von herbert Beitrag anzeigen
Danke für das Verschieben, war nicht sicher wo es hingehört!
Aber gerne doch ! Wie hiess denn die Miez aus Teil 1? Dann schreiben wir das noch in den Beitrag rein.

L.G. Eliane

- - - - -
Tierschutz in Deutschland und Kroatien > www.urlaubspfoten.de

Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 26.02.2010, 15:50
Kristina offline
 
Kroatien Fan seit: 01.12.2009
Beiträge: 185
Standard

Eine herrliche Geschichte. Danke Herbert! Freu mich schon auf Teil 2.
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 26.02.2010, 16:12
herbert offline
Kroatien-Fan
 
Kroatien Fan seit: 25.12.2009
Ort: Wien
Beiträge: 6
Standard Katze

Jeanny wurde das Biest gerufen

- - - - -
Gruß aus Wien
Herbert
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 26.02.2010, 18:00
Konni, im Istrien Forum
Konni offline
Super-Moderatorin
Interessen: Istrien - Dalmatien - Geschichte und Mythen
Kroatien-Profi
 
Kroatien Fan seit: 01.12.2009
Ort: im schönen (sym)badischen Odenwald
Beiträge: 6.224
Standard

Hallo Herbert,

schöner Bericht - danke dafür.

Ja ja das mit den Eigenheiten kennen wir zur Genüge. Unsere Mali kann auch sehr zickig sein. Schmusen und kraulen ja - aber nur wenn SIE will, ansonsten wird man angegrummelt. Aber was soll´s - so sind sie nun mal - eigenwillig, stolz und über alles erhaben - aber auch lieb, verschmust, anhänglich und einfach toll


Freue mich schon auf Teil 2.

Liebe Grüße
Konni

- - - - -

Viele Grüße aus dem (sym)badischen Odenwald und bleibt gesund!
Konni




MEER GEHT IMMER!

Könnte man das Meer einpacken und mitnehmen, hätte ich die Adria schon längst bei mir Zuhause!


Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag in Istrien Live
Reisebericht Urlaub 2015 in Porec Teil 1 und Teil 2 Sarajevo Istrien Westküste 7 05.09.2015 18:35
Unser Leben mit den Katzen Teil 3 - Leben mit Susi & Strolchi herbert Einfach tierisch 1 21.03.2010 12:03
Unser Leben mit den Katzen Teil 2 - Susi & Strolchi herbert Einfach tierisch 0 09.03.2010 15:43
Reisebericht Porec - unser Lieblingsort in Istrien - Teil 3 Konni Istrien Westküste 1 07.03.2010 09:29
Reisebericht Porec - unser Lieblingsort in Istrien - Teil 2 Konni Istrien Westküste 3 06.03.2010 15:15

Uhrzeit auf Istrien Live in WEZ +2. Es ist jetzt 16:00 Uhr.



Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.©
Wir haben etwas gegen Aerosole: iCovir UVC Luftreiniger - Aerosole, Corona Viren, Covid-19